Kathinka

603 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine (?)

Mehr zur Namensbedeutung

Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina' verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)

Kathinka ist im slawischen Sprachgebiet eine Kurz- oder Koseform des Mädchennamen Katharina

Kathinka ist eine russische Variante von Katharina

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kathinka" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kathinka" verbinden.

Traditionell
43%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
7%
Intelligent
Unattraktiv
20%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
31%
Extrovertiert
Unsympathisch
14%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
26%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Februar, 24. März, 29. April, 25. November, 31. Dezember

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Kathinkalosch Kathi Tinka Kate Tinkabell Kitikat

Kathinka im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Kathinka hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Kadence Kathinka Katinka Kaydence Katniss
Bekannte Persönlichkeiten
  • Katharina "Kathinka" von Oheimb
    (Politikerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Kathinka! Heißt du selber Kathinka oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Kathinka
Ich heiße Kathinka, bin 10 Jahre alt, werde mit"th" geschrieben und bin super stolz auf meinen Namen. Zum Größten Teil werde ich von Freunden und Familie," Thinka" genannt. Freu mich aber auch darüber, wenn ich mit Kathinka angesprochen werde. In unsere Kleinstadt am Niederrhein( mit ca. 30.000 Einwohnern) bin ich soweit ich weiß die einzige Kathinka. Ich grüße alle anderen Kathinkas.??
von Kathinka
Beitrag melden
mein name ist auch kathinka, mit "th", und ich liebe den. ich kenne niemanden persönlich, der auch so heisst, eher ein spezieller name, von dem her ist der tiptop, haben meine eltern gut gemacht ;-)
von Kathinka
Beitrag melden
hallo
ich heiße auch karthinka sogar mit rth und habe bist jetzt noch nie gelesen oder gehört dass es so nochmal so jemand gibt, ihr?
von karthinka
Beitrag melden
hey hey, mein eigentlicher name ist auch kathinka, aber ich werde von allen eigentlich nur kurz und knapp kathi genannt. Mir gefällt der name kathinka sehr, wie findet ihr den namen???? Ihr könnt ja schreiben, wenn ihr wollt!!! Würde mich freuen....chao >)))°>
(ich liebe es das fisch-emocion zu machen) hi hi hi hi
von kathi
Beitrag melden
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich meinen Namen in der Kindheit nicht sonderlich schön fand, nicht zuletzt wegen der Hänseleien (Kastinker). Aber mittlerweile bin ich 26 und sehr stolz auf meinen relativ ausgefallenen Namen, der Stil hat. Viele extraordinäre Namen haben nämlich etwas unterschichtiges. Dieser nicht!
von Kathinka
Beitrag melden
Ich bin eine Kathinka mit th *g*. Musste mir früher manches Mal hänseleien wegen meines Namens anhören. Bin auch nicht russischen Ursprungs. Finde meinen Namen mitlerweile richtig klasse :)
Greetz an alle Tinkas
von Kathinka
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! Und wenn man ihn findet, dann ist er meist ohne th ;) das finde ich besonders schön. Finde mir mal einer eine Kathinka mit th außer mir, lach
von Kathinka
Beitrag melden
finde meinen namen jetzt ganz schön(war früher nicht so). gibt es denn so wenige katinkas?
von katinka
Beitrag melden
#5956