Leonhard

1492 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • lewo = der Löwe (Althochdeutsch);
    harti = hart, stark, fest, entschlossen (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Löwenstarke
  • der fest Entschlossene

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name, verbreitet durch den hl. Leonhard, einem fränkischen Einsiedler (6. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Leonhard" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Leonhard" verbinden.

Traditionell
62%
Modern
Alt
42%
Jung
Unintelligent
14%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
36%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

6. November, 18. November, 26. November

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Leo Hardi Leon Hardl Leonhardi Hard Lejtschi

Leonhard im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Leonhard hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Leonarda
Ähnliche Vornamen
Lenard Lennard Lennart Lennert Leonard Leonardo Lienhard Linard Linnart Lionardo Lenhard Lionarth
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Leonhard Euler
    (schweiz. Mathematiker)
  • Leonhard Frank
    (Schriftsteller)
  • Leonhard von Blumenthal
    (preuss. Generalfeldmarschall)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Leonhard! Heißt Du selber Leonhard oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Leonhard

Ich kenn jemanden der wird mitunter auch mit "Leonweich" gemobbt.
Nicht so schoen, oder?
von amanda
Beitrag melden
ich heiße leonhard die meisten nennen mich leo und mir gefällt mein name da er nicht so oft vorkommt und weil er rückwärts gesprochen (dranhoel) wie ein dracula oder vampir klingt hahaha :)
von leonhard
Beitrag melden
Ich heiße auch Leonhard und ich finde meinen Namen
suuuper!
Euer Leonhard (10 Jahre)
von Leonhard
Beitrag melden
Nicht ich, sondern mein Enkel erhielt den Namen Leonhard, obwohl dieser Name in unserem Verwandtenkreis sonst nicht verbreitet ist.

Ich finde den Namen wohlklingend: zwei Vokale nacheinander findet man bei Namen nicht allzuoft.

Insgesamt kommen 3 unterschiedliche Vokale vor
Das macht ihn melodiös. Außerdem ist der Name, obwohl traditionell, kein Dutzendname.

Wichtig ist natürlich, dass der Name anständig ausgesprochen und nicht verballhornt wird.
von Leonhard
Beitrag melden
Unser heute geborener Sohn darf auch Leonhard heißen.
von Markus
Beitrag melden
Unser Sohn wird auch Leonhard heißen. Mein Opa hat auch Leonhard geheißen, uns gefällt dieser Name sehr gut und als besonderes Zuckerl finde ich, dass damit mein geliebter Opa weiter in Erinnerung bleibt!
von Claudia
Beitrag melden
Anfangs war ich nicht so glücklich mit dem altfränkischen Namen Leonhard. Felix wie mein Bruder wär mir lieber gewesen. Jetzt fühl ich mich als was besonderes. Besonders der Dr. davor schmückt.
von Leonhard
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Leonhard, der Name stand schon Jahre vor der Geburt fest. Es ist ein bodenständiger und traditioneller Name der weder peinlich noch überlaufen ist. Nur leider wird das 'h' all zu oft vergessen in der Schreibweise, darauf haben wir aber bestanden.
von Catharina
Beitrag melden
Ich bin mit meinen Namen und mit mir selbst zufrieden.
von Wilhelm Leonhard
Beitrag melden
Mein SOhn heißt auch Leonhard, was stark wie ein Löwe heißt. Stark wie ein Löwe ist er auch geworden. Ein traditioneller Name der Anfang bis Mitte des 20. Jhd. im Fränkischen sehr verbreitet war.
von Ani
Beitrag melden
#6518