Géza

393 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

Géza ist ursprünglich ein aus dem Türkischen ins Ungarische übernommene Ehrentitel für Herrscher aus der Dynastie der Arpaden

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Géza" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Géza" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Géza eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Türkisch

Sprachen

Deutsch, Ungarisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Bislang wurde noch keine Spitznamen für Géza hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

Géza im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Géza hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Gage Gaio Gaius Gijs Giosch Giusy Guo Gus Guy Giosi Giso Gioj Gojko Gazi Ghazi Goku Guccio Gökay Goscha Geo
Bekannte Persönlichkeiten
  • Benjamin Géza Affleck (Ben Affleck)
    (Schauspieler)
  • Géza Anda
    (ungarisch-schweizer Pianist)
  • Géza Hofi
    (ungar. Schauspieler und Humorist)
  • Géza I.
    (König von Ungarn 1074–1077)
  • Géza II.
    (König von Ungarn 1141-1162)
  • Géza Maróczy
    (ungarischer Schach-Großmeister)
  • Géza von Cziffra
    (ungar. Regisseur)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Géza! Heißt du selber Géza oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Géza
Eure Deutung ist leider nicht ganz richtig. Der Name kommt auch in den Varianten Geisa und Gyözö vor und ist ein ins Ungarische übernommener germanischer Name, der "der Strahlende" bedeutet. Verwandt sind die Begriffe Ger, nordisch Geir (Speer, also eine strahlenförmige Waffe) und Geisel (Peitsche mit strahlenförmigen Enden).
von Géza
Beitrag melden
Alle Jahre feierten wir in unserer Familie die Namenstage: unseres Urgrossvaters Geza-Titus, des Grossvaters Geza, meines Vaters Geza-Endre, meines Bruders Geza und meines Sohnes Luca-Geza. Der Namenstag wurde
über die Generationen in Ungarn immer am 25.Februar gefeiert.
von Geza
Beitrag melden
#4172