Gudula

642 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • gund = der Kampf (Althochdeutsch);
    runa = das geheime Zeichen, die Rune (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • geheimnisvolle Kämpferin

Mehr zur Namensbedeutung

Der Vorname Gudula ist ein alter deutscher bzw. nordischer zweigliedriger Name und die latinisierte Form von Gudrun;
in der nordischen Mythologie ist Gudrun die Frau von Sigurd; "Gudrun" heisst ebenfalls die Heldin einer alten deutschen Sage

Gudula ist eine Weiterbildung von Guda, welche eine der Frauen im Gefolge der Heiligen Elisabeth von Thüringen - auch Elisabeth von Ungarn war.

Die Heilige Gudula (Saint Gudule) war eine belgische Nationalheilige

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gudula" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gudula" verbinden.

Traditionell
94%
Modern
Alt
75%
Jung
Unintelligent
64%
Intelligent
Unattraktiv
74%
Attraktiv
Unsportlich
77%
Sportlich
Introvertiert
81%
Extrovertiert
Unsympathisch
55%
Sympathisch
Unbekannt
72%
Bekannt
Ernst
68%
Lustig
Unfreundlich
50%
Freundlich
Unwohlklingend
59%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. Januar

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Gudel Gudi Gugi Gudla Gundi Jula Guggerle Gulla

Gudula im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Gudula hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Godela Gudula Godula
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gudula Blau
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Gudula! Heißt du selber Gudula oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Gudula
Ich bin sehr stolz auf mein Name. Denn der name ist nicht so geleufig und das finde ich toll.Spitznamen habe ich auch schon viele gehabt.So wie Gudi,Gula aber die meisten sagen Gundi.Außer meine Freunde und Familie sagen Gudula .Wenn ich Post bekomme steht immer Gundula drauf .Da muss ich immer lachen.
von Gudula
Beitrag melden
Ich leide unter diesem Vornamen, weil ihn keiner kennt und viele mich einfach Gundula nennen.
von Gudula
Beitrag melden
nachdem ich bei den ämtern wie rentenkasse u.s.w. erklärt habe wie ich richtig heisse ist es gut, spitznamen hatte ich viele von gudi, gila, gunilla war wohl alles dabei. mittlerweile bin ich stolz auf meinen namen gudula
von Gudula
Beitrag melden
Ich sage immer gleich dazu das ich weder gundula, cordula oder Ursula heiße, sondern einfach gudula. Die meisten nennen mich gudi. Den Spitznamen hab ich von einem 8jaehrigen jungen im ferienlager bekommen. Das ist 17 Jahre her und er hat sich eingebürgert. Gibt schlimmere Vornamen, glaubt mir.
von Gudula
Beitrag melden
Hallo, ich heiße Gudula und werde Gulla genannt, soweit zu den Koseformen. Gulla finde ich allerdings doof, an Gudula habe ich mich gewöhnt, allerdings alle Ämter und Behörden wohl nicht. Mir gafallen, auch bei meinen Kindern und Haustieren alle Namen, die nicht 08/15 sind... Allerdings dürfen sie auch nicht so abedreht sein.
von Gudula
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön und auf die Frage, ob man nicht das n vergessen hätte, bin ich immer gefasst. Bei einer fehlerhaften Schreibweise ärgere ich mich auch. Jeder Mensch hat das Recht, richtig angesprochen zu werden, deshalb weise ich bei Korrespondenz darauf hin. Bin aber mit meinem Namen sehr zufrieden.

Gudula
27.04.2012
von Gudula
Beitrag melden
finde den namen gudula zwar cool aber ich möchte nich so heißen und meine tochter würde ich och nicht so nennen
von r
Beitrag melden
Meine Mama heißt Gudula. Sie ist intelligent, sympathisch, freundlich und die beste Mama auf der Welt. Sie wohnt in Rhede, dort gibt es die einzige Gudula-Kirche in Deutschland. Früher gab es dort auch das Gudula-Kloster.
von Tochter von Gudula
Beitrag melden
Meine Mutter hieß Gudula - heute ist Namenstag - auch da gab es leider viele Verfälschungen auf Gundula -
von Heinrich
Beitrag melden
Hallo, ich bin auch oft die Gundula gewesen, da niemand den Namen Gudula bei uns gehört hat. Sogar Urkunden von Sportwettbewerben habe ich auf Gundula bekommen, war ärgerlich! Gibt aber auch eine gute Seite, keiner hat in meinem Umfeld den gleichen Vornamen!
von Gudula
Beitrag melden
Es ist zwar schön keinen Allerweltsnamen zu haben, aber es nervt, dass alle fragen ob man nicht Gundula heißt. Die Rechtschreibung bleibt bei Briefköpfen auch fast immer auf der Strecke.
Dass man keine schrecklichen Abkürzungen aus Gudula machen kann ist von Vorteil, aber andererseits hätte ich auch gern mal einen netten Kosenamen gehabt
von Gudula
Beitrag melden
Gudula ist die Nationalheilige von Belgien und Schutzpatronin von Brüssel, gest. im 8. Jh. Die Brüsseler Kathedrale ist ihr geweiht. Namenstag ist 8. Januar (schreibt sich übrigens nur mit einem n, nicht Jannuar ...)
von Gudula
Beitrag melden
#4372