Laney

926 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • helene = die Fackel, der Glanz, die Sonnenstrahlen (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Strahlende

Mehr zur Namensbedeutung

engl. Kurzform/Koseform von Helene; in der griechischen Mythology ist Helena die Tochter von Zeus und Leda; ihre Entführung war der Grund für den Trojanischen Krieg; der Name 'Helios' des griechischen Sonnengotts hat dieselben Wurzeln

auch in der Schreibweise Lainey möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Laney" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Laney" verbinden.

Traditionell
7%
Modern
Alt
19%
Jung
Unintelligent
13%
Intelligent
Unattraktiv
7%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Laney eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Lay Lani

Laney im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Laney hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Lainey 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Lailani Lamia Lamya Lan Lana Laney Lani Leana Leann Leanna Leanne Leeann Leilani Lena Lene Leni Lenia Lenio Lenya Leona
Bekannte Persönlichkeiten
  • Laney Boggs
    (Figur aus dem Film "Eine wie keine")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Laney! Heißt du selber Laney oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Laney
Mein Name ist Laney und ich bin sehr zufrieden damit. Es ist mal ein anderer Name den man nicht so oft hört. Ich mag meinen Namen sehr gerne und bin froh das ich so heiße.
von Laney
Beitrag melden
Aber Jonah ist doch ein Jungenname. Keine Ahnung, ob man einem Mädchen damit einen Gefallen tut... ^^Laney finde ich wunderschön und wenn wir noch ein drittes Kind bekämen, das dann auch noch ein Mädchen wäre, würde ich sie Laney Grace nennen wollen. Hab halt auch nen englischen Nachnamen, da würde das passen.
von Vanessa
Beitrag melden
Ich finde den Namen Laney einfach wunderschön. Meine eine Tochter heißt so und ich überlege meine zweite Tochter die Namen Jonah Laney zu geben.
von Angela
Beitrag melden
ich bin zur zeit mit meinem 2. kind schwanger..
hoffe das es ein mädchen wird und dann wird es auch laney heißen. als ich den namen bei "eine wie keine" gehört habe, wusste ich, das so meine tochter heißen wird!
er ist selten, schön genauso einzigartig wie mein sohn!
von Elisa
Beitrag melden
nur endet der hier nicht auf i......
von sandra @tanja
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen! Ich hoffe, ich werde mal meine Tochter danach nennen! Mir gefällt Laney so gut, weil ich Namen die mit i enden viel freundlicher finde, als Namen die mit a enden. Ausserdem ist es ein weicher Name!
Und ich lese es hier zum 1. mal dass man diesen wunderschönen Namen mit "Kevin & co" in Verbindung bringt- absurd!!!
von Tanja
Beitrag melden
Als Spitzname für Helene womöglich mag "Laney" gerade noch erträglich sein, ansonsten stehen diese fünf Buchstaben jedoch auf einer Stufe mit Kevin, Josey und Sandy. Dieser Name - in englischsprachigen Ländern überaus angebracht - schreit im Deutschen nur eines heraus: "Unterschicht". Das modernistische Gehabe vieler junger Eltern, der Versuch, durch vermeintliche Exotik soziale Unterlegenheit oder mangelnde Bildung auszugleichen, das entkulturalisierende Nachäffen amerikanischer Mode zeigt die ganze Armut, unter der das deutsche Wesen heute leidet. Es geht nicht um Patriotismus, sondern um eine Vielfalt, die sich vornehmlich dadurch erreichen läßt, daß jeder seine eigenen Wurzeln durch die Geschichte trägt. Wenn die Deutschen sich nicht mehr des reichen Namensschatzes ihrer Sprache und Prägung erinnern, so können wir nur hoffen, daß es andernorts auf dieser Erde Menschen gibt, die mit ebensolcher Ignoranz gegenüber dem Eigenen durch das Leben schreiten und ihre Sprösslinge mit jenen Namen ausstatten, die Ausdruck der Geschichte und Kultur unseres Landes sind.
von Martin
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Laney mit zweitnamen Julienne...Laney ist wirklich ein super schöner Name nur schade das viele bei sind die sie Leni rufen weil sie schwierigkeiten haben den Namen richtig auszusprechen können...das nervt.. grrrr
von Nancy78
Beitrag melden
also wir wollten den Namen auch erst nehmen. Aber alle unsere Freunde haben uns abgeraten. Und euer Sohn heisst dann bestimmt Kevin, Justin. Schade das der Name auf soviel Ablehnung stösst. Wir sind also wieder am überlegen...
von Maria
Beitrag melden
Unsere Tochter (4 Jahre) heisst auch Laney.
Ich finde den Namen nach wie vor super. So heisst
wenigstens keine andere, nicht so wie Hannah, Marie, Lea, us.w. !
von Nadine
Beitrag melden
Ich heiße eigentlich Helene, aber werde schon seit ich denken kann, Leyni genannt! Also das ey wie das Wort ey ausgesprochen! Ich find den Namen toll und wusste gar nicht, dass es wirklich ein Name ist, bis ich "eine wie keine " sah:-)
von Leyni
Beitrag melden
Also meine tochter heißt Laney Jolie.
Viele sprechen ihn anfangs falsch aus besonders die ältere generation.
fand den namen schön, ich habe ihn von das supertalent, da war vor 3 jahren eine kleines cheerleadermädchen das so hieß..
es gibt laney oft im amerikanischen raum
von Kaelbchen84
Beitrag melden
habe eine frage, bin aus österreich und möchte auch meine tochter laney nennen, das standesamt kennt den namen aber nicht und kann ihn daher nicht eintragen, bei der amerikanischen botschaft hat man mir auch nicht weiterhelfen können, da sie meinten es gibt keine liste mit mädchennamen, was kann ich tun, um zu bestätigen, dass es ein mädchenname ist?
von melanie
Beitrag melden
Furchtbarer Name!!!
Name wird doch nur von Eltern ausgewählt, die auch Kevin, Chantal ... wählen.
von xxx
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Laney (gesprochen La'näi) - Ihre große Schwester heißt Naima. Beide Namen sind im Hamburger Raum sehr selten und außergewöhnlich - jeder, der die Namen hört fragt nochmal nach.

von Oliver
Beitrag melden
Meine Tochter wird später mal so heißen.
Dieser Name ist noch selten und der Name wird in Englisch ausgesprochen. Sehr schön...
von -
Beitrag melden
leyni das ey wie das wort ey ausgesprochen. meine tochter wird so heißen.
den name gibt es in dem film "eine wie keine" da heißt di darstellerin Laney Boggs
von jenny
Beitrag melden
La-ney, würde ich es aussprechen. ^.-
von .
Beitrag melden
WIe würdet ihr Laney aussprechen?
von Wichtig!
Beitrag melden
#6360