Hortense

96 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hortus = der Garten (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die gerne im Garten ist
  • Blume

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein römischer Familienname 'Hortensius' bzw. dessen weibliche Form

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Hortense" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Hortense" verbinden.

Traditionell
80%
Modern
Alt
65%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
37%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
34%
Sympathisch
Unbekannt
78%
Bekannt
Ernst
72%
Lustig
Unfreundlich
29%
Freundlich
Unwohlklingend
37%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Juni

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Hortensie Tense Horty

Hortense im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Hortense hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Ortensio
Ähnliche Vornamen
Hortense Hortensia
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hortense
    (Figur aus dem Buch "Die Legende der Wächter")
  • Hortense Ullrich
    (Schriftstellerin)
  • Hortense von Gelmini
    (Dirigentin, Malerin, Autorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Hortense! Heißt Du selber Hortense oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Hortense

hortense von hortus garten(lat)und ensis (participe present von ire(lat : gehen)
sie die im garten spaziert
von hortense
Beitrag melden
Nicht immer ganz leicht, aber einzigartig, wie ein Alleinstellungsmerkmal.
Er baut aber auch Fremdheit auf, weil viele mit dem Namen Hortense nichts verbinden können. Es ist ein Auftrag, richtiggehend, den Namen zu füllen mit etwas eigenem.
Das muß nicht schlecht sein!
von Hortense
Beitrag melden
Namenstag der 5. Oktober, die heilige Blume, so steht es in Frankreich
von Hortense
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen einfach klasse. Als Kind war es nicht immer einfach, aber als Erwachsene findet fast jeder den Namen schön. Wenn ich Geschenke mache, schenke ich gerne Hortensien, das kommt immer gut an.
Es ist doch schön, wenn man keinen Allerweltsvornamen hat.
von Hortense
Beitrag melden
An Janina C.: Es gibt viele schöne Mädchennamen, die von Blumennamen abgeleitet sind, man denke an Rosa (Rose, Heiderose u.ä.), Viola (Veilchen; Viola tricolor ist das Stiefmütterchen!), Jasmin, Iris (Schwertlilie), Erika (Heidekraut), Liliane/Lilly (Lilie), Liane oder Baum-Namen wie Linda...
von Misi27
Beitrag melden
Der ist einfach schrecklich!!!!!!!! Da könnte man sein Kind genauso gut 'Hortensie' nennen. Wer will schon gerne nach einer Blume benannt werden??? Ich heiße ja schließlich auch nicht 'Löwenzahn' oder 'Stiefmütterchen'!!!
von Janina C.
Beitrag melden
#4849