Ludger

269 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • liut = das Volk, die Leute (Althochdeutsch); ger = der Speer (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Leute mit Speer
  • Der Speerkämpfer im Volke

Mehr zur Namensbedeutung

niederdt. Form von Liutger; bekannt durch den hl. Ludger, einem friesischen Missionar (8./9. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ludger" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ludger" verbinden.

Traditionell
63%
Modern
Alt
49%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
55%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. März

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch, Holländisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Lutti Luddi Lui Lu Lulu Ludse Ludschgi Ludga

Ludger im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ludger hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Ludgera
Ähnliche Vornamen
Liudger Ludger Luitger Leodegar
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ludger Beerbaum
    (Springreiter)
  • Ludger Pistor
    (Schauspieler)
  • Ludger Stratmann
    (Arzt, Kabarettist)
  • Ludger Westrick
    (Politiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ludger! Heißt Du selber Ludger oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Ludger

Ein schöner, nicht zu häufiger Männer-Name. Die Bedeutung "Speer des Volkes" passt zu meiner Haltung. Ich konnte mich immer mit diesem Namen identifizieren, schon als Kind. Ich grüße alle Ludger und eure Partner_innen.
von Ludger
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen "Ludger" etwas ungewöhnlich und muss den Namen öfter buchstabieren. In England wurde ich "Ladga" genannt. Die Namenvetter in meinen erweiterten Bekanntenkreis sind freundliche und erfolgreiche Männer! Ich finde die Bewertung zutreffend. Ich hoffe, dass ein Bisschen davon auf mich abfärbt ...!?
von Ludger
Beitrag melden
Mein Bruder und mein Freund heissen Ludger, ein schöner männlicher Name
von Andrea
Beitrag melden
Ich heisse auch Ludger und lebe seit ein paar Jahre in den USA. Die kommen mit dem Namen nicht klar. Lu...what? Und wenn sie ihn lesen hört sich das ungefähr so an - Ladscher. Nenne mich hier nur noch Lou, macht das Leben hier einfacher.
von Ludger
Beitrag melden
Hallo, mein Name ist auch Ludger, also ich kenne keinen Persönlich der auch so heißt. Ich denke das es ein toller Name ist, auch wenn er selten ist und es als Kind nicht so einfach war weil keiner den Namen vorher mal gehört hatte.
Spitznamen wäre/sind: Lutti/Luddi.
von Ludger
Beitrag melden
Ahahahah. das ist lustig -.-
ICH HAB KEINE AHNUNG OB ICH MEINEN NAMEN MAG .o.
von Luitger
Beitrag melden
in mecklenburg bekommt man immer zu hören "den habe ich noch nie gehört"
dann sage ich immer "bekannt aus funk und fernsehen"

mir gefällt mein name ludger
von Ludger
Beitrag melden
Na toll, da hab ich ja heute Namenstag und es fast vergessen!!! Prost und Glückwunsch an alle Namensvetter!!! Ludger
von Ludger
Beitrag melden
wir ludgers sind die speerspitzen des volkes und kämpfen für gerechtigkeit
passt doch beides...
von ludger
Beitrag melden
Der Name Ludger ist toll, wenn man einmal über 18 ist. Aber buchstabieren muss man ihn außer in Münster überall. Macht aber nichts. Ich fühle mich damit sehr wohl.
von Ludger
Beitrag melden
#6836