Gwenhwyfar

330 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • gwen = weiss, blond, leuchtend, heilig (Walisisch);
    hwyfar = glatt, weich (Walisisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Blonde, Leuchtende, Heilige
  • die weiße Fee, der weiße Geist

Mehr zur Namensbedeutung

in der Artus-Sage ist Guinevere die Gemahlin von König Artus

auch in der Schreibweise Gwenevieve möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gwenhwyfar" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gwenhwyfar" verbinden.

Traditionell
74%
Modern
Alt
56%
Jung
Unintelligent
34%
Intelligent
Unattraktiv
45%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
40%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
43%
Lustig
Unfreundlich
42%
Freundlich
Unwohlklingend
47%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

30. Mai

Herkunft

Walisisch

Sprachen

Walisisch

Themengebiete

Artus-Sage

Spitznamen & Kosenamen

Gwen Gwenny Jenny

Gwenhwyfar im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Gwenhwyfar hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Gwenevieve 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ginevra Guinevere Gwenfrewi Gunvar Genefra Gunvor
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gwenhwyfar
    (Figur aus dem Buch "Die Nebel von Avalon")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Gwenhwyfar! Heißt Du selber Gwenhwyfar oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Gwenhwyfar

Der Name Gwenhwyfar ist einfach wunderschön! Meine erstgeborene Tochter wird auch einmal diesen Namen tragen. Gefunden habe ich ihn durch das Buch: Die Nebel von Avalon und wusste schon mit vierzehn Jahren , dass eines meiner Kinder einmal diesen Namen tragen wird. Ich finde den walisischen Namen am besten , da er im französischen bzw in anderen Sprachen nicht so schön aussieht und gerade das hwy den Namen das Sahnehäublein gibt.
von Mila
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen einfach! meine Erste Tochter wird unbedingt Gwenhwyfar heißen..
von Mila
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Gwenhwyfar! Besonders weil ich walisisch so schön finde!
von Lisa
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen ganz ok, nur ist es halt ein bisschen anstrengend wenn dich dann jeder fragt: "Wie wird dein Name nochmal geschrieben?" Ihr solltet euch gut überlegen ob ihr eure Kinder Gwenhwyfar nennt, weil sie schon damit sehr auffallen (besonders in der Schule und so weiter.)
von Gwenhwyfar
Beitrag melden
Gwenhwyfar ist ja noch schlimmer als Dzsenifer..
Nennt eure Kiddys doch gleich Awbhugwfjfheuhr eh
von Jeff
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen einfach! Außerdem wird er so ausgesprochen (zumindest bei mir): Gwenefar
von Gwenhwyfar
Beitrag melden
Sehr außergewöhnlicher Name muss ich sagen. Das ist das erste Mal den Namen gehört zu haben und der Name gefällt mir jetzz schon - wie wird er eigentlich ausgesprochen? ;D Ich finde ihn einfach wunderschööön wenn ich ein Junge bekomme würd er so heißen.
von gwenhiwer
Beitrag melden
Meine Cousine heißt "Gwenhyvar", das heißt dann soviel wie "weiße Dame". Ich liebe diesen Namen vor allem wegen seinen vielen verschiedenen Schreibweisen :))
von Mia
Beitrag melden
Der Name ist der beste, weil ihn niemand wenn er ihn liest aussprechen kann und weil es nicht so viele gibt die ihn haben :)
von Gwenhwyfar
Beitrag melden
ja so: Gwen-whü-fär
von Gwenhwyfar
Beitrag melden
#4458