Kellan

261 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • nordisch: kell = Helm, Opferkessel;
    altnordisch: kell = Quelle;
    gälisch: schlank, schmächtig

Bedeutung / Übersetzung

  • Helm/Opferkessel, Quelle, der Schlanke/Schmächtige

Mehr zur Namensbedeutung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kellan" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kellan" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Kellan eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Nordisch, Altnordisch, Gälisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

kelly Kell

Kellan im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Kellan hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Kalen Kelemen Kelian Kelyan Kilian Killian Kilyan Koloman Kylian Kyllian Kellan Keylam Kellin Klemen Kalenian Kealan Kaloyan
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kellan Lutz
    (US-Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Kellan! Heißt du selber Kellan oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Kellan
Also mein Sohn heißt kellan die Frau im Standesamt musste nach der Geburt allen Ernstes erst schauen ob es den Namen gibt :D also bei uns kommt der sogut wie garnicht vor :)
von Sarah
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn Kellan genannt. Bei uns in der Schweiz kannte den Namen noch fast niemand. Mein Bruder machte mich, erst nach der Namensgebung, auf Twilight aufmerksam, sprich, wir wussten nicht von Kellan Lutz, was uns aber auch egal ist. Ich finde den Namen wunderschön und wir sprechen ihn auch nicht englisch aus, sondern so wie er geschrieben ist.
von Janine
Beitrag melden
Kellan ist durchaus auch ein Mädchenname!
von Kellan
Beitrag melden
Diesen Namen hatte ich eigentlich für meinen Sohn vorgesehen, doch seit der Twilight-Saga konnte ich es ihm nicht mehr antun. Jetzt heißt er Johannes, alt aber klassisch und zudem sehr attraktiv.
von Lena
Beitrag melden
der name ist nicht nur ein jungsname! meine schwester heißt nämlich auch Kellan.. :)
von Tyra
Beitrag melden
Ich finde Kellan ist einfach ein toller Name :D Und vor allem ist Kellan Lutz ja auch nicht von schlechten Eltern ;)
von Kellan
Beitrag melden
Ich finde den Namen wunderschön, auch wenn ich ihn in Deutschland eher fehl am Platz finde. Wenn ich zum Beispiel in den USA leben würde und einen Sohn hätte, würde ich ihn wahrscheinlich "Kellan" nennen und hoffen, dass nicht jeder denken würde, dass ich ihn nach "Kellan Lutz" benannt habe. ;)
von ICH
Beitrag melden
Der Name bedeutet " starker Krieger" ist ein keltischer Name
von Jane
Beitrag melden
Aus der "Wortzusammensetzung" kann man die Bedeutung herauslesen!
von xyz
Beitrag melden
schade dass noch keine bedeutungen vorliegen... und der name passt auch zum weiblichen geschlecht...;)
von Kellan
Beitrag melden
#12824