Joséphine

93 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jasaf = hinzufügen, vermehren (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Er (Gott) fügt hinzu
  • Gott fügt hinzu/möge vermehren

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Joseph: der Name wird interpretiert als 'Gott möge noch einen Sohn hinzufügen' im Alten Testament ist Josef der elfte Sohn Jakobs, Berater des Pharaos in Ägypten, und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels im Neuen Testament ist Josef der Ehemann von Maria, der Mutter Jesu

Joséphine ist eine erweiterte Variante des Mädchennamen Josefa.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Joséphine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Joséphine" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

19. März, 26. Oktober

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Fine Schosi Tschosi Joi, Joie Josh Josen Biene Yoshi Phini Fanny Finy Jo Bienchen Jossi Jojo Jofi Josse Josi Josie Fini Josy Finchen Phine Josey Jobse Jose Joe Jupp Isoj

Joséphine im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Joséphine hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Joseph
Ähnliche Vornamen
Jakobine Josefin Josefina Josefine Josephine Jovana Jozefina Jacobiane Jovanna Jakobina Josefania Josephina Jaspina Jehovana Jovina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Josephine Baker
    (Sängerin und Tänzerin)
  • Josephine Darie Schmidt
    (Schauspielerin)
  • Joséphine de Beauharnais
    (französische Kaiserin)
  • Josephine Henning
    (Fußballspielerin VfL Wolfsburg)
  • Josephine Schmidt
    (Schauspielerin)
  • Josephine Schmidt
    (Schauspielerin)
  • Josephine Sophia Ivalo Mathilda
    (Tochter von Frederik und Mary von Dänemark)
  • Sara Josephine Baker
    (US-Ärztin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Joséphine! Heißt du selber Joséphine oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Joséphine
hm finde den Namen Josephine (ohne é also die englische Form des Namen) echt super schön! Nur warum ist der Name hier so schlecht bewertet?
von Kiara
Beitrag melden
Ich heiße selber josephine werde aber josie genannt.
Bin 13
Ich mag meinen Namen nicht er klingt mir viel zu alt ! ^^
Ich finde das der Name nicht zu mir passt auch wenn viele sagen das es ein schöner Name ist und so! :D
Und ich hasse den Namen Joseph als spitzname !!! :D
von Josephine -Chantal
Beitrag melden
Ich heiße Melina und mit zweiten Namen Josephine aber ohne eeere!!! Ich liebe diesen Namen.
von melina josephine gesprochen ohne e!!!!!()
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eigentlich ganz schön. Ich spreche mich französisch aus, so haben meine Eltern das auch ausgesucht :-)... Nur dass hier in Deutschland der Name Joséphine meistens total falsch gesprochen wird :-P. Da ich auch noch zur Schule gehe, muss ich meine Lehrer ständig korrigieren...
Meine Freunde nennen mich Jojo, Jo oder sprechen mich beim vollem Namen an :-)
von Joséphine
Beitrag melden
Also ich finde die Bedeutung meines Namen ja sehr schön, aber dennoch ist der Name an sich, für mich persönlich, einfach nur grauenvoll. In meiner Schulzeit wurde ich des Öfteren deswegen gehänselt, was unter anderem auch daran gelegen hat, dass meine Lehrer meinen Namen nie richtig aussprechen konnten. Dennoch meinen viele die ich kenne, dass mein Name sehr schön sei und der Klang beruhigend sein soll.
von Josephine
Beitrag melden
Meine beste Freundin heisst Josephine (wird aber "Tschosephin" ausgesprochen), aber ziemlich alle nennen sie bloß "Josi" , "Jos" oder so einen verrückten Namen, der aber nix mit ihrem richtigen zu tun hat .. ^-^
Ich finde den Namen Josephine richtig schön, er klingt auch richtig schön und ich finde er klingt irgentwie .. so malerisch .. :D
Lg
von Amina
Beitrag melden
Meine erste Tochter soll unbedingt Joséphine heißen, wenn mein Mann einverstanden ist. Und am Ende soll das E auch gesprochen werden.
von Lena
Beitrag melden
Ich mag meinen namen josephine :D
(Auch wenn ich manchmal aufgezogen werde, weil ein lehrer joseph heist) Der name ist einfach voll schön und passt perfekt zu mir :)
Es nervt nur das manche es einfach nicht hin bekommen den namen richtig auszusprechen... da werde ich: schosephine, josephineee oder auch josiephine (ka wie man darauf kommt :/ ) genannt... und ich mag es überhaupt nich wenn man meinen namen falsch ausspricht... :p
Aber die namensbedeutung finde ich persönlich jetzt auch nich soo toll... aber im großen und ganzen liebe ich meinen namen... und mir wird auch oft ein "namenskompliment" gemacht ... :*
von JOSEPHINE
Beitrag melden
Meine Schwester heißt auch Josephine und ich nenne sie immer nur Phine :) aber das nervt sie, weil sie lieber josie :( oder jojo :( genannt werden will
von pauline
Beitrag melden
Ich bin 28 Jahre alt und finde meinen Namen Klasse...alle sagen was ich für einen schönen Namen habe. Er klingt so edel, alt und doch modern zugleich. In der Klasse haben mich die anderen Mädchen früher immer beneidet, weil die einen einfachen Namen wie Jessica oder Fransziska hatten.
Ich bin stolz eine Josephine zu sein.
von Josephine
Beitrag melden
ich mag meinen namen nicht ich finde Joséphine passt nicht zu mir deshalb nennen mich alle fine
von fine
Beitrag melden
Ich heiße Josephine! :) Meine Freunde jedoch nennen mich Josie oder Josi.
Ich find meinen Namen ja persönlich sehr schön, auch weil er geschrieben so schön aussieht . ^^
Das einzige was mich manchmal stört ist, dass die Leute ihn ständig falsch aussprechen! (Sis sprechen das "e" am Ende aus)
Sonst bin ich aber froh, dass ich nicht so einen typischen 08 15 Namen bekommen habe. ;)
Lohnt sich also!
von Josephine
Beitrag melden
Ich heiße Josephine, bin 26 Jahre und hasse meinen Namen. Mit 18 Jahren wollte ich in auf Kasandra ändern nur leider machte mein Vater nicht mit. Seit Jahren nehmen mich Freunde Kasandra oder Joschy weil alle zu blöd sind Josephine oder josi richtig auszusprechen.....
Klar passt der Name zu mir nur leiden kann ich ihn trotzdem nicht........
von Josephine
Beitrag melden
Ich finde den Namen Joséphine wunderschön!!! Meine nächste Tochter wird diesen Namen erhalten:)
von Jojo
Beitrag melden
Ich heiße auch Josefine, zwar ohne ph, aber das ist auch besser so, sonst sind das ja noch mehr Buchstaben die ich schreiben muss.
von Josefine
Beitrag melden
Och mann, will auch den namen josephine :)
von Sophy
Beitrag melden
Josephine ist ein cooler name, will keinen anderen, bin mit ihm zufrieden
von Josy
Beitrag melden
Josephine - cool, schöne spitznamen, aber schossi tschosi nicht
von josephine
Beitrag melden
Hallo ich heisse auch josephin (ja genau ohne e) und bin sehr zufrieden mit dem namen. Meine freunde nennen mich meistens josi :)
von Josephin
Beitrag melden
Hallo an alle die Josephine heißen!
Ich finde den Name total niedlich und würde auch
gerne so heißen aber wenigstens beginnt mein
Name auch mit J :-)))
von Janina
Beitrag melden
Ich heiße auch Josephin, nein ohne e mit ph, ich mag meinen namen so wie er ist und so wie er geschrieben wird. Meine freunde nennen mich immer Josi also tschosi, ich hasse es wenn man es josi wie bei joseph ausspricht und wenn immer alle meinen namen falsch schreiben
von Josephin
Beitrag melden
Ich finde den Namen Josephine echt super und würde niemals tauschen wollen! =')
Es gab zwar auch schon viele Wortspielereien (von Jose bis Fin etc.), aber eig. nennen mich alle Josy/ie oder halt einfach Josephine, wobei doch eher Josy ;D
Was allerdings manchmal nervt ist, dass manche Leute einfach zu blöd sind den Namen auszusprechen und dann das "e" am Ende betonen -.-'
Aber egaaal... Ich finde ihn trotzdem wunderschön und danke meiner Mutter, dass sie sich durchgesetzt hat und mir diesen Namen gab!^^
von Josy
Beitrag melden
Ich finde den Namen Joséphine wunderschön. Man kann ihn auch gut abkürzen.
Schade, dass ich nicht so heisse, aber mit meinem bin ich ganz zufrieden :))
von Denise
Beitrag melden
Ich bin sehr froh den Namen Josephine zu haben auch wenn es manchmal nervt wenn sie in falsch aussprechen oder mich Josef nennen oder mein Deutschlehrer nennt mich auch Finchen :)) aber mich ärgert das nicht ...viele nennen mich auch Josie, Josi, Jose, oder auch JoJo
von Josephine
Beitrag melden
ich mag mein name josephine, manchmal werde ich fine genannt !!
von Josephine
Beitrag melden
also ich werde mit f und nicht mit ph geschrieben, was mir persönlich besser gefällt :)
ich liebe meinen namen auch und es ist immer wieder witzig, was es für verschiedene varianten gibt, den namen Josefine / Josephine auszusprechen und abzukürzen :)
von Josefine
Beitrag melden
ich mag meinen namen eigentlich, nur jeder spricht ihn anders aus :(
erst sollte charlotte mein name sein, hätte auch gepasst :D
von josy
Beitrag melden
Mein Name ist auch Josephine wird aber "Tschosefin" ausgesprochen. Meine Familie und Freunde nennen mich aber eigentlich meistens Josie! Ich bin ziemlich zufrieden mit meinem Namen und finde, dass er gut zu mir passt!
von Josephine
Beitrag melden
Ich bin Josephin und freue mich das euch der Name gut gefällt. Ich hab blonde glatte Haare, und grüne Augen. Dem Namen gebe ich allerdings 3 Sterne, weil es bessere gibt. Meine Freunde nennen mich übrigens Josi.
von Josephin
Beitrag melden
Josephine ist ein schöner, traditioneller Name, der trotzdem in die heutige "moderne" Zeit passt :)
von Katharina-Michaela
Beitrag melden
Ich heiße auch Josephine, eigentlich mag ich den Namen. Aber ich werde trotzdem lieber Josie genannt. ;) Das einzigste was mich nervt ist, dass ich oft falsch ausgesprochen werde.
von Josephine
Beitrag melden
In Deutschland hätte ich Angst, dass der Name eingedeutscht ausgesprochen würde. Ausserdem macht ihr Deutschen immer endbetonung (joséPHIN), im Französischen, was meinem Ohr ehrlich gesagt weh tut, da Französisch schwebend betont wird. Aber der Name find ich eigentlich voll schön.
von andrea
Beitrag melden
Ich mag den Namen Josephine!!! Aber den Spitznamen Josi nicht!!!! Ganz oft verwechseln mich viele mit einem Jungen, weil meine Eltern mich mit Josi anmelden und das auch ein Spitzname für Josef ist!
von Josephine (Josi)
Beitrag melden
Mein Name ist auch Josephine, wird wie "Josef" gesprochen und nicht "tschosephin", ebenso mit dem ausgesprochenen "e" am Ende.
Ich werde demnächst 21 Jahre (alt) und bin sehr zufrieden!
Der Name passt sehr gut zu mir, da ich sehr extrovertiert und laut bin. Mein Spitzname ist "Jose" (auch wie Josef gesprochen, nur ohne "f").
Ich finde alte Namen sehr schön und bin sehr dankbar, dass ich nicht wie jede 2. In meiner Klasse hieß wie z.B. Lisa, Laura, Sara, Jenny usw.
Wenn ich mich heute vorstelle, spreche ich meinen Namen am liebsten Französisch aus. Wieso auch nicht, Josephine bietet eine Bandbreite an verschiedensten Möglichkeiten!
von Josephine
Beitrag melden
Also ich bin für mein Alter sehr jung (12 Jahre) und eig. sollte ich Charlotte heißen aber durch meinen Vater heiß ich jetzt Josephine CoooL oder? Also der name ist gaaanz CooL find ich nur sehr viele Kinder und Jugendliche haben den Namen ;) Naja bb eure Josi
von Josephine
Beitrag melden
Meine ABFFIUE heißt Josephine.! Wir nennen sie aber nie so.! Ihre Spitznamen sind eher: Josie, Toasty, Hose (keine Ahnung wie wir darauf gekommen sind.!) ... Ich kann den Namen eigl. sehr gut leiden.. vor allem weil er so einen schönen Klang hat.. es ist nur schade das ihn sehr viiele nicht richtig aussprechen können.!
von Jessie..
Beitrag melden
Würde ich nicht schon so heißen, würde ich meine Tochter Josephine nennen.
Der wunderschönste weibliche Vorname. Ich bin sehr stolz ihn tragen zu dürfen.
von Josephine
Beitrag melden
Also ich finde es sehr schade das es nur so wenige menschen gibt die den namen Josephine richtig aussprechen und nicht so wie Josefine. Zu den Spitznamen: ich habe mit meinen 15 jahren wohl alle durch, Finchen, Finy, Josi, Josie, Josy, Jojo, Jos, Jose, Joseph, Josef, josifine und ganz vielen anderen an die ich mich gar nicht mehr erinnern kann aber am anfang fand ich den namen total schrecklich ich wollte lieber Marie, Lisa, Laura oder so heißen aber jetzt ist es echt cool weil jeder an der schule wenn er den namen josephine hört gleich weiß das ich das bin (kann auch schlecht sein) naja auf jeden fall außergewöhnlich
von Josephine Luise
Beitrag melden
Also ich heiße auch Josephine und finde den Namen echt schön. Nur ist es schlimm, dass der Name immer falsch geschrieben bzw. gesprochen wird. Zum Beispiel werde ich eben JOSEPHINE geschrieben aber ohne "e" gesprochen. Und ich werde englisch ausgesprochen, da ich aus Sachsen komme, wird mein Name allerdings immmer verunstaltet zu Tschosefine :( aaaaaaaaabsolut scheußlich.
Aber an sich mag ich den Namen er klingt zwar bei Lehrern und Familie immer so streng wenn er ganz ausgesprochen wird, vor allem mit meinem Zweitnamen dran, aber ansonsten ist er toll.
Ich hatte schon sehr viele Spitznamen durch, doch im Endeffekt sind immer alle zu Josy zurückgekehrt :D
Ich kann nur sagen: Nennt eure Kinder Josephine, ich würde es auch machen, wenn ich nicht so heißen würde ;)
von Josephine Charlott
Beitrag melden
Hi, Ich werde bald mama und mein kind wird josephine heissen, meine anderen kinder haben auch alle sehr alte namen, zum beispiel frederike, so heisst meine tochter
Schreibt mir bald auch mal
Tschüsselchen
von Gertrut
Beitrag melden
Mein zweiter Name ist Josephine, weil mein Opa ein paar wochen vor meiner Geburt gestorben ist und Josef hieß, haben mich meine Eltern nach ihm benannt (: Aber ich finde es ist ein sehr schöner name (: Finde alte Namen generell sehr schön, und finde es toll dass immer mehr eltern ihren Kindern wieder alte Namen geben. (:
von Margaretha Josephine
Beitrag melden
Meine beste Freundin heisst Josephine und ich liebe sie über alles (freundschaftlich).
Ich finde den Namen echt schön.
Wir nennen sie immer jose und die Jungs joseph, das würde ich aber nicht empfehlen davon wird sie immer sauer !!!!
Auf jeden Fall ist der Name echt schön und ich kann ihn nur empfehlen.
von nein,nicht josephine ;D
Beitrag melden
Ich finde der Name josephine klingt so mittelalterlich, quasi altbackend, kein modename wie-> lisa, laura, sarah etc. er ist quasi out!
von Mona
Beitrag melden
Mein Name ist auch Josephine, aber ich mag die lange Version manchmal nicht. seit Kindeszeiten bin ich eigentlich schon immer Josie - englisch ausgesprochen. Und natürlich mit den schönen Spitznamen Schossie, Jojo oder Jo-Kind. Irgendwo ist dann der lange Name doch schön und man kann sich freuen. ^^
GLG Jojo
von Josie
Beitrag melden
Ich heiß jetzt schon seit über einem Jahrzehn Josephine, aber meine Freunde nennen mich nur Josi oder Josipha.
von Josi
Beitrag melden
Ich bin auch eine der Glücklichen, die sich "Josephin" schreibt..^^ Und mein Spitzname ist seit meiner Kindergartenzeit Phine geblieben, vermutlich, weil ich mich immer damit vorstelle..
von Phine
Beitrag melden
Ich bin äußerst zufrieden mit meinem Namen. Vorallem gefällt mir die französische Aussprache von Josephine (Nur schade das diese Aussprache in Deutschland nicht geläufig ist.) und die Tatsache das es kein Allerweltsname ist. Schwierigkeiten gibt es teilweise lediglich bei der korrekten Schreibweise, da die Deutschen Josephine auch gerne mit "f" schreiben. Das manche Leute das "J" am liebsten Deutsch aussprechen stört mich mittlerweile nicht mehr. Daran habe ich mich gewöhnt. Mich stört auch nicht die Tatsache das der Name Josephine öfters in Liedern oder Filmen Verwendung findet. Ich empfinde das eher als amüsant und teilweise sogar erfreulich. Es gibt ja nun wirklich Schlimmeres!
von Josephine
Beitrag melden
Da gibt es so viel Vorurteile (die besagten Filme ) würde mein Kind nicht so taufen
von Sabrina Gr.
Beitrag melden
ich finde den namen blöd! ich hätte gerne anders geheißen, z.B. Lisa, Lena, Maria!!!!!!
von Josephine-.............-
Beitrag melden
Also, früher habe in meinen Namen gehasst. Doch jetzt liebe ich ihn! Er ist sooooo selten, Lehrer sprechen ihn immer deutsch aus das nervt aber ist schon okay.
von Josephine G.
Beitrag melden
ich liebe diesen namen! allerdings gefällt er mir JOSEPHINE besser als mit abostroph
von gina
Beitrag melden
Ich bin ebenfalls total zufrieden mit meinem Namen. Selten und schön. Mein Name wird deutsch ausgesprochen und hinten mit -e. Bei mir ist es genau umgekehrt: Die Lehrer sprechen das -e nie mit und sprechen es Englisch aus, das nervt. Und den Spitznamen Josi finde ich grauenhaft mittlerweile. Ich werde gerne "Fine" genannt, auch wenn ich mit ph geschrieben werde ;)
von Fine
Beitrag melden
ich heisse auch so und ich liebe meinen namen, ich kenne niemanden der noch so geschrieben wir, aber mein spitzname "Josie" ist oft vertreten.

ich habe früher in sachsen gelebt un dort ist mein spitzname immer noch tschosie und mein vater hat mich immer phinchen genannt. noch vor seeehhhhrrr langer zeit im kindergarten alter, nannten sie mich immer jojo deutsch gesprochen un später jojo gesprochen als tschotscho.

ich finde es lustig, dass ich in fast jedem lebensabschnitt einen anderen spitznamen habe, weil de leute mich einfach immer so genannt haben wie sie es am schönsten fanden ;)

LG Josie
von Josephin
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen echt gerne, er ist so zeitlos. Mich nennen die meisten Leute Josi - deutsch ausgesprochen.
von Josephine
Beitrag melden
Ich bin echt froh, dass ich diesen Namen habe :D
Spitznamen: Phinchen, Jossel, Phine-Line :D
von Josephine
Beitrag melden
Ich finde den Namen wunderschön!
Wer ihn trägt, soll glücklich sein!
LG, Ekaterina.
von Ekaterina
Beitrag melden
hey meine schwester heißt josephine, wird von mir aber eigentlich immer josi genannt. Ich beneide sie um den namen, da er sehrrrrrrr modern ist und wenn man jugendlich ist kann man josi sagen, hört sich frech und schön an..... Und wenn man dann mal älter ist hört sich josephine so profesionell und hübsch an. Mein name linda gefällt mir auch gut... viele nennen mich nur lia oder lina... naja was solls liebe grüße an meine schwester josi.... ach und viele grüsse an meinen bruder michael... den namen mag ich auch michi.... also chao bella
von linda 23565
Beitrag melden
ich finde meinen namen echt geil und ich kenne auch keine andere die so heißt wie ich... also persönlich.
Beste Spitzname: Josh :)
ich liebe es.
von Josephine (Josh)
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen ebenfalls total! Meine Mutter hat meiner Schwester und mir schöne Namen gegeben: Josephine und Deborah. Ich find Josephine auch mit f geschrieben schön. Kurzformen sind bei mir Phine oder Phinchen. Früher nannten mich meine Klassenkameraden Josi, aber das find ich mittlerweile furchtbar und hab das auch seit meinem Abi 2005 abgelegt. Der Name Josephine bleibt immer modern und trotzdem elegant und selten.
von Phine
Beitrag melden
Manche sagen es ist ein komischer Name.... Ich find es ist ein richtig schöner Name!!!!
Und bin wirklich stolz, dass ich so heiße.
Also wen deine Tochter so heißt dann nennst sie mit spitzname Josi; Jo; auf keinen fall Josh; Joshi; Joeiraier; JosEY; Jo jo; Josef. An alle anderen Josephin´s, wenn jemand zu euch Josef oder andere blöde namen gibt, dann gebt ihnen auch blöde spitznamen zb. leon; leonie; leopold; lachsämel...
Selina; salatgurke; sabafee.............. ;* Nichts falsches denken ich bin erst 12, deshalb schreib ich so komische sachen ;D
von Josephin
Beitrag melden
Meine Tochter, heute 8, heißt Joséphine. Ich liebe diesen Namen noch immer!!! Ich finde Ihn einfach zeitlos schön. Inspiriert wurde ich von einem Film über Napoleon. Seine Frau hieß auch Joséphine. Ich war irgendwie beeindruckt von der Frau. Als ich den Film sah, war ich 16! Heute bin ich 31 und würde den Name für meine Tochter wieder wählen. Einfach zeitlos schön und ohne Schnörkel. Aber nur in der französischen Schreibweise mit ph. Nicht eingedeutscht mit f!!!
von Nadine
Beitrag melden
Ich heisse Julia Josephine und ich bin richtig stolz auf meinen Namen. Beide Namen wurden von meinen Urgrossmüttern her abgeleitet. Ich werde oft Ju oder July genannt. Ich finds toll!
von Julia Josephine
Beitrag melden
Ihr alle findet den Namen schön, aber keiner gibt eine Stimme ab, wie schlau von euch.
von *-*
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen echt schön. Daran, dass viele ihn falsch schreiben (mit f) oder englisch aussprechen hab ich mich schon gewöhnt. Von meinen Freunden werde ich Jojo gerufen, von meiner Familie Fina, Fini oder Finchen. Liebe Grüße an alle die Josephine heißen und seid stolz auf euren Namen!
von Josephine
Beitrag melden
Hey Hallo, ich heiße auch Josephine. Ich liebe meinen Namen. Er ist wunderschön, weder altmodisch noch modern, er ist so selten, dass ich bis jetzt niemand kennenlernte der den gleichen Namen trug und er ist klassisch. Ich werde meisten aber nur Josie oder Jo genannt. Hätte meine Mutter mich nicht so genannt hätte ich den Namen definitiv meiner Tochter gegeben. Manchmal ist es schon nervig, wenn jemand meinen Namen mit Jo wie JoJo und e mitspricht, das klingt fürchterlich. Aber keine Angst. Wenn ihr eure Tochter so nennen wollt kann ich nur sagen, dass es ein toller Name ist. Ich bin stolz drauf so zu heißen. Meine Mutter gab mir und meiner Schwester tolle Namen, Josephine und Paulina. Vielen Dank Mama.
von Josephine
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Josephine. Wir nennen sie immer Josie. Auch alle Lehrer :)
von Ich halt:)
Beitrag melden
Also ich mag meinen Namen eigentlich, meine Mama nennt mich Finchen, meine Freunde Josy, aber eigentlich sind alle Erwachsenen zu dumm um ihn richtig auszusprechen und vergessen, dass das "e" hinten nicht mitgesprochen wird!
Liebe Grüße an alle Josephines :D
von Josephine
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen cool, denn er klingt aussergewöhnlich, denn wenn man mich sieht denkt man nicht dass ich Josephine Pia heiße, die denken immer ich hab so normale Namen wie Lisa oder Bea
von josephine pia
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls Joséphine ( französisch ausgesprochen ) und finde meinen Namen einfach nur klasse. Er klingt schön und ist selten hierzulande. Ich würde meinen Namen gegen keinen anderen hergeben.
Das einzige " Problem " ist das niemand kapiert wie man ihn ausspricht oder schreibt, aber daran habe ich mich schon lange gewöhnt und es macht mir überhaupt nichts. Wenn jemand meinen Namen schreiben muss sage ich schon automatisch " mit é, ph und e am Ende " weil es sonst keiner hinkriegt xD.
Also ich lieve meinen Namen und wäre es nicht zu dekadent würde ich meine zukünftige Tochter auch so nennen xD
von Joséphine
Beitrag melden
Ich finde meinen namen sehr schön. Werde von meinen Freuden Josi genannt und manchmal sogar von lehrern :D und meine nachbarin heißt josefina :)
von Josephine
Beitrag melden
josephine viktoria?!?unmöglich.wenn das arme kind irgendwann mal unterschreiben muss, muss das feld auf dem papier aber extra groß sein.ich hoffe für die kleine,dass sie einen nachnamen mit weniger als drei buchstaben hat!!!
von klassisch
Beitrag melden
mh.. ich find den namen ganz okai =)
ich heiße zwar nicht so aber eine ehemalige freundin mir .. sie wurd auch immer Josi oder Jojo genannt.. nur sie mochte es nicht wenn man sie
mit dem ganz namen anspricht :)
Lg an alle von Mandy..
von WieDenkIchÜberDieNamen
Beitrag melden
Ich glaube, ich würde meine Tochter Joséphine/Josephine nennen.
Der Name hat was und ist sehr klangvoll und schön!
von Luina
Beitrag melden
unsere Tochter (4) heisst auch josephine und als zweitnamen hat sie viktoria ! den namen hat mein sich damals ausgesucht und wir mussten meiner schwiegermutter am telefon 1 geschlagene stunde erklären wie man den namen schreibt wenn ich heute drüber nachdenke muss ich immer schmuntzeln! unsere kleine hat als spitzname josi und wenn man sie fragt wie sie heisst dann sagt sie immer mein name ist josephine viktoria richtig süss
von nicole
Beitrag melden
Meine Tochter(4) heißt auch Josephine wird aber ohne e gesprochen bei uns wird sie entweder Josie oder Phini genannt manchmal aber auch nur Jo je nach dem wie uns gerade ist. Ich pesönlich finde den Namen wunderschön da er auch nicht so oft vorkommt was ich aber schade finde ist das die Erzieher in der Kita alle Jospehine mit e sprechen die raffen es einfach nicht.... aber naja.. Meine kleine sagt aber auch schon immer ich heiße Josephine ohne e am ende... echt niedlich. Ich finde das der Name auch zu ihr passt.
So nun Grüß ich nochmal alle die Josephine heißen
von Nadine
Beitrag melden
also josephine ist ein schöner name und kann abgekürzt werden als JOSY.
23.08.2010
von raten sie mal
Beitrag melden
also ich finde ja den Namen supiii. ich liebe meine mami dafür dass sie mich so genannt hat. aber gertrude wär auch schön gewesen. Ich grüße alle Gertruden - ganz viel Liebe für Euch. Eure kleine Schnecke Josi :)
von Josephine
Beitrag melden
Also ich mag meinen namen eigentlich auch vor allem weil ich die einzige in der stadt bin die so heißt ..kommt wohl nicht so oft vor ;)
von Josephine
Beitrag melden
Tag, ich finde meinen super, könnte mir keinen besseren vorstellen. Er ist ausgefallen ber nicht zu abgedreht. Außerdem finde ich er hat einen richtig erotischen Klang....
von Josephin
Beitrag melden
Ja noch so eine bin ich (: Lehrer schreiben meinen Namen auch immer falsch. Sie denken es sei Französisch und machen nach dem "s" ein "é". Als ich klein war, war ich immer wütend, wenn man meinen Namen falsch aussprach oder man mir Spitznamen gab, aber ich find es gibt so viele tolle Spitznamen (: Und mittlerweile werd ich in der Klasse nur noch "Jos" genannt oder zuhause "Finchen". Kurzfassung: ich mag meinen Namen (:
von Josephine
Beitrag melden
Ich mag meinen namen auch. Er ist nicht so häufig aber auch nichts total ausgefallenes und exzentrisches.
Probleme gibt es trotzdem: Ich werde zwar mit '-e' am Ende geschrieben, aber ohne gesprochen, nur dumm dass das die Lehrer nie auf die Reihe bekommen und auf vielen Briefen von Bekannten werde ich immer mit 'f' geschrieben ...
von Josephine
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen einfach nur. Meine kleine Schwester heißt so und ich beneide sie drum ;)
Er klingt einfach toll und es gibt auch schöne Spitznamen zu "Josephine", wir nennen sie alle nur "Josi".
von Sophie
Beitrag melden
Der Name hat so einen wundervollen klang, vor allem mein Nachname passt richtig gut :) bin total stolz auf diese schöne Besonderheit!!!
von Josephine Herz
Beitrag melden
Ich finde meinen namen toll vorallem weil die königin von frankreich so hieß!
von Josephine
Beitrag melden
Ich heiße auch Josephine und finde meinen Namen toll, weil er selten ist. Meine liebsten Spitznamen sind Jo, Josie und Jojo. In meiner Parallelklasse gibt es eine Josefin. Wir sind Freunde.
von Josephine
Beitrag melden
als "josephin" bin ich eine kleine rarität unter den anderen. ;-)

ich finde meinen namen sehr schön und wohlklingend. alle männer in meiner familien hießen "jozsef" .. von daher wurde ich in meinen namen "hineingeboren" :-)
von Josephin
Beitrag melden
Meine Name ist Ashley Josephine (Josephine passend zu Ashley englisch ausgesprochen). Ich bin sehr zu frieden mit meinem Namen. Allein schon das Englische ist für mich ein ganz besonderes Highlight.
Ungewöhnliche Namens-Paare sind doch immer noch die Besten! ;-)
von Ashley Josephine
Beitrag melden
Ich heiße auch Josephine . ich fand meinen Namen anfangs garnicht so schön aber mittlerweile finde ich den Namen total schön , weil er zu mir passt und weil man auch so viele tolle Spitznamen hat :)
von Josephine
Beitrag melden
Manchmal frage ich mich wie meine Eltern auf so einen komischen aber schönen namen kommen konnten. Letzendlich bin ich aber doch mit ihm zufrieden.
von Josephine Dröge
Beitrag melden
Mein Name ist der beste den es gibt auf der Welt....jeden den ich treffe findet meinen Namen sooo schön....Danke Mama und Papa...:)) Josephine
von Josephine
Beitrag melden
Ich finde den Namen schön weil ich selber Lisa Josephine heiße.
von Lisa
Beitrag melden
Leider vermisse ich in der alternativen Schreibform die Variante " Josephin ".
Laut dem mir zur Verfügung stehendem Buch ist dieser dort darin aufgeführt.
Unsere Tochter wird seither auch seit ihrer Geburt so Namendlich geführt.
von Ramona B.
Beitrag melden
Ich heiße auch Josephine und bin 12 Jahre alt!!!!
Ich werde immer Phine genannt!!
Mein Name ist einzigartig!!
Er ist wunderschön!!
Liebe Grüße Josephine
von Josephine
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen einzigartig, vorallem weil mein Name mit ph und e am ende geschrieben wird.Ausgesprochen wird er ohne e und das find ich gut!!!!!^^
Ich bin sehr froh über diesen Namen-Josephine D.
von Josephine D.
Beitrag melden
Ich wünsche allen die den Namen haben alles gute zu ihrem heutigen Namenstag.
Unsere Josephine ist jetzt sieben Jahre alt und sie besteht immer darauf das man ihren Namen vollständig ausspricht. Wobei Phini oder Finchen auch (noch) akzeptiert wird. Uns hat der Name immer schon gut gefallen, u.a. wird erja von Chris Rea der das Lied ja für seine Tochter schrieb und und von Reamon besungen.
.....ist es nicht schön einen Namen zu haben der nicht so häufig ist????
von Britta
Beitrag melden
ich bin auch eine josephine und ich bin auch vollstens mit meinem namen zufrieden und ich finde es sehr schön zu hören das der name wieder am anrollen ist!
von josephine
Beitrag melden
:) meine Josephine ist seit montag nacht auf der welt und den namen finde ich wunderschön....
witzig nur, dass ich mir wirklich einen Sohn wünsche und dieser name dies interpretiert, was ich heute erst erfahren habe
von Jörg-Friedrich
Beitrag melden
Ich bin froh dass ich diesen Namen bekommen habe und nich Bianca oder ähnliches. Spitznamen Phine, Phini, Joshi, Josi, sephi, joey
von Josephine
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Josephine-Emily und ich find den Namen in dieser Kombi super. Spitznamen-Varianten gibts da viele... Joesie, Finchen, Fini, Emmi...
von Lini
Beitrag melden
nur so zur info:

es gibt nicht nur eine weibliche form von Joseph wie halt z.b. Josephine
von Josephine
Beitrag melden
Ich bin froh dass ich so eißn ich find ihn ganz toll !
von Josephine
Beitrag melden
#5687