Khaleesi

1747 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Königin

Mehr zur Namensbedeutung

Der Name Khaleesi wurde erfunden für die Serie "Game of Thrones"

Khaleesi ist ein Fantasiename. Im Film "Games of Thrones" nennt der Herrscher seine Frau so. In der erfundenen Dothraki-Sprache bedeutet Khaleesi so viel wie Königin. Nach diesem TV-Erfolg wurden in den USA sehr viele Mädchen Khaleesi genannt.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Khaleesi" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Khaleesi" verbinden.

Traditionell
33%
Modern
Alt
27%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
17%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
61%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Khaleesi eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Erfunden

Spitznamen & Kosenamen

Lesi Lissy Khali

Khaleesi im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Khaleesi hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Kaleigh Kayleigh Kelcie Kelsea Kelsi Kelsie Kyleigh Kalesia Kyllikki Kalixa Kelis Kelechi Kaleesi Kalisa
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Khaleesi hinterlegt.
Kennst du einen prominenten Namensträger?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Khaleesi! Heißt Du selber Khaleesi oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Khaleesi

@Emma. Zum ersten ich bin eine Mega Game of Thrones Fan, weshalb ich natürlich auch weiß was Khaleesi im Grunde genommen bedeutet. Zum zweiten nur wegen der Name in der Serie der Titel Name der Königin ist muss es ja nicht direkt bedeuten das man ihm auch außerhalb der Serie diese Bedeutung gibt. Drittens nur wegen der Name Daenerys schwer aus zu sprechen ist oder zu schreiben muss man ihn noch lange nicht ablehnen, denn es gibt Haufen von Namen die schwer aus zu sprechen ist und zu schreiben, und wenn du die Serie kennen würdest, wüsstest du auch das der Kosenamen von Daenerys 'Dany' ist. Und ich finde persönlich dass diese Namen wunderschön sind??.
von Boesekartoffel
Beitrag melden
Ich hab zwar erst vor kurzem mit Game of Thrones angefangen, habe aber Khaleesi sofort ins Herz geschlossen. Dadurch, dass der Name so viel wie König bedeutet, nennt mich mein Freund neuerdings auch Khaleesi. Find ich irgendwie süß :D
von Unknown
Beitrag melden
Ich bin ein großer Fan von "Das Lied von Eis und Feuer" bzw. "Game of Thrones" (obwohl ich die Bücher besser finde). Mein Mann und Ich haben uns sogar dadurch kennengelernt, weswegen klar war, dass unser Kind einen Namen aus Westeros/Essos/Valyria tragen muss! Unsere Tochter Dana Khaleesi ist nun 5 Jahre alt und hat keine Probleme mit ihrem Namen. :)
Ich bin erneut schwanger und das Kleine wird wahrscheinlich Rhae Arianne heißen (Rhae ist ein häufiger Bestandteil valyrische Namen und Arianne nach Arianne Martell und der Schwester meines Mannes Arianna)
von Zofia
Beitrag melden
ich finde Khaleesi richtig schön ist halt nen bissi komisch das der aus Game of Thrones kommt weshalb ich es auch komisch fände mein Kind so zu nennen aber vielleicht ist es ja in nen paar Jahren oder Generationen ein anerkannter und häufiger Name und keiner denkt mehr daran das er ursprünglich aus einer Fantasie Reihe stammt. Fände es auf jeden Fall cool eine Khaleesi zu treffen.
von lu
Beitrag melden
Nein...einfach NEIN. Ausgefallene Namen sind ja ok. Aber keine "Adelstitel" und schon garnicht als Rufname. Wenn die anderen Kinder im Kindergarten das spitzkriegen, wird das echt böses gehänsel geben. Mal ganz abgesehen davon, dass ich befürchte, dass man auch auf Elternabenden ein bisschen "abgestempelt" wird. In Klang und Schrift echt schön, aber das sollte man sich echt gut überlegen.
von Mensch,dersichüberNamenaufderKinderstationlustigmacht
Beitrag melden
@Emma.
Ja das stimmt einerseits mit der Aussprache oder der Schreibweise allerdings gibt es auch deutsche bzw übliche Namen bei denen die Schreibweise immer hinterfragt wird. Zb. Philip oder Phillip oder Philipp.... Ich finde dass Khaleesi ein sehr weiblicher meinetwegen fiktiver Name ist aber ich gebe dem Kind den Namen weil er schön klingt und nicht weil es in Game of Thrones vorkommt.
Aber Geschmäcker sind halt auch unterschiedlich. Zum Glück!
von Pia
Beitrag melden
@emma: Khaleesi klingt schön, daher haben wir sie danach benannt! Nicht weil wir sie nach dem Charakter benennen wollten. Ist ne schöne Geschichte die man dann zu erzählen hat
von Papa von khaleesi
Beitrag melden
Ist euch angeblichen "Fans" der Serie eigentlich klar, dass Khaleesi ein Titel ist, der soviel wie "Königin" bedeutet, und kein Name? Wenn ihr eure Tochter nach ihr benennen wollt solltet ihr sie Daenerys nennen (wovon ich aber auch abraten würde. Kein Mensch wird wissen wie man das ausspricht oder schreibt).
von Emma
Beitrag melden
Auch wenn Khaleesi ein fantasiename ist finde ich ihn ganz nett aber nur mit einem passenden nachnamen
von Mona
Beitrag melden
#18360