Jonah

10055 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jonah = die Taube (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Taube

Mehr zur Namensbedeutung

Englische Form des hebräischen Namens 'Jona'.

Jonah entspricht im englischen Sprachraum dem deutschsprachigen Jonas.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Jonah" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Jonah" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
47%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Joni Joh Jo Jony JoJo Toni Jon Noni Jonni-Banani Jones Johnny

Jonah im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Jonah hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Jachen Jachym Jackson Jaheim Jan Jann Jaquan Jason Jaxon Jaxson Jayson Jehohanan Jehoiakim Jenö Jessim Jewgeni Jhonny Jian Jim Jimmie
Bekannte Persönlichkeiten
  • Jonah "Jonathan" Mar
    (Figur aus dem Anime "Jormungand")
  • Jonah Hill
    (US-Schauspieler)
  • Jonah Lomu
    (neuseeländischer Rugbyspieler)
  • Jonah Miller
    (Figur aus dem Film "Mit dir an meiner Seite")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Jonah! Heißt du selber Jonah oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Jonah
Ich habe eine Schreckliche Erfahrung mit einem Jonah. Der Name ansich ist ja ganz ok.
von Philipp C.
Beitrag melden
Ich finde jonah auch schön wir haben schon einen Elias und das passt gut, unser Sohn wird vorraussichtlich in 21/2 Wochen geboren und weil mein Mann Johannes so schön findet wird er jonah Johannes heißen ;)
von Melanie
Beitrag melden
Unser Sohn ist 1 jahr alt und heißt Jonah (Deutsche Aussprache). Unsere Sorgen waren dass er für ein Mädchen gehalten wird oder viele Leute den Namen englisch aussprechen. Mit dem Geschlecht gab es bisher keine probleme, wobei wir öfters mal gleichnamige Mädchen getroffen haben, die es dann amusant fanden:) Falsche Aussprache kam auch mal vor, das fand ich aber auch eher witzig. Und natürlich die nachfragen- heisst er JonaS? Nein - Jonah!! Bei der Namensverkündung waren die Reaktionen sehr unterschiedlich, viele haben den namen vorher nicht gehört, andere fanden den namen schön, wiederum andere schwiegen verdächtig...:)))
dennoch sind wir mit der Namenswahl sehr zufrieden :)
von Lulu
Beitrag melden
Ich heisse auch Jonah. Ich finde den Namen Netz und toll. Heisse mit zweit Namen Nael.
von Jonah
Beitrag melden
Ich hab ein Freund in der Klasse der Jonah heißt. Sein Spitzname ist aber Jonny^^
von Patrick
Beitrag melden
Meinen Vornamen hab ich von meiner Mutter bekommen. Jonah von meiner Patentante aus New Jersy.
Mein Vorname wird deutsch mein 2. name Engl. ausgesprochen.
Wenn mich jemand fragt wie ich heiße sag ich Marc. Aber für den Namen gibt es keine Spitznamen und allmählich nerven mich die Leute die Marciboy oder Marci Marc sagen. *Kotz*
Außerdem sehe ich meine Patentante nie und möchte ihr auf diesem Wege danken das ich diesen geilen 2. Namen von Ihr gekriegt hab. Danke sehr :*
von Marc-Jonah
Beitrag melden
Mein Bruder heißt auch "Jonah". Ich liebe seinen Namen auch wenn meist ältere Leute ihn immer mit "Jonas" ansprechen. Seine Freunde nennen ihn manchmal "Jo" aber meistens bleibt es wirklich einfach nur bei "Jonah". Doch dann komm ich und nenn ihn "Johnchen Bohnchen" :D
von Schwesterherz
Beitrag melden
Unser Sohn heißt auch Jonah. Hinten mit "h", weil die Stadt Osnabrück ansonsten einen zweiten Vornamen verlangt hätte. Das wollten wir auf gar keinen Fall. Ich finde es mit "h" allerdings auch schöner, ansonsten fehlt irgend wie was. Unser Sohn verdankt dem Namen einen Roman, in dem der Name vorkam. Außerdem gibt es ja noch die Geschichte aus der Bibel "Jona und der Wal". Es ist ein schöner Name, der nicht so oft vorkommt. Leider wird er oft mit dem Namen "Jonas" vertauscht, was unser Sohn überhaupt nicht mag.
von Sandra
Beitrag melden
ich werd auch jonni-banani genannt
