Kyra

7663 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • kyrios = der Herr (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • griech.: kryria = die Herrscherin, Herrin
  • irisch: Ciara = die Dunkle, Dunkelhäutige
  • persisch: Sonne
  • die Göttliche

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Kyros: von der griechischen Form eines persischen Namens 'Kurus' oder 'Kurush', dem Namen mehrerer Könige der berühmteste König dieses Namens war Kyros der Grosse (529 v.Chr.). Die Bedeutung des Namens ist nicht sicher bekannt die frühen Christen verstanden den Namen als zu griechisch 'kyrios' (Herr) gehörig.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kyra" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kyra" verbinden.

Traditionell
34%
Modern
Alt
23%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
18%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
30%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
22%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

5. Juli, 8. November

Herkunft

Griechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Kyri Kiri Kiki Kiky Kyar Kiwi Kirili Keks Kyx Ky Küra Twixy Kya Kika Kikitakka Kyrikäse Ka Kükü Kytsch

Kyra im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Kyra hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Kyros
Ähnliche Vornamen
Kaori Kara Kari Keira Kaira Keri Kerri Kiara Kiera Kierra Kira Kora Kore Kori Kyra Kayra Kiria Kairi Kiri Kirara
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kyra Sedgwick
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Kyra! Heißt du selber Kyra oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Kyra
Viele haben bei mir ein problem mein namen aus zusprechen und ich finde es echt nervig. Sie sprechen mein namen nähmlich deutsch aus obwohl sie es english aussprechen sollten.
von Mein name ist Kyra
Beitrag melden
Ich habe einen Charakter in einem Film Kyra genannt. Sie ist wild, tough und hat ihre eigenen Regeln xD bei mir spricht man sie allerdings Kaira aus
von Leonie
Beitrag melden
Also ich werde "kira" ausgesprochen da meine Mutter das schöner fand meine Freundin heißt auch Kyra und wenn uns Lehrer aufrufen ist das immer lustig weil wir beide vorgehen . Aber am Anfang haben uns die Lehrer "Küra " ausgesprochen das hat ziemlich genervt jetzt sprechen sie uns endlich "Kira" aus
von Kyra
Beitrag melden
Bei mir wird das Kyra wirklich Küra ausgesprochen und um ehrlich zu sein ist es am ersten Schultag mit neuen Lehrern immer lustig wenn sie versuchen herauszufinden welcher name der richtige ist. Reagieren tu ich ja eh auf alle drei, solange sie richrig gesprochen werden
von Amely Kyra Valeria
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße selber Kyra und finde diesen Namen in Ordnung, doch manchmal versuchen Mitschüler mich mit dem Namen Küra aufzuziehen, da man Schulanfang oft Lehrer Küra vorgelesen haben. ich möchte aber gerne Kira ausgesprochen werden und nicht Küra
von Ich heiße Kyra
Beitrag melden
Heiße selbst Kyra ... Wurde früher oft küra etc genannt verstehe das bis heute nicht ?? es heißt ja auch nicht ponnü oder partü ???
Mittlerweile komme ich mit dem Namen aber gut zurecht & mag ihn auch sehr
von Kyra
Beitrag melden
Meine Beste Freundin heißt Kyra. Sie ist halb Ungarin und halb deutsche.
von Sarah
Beitrag melden
Ich fand mein namen zuerst doof..
Wurde oft gemobbt wegen dem namen kyra
Bis der Manga Death Note raus kam ^^
Von da an nannten mich alle Light
von Kyra xD
Beitrag melden
Ich finde den Namen Kyra echt schön. Ich heiß zwar auch Kyra würde mein Kind aber auch Kyra nennen
BB kix ;)
von KIX
Beitrag melden
Ich heiße Kyra und werde mit Ü ausgesprochen. Ich verstehe gar nicht warum manche hier schreiben sie wollen kira ausgesprochen werden, da ich diesen name gar nicht elegant oder schön finde.. naja jedem das seine:D
von Kyra
Beitrag melden
Eine Griechische Göttin und eine Herrscherin zu sein, gefällt glaubich jeden Mädchen was Kyra heißt ..... also ich finde es sehr gut, eigentlich mag ich meinen Namen überhaupt nicht, weil jeder Hund Kyra heißt und jede Puppe Annabell, also bin ich zusammen eine Hundepuppe, Viele sagen aber immer Kiki oder Annabelchen zu mir, was mir zwar auch nicht gefällt, aber immer noch besser als Kyra, ich finde Meylin oder Medylin sehr schön, meylin würd mälin ausgesprochen und medylin, mädilin
von kyra - Annabell
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr gerne. !
Mir macht es nichts aus wenn ich Küra genannt werde, was aber eigentlich nur in der Schule bei den Deutsch Lehrern der Fall war, und selbst da haben meine Mitschüler immer gesagt : Sie heißt nicht Küra ! :)
Ansonsten werden ich gerne Kiri, Shaki, Kaira genannt. :)
Ausser das man wenn man seinen Namen Jemanden sagt der ihn aufschreiben muss, immer sagen muss : Kyra mit y.
Aber die Schreibweise ist wunderschön wie ich finde.
Geboren 1995
von Kyra
Beitrag melden
ich heiße kyra - zoe und eigentlich liebe ich meinem Namen und werde auch oft um diesen Namen beneidet aber die meisten schreiben es einfach falsch wie "kira"oder "cira" und wenn Leute meinen Namen nicht kennen sagen sie meistens "küra" oder "ciara"meine Mutter hat den Namen deshalb ausgesucht weil sie die Schreibweise schöner findet :) und wegen der bedeutung auf persisch Sonne und der griechischen Bedeutung sie hat mich früher deshalb auch immer Sonne genannt :) aber meine bekannten (freunde, und Familie ) nennen mich Kyra oder kiki:))
von kyra-zoe
Beitrag melden
Ich heiße auch kyra :)
Ich werde meistens mit kira oder keira angesprochen was ich beides ok und schön finde:).
Nur küra kann ich irgendwie überhaupt nicht leiden (sorry an alle ,,küra" Lieber da draußen )
Jetzt fragen sich wahrscheinlich viel warum meine Eltern dann ,,kyra" genommen haben und nicht einfach kira oder keira. Das liegt ganz einfach daran weil sie 1.die Schreibweise einfach schöner fanden und 2. Sie die Bedeutung besser fanden.
Ich persönlich mag meinen Namen sehr (Kyra Celina) und dafür nehm ich auch gerne in Kauf das ich öfters falsch ausgesprochen werde.:)
Ps. Hab eigentlich immer nur positives über meinen Namen gehört bis jemand meinte Kyra (bzw. kira) sei doch ein Hunde name:/
von Kyra
Beitrag melden
Ich werde Kaira oder Keira ausgesprochen, leide allerdings seit Jahren unter Kira und Küra.
Kyra ist einfach die schönste Variante. Wenn man in Griechenland leben würde, würde natürlich ???? mehr Sinn machen.
von Kyra96
Beitrag melden
Ich Liebe mein Name soooooooo sehr ich bin stolz das meine Eltern mich so genant haben. Ich kenne niemand wo genauso heißt wie ich und niemand weiß wie der Name Kyra eig. ausgesprochen wird also ich kenne niemand ausser meine Familie wo der name richtig ausspricht. Kyra ist ein ungewöhnlicher Name und er gefällt mir sogar sehr ich wollte mir immer als Schlüsselanhänger mein Name holen aber der gabs dann nie wohin ich auch ging. ICH LIEBE MEIN NAME SO SEHR :* :* :*
von Bliblablub
Beitrag melden
Ich kenne die "Probleme" die mit dem Namen einhergehen auch nur zu gut^^ Ich werde auch "Kira" ausgesprochen, es ist beim Buchstabieren generell immer ein Highlight (weil das "Kristin" mit "K" statt "Ch" ist und dem Bindestrich^^)
Bisher haben auch nur die wenigsten den Namen Kyra - Kristin ohne einen kurzen "Denkstopp" vorgelesen und es ist immer wieder spannend, was der erste "Versuch" wird, meistens auch "Küra" ...Habe aber bisher auch erst eine weitere mit dem Namen getroffen, aber sie wurde "Kira" geschrieben... Zunächst mochte ich den Namen auch nicht... mittlerweile habe ich mich sehr gut damit angefreundet :)
von Kyra-Kristin
Beitrag melden
Ich heiß Theresa Tessih und Kyra. Ich werde Küra ausgesprochen. Aber meine Freunde nennen mich kyra. mein Spitzename ist kiki. Und manche könnten mich kennen bei dem Kommentar von dem Namen Theresa. Und wer es nicht weiß ich habe bei dem Kommentar Theresa geschrieben dass ich 12 bin aber ich bin noch 11 .
von Kyra Thersa Tessih
Beitrag melden
Habe mir grade paar Kommentare durchgelesen und habe festgestellt, dass die meisten Kira oder Küra ausgesprochen werden :D Mich spricht man aber Kaira aus :) Ich finde den Namen Kyra aber schön, weil ich keine kenne die auch so heißt und es den Namen echt nur selten gibt!:) Ich werden von den Lehrern aber meistens Kira genannt, manchmal auch Kira oder Chiara auch wenn ich keine Ahnung habe wie die Lehrer auf Chiara kommen :D
von Kyra W
Beitrag melden
Als meine Lebensgefährtin vor 2 Jahren unsere wunderschöne Tochter zur Welt brachte, hatte die Hebamme nach dem Namen gefragt, welcher selbstverständlich Kyra sein sollte, weil es für uns einfach der schönste Mädchenname ist. Ich hatte es ihr auch noch buchstabiert, weil ich mir denken konnte, dass sie es mit "i" schreiben würde. Die Frau hat mich total entsetzt angeschaut und gefragt: "Wer nennt sein Kind denn "Küra"? Ich hab dann gefragt, wo sie denn ein "Ü" sieht^-^. (Ausserdem sagt man bei Keira ja auch nicht "Kaira", oder?
Zudem wollten wir keinen "Mainstream"-namen, bei dem auf dem Spielplatz plötzlich 10 Kinder vor einem stehen, wenn man ruft.

von Dominic
Beitrag melden
Mein Name wird Küra ausgesprochen und ich kann an einer Hand abzählen wie viele Leute meinen Namen direkt richtig ausgesprochen haben (also kaum einer). Ich mochte den Namen Kyra nie als ich noch jünger war aber jetzt (mit 22 Jahren) finde ich ihn toll da ich noch niemanden getroffen habe der denselben Namen hat
von Kyra Marleen
Beitrag melden
Wie viele hier auch heiße ich Kyra. Und wie viele hier auch, habe ich das problem mit den Lehrern. Mein Deutschlehrer hat mich Konsequent 3 Jahre lang Küra genannt. Mein Klassenlehrer hat das letzte Jahr auch dauernd Küra gesagt, was einfach nur nervig ist, da man es 1000 mal erklären muss, das man doch bitte NICHT Küra genannt werden will, obwohl der name sich Kyra schreibt.
Die Bedeutung des Namens ist schön, an meiner Firmung hat man uns die Ausgedruckte Bedeutung des Namens gegeben und auf dem Zettel stand, das der Name Die Herrin oder die Göttliche Bedeutet, was schon toll ist. Meine Eltern wurden vor bald schon 17 Jahren auch schief angeschaut, weil sie mich Kyra nannten, vor allem von der Verwandtschaft, da unser Pferd Wazeerah (ausgesprochen Wasiera und einfach Sira genannt) und der Hund meines Onkels Ira hieß. Inzwischen haben sich aber alle daran gewöhnt. Aber auch meine Schwester trägt einen seltsamen Namen, bei ihr wurde auch auf einen Griechischen Namen zurückgegriffen, nämlich Rea (ursprünglich Rhea geschrieben) Mein Bruder heißt einfach normal Sebastian.
von Kyra Johanna
Beitrag melden
Ich kenne eine Kyra. Den Namen sprach ich anfangs aus wie geschrieben (Küra), fand ich toll, außergewöhnlich und schön. Allerdings traf ich mit der Aussprache so gar nicht den Nerv der Namensträgerin, die gern mit "Kira" angesprochen werden wollte. Nun frag ich mich zwar, warum die Eltern diese Schreibweise gewählt haben, wenn es so nicht gesprochen werden soll. Ich denke, das Kind kennt nur diese Art der Aussprache mit "I". Vielleicht gefällt es später im Erwachsenenalter der Namensträgerin besser als "Küra" gerufen zu werden, weil es auch so der Schreibweise entspricht.
von Sabine
Beitrag melden
Ich heiße nicht Kyra, habe aber den Namen für einen meiner Charaktere genommen. Ich muss sagen, ich habe diesen unter dem englischen Aspekt gewählt und noch nie etwas von "Küra" gehört; kenne auch schlussfolgernd keine mit diesem Namen. Ich meine, dieser Name klingt sehr fremdländisch. Persisch ist da sehr passend, da es für mich irgendwie Türkisch klingt. An alle Kira-Kyras: Ihr habt wirklich Glück mit diesem Namen und die Schreibweise ist außergewöhnlich schön *-* Ich fände es cool, wenn ich so hieße. :-)) Ich werde wegen diesem Verwechslungsproblem, jedoch den Namen auf Keira ändern. Sorry ._.
von Juliet
Beitrag melden
Ich heiße auch Kyra, allerdings werde ich Küra ausgesprochen ! :-)
von Kyra
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen er ist nicht so oft und der Name Kyra passt zu mir ich liebe ihn ich hätte mir selber keinen besseren Namen geben können.
von Kyra
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Kyra und mit Zweitnamen Nova. Ich finde den Namen schön. Eure Kyra !
von Kyra 09
Beitrag melden
Meine Tante heißt Kyra und auch mein Zweitname ist Kyra.
Ich finde diesen Namen wunderschön, allerdings stört mich, dass mich immer wieder Menschen ansprechen und mir sagen, dass ich meinen eigenen Namen falsch aussprechen würde und es ja "Kira" heißen müsse.
von Talisa
Beitrag melden
Meine kleine Tochter heißt Kyra ich finde den Namen einfach toll... sie hat auch einen Zweitnamen und so heißt sie Kyra Michelle... Das Problem mit dem Hundename hab ich auch aber da höre ich gar nicht drauf... ;)
von Kyra ?
Beitrag melden
Ich heisse Kyra wie alle andern, bei mir ist der Spitzname kiri. Mein Name schreibt man oft so kira
von Kyra
Beitrag melden
Ich heiße wie viele hier auch kyra (mit stolz) und bin 13. Ich hab meinen Vornamen früher gehasst, jetzt liebe ich ihn einfach, alleine die persische Bedeutung ist wunderschön !! Ich werde wie Kira ausgesprochen und das ist auch gut so :) kyra mit ü ausgesprochen hört sich irgendwie komisch an und ich hasse es wenn mich jemand küüüra nennt :o mein zweiter Vorname ist celine aber alle meine Freunde nennen mich nur kyra. :) ach und das Problem mit dem hundenamen, ich kenn es, hab mich auch schon ein paar mal umgedreht wenn jemand Kira zu seinem Hund gerufen hat, aber ich trage meinen Namen mit stolz, ich werde schließlich mit y geschrieben und nicht mit i wie ein Hund ;) und kyra spricht man nicht unbedingt mit ü aus , es heißt auch nicht üvonne ;) Fazit : love it !
von Kyra
Beitrag melden
Kyra ist ein ungewöhnlicher Name, aber mir gefällt er. Trotzdem wird er von vielen wie "Kira" ausgesprochen.
von Kyra
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Kyra, weil ich den Namen und die Bedeutung sehr schön und passend fand. Was ich nicht so ganz verstehe, warum ihn alle falsch aussprechen? Im Deutschen wird y mitten im Wort immer ü gesprochen, man sagt ja auch Sylt etc. Die amerikanische Variante würde dann mit "ei" gesprochen, auch schön, aber halt eine Fremdsprache. Und Kira schreibt man, wenn man im Deutschen mit i gesprochen werden möchte. An alle werdenden Eltern: Rechtschreibung erspart dem Kind viele Diskussionen, auch bei Namen! Auch wenn y schöner aussieht, man sollte es nur verwenden, wenn auch wirklich "ü" oder die amerikanische Variante "Keira" aussprechen will.
von Anika
Beitrag melden
Absolut geilster Name!
Also meine Lehrer kriegen es auf die Reihe!
Außerdem klingt das doch nicht wie ein Hundename, da ist eher so Bello bekannt.
Also mir gefällt der Name. Hab ja auch noch einen Zweitnamen:)
von Kira
Beitrag melden
Hallo ich finde den Namen kyra sehr toll ich würde auch sehr gerne so heissen meine bff heisst kyra
von jessika
Beitrag melden
Heeey:)
Ich heisse auch Kyra eig ja klar ;)
Meinen Namen sprechen alle mit i aus also kira aber ich schreibe ihn mit y. Das ihr eure Namen mit ü aussprecht finde ich seltsam denn es tönt für mich komisch das liegt vlt auch daran das mich noch nie jemand so gerufen hat. Ich fand den Namen früher nicht gut und wollte ihn ändern aber jetzt finde ich ihn richtig toll denn er ist selten und macht uns einzigartig also sollten wir stolz darauf sein :)) glg kyra
ps: ich finde wir sollten einen namenstag bekommen ;))
von Kyra
Beitrag melden
Mir ging es auch Jahre lang auf die nerven das die Lehrer mich Küra genannt hatten, obwohl ich Kira gesprochen werde. Aber ich hatte/habe nichts dagegen wenn man mich Küra nennt, denn ich weiß ja das ich gemeint bin. Ich weise zwar die Lehrer dann drauf hin, aber wenn sie es vergessen, ist es auch nicht so schlimm.
In meinem Mathe Unterricht war mein Name allerdings praktisch, denn es gab noch eine Kira mit i geschrieben im Kurs. Ich war dann Küra und sie Kira, so konnte man uns gut unterscheiden und ich wusste ja das ich mit Küra gemeint war.
Mittlerweile gibt es glaube ich mehr Kyras als Kiras, dadurch hat leider der name an seltenheit verloren. Auf meiner Schule gibt es 2 Kyras ,die ich kenne (und eine davon bin ich^^) keine Kira mehr, denn die kira auf meinem Mathe kurs ist nach der 10ten Klasse gegangen.
von Kyra
Beitrag melden
Ich heiße auch Kyra(mit ü gesprochen) den Namen find ich richtig schön im Gegensatz zu Kyra (mit i gesprochen) das ist für mich irgendwie eher ein Hundename.
In der Schule nervt es wirklich, kein Lehrer versteht das ich mit ü gesprochen werde und wenn man es denen sagt, haben die es eh zwei Minuten später wieder vergessen!! Und ich bin der Meinung dass es eindeutig mit ü gesprochen wird, denn es heißt ja auch nicht Ipsilon sondern Ypsilon( mit ü)
von Kyra
Beitrag melden
hey an alle ich liebe mein namen manchmal nervt es zwar wenn die lehrer küra sagen dann werde ich immer mit küra aufgezogen von den jungs aber das legt sich schnell wieder meine spitznamen sie kiki gülüm küra kiri kika tanzalarm ja ich liebe diesen namen :*
von kyra
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name Kyra auch.
Ich kann mit euch auch alle mitfühlen.
Nur meine Freunde sind darauf gekommen, das ich ja mit y schreibe und dann denken sie es ist mit ü.
Da fast alle immer denken man schreibt mich i habe ich bei den Lehrer nie ein Problem,
Aber einen Tipp für alle die das Problem mit ü haben. Sagt es den Lehrern und behart darauf. Sagt auch mal so wie 'oh, haben wir jetzt eine neue Schülerin.' Dann merken sie das was falsch ist.
Noch nen Gruß an alle Namensschwestern.
Ich weiß wie ihr euch fühlt.
von Kyra
Beitrag melden
...habe die ganzen kommentare gelesen... und gelächelt... ich lieb diesen namen und trage ihn mit stolz... im übrigen, da dieser name aus dem griechischen stammt (herrscherin/herrrin.. "kyrios") wird er definitiv mit ü ausgesprochen... lacht... man denke an zylophon, pyramide... "kira" ist für mich ein komplett anderer name, auch schön, aber er hat sooo gar nix mit kyra gemeinsam.... und das ist gut so!!
von Kyra
Beitrag melden
Hey, meine beste Freundin heißt Kyra und ich finde den Namen echt schön. :)
von Corinna
Beitrag melden
wie fast alle anderen hier heiße ich auch Kyra. :D
ich bin 14 jahre alt und früher hab ich den Namen gehasst, und es stört mich immer noch wenn mich alle Küra nennen, aber mittlerweile mag ich den Namen sehr gerne und lach immer meine Zwillingsschwester Sarah aus, weil sie so nen Standard-Namen hat xD
von Kyra W
Beitrag melden
Mein Zweitname ist Kyra, also 'Küra' gesprochen. Ich finde diese Aussprachsvariante viel schöner, da sie den Namen noch außergewöhnlicher macht, außerdem klingt das einfach viel besser ;)
von Talisa
Beitrag melden
Ich heiße Kyra und werde bald 45 Jahre alt und fand es immer toll, einen seltenen Vornamen zu haben. Ich werde schon immer "Küra" gerufen, selbst Freunde und Bekannte stört es, wenn andere mich "Kira" nennen. Ich hatte und habe noch immer interessante Erlebnisse mit meinem Namen. Wenn vor 40 Jahren jemand den Namen nur hörte, wurde auch mal gefragt, ob ich ein Junge oder Mädchen bin oder es wurde nicht geglaubt, dass ich wirklich so heiße. Auch heute noch muss ich oftmals meinen Vornamen zweimal sagen, bis ihn jemand versteht. Und jeder kennt mich in meiner Umgebung, da er immer noch so selten ist.
von Kyra
Beitrag melden
Kyra ist ein sehr sehr schöner Name wie die übersetzung schon sagt (die Herrscherin) tönt der Name auch, er tönt mächtig und imposannt, ich finde es nur schade, dass es praktisch keine coolen spitznamen gibt, aber sonst ist der name meiner besten freundin Kyra und der anderen Kyras einfach hammer...
von Chantale:)
Beitrag melden
Hey, der Name Kyra ist wunderschön. Also meine besten Freundinn Kyra hat noch nie jemand Küra genannt. Ich finde irgendwie die übersetzungen treffen sehr gut auf sie zu...
Klar ist Kyra ist ein sehr schöner Name!
von Chantale
Beitrag melden
ich glaube, ob man den namen [küra] oder [kira] ausspricht hängt davon ab, wo man die herkunft seines namens sieht... die griechische variante ist definitiv [küra], das kann man an vielen griechisch stämmigen wörtern erkennen, nicht zuletzt am "ypsilon" selber...
die tatsache, dass es hin und wieder auch [kira] ausgesprochen wird liegt sicherlich an den anderen varianten und herkunften des namens... aber mein name kommt aus einem griechenland urlaub ;)
von kyra a.
Beitrag melden
Ich heisse auch Kyra und viele Lehrer nennen mich Küra. Deshalb hätte ich es manchmal lieber, wenn sich mein Name mit i statt mit y schreiben würde. Aber der Name gefällt mir sehr gut.
von Kyra
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Kyra... ich liebe diesen Namen einfach... er ist selten, und klingt einfach wunderschön!! :) P.s. Küüüra, ausgesprochen klingts einfach nicht nach Hund (Kiira) und viel melodischer!
von Franzi
Beitrag melden
So viele Kyras! Ich werde auch Kira ausgesprochen und mag meinen Namen sehr gerne. Scheint so, dass die meisten Kyras hier ziemlich jung sind. Der Name scheint sich also erst seit kurzem solcher Beliebtheit zu erfreuen =D Also Ich persönlich finde die Variante mit "i" irgendwie melodischer, aber "Küra" klingt eben sehr besonders ; )
von Kyra
Beitrag melden
Mein Kommentar zu Lehrern, die Kyra mit 'i' aussprechen: das ü unterscheidet mich von den Hunden :)
Früher mochte ich meinen Namen wirklich nicht aber inzwischen macht es mir vor allem Spaß die Leute zu korrigieren. :D
von Kyra
Beitrag melden
mein kommentar zu lehrern ist immer : es heißt ja auch nicht partü! :D
von Kyra
Beitrag melden
Ich finde küra klingt schlimm...eig mocht ich meinen namen "kira" mit y geschrieben nie, aber mit ü ausgesprochen wäre es wirklich schrecklich! Mein kommentar wenn lehrer mich küra nennen: mein sagt ja auch nich üvonne!
von Kyra
Beitrag melden
Ich liebe liebe liebe meinen Namen ! (:
wieso ?! -1. er ist selten ! (:
-2. meine Freunde mögen den Namen (:
-3. wäre blöd, wenn ich den nicht mag, oder ?! :D
die persische Bedeutung gefällt mir auch am besten (: passt nämlich auch zu mir :b meine Freunde nennen mich mit Spitznamen "Küra". find ich gaaaanz und gar nicht schlimm. also ich liebe einfach alles an dem Namen ! :b
von Kyra (:
Beitrag melden
Also ich heiße auch Kyra (; mir gefaellt der name sehr gut da er sehr selten ist !
von KYRA
Beitrag melden
äääääähm...hab ich auch namenstag??
von kiiiiiiiira
Beitrag melden
Ja,ich heiße auch Kyra,wie die meisten hier :'D . Aber ich mag meinen Namen auch,da er ziemlich selten ist. Ich hasse es aber wenn man meinen Namen "Küra" ausspricht,aber alle lernen ziemlich schnell das ich "Kira" ausgesprochen werden :) .. Schöne Grüße an die anderen Kyra's hier :p
von Kyra
Beitrag melden
Meinen Namen habe ich früher gehasst, heute mag ich ihn. Mir gefällt die Übersetzung mit 'Sonne' sehr gut, er passt zu mir.
ich werde häufig, seeehr häufig und vor allem von Lehrern Küra genannt, was mich mittlerweile wirklich aufregt, weil es Personen gibt, die es selbst nach einem halben Jahr nicht auf die Reihe bekommen. Ich verändere die Namen der personen dann auch einfach, irgendwann merken sie es sich dann :D

Naja, ich kenne auch sehr viele Hunde die Kyra heißen. Aber das macht mir nichts aus, denn lieber heiße ich wie ein Hund als wie jeder 3 Mensch.

Und ich bin froh, dass ich mit y statt mir i geschrieben werde - seltener.
von Kyra
Beitrag melden
Mit I ausgesprochen ist es viel scöner als mit Ü! Küra ist komisch. Kira schön. Aber so heißen viele Hunde.
von Marie
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen toll. Ich werde "Küra" ausgesprochen, aber es stört mich nicht, wenn man Kira sagt. Ich berichtige dann und die meißten merken es sich dann auch.Ich habe schon als Kind oft Bewunderung für meinen Namen bekommen. Vor 40 Jahren war er ja noch seltener als heute. Meine beide Geschwister haben Allerweltsnamen. Oft habe ich gehört:
" Warum hast Du so einen schönen Namen, und Deine Geschwister heißen nur x und y???" Das hat mich immer stolz gemacht und sehr gefreut.
Ich finde, entweder schmiegen sich Namen an einen Menschen an, oder sie bleiben immer unpassend . Ich lebe sehr gerne mit diesem Namen.
von Kyra
Beitrag melden
Ich heiße auch Kyra und hasse es wenn meine Lehrer am Anfang immer den Namen mit Ü aussprechen. Aber im großen und ganzen ist dieser name schon gut. Dieser Name ist etwas besonderes und genau das mag ich an meinen Namen so. Und ich finde auch die anderen sollten das tun :-)
von Kyra-loreen
Beitrag melden
Kyra ist ein sooo wundervoller Name
von Kim
Beitrag melden
Auch ich heiße Kyra und werde Kira ausgesprochen. Wie viele vor mir es beschrieben haben, verstehen viele Menschen einfach nicht, dass ich nicht mit ü ausgesprochen werde.

An alle zukünftigen Eltern:
Wenn ihr eurem Kind einen Namen aussuchen wollt, nehmt einen, der sehr selten, aber von der Aussprache und Schreibweise her eindeutig. =)
von Kyra
Beitrag melden
ich finde es amüsant, dass es mal so, mal so ausgesprochen wird, wie ich an den Kommentaren erkennen konnte (:
ich heiße nicht so, aber
ich finde den Namen Kyra wunderschön, auch,weil ich damit so viel Positives verbinde. Meine Freundin heißt so (:
sie wird Küra ausgesprochen, manche sagen Kira, aber sie steht da drüber ;)
von dahlia
Beitrag melden
Ja, man spricht mich Küra aus, aber JEDER nennt mich Kira. Auch Leute, die ich schon dreimal korrigiert hab. Aber ich mag den Namen, er ist nicht so häufig :)

Meine Eltern haben mich so genannt, weil sie eine Stewardess namens Kyra im Fernsehen gesehen haben :D.
von Kyra- Was sonst ^^
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen weil ich mit i ausgesprochen werde udn alle küra sagen udn ich das voll ätzend find... in der schule habe ich nicht auf küra reagiert so haben sich´s die lehrer gemerkt...
von Kyra
Beitrag melden
hey...ich heiße auch kyra und man spricht auch küra aber das schafft auch niemand...voll ätzend...find diesen name nicht schön weil man es einfach ständig wiederholen muss wie man heißt...
von kyra87
Beitrag melden
im voraus hi an alle meine Namensschwesten...
Eigentlich finde ich meinen namen ja total schön, aber manchmal stört mich das auch, weil manche lehrer mich immer küra nennen, aber ich werde halt kira ausgesprochen... meine freunde dürfen mich küra nennen, das ist so mein erkennungszeichen... :D
von kyra
Beitrag melden
ich heiße auch Kyra aber im gegensatz zu euch anderen wird mein name wirklich Küra ausgesprochen. alle leute aber eigentlich die mich kennen lernen sagen immer zu mir kira (auch leut edie ich kenne) DAS finde ich voll ätzend, denn ich muss immer betonen das ich wie ü ausgesprochen werde!!!
von K wie KYRA
Beitrag melden
Es gibt so ein Computerspiel, Babydow.de
Ich guck immer hier nach namen und da hab ich das eine Baby Cyra genannt! Ich weiß, es spricht man Kira, aber ich sage Küra. Das finde ich einfach schöner!
von nadeleee
Beitrag melden
Ich bin stolz so einen Vornamen zu haben.Es war immer etwas besonderes so zu heissen.Es war aber nicht immer einfach denn vor 48 Jahren war es ein Exot.
von Kyra
Beitrag melden
Ich finde meinen Name cool...
Aber die Lehrer nennen mich manchmal Küra
das hasse ich voll, und deshalb ignoriere ich das auch
und höre nicht drauf und wenn die ein problem damit haben dann...!!!
von Kyra X-)
Beitrag melden
ich heiiß Kyra :D
aber mein name wird oft "Küra" ausgesprochen,
ich hasse das =/
was heißt der name jetzt eigentlich ?
von Kyraa
Beitrag melden
Kyra kilngt nach stolz und schönheit. ich liebe ihn. ich würde auch gerne so heißen.
von Butterfly
Beitrag melden
ich finde meinen namen (kyra) super!!!
von kyra
Beitrag melden
#6303