Helene

1483 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • helene = die Fackel, der Glanz, die Sonnenstrahlen (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Strahlende
  • die Leuchtende, die Sonnenhafte
  • die Schöne

Mehr zur Namensbedeutung

In der griechischen Mythologie ist Helena die Tochter von Zeus und Leda; ihre Entführung war der Grund für den Trojanischen Krieg; der Name 'Helios' des griechischen Sonnengotts hat dieselben Wurzeln

Die hl. Helena erblickte um 255 zu Drepanum, dem nachmaligen Helenopolis, in Bithynien das Licht der Welt. Obwohl sie aus niedrigem Stand kam, nahm sie Kaiser Konstantius Chlorus zur gesetzlichen Gemahlin. 274 gebar sie ihm Konstantin. 299 wurde sie von ihrem Gemahl entlassen. Als ihr Sohn Konstantin 306 Kaiser wurde, erhob er die Mutter zur Augusta (Kaiserin) und ehrte sie in hohem Maße. Nach seiner Bekehrung wurde auch Helena Christin und zeigte fortan eine ernste christliche Gesinnung und große Wohltätigkeit gegen Kirchen und Notleidende. In ihrer Residenz zu Rom stiftete sie die Kirche des Heiligen Kreuzes. Auch anderwärts ließ sie Kirchen erbauen. In hohem Alter besuchte sie 324 die heiligen Stätten in Jerusalem und Palästina und stiftete die Basilika auf dem Ölberg und in Bethlehem. Um 330 starb sie, wahrscheinlich in Rom. Namenstag: 18. August Hl. Helene, Martyrin zu Skode (Schweden), gest.1160. Namenstag: 31. Juli Sel. Helena Enselmini, Klarissin zu Arcelles, gest. 1242. Namenstag: 4.November (Zitat aus "Name verpflichtet" von P.Ezechiel Britschgi, Arena-Verlag Georg Popp, Würzburg, Taschenbuchauflage 1959)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Helene" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Helene" verbinden.

Traditionell
55%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
39%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
20%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. November, 26. April, 21. Mai, 18. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Helenchen Leni Lene Lenchen Helli Heleni Helchen Hel Helen Heli Hele Lenny Lena Nene Hellibelli Helensche Lehne Helo Helle Hilli Helewene Hegi Hella Hille

Helene im Liedtitel oder Songtext

  • Oh Helene (Jürgen Milski )
  • Hélène (Roch Voisine)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Halima Halime Halina Helen Helena Helene Hellen Helma Hilma Holma Helin Helane Helmine Heliane Hellina Heleen Helmina Halona Helmi Huilen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Die fromme Helene
    (Figur bei Wilhelm Busch)
  • Helene Fischer
    (Schlagersängerin)
  • Helene Lange
    (Frauenrechtlerin)
  • Helene Mardicke
    (Schauspielerin)
  • Helene Mira
    (österr. Schauspielerin)
  • Hélène Montardre
    (franz. Autorin)
  • Helene von Wittelsbach
    (Prinzessin in Bayern, Schwester von Elisabeth 'Sisi')
  • Helene Weigel
    (Schauspielerin, Intendantin des Berliner Ensembles)
  • Helene "Heli" Finkenzeller
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Helene! Heißt Du selber Helene oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Helene

Ja,wie ihr seht,ich heiße auch Helene !? Als ich kleiner war,Naja,sagen wie vor einem Jahr,könnte ich den Namen nicht leiden,aus einem Grund: die Jungs ärgerten mich immer mit : Helene Fischer. Jetzt wo ich in der 6. bin,machen sie das gar nicht mehr !
Ich mag meinen Namen sehr !
von Helene
Beitrag melden
Helene ist der schönste Mädchenname,den es gibt!Punkt.
von Antje
Beitrag melden
Helene omnia exelses deo!
ich sag nur ein wohlklang in sich selbst und voll Liebe gefüllt!
von Paulus
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Helene, ich mag ihren Namen aber ein paar Jungs aus unserer Klasse ärgern sie da wir einen jungen in der klasse haben der mit Nachnamen Fischer heißt und naja man kann es sich ja schon denken Helene..... Fiiiiisscher tja aber ihr ist das glaub ich total egal
von Rony
Beitrag melden
Hallo zusammen, als Kind konnte ich meinen Namen absolut nicht leiden, da mich die Klassenkameraden Hilene, Hyäne, Helikopter o.ä. genannt haben. Mittlerweile kann ich ihn aber gut leiden, ich bin sogar stolz darauf! Und mit Helene Fischer aufgezogen zu werden, macht mir gar nix, denn erstens heißt sie in echt Jelena und zweitens können die Leute jetzt endlich mal meinen Namen korrekt schreiben ? mein Spitzname ist Leni, Lene, Lenchen, Hevi ( mein zwiter Name ist Viktoria) liebste Grüße an alle Helenen ?
von Helene
Beitrag melden
Ich bin inzwischen 73, habe meine Namen auch nie wirklich gemocht. Ich werde allerdings Hella gerufen. Mich wunderts, dass ich diesen Namen nicht einmal gelesen habe. Eine Cousine von mir hieß enfalls Helene, sie wurde auch Hella gerufen.
Es war der Vorname meiner bereits verstorbenen Großmutter.
von Helene
Beitrag melden
Mich erinnert der Name Helene immer an Helene Fischer.
von Martina
Beitrag melden
Helene finde ich klingt gut .Doch Es gibt doch zu jeden namen einige nachteile.
von Anonymous
Beitrag melden
Ich finde Helene ist ein schrecklicher Name. Häläne sagen alle zu mir. verschont bitte eure Kinder
von Häläne
Beitrag melden
Früher dachte ich immer dass der Name Helene zickig klingt, doch jetzt finde ich ihn wunderschön. Helene würde ich auch gerne heißen. Naja... Ich fange wenigstens auch mit H an.
von Hermine
Beitrag melden
#4667