von jonni-banani
Beitrag melden
Unser Sohn hat auch den namen Jonah bekommen.
Ich liebe diesen Namen.
Wir brauchten keinen Zweitnamen dazu haben.
Super Standesamt ;)
Darüber bin ich sehr glücklich, ich mag weder zweit noch Doppelnamen (grauenhaft).
Wir haben auch nie Probleme gehabt das er für ein Mädchen gehalten wurde.
Denn wer kennt die Geschichte,
Jona und der Wal nicht ?!?!?
Wohl jeder, oder!
von Amalia
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Jonah Ben, wird aber nur Jonah gerufen. Wir lieben ihn und seinen Namen ;) Er passt sehr gut zu ihm. Bislang war es auch immer allen klar, dass er ein Junge ist, da ja auch Mädchen so heißen können.
von Eltern von Jonah
Beitrag melden
Als unser Sohn vor vier Jahren zur Welt kam war klar, er wird ein Jona. Mussten uns auch zwischen den zwei Schreibweisen entscheiden. Das Standesamt teilte uns mit, dass beide Varianten unisex sind. Deshalb haben wir uns für ohne h entschieden.
Jona ist toll, wir lieben Dich kleiner Prinz!
von Mama von Jona (Sohn)
Beitrag melden
Ich kenne auch einen Jonah. Er wird einfach nur Jonah genannt, und hat keine Spitznamen. Die Bedeutung des Namens finde ich irgendwie witzig "Taube"! Insgesamt finde ich aber das Jonah ein sehr schöner Name ist! Auch in englisch klingt er sehr schön! Er ist mal was anderes, nicht sowas wie Tim, Fritz, Kevin! Diese Namen hört man überall, "Jobah" dagegen ist was besonderes! Ich finde das diese Name Vor allem was für Jungs ist, für mich steht der Name für Menschen die Spaß am Leben haben, und sich von nichts unterkriegen lassen, für selbstbewusst sein und für einen starken Charakter. Menschen die den Namen jonah besitzen sollten sich glücklich schätzen! Jonah ist ein sehr schöner Name! Eure Pauline
von Pauline
Beitrag melden
@Katrin. Ich setz noch einen drauf. Echt wahr unser Samuel ist auch im November geboren;-). Is ja lustig. Hoffe du liest das noch irgendwann mal...
von Steffi
Beitrag melden
@Steffi:
Witzig, unser 2. Bub wird auch Jonah heißen (kommt im November), der erste heißt Samuel :)
von Katrin
Beitrag melden
Unser Sohn, der voraussichtlich im März auf die Welt kommt wird Jonah heißen. Der Name ist international, eher selten und passt gut zum Namen seines Bruders, nämlich Samuel. Fand es schön zu lesen dass ein anderer Nutzer sein Kind Jonah Samuel nennt - beweist dass nicht nur wir Geschmack haben;-))
von Steffi
Beitrag melden
@ theresa: aber beim mädchen wird der name ohne h geschrieben.
oder sie muß ein zweitnamen haben!!!
von Lenia-Justine
Beitrag melden
Ich kenne auch einen Jonah . Er ist ein guter kumpel von mir (aber ok). Joa er wird Deutsch ausgesprochen und wir nennen ihn immer Joh . Ich finde den Namen sehr cool passt auch zu ihm .
von SAKASH
Beitrag melden
Ich kenne auch einen Jonah. Er ist ein guter kumpel von mir (aber ok). Joa er wird Deutsch ausgesprochen und wir nennen ihn immer Joh. Ich finde den Namen sehr cool passt auch zu ihm.
von SAKASH
Beitrag melden
Jonah, ein sehr sehr süßer Name für einen kleinen Racker
von mira
Beitrag melden
Jonah ist auch ein Mädchen Name. Die Cousine einer Freundin heißt so. XD
Tete
von Theresa
Beitrag melden
Ich heiße auch Jonah und finde das der Name nichts weibliches hat. Ich habe auch schon ein Mädchen getroffen welches auch Jonah hieß, aber einen 2Namen haben musste, da Jonah nun offiziell als Maskuliener Name gilt !
LG Jonah .B
von Jonah
Beitrag melden
Mein Sohn heißt seit 14 Jahren Jonah! Genau wie der Junge in "Schlaflos in Seattle" und ich finde diesen Namen immer noch toll! Wir sprechen den Name bewußt englisch aus, den so wird er ja auch geschrieben!!! Früher kannte den Namen niemand, jetzt ist er mehr verbreitet, aber meistens wird ein zweiter Name angehängt. Jonah ist schon besonders, so wie mein Sohn auch ist !!
von Dany
Beitrag melden
Unser Großer heißt Jonah Elias! Er wurde 2008 geboren, hier in der Nähe gab es den Namen überhaupt nicht!

Ich habe den Namen im Film Abspann gesehen! Jonah Hill! Er hat mir auf anhieb so gut gafallen das es gar nicht anders ging als Ihn so zu nennen!

Als Spitznamen hat er JONI!

Im Jahr drauf wurde dann gleich ein Junge bei uns im Ort auch Jonah genannt! Und sein kleiner Bruder 3 Jahre später Elias! ;(
von Julia
Beitrag melden
Ich finde den Namen wunderschön!
Noch besser in Englisch! Ja ja, schon klar, das hier ist Deutschland, aber ich finde es unerhört zu sagen "das ist für leute die ihre Kinder kevin und dustin nennen!"
Sollen die leute ihre kinder nennen wie sie wollen, das sagt doch nichts über sie aus! Vonwegen, "die leute die ihre kinder kevin nennen."
Wenn ihnen der name gefällt dann wählen sie ihn auch.
Ich liebe jedenfalls "Jonah".
von Tanja
Beitrag melden
Haben unseren Sohn Jona genannt. Sehr amüsant hier die Kommentare zum Thema "Aussprache des Namens Jonah". Der ist die englische Variante des Namens, also wieso vergebe ich den, wenn ich ihn dann doch deutsch aussprechen möchte. Witzig die Leute, oder auch nicht!
von Anonymous
Beitrag melden
Unser Enkel heisst auch Jonah und wir finden den Namen toll. Aber in englisch auszusprechen käme
nie in Betracht. Das ist was für Leute die ihre Kinder Kevin nennen. Wir leben nun mal in Deutschland und da sollte man zu seiner Sprache stehen. Ich spreche Paul ja auch nicht englisch aus.
von Opa
Beitrag melden
Mein kleiner Jonah-Samuel ist letzten November 2 Jahre alt geworden. Der Name gefällt uns immer noch super gut - besonders die englische Aussprache ist natürlich super :) Jonahs große Schwester (3,5 jahre) hat auch einen englischen Namen - Melody.
Melody und Jonah werden im Sommer noch ein Geschwisterchen bekommen - wir werden bestimmt nochmal einen englischen Namen wählen :)
von Julia
Beitrag melden
Hallo ihr Lieben, wir haben seit dem 22.08.2011 auch einen kleinen Jonah bei uns im Haus wohnen :-) wir lieben den kleinen Mann über alles und genauso auch seinen Namen. Auch er heisst Jonah Elias. Ich bin selber halbe Griechin und da finde ich es super als Zweitnamen einen griechischen zu haben :D hätte für einen Jungen keinen schöneren Namen finden können ;-) bzw. die Oma hat ihn vorgeschlagen und ich liebe den jeden Tag mehr genau wie meinen Sohn und wenn andere den aussprechen hört sich das suuuuper toll an! Bin sooooo zufrieden denn als ich wusste es wird ein Junge hatte ich keinen Namen unter den gefühlten 5000 die wir uns angeguckt hatten.

Sind rundum zufrieden!!!
von Katerina
Beitrag melden
Hallo, unser kleiner Jonah ist inzwischen 7 Monate alt. Mit zweitem Namen heißt er Elias. Wir sprechen ihn auch deutsch aus. Jonahs Zwillingsbruder heißt Felix Matti. Wir haben den Namen Jonah gewählt weil er weich und freundlich klingt. Und er passt perfekt zu unserem kleinen Strahlemann.
von Junia
Beitrag melden
Ich kenne auch jemanden, der Jonah heißt und der ist sehr stolz auf seinen Namen. Er findet's cool, dass er in der Schule der einzige ist, der so heißt... :-)
von Lana
Beitrag melden
Hi, Unser Jonah wird natürlich auch gern mal Jonas genannt. Der Name ist perfekt geeignet und wir finden auch nichts weibliches dran. Und da er nun mal aus der Bibel stammt und dem Propheten Jonah gehört, sprechen wir ihn auch deutsch aus. Englisch ist doch auch ok, aber uns gefällt die biblische Version besser. Und in der Kirche haben wir noch nie gehört, dass der Pfarrer über "Dschjona" geredet hat. :-) Übrigens heißt er mit 2. Namen Cornelius.
von Jonahs Eltern
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Jonah mit h, weil das die englische Form ist und unsere anderen Kinder (Justin, Jodi, Joni und Cody) haben auch eher englische Namen. ; )
von Julia
Beitrag melden
Unser Schatz ist bald 3, heisst auch Jonah und es gibt auch für uns ganz viele Gründe den Namen zu lieben. Er ist zum Glück nicht ganz so häufig (das macht es auf dem Spielplatz leichter), andere Kinder können ihn gut aussprechen und man kann ihn ganz liebevoll, aber auch streng, klasse betonen. Das ist im Alltag wirklich wichtig ! Ausserdem geben die Buchstaben viel Raum für Assoziationen, die sich ein Kind schnell merken kann. Wir sind sehr froh, daß wir uns kurz vor knapp noch umentschieden haben für diesen tollen Namen !!!
von Carsten
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Jonah-Joel und ist 2 Jahre alt. Ich spreche den Namen englisch aus. Viele Leute nennen ihn Jonas oder Jonah im deutschen. Immer wieder muss ich darauf hinweisen, dass er englisch ausgesprochen wird. Ich spreche schließlich zuhause in der Muttersprache auch englisch. Da muss einfach alles stimmen. Wenn ihn jemand falsch nennt, dann reagiert er gar nicht.
von Kullerkeks14
Beitrag melden
Mein Sohn, 9 Monate, heißt Jonah Finn, deutsch ausgesprochen. Sicher finden den Namen manche für einen Jungen zu weiblich, aber es ist nun mal auch ein Jungennamen und ich finde diesen Namen einfach nur super schon für meinen Zwerg und es heißen nicht viele so.
von ani
Beitrag melden
Unser Sohn heisst auch Jonah, und das seit nun mehr fast 2 Jahren! Man bekommt immer wieder zu hören, was für ein schöner Name.... da ist man immer ganz stolz und selten ist er in der Tat.

Ich nenne unsere Sohn auch mal ganz gerne Jonny aber ich denke wenn er älter wird, wird bestimmt Jo draus.
von Funky
Beitrag melden
SCHLAFLOS IN SEATTLE... genau darum heisst mein Sohn JONAH und man hört den Name sehr selten. Mittlerweile sagt allerdings jeder nur noch JO...
von NICK 04
Beitrag melden
Unser kleiner Enkel heisst Jonah-Liam!!
Er passt super zu unsern kleinen Prinzen! Wir sprechen ihn englisch aus. Ein supi Name und nicht so häufig!
von Oma Anke
Beitrag melden
Ich bekomme auch einen kleinen Mann und wir suchen noch immer nach einem tollen Namen ;-)
Jonah steht bei mir ganz oben! Mein Freund meint aber dass es sehr sehr weiblich klingt und dass er dann sicher in der Schule später gehänselt wird ect... Ich weiß nun auch nicht... Mir gefällt er englisch ausgesprochen und in Verbindung mit Fynn, also Jonah Fynn...
vg Bienja
von bienja
Beitrag melden
Unser Kleiner Schatz ist 3 Monate alt und heißt ebenfalls Jonah, allerdings ohne 2. Vornamen. Wir haben auch gedacht was für ein seltener und schöner Name. Bis wir, dummerweise, unseren durch die Geburtsanzeige veröffentlicht haben. Danach habe ich 2 Mal unseren Namen bei uns in der Stadt in der Zeitung entdeckt und mich sehr geärgert. Also macht nicht den selben Fehler!
von Helena
Beitrag melden
Hey Becky, das ist ja toll - mein kleiner Mann heißt auch Jonah Matteo - eben der beste Name. :o)
Es hätte irgendwie auch kein anderer Name gepasst, er ist einfach perfekt.
von Mama HH
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Jonah Bjarne, wir kennen auch
keinen der so heißt. Jonahs Zwillingsbruder
heißt Elian Malte. Elian ist auch ein seltener
Name. Wir sprechen Jonah deutsch aus.
von Tanja
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn vor 13 Jahren Jonah genannt.
Er hatte anfangs Probleme gehabt, denn jeder hat gedacht dass das nur ein Spitzname ist. Dann haben sie ihn Jonathan oder Jonas genannt. Aber jetzt findet ihn jeder toll weil es ihn nicht so oft gibt.
von Marlene
Beitrag melden
Auch unser Sohn heißt Jonah. Ich mag diesen Namen immer noch sehr, und er passt einfach zu unserem Kleinen. Als Zweitnamen haben wir uns für Paul entschieden. In dieser Kombination gefällt mir das gut. Wäre Jonah an Weihnachten geboren, hätte er übrigens auch den Zweitnamen Noel bekommen. ;-)
Auch wir haben das Problem, dass viele Leute ihn mit Jonas ansprechen (manchmal selbst meine Schwiegereltern!). Ich sage unserem Kleinen dann immer, dass er die Leute ruhig korrigieren kann, denn er heißt ja nun mal Jonah und nicht Jonas!
Übrigens bevorzugen auch wir die deutsche Aussprache.
von Zaubertroll
Beitrag melden
Als ich das erste Mal Schlaflos in Seattle mit einer Freundin sah, stand fest: Bekomme ich mal einen Sohn heißt er Jonah!!! Jonah ist nun 12 Jahre alt. Ich finde den Namen heute nicht mehr so selten. Jedoch selten genug um mir mit einem freundlichen Grinsen den Jungen anzusehen. Und genau wie Ihr haben wir die gleichen Themen: Er wurde oft Jonas genannt, brauchten einen 2. Namen, verweiblicht (Ihre Tochter...)und er wird leider oft deutsch ausgesprochen. Na ja.. :)
von Jonah´s Mutter
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn auch Jonah genannt. Da wir einen allerweltsnachnamen haben, sind wir stolz auf den seltenen Vornamen. Wir haben ihm den Zweitnamen Noel gegeben. Von allen Seiten hören wir wie toll der Name ist. Allerdings sprechen wir ihn deutsch aus. Dass ihn andere Jonas nennen ist uns auch schon passiert...
Jonah mit h hinten ist männlich, Jona ohne h geschlechtsneutral und Johna ist weiblich.
von Biggi
Beitrag melden
mein Sohn heißt auch Jonah und ich finde das Jonah ein sehr seltener Name ist, kenne keinen der so heißt, es nervt halt das alle immer denken er heißt Jonas, den Namen gibt es wie Sand am Meer.
Jonah ist allerdings ein geschlechtloser Name unser Sohn brauchte noch ein 2 Namen. Jetzt heißt er Jonah Matteo
von Bekky
Beitrag melden
#5623