Ludwig

6550 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hlut = laut, berühmt (Althochdeutsch) wig = ringen, der Kampf, der Krieg (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • berühmter Kämpfer

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Vorname und als Name deutscher und französischer Könige und Kaiser in ganz Europa verbreitet

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ludwig" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ludwig" verbinden.

Traditionell
67%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
25%
Sympathisch
Unbekannt
24%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

19. August, 11. September, 25. Oktober, 28. April, 25. August

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Lu Ludi Wiggerl Luk Luggi Luigi Lupo Wigg Wick luki Lug Vickerl Lude Ludo Ludde Ludowig Lui LuLu Lutz Ludlwig Lupig Ludia, Luke Luddie Lutze

Ludwig im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ludwig hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Ludowika, Ludwiga, Louise
Ähnliche Vornamen
Lodewijk Ludek Ludewig Ludwig Ludwik Lutz Lodos
Bekannte Persönlichkeiten
  • Carl Ludwig "Luz" Long
    (Weitspringer)
  • Ludwig
    (Name diverser Könige)
  • Ludwig Anzengruber
    (österr. Schriftsteller)
  • Ludwig Bechstein
    (Schriftsteller)
  • Ludwig Beilschmidt
    (Figur aus dem Anime "Axis Powers Hetalia")
  • Ludwig Beilschmidt
    (Figur aus dem Anime "Axis Powers Hetalia")
  • Ludwig Boltzmann
    (österr. Physiker)
  • Ludwig Emil Grimm
    (Künstler, Bruder von Jacob und Wilhelm Grimm)
  • Ludwig Erhard
    (Politiker)
  • Ludwig F.O. Baumgarten-Crusius
    (Theologe)
  • Ludwig Franz Hirtreiter alias "Rex Gildo"
    (Sänger)
  • Ludwig Ganghofer
    (Schriftsteller)
  • Ludwig Güttler
    (Trompeter)
  • Ludwig Hofmaier
    (Schauspieler )
  • Ludwig Hollburg
    (Schauspieler)
  • Ludwig II.
    (König von Bayern)
  • Ludwig Manfred Lommel
    (Humorist)
  • Ludwig Prandtl
    (Physiker)
  • