Juli

3050 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aus dem Geschlecht der Julier; wird auch mit 'Flaum' übersetzt (auf den Bartwuchs männlicher Juliusse anspielend)
  • lat.: iovilius = dem Jupiter geweiht

Bedeutung / Übersetzung

  • aus dem Geschlecht der Julier stammend
  • dem Jupiter Geweihte

Mehr zur Namensbedeutung

Ursprünglich ein römischer Familienname; verbreitet durch die Verehrung von Gaius Julius Caesar, dem berühmtesten Mitglied der Familie der Julier; ihm zu Ehren wurde der siebte Monat des Jahres so benannt. In Deutschland unisex Vorname.

Der Vorname Juli ist eine Nebenform des Mädchennamen Julia.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Juli" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Juli" verbinden.

Traditionell
23%
Modern
Alt
17%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
17%
Attraktiv
Unsportlich
22%
Sportlich
Introvertiert
32%
Extrovertiert
Unsympathisch
10%
Sympathisch
Unbekannt
61%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
10%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

22. Mai, 29. Mai, 21. Juli, 28. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Julchen Jul Lie

Juli im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Juli hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Juli
Ähnliche Vornamen
Jael Jaelle Jahel Jale Jayla Jela Jella Jewel Jewell Jill Joelle Jole Jolie Julia Julie Joela Jula Jilly July Jala
Bekannte Persönlichkeiten
  • Juli Kidman
    (Ist ein Charakter aus den Spiel"The Evil Within")
  • Juli Zeh
    (Schriftstellerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Juli! Heißt du selber Juli oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Juli
Heiße Juuli mit 2 u. Lebe in der Schweiz, bin aber aus Österreich. Ich sage immer wie der Monat mit 2 u.
von Juuli
Beitrag melden
Ich finde den Namen Juli sehr schön und würde mein Kind auch so nennen, da es ein kurzer, aber eher seltener Name ist den man gern ruft. Das "Tschuli" Problem würde ich nervend finden, wobei ich dann meinem Kind eher einen Namen geben würde den man mit Juli abkürzen kann, aber als Rufnamen würde ich JULI eintragen.
von Adelina
Beitrag melden
Meine Maus heißt auch Juli (Juli Antonia), sie ist mittlerweile 8, aber das "Tschülii" - Problem haben wir eher selten. Aber ich habe wohl eh eine Vorliebe für nicht eindeutige Namen, so heißen die anderen beiden Linn Elisa (6) und Ana Emilia (10)
von Alida
Beitrag melden
Ich finde es doof, wen man einem Kind einen Monatsnamen gibt, egal wie er ausgesprochen wird!
von Jacky
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Juli und ist bereits 8 Jahre alt . Sie liebt ihren Namen und ist ein absoluter süßer Sonnenschein. Allerdings nervt es sie das Zb der Kinderarzt sie mit Tschulii rein ruft oder Leute die sie nicht so kennen den namen Julie schreiben. Aber ich denke das hat man mit anderen Namen auch ( Luisa / Louisa , Josefin, Josephin ect ) . Aber ich würde ihr den Namen immer wieder geben .
von Mama von Juli
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt mit Rufnamen Juli - wir finden den Namen nach wie vor sehr schön, es ist nur leider so, dass viele ihn "Dschuli" aussprechen und ich jetzt vermute, dass sie ihr Leben lang erklären muss, dass sie Juli - wie der Monat - heißt. Das ist etwas schade...
von Julis Mama
Beitrag melden
Mein Spitzname ist Juli. Eine meiner Freundinnen nennt mich Tschuli, egal wie oft ich ihr sage dass ich Juli ausgesprochen werde, aber na jaaa... :)
von Julika
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Juli und nachdem ich meinen Namen gesucht habe, wollte sie unbedingt, dass ich auch ihren suche. Dabei hat sich herausgestellt, dass ihr erster Namenstag an meinem Geburtstag ist. ?
von Lilly
Beitrag melden
Spricht man den Namen eigentlich Juli wie das Monat, oder Tschuli aus?
von m
Beitrag melden
Juli hieß meine Deutsch Tschechische Omi, die jetzt 95 Jahre alt wäre . Ich liebe diesen Namen. Geschrieben wurde er bei ihr Julie. Man nannte sie Juli e, aber der Rufname war Juli.

von Tina
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Juli einfach, besonders, wenn man ihn Englisch ausspricht. Julia ist auch gut.
von Scarlett
Beitrag melden
Unser drittes Kind heißt Julia. Sie wird aber fast ausschließlich Juli genannt - was ich ebenso schön finde :)
von Sandra
Beitrag melden
Meine kleine Schwester die im Juni geboren wurde heißt Juli Sofia. Ich mag den Namen sehr, weil Juli einfach so süß ist.
Mich stört es auch nicht das der Monat genau so heißt. JULI ist was besonderes.
von Milea
Beitrag melden
Juli ist voll der schöne Name, mich stört es nicht das der Monat auch Juli heißt!
von Juli'
Beitrag melden
#17446