Konstantin

12104 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • constare = standhalten (Lateinisch)
  • constans = beständig, konstant (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Standhafte
  • der Beständige, der Konstante

Mehr zur Namensbedeutung

geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantins des Grossen (3./4. Jh.)

Beliebter Herrschername. Namensträger: Konstantin der Große, römischer Kaiser. Im Traum sah er unter dem Kreuzzeichen seinen Sieg über Gegner Maxentius voraus und trat nach gewonnenem Kampf zum Christentum über.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Konstantin" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Konstantin" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
34%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
35%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. Mai, 22. Mai

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Russisch, Ungarisch, Bulgarisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Konsti Kosta Koko Kostja Kosti Kostik Kostjan Konni Konna Konsi Kozzi Konny Tani Koni Konne Kostas Ntinos Konst Conny Konzi Kossi Kons Koscha Stan Konna Kon Konsta Kostja Tino Koka Tinchen Konze Kosch Stanti Conthi Kosi Konki Konno Tine Gonzo Tini

Konstantin im Liedtitel oder Songtext

  • Der Gockel Konstantin (Neues aus Uhlenbusch)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Konstanze
Ähnliche Vornamen
Konstandin Konstantin
Bekannte Persönlichkeiten
  • Konstantin der Große
    (erster christlicher römischer Kaiser)
  • Konstantin Engel
    (Fußballer)
  • Konstantin Graudus
    (Schauspieler)
  • Konstantin Gropper
    (Musiker)
  • Konstantin Wecker
    (Musiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Konstantin! Heißt du selber Konstantin oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Konstantin
Mein kleiner Engel heisst Konstantin. Obwohl er teilweise nicht sehr beliebt ist finde ich den Namen wunderschön und klassisch.
von Bionda
Beitrag melden
Konstantin ist ein sehr klassischer Name
von Sophie
Beitrag melden
Ich lieeeeebe diesen Namen!! In meiner Klasse ist auch ein Konstantin, der wird aber von allen Konsti genannt. So ein wunderschöner Name!!
von Bella
Beitrag melden
ich heisse mit 2. Namen konstantin bin stolz drauf. :-)
von konstantin
Beitrag melden
Mein Sohn Heißt auch Konstantin und wir Lieben diesen Namen und unser Baby das im märz kommen soll wird Arthur heißen auch ein sehr schöner Name
von Sab
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, wobei in letzter Zeit oft Kekx draus gemacht wird :)
Der Name Konstantin kommt eigentlich überall gut an und man kann mit ihm definitiv erwachsen werden.
Als Zweitname Elias gefällt mir auch sehr gut und korreliert wunderbar mit Konstantin.
An dieser Stelle nun sei meinen Eltern mein tiefer Dank für so einen tollen Namen ausgesprochen.
von Konstantin
Beitrag melden
Unser Großer heißt Konstantin. Wir lieben diesen Namen und würden ihn immer wieder auswählen! - Uns war es wichtig einen klassischen Nicht-Top-10-Namen zu wählen, damit er nicht in der Kita, Schule, etc. so heißt wie 4 andere Jungs. Zu ausgefallen und altbacken sollte der Name auch nicht sein! Konstantin ist perfekt! - Für mich steht er für eine selbstbewusste, starke Persönlichkeit. Einfach nur schön! Den Spitznamen Kostja (aus dem Russischen) finde ich persönlich super!
von Katja
Beitrag melden
Mein Freund heißt auch Constantin und sein Spitzname ist Consi. Ich finde den Namen echt toll, er klingt wahnsinnig edel und elegant.
von Kathy
Beitrag melden
Unser Sohn Konstantin kam zwei Monate zu früh auf die Welt und musste 5 Wochen im Spital bleiben. Der Name war während der Schwangerschaft ein Thema, aber nach seiner Geburt war uns klar das er der standhafte Konstantin sein muss ;-) Egal wohin wir gehen, alle sind von seinem Namen begeistert und wir sind es auch :-)
von Mama von Valentin und Konstantin
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Konstantin und bin sehr zufrieden mit dem Namen. Und das schon seit 32 Jahren.
von Konstantin
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Konstantin. Ich finde unsere Namen einfach nur toll. Auch weil sie nicht so oft vorkommen.
von Marleen
Beitrag melden
Im Juli wird unser Sohn zur Welt kommen und wir haben uns für den Namen Konstantin entschieden.
Ich freue mich schon ihn so zu rufen :-)
von Ly
Beitrag melden
Auch wir bekommen im Juni einen kleinen Constantin!
Einfach ein toller, zeitloser Name für jetzt und später.
Wohlbedacht und dazu noch mit klasse Bedeutung.
von Lisa
Beitrag melden
Im Juli kommt unser kleiner Konstantin zur Welt, ich freu mich schon so und liebe es jetzt schon seinen Namen zu rufen, ich habe aber etwas gegen Spitznamen. Ich denke, wenn sie ihm dann einen im Kindergarten oder in der Schule geben kann ich damit leben. Sein großer Bruder Bastian ist auch total aus dem Häuschen.
von Anja
Beitrag melden
Hmmm... Konstantin klingt langweilig. Aber vom Klang her definitiv nicht der schlechteste Name.
von Nadine
Beitrag melden
Also mein bester kumpel heisst constantin, aber halt mit C, und der ist echt nett
von Celcece
Beitrag melden
Mein großer Bruder heißt - wie ihr euch sicherlich alle denken könnt - auch Konstantin. Aber ihr wird von allen Konsti genannt (auch von den Lehrern :)).
Ich mag den Namen ,weil er gut klingt und sihc auch schön anhört. Auch die Bedeutung der Standhaftige passt zu meinem Bruder, weil hat er sich einmal was in den Kopf gesetzt, lässt er auch nicht mehr los :D
Es ist zwar ein Name, der nicht ganz selten ist, aber auch nicht so häufig, dass grad 5 Konstantins "Ja?" rufen, wenn man den Namen ruft.
von Konsti's Schwester
Beitrag melden
Konstantin, ein stolzer Name, ein standhafter Junge! Nicht Stur - Standhaftigkeit heißt Rückgrad haben und nicht wie ein Fähnchen im Wind zu stehn - das find ich gut, war aber nicht der Grund der namensgebung - passt aber jetzt im nachhinein.
Toller Name, immer wieder gerne!
von Mama von Kosntantin
Beitrag melden
Ich bin absolut mit meinem Namen zufrieden. Meine Freunde nennen mich Konst, aber wenn mich jemand hänseln will sagt er einfach Konstanze.
von konstantin
Beitrag melden
Konstantin - cool wirklich cool
von auch Konstatrin
Beitrag melden
Der Name Konstantin ist mein absoluter Hit für Jungs, mein Sohn heisst so, und ich finde, dass man damit auch erwachsen werden kann. Auch im Alter immer noch ein edler und schöner Name.
Meine Kurzform für unseren kleinen ist Kostja, die russische Koseform und die finde ich super gelungen.
LG
von Kostjas Mama
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen Konstantin. Ja er klingt sehr edel und ich kenne jemanden der wirklich alle diese Eigenschaften hat, was der Name auch aussagt.
von Nina
Beitrag melden
kann mich nur glücklich mit meinem Namen schätzen. Zum Glück hab ich jedoch nicht son einfallslosen Spitznamen wie Konsti oder Konni... mein Vater hat lang überlegt und ist auf Stani (KonSTANtin) gekommen ;) Super Name, super Spitzname
von Konstantin
Beitrag melden
Ich würde sagen, der Standhafte, dem Sturkopf meines Bruders nach zu urteilen perfekt getroffen. :-))))
von Schwester eines Konstantines
Beitrag melden
Ich habe bislang nur gute Erfahrungen mit dem Namen Konstantin gemacht, kann ich empfehlen.
von Konstantin
Beitrag melden
Ich würde sagen, der Standhafte, dem Sturkopf meines Sohnes nach zu urteilen perfekt getroffen.
von Konstantin´s Mama
Beitrag melden
Ein schöner, eher osteuropäischer Name (zumindest dort bei meinen Verwandten sehr verbreitet). Leider etwas lang. Und da Kinder gerne zu Abkürzungen neigen, entsteht dann so etwas albern Verhunztes wie "Konsti" oder "Konni" - geht leider gar nicht!
von Celina
Beitrag melden
Toller Name, leider etwas lang. Lässt sich aber wunderbar mit Konsty oder Tini abkürzen, was ich aber auch sehr schön finde ist Kosty, habe ich in einem russichen Buch gelesen und gefällt mir besser als Konsty
von Mia
Beitrag melden
Konstantin ist ein sehr schöner Name.
Er klingt so edel irgendwie. :-)
von Spatz
Beitrag melden
Hi ich bin mit meinen Namen auch sehr zufrieden,weil er echt selten vor kommt. Meine Freunde nennen mich Konni, Kosti, Konstan...
von Konstantin
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen irgendwie nirgendwo, entweder ich stehe irgendwo mit C oder gar nicht. Bei uns in Griechenland kriegt das Kind meistens den Namen von Verwandten, ich habe meinen von meiner Oma und meinem Opa.
von Konstantina
Beitrag melden
Ich mag den Namen sehr, weil mein Onkel auch Konstantin (Konsti) heißt. Ein wunderschöner lateinischer Vorname, würde ihn weiterempfehlen. Latein ist die aller schönste Sprache. Den Ägyptern, Griechen und Römern haben wir alles zu verdanken. Auch wunderschöne Vornamen (Kleopatra, Konstantin etc.). Tchau =) lol.
von Jana
Beitrag melden
Bei uns ist erstmal Konstantin bekannt als der Sohn der Heiligen Jelena ;-) wie ich heiße (auf Deutsch ist es allerdings Helena), ich glaube dann wäre es perfekt, dass mein Sohn auch so heißt ;-)
von Jelena
Beitrag melden
Konstantin ist ein absolut schöner Name. Wir haben unseren Sohn so genannt, weil er etwas sehr Besonderes ist. Wir wollten ihm einen Namen geben, der nicht jeder hat. Er passt einfach perfekt.
von estritta
Beitrag melden
Mein großer Bruder heißt Konstantin. Er war für mich eine bedeutende Person und ist es immer noch. Überall half er mir, überall verteidigte er mich.
Um ihn nie zu vergessen, habe ich meinen mittlerweile 4 Jahre alten Sohn Linus Konstantin getauft. Und ich finde, Linus sieht meinem Bruder wirklich sehr ähnlich. Als erstes wollte ich Linus mit dem Rufnamen Konstantin nennen, doch dann entschieden mein Mann und ich, damit es keine Verwechslung bei Familienfesten gab, Linus Konstantin als Zweitnamen zu geben. Mein Sohn trägt mit sehr viel Stolz seinen Zweitnamen und liebt ihn so, wie ich ihn und meinen Bruder liebe. Es gibt keine bessere Möglichkeit, einen Bruder oder eine Schwester dem/der man danken will, den Namen als Ruf- oder Zweitnamen dem eigenem Kind mit auf den Weg zu geben.
Mein Bruder ist ebenso stolz wie mein Sohn, diesen Namen zu tragen. Linus liebt seinen Onkel über alles und Konsti liebt seinen Neffen ebenfalls über alles. Ich bin sehr zufreidenf mit der Namenswahl meines Sohnes.
von Linus Konstantins Mutter
Beitrag melden
Ich feiere meinen Namenstag am 21.Mai liebe Costantina, der Mai ist der Wonnemonat und von daher bestens für uns wie auch immer geschriebene Constantinuse geeignet.

LG Koni
von Konstantin
Beitrag melden
Hallo ich heisse Costantina, ich habe bisher noch nirgends meinen Namen lesen können, da mein Name meisstens mit N (CoNstantina) geschrieben wird. Ich bin italienerin und dort ist er sehr häufig.
Wann habe ich denn Namenstag? Kann mir da einer helfen? :-( Danke
von Costantina
Beitrag melden
Konstantin sowie Constanze kommen in den unterschiedlichsten Schreibweise vor. Abgeleitet wird der Name aus dem Lateinischen. Die Bedeutung entspricht in etwa "beständig". ( vgl. konstant)
von Shirauma
Beitrag melden
#6191