Helke

338 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • heil = gesund, unversehrt, heil (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gesunde, die Unversehrte

Mehr zur Namensbedeutung

Niederdeutsche/friesische Kurzform von Namen mit 'heil' als erstem Bestandteil, wie z.B. 'Heilgard'

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Helke" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Helke" verbinden.

Traditionell
60%
Modern
Alt
36%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
32%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
62%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
38%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

7. Mai, 13. Juli

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Helki Helli

Helke im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Helke hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Haleigh Heilke Heilwig Helga Heloise Hilka Hilke Hilja Halka Hailka Hilkka Heloísa Halice Helika
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Helke Sander
    (Filmemacherin, Autorin, Regisseurin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Helke! Heißt Du selber Helke oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Helke

Halli Hallo
Ich finde meinen Namen wirklich schön und bin es eig schon gewohnt ihn ab und an zu buchstabieren. Finde es auch immer lustig wie die Kids (also die neuen) aus meiner Stall Kigru (Kindergruppe) sich bemühen und nur dich ein oder 2 mal sagen den Namen schnell drauf haben. Also Leute: es liegt nicht nur am Namen.... sondern auch an der Motivation des gegenüber den Namen verstehen zu wollen (oder halt eben nicht). Leider.
Aber im Großen und ganzen finde ich diesen Namen echt Klasse, grade weil er außergewöhnlich ist.... in meiner Klasse (11. Klasse) werden einige nur noch mit Nachnahmen angesprochen, da wir 3 nahmensdoppler (unter 19 Schülern) haben... (so Namen wie Moritz und Julia). Bin sehr froh von so etwas nicht betroffen zu sein.
In meinem Leben habe ich bis jetzt eine weitere Helke kennen gelernt. Ist auch leider schon ein paar Jährchen her und es war im Urlaub (sprich nur mal kurz geredet, keinen wirklichen Kontakt). Schade eigentlich.

Was mich grade überrascht hat ist, das es den Namen Helke oft in Kombination mit Marie gibt. Ich bin ja auch eine (aber ohne Bindestrich (!)) ?
Grüße an alle Helke ((-) Maries) und die die den Namen bzw. Personen mit diesem Namen kennen
von Helke Marie
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, nie kommt es zu Verwechslungen. Wenn ich gerufen werde, weiß ich genau, dass sich nicht noch Jemand angesprochen fühlt. Helke ist einmalig, daher kann ich die Verwechslungen im Schriftbild und in der Aussprache mit Gelassenheit hinnehmen.
von Helke
Beitrag melden
Ein toller Name für Menschen, die darüber lachen können, Post für Herrn HECKE ...(ich hatte das Druckbuchstaben L wohl etwas unleserlich geschrieben), Eike, Helge etc. zu bekommen oder in der 1. Englischstunde von der Lehrerin den Namen "Bob" verpasst zu bekommen, da sie dachte, Helke wäre ein männlicher Vorname... "my name is Bob" - die Lacher waren auf meiner Seite!
... mit Helke angesprochen zu werden, ist immer schön und ich bin froh, keinen Allerweltsnamen zu haben, der gedankenlos durch den Kakao gezogen wird.
von Helke
Beitrag melden
Ich heiße auch Helke und weiß immer noch nicht, was ich von dem Namen halten soll. Auf der einen Seite heißt natürlich kaum einer so, aber auf der anderen Seite kennt somit niemand den Namen. Es kommt wirklich oft zu Verwechslungen mit Heike, Helge, Elke und so weiter und ich finde es mittlerweile wirklich nicht mehr zum lachen. Als es vor einigen Jahren vorgekommen ist, dass mein Name falsch geschrieben wurde, habe ich noch gesagt: Ach, ist okay, die kennen den Namen nicht, aber ich bin jetzt an einem Punkt, an dem es mich selber wirklich trifft. Unter der Todesanzeige meiner Oma stand nicht Helke, sondern Heike, somit stand ich nicht mit auf der Anzeige. Außerdem ist es jedes Mal anstrengend, sich die Sticheleien anhören zu müssen, wenn man beispielsweise Bowlen ist und da auf dem Monitor nicht Helke sondern Heiko steht. Ich verstehe ja, dass man sich mal verlesen kann, aber wie kann jemand Helke in Heike umändern, wenn ich extra leserlich und in Großbuchstaben H E L K E schreibe. Seit es mich so enorm nervt, frage ich auch immer mal wieder gerne "Warum haben sie meinen Namen falsch geschrieben? Glauben sie etwa ich weiß nicht wie ich heiße, sodass ICH ihn falsch schreibe?" Ich habe auch einen Zweitnamen, aber den kennt kaum jemand, weil ich ihn noch schlimmer finde als Helke. Und es hilft nichts, es gibt immer noch zu viele Leute, die keine Ahnung von diesem Namen haben und ich und alle anderen Helkes werden mit Sicherheit noch Tausende Male auf unsere Namen angesprochen.
von Helke
Beitrag melden
Ich heisse (wie viele hier auf dieser Seite) auch Helke, und finde es ist ein sehr schöner Name, auch wenn es manchmal zu Verwechslungen kommt... Wie heisst du denn
- Helke - Hallo Helge- GRRRRR
nachdem ich den Leuten dann meinen Namen buchstabiert habe, sag ich dann noch immer hinterher, wenn man (einen gewöhnlichen Nachnahmen wie Maier, Müller, Schmidt etc. hier einfügen) mit Nachnahmen heisst, muss man das ja mit den Vornamen irgendwie ausgleichen...
von Helke
Beitrag melden
Ich heiße auch Helke und kam lange Zeit mit diesem Namen nicht zurecht. Niemand hieß wie ich, die Anschrift „Herr“ war Standard, auch am Telefon wurde ständig „Herr Helke“ verlangt usw. Heute habe ich mich mit meinem Namen ausgesöhnt. Es ist doch schön, nicht wie alle zu heißen, auch wenn ich meinen Namen immer buchstabieren muss, da ich sonst zu Elke, Helga, Heike +++ werde.
von Helke
Beitrag melden
Ich finde den Namen super schön und bin froh, dass meine Eltern sich etwas besonderes einfallen lassen haben. Ich bin jetzt dreiundzwanzig und finde es toll diesen Namen tragen zu dürfen, als Kind war es ein wenig anders:-( . Und ich finde es eigentlich sehr witzig wenn bei Terminen gedacht wird ich sei ein Mann und wenn ich dann vor ihnen stehe, mich große fragende Augen anschauen. Wie gesagt, der Name ist einfach klasse.
Lg an alle, die diesen tollen Namen tragen
von Helke
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Helke und sie sieht auch so wie Hermine aus Harry Potter aus!!! Fängt ja auch mit He an!
von leni20
Beitrag melden
Ich heiße auch Helke und ich liebe diesen Namen, weil er so selten ist und auch sehr schön klingt. Ich muss ihn auch oft buchstabieren, aber da mein Nachname auch sehr kompliziert ist. Allerdings würde ich raten (so wie meine Eltern es getan haben) eine Zwischen Namen zu benutzen. Dann bekommt man auch keine Post an Herr Helke ;)
von Helke
Beitrag melden
Ich heiße Helke und habe nur schlechte Erfahrungen mit diesem Namen gemacht! Wer den Namen nicht kennt - und das sind die meisten - meint, dass es ein männlicher Name ist. Also auch bei mir immer Schreiben an Herrn Helke - zumal ich keinen zweiten Namen habe. Meine Brüder haben alle "normale" Namen, die man aber nicht gut rufen kann - deshalb hat meine Mutter früher immer HEEEELKE durch die ganze Nachbarschaft geschrien, wenn wir zum Essen kommen sollten. Ätzend! Und ich finde auch, dass er langweilig klingt.
Grüße an alle Leidensgenossinnen
von Helke
Beitrag melden
#4679