Ignaz

1721 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ignis = das Feuer (Lateinisch)
  • natus = geboren, erschaffen (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Feurige

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform des lateinischen Namens Ignatius

ursprünglich der römische Familienname Egnatius, abgeleitet von lateinisch "ignis" (=Feuer); bekannt durch den hl. Ignatius von Loyola (15./16. Jh.), dem Gründer des Jesuitenordens

natus = geboren; erschaffen gesamt: Mensch, der Ursprung des Feuers ist (symbolisch)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ignaz" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ignaz" verbinden.

Traditionell
71%
Modern
Alt
67%
Jung
Unintelligent
37%
Intelligent
Unattraktiv
49%
Attraktiv
Unsportlich
56%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
40%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
52%
Lustig
Unfreundlich
40%
Freundlich
Unwohlklingend
46%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

17. Oktober

Herkunft

Etruskisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Igi Iggi Nac Nacho Naz

Ignaz im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ignaz hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Ignatia
Ähnliche Vornamen
Iacomus Ignace Ignacio Ignazio
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ignatz Bubis
    (Politiker)
  • Ignaz Berndaner
    (dt. Eishockeyspieler u. -trainer)
  • Ignaz Kiechle
    (Politiker)
  • Ignaz Semmelweis
    (österr.-ungar. Arzt)
  • Ignaz von Kolisch
    (österr.-ungar. Schachspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ignaz! Heißt Du selber Ignaz oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Ignaz

dieser name ist furchtbar hatte einen onkel mit diesem namen wurde naz oder nazei
genannt ein kind mit diesem namen ist ein "armes kind" wird gemoppt. eltern sind unverantwortlich
von irene
Beitrag melden
Tauft Eure Kinder Ignaz!
von Lollo
Beitrag melden
Unseren Namen Ignaz vergisst man nicht an uns kann sich jeder erinnern wir sind in jeder munde ok mich nenne alle Iggi aber ich bin stolz auf meinen namen
von Ignaz
Beitrag melden
ich liiiiiebe meinen namen, er ist voll außergewöhnlich und er gefällt mir totaaaaal.
von ignis
Beitrag melden
Hat auch gedauert, aber beim 2ten mal wenn die Leute fragen werd ich lauter, somit auch mal ein Respektpunkt und dass man richtig zuhören sollte ;)
von Ignac
Beitrag melden
mein name ist auch krass werde aber mit "s" geschrieben^^

viele nennen mich auch iggi ^^

LG ignas
von ignas
Beitrag melden
Denke, Ignaz (Name + dazugehörige Person) sind heute ein Symbol der laufenden/gallopierenden Tendenz der Gleichmacherei. Uns (die Ignaze) schafft der gesellschaftliche "Rasen-mäher" doch nicht. Stimmt´s? Also dann ...
von Ignaz
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Jeder dritte Junge sollte Ignaz getauft werden.
von Ignaz
Beitrag melden
mittlerweile mag ich meinen Namen, war früher anders. Aber zum Glück wohn ich in Bayern u. da ist der Name noch einigermaßen bekannt, zumindest bei den echten Bayern. Schlechte Erfahrungen hab ich nur mit Leuten gemacht, die von außerhalb waren u. dachten Ignaz sei ein ausländischer Name
von Ignaz
Beitrag melden
Leider ein sehr verlachter Name... Hat aber eine tolle Bedeutung! :-)
von Li
Beitrag melden
#4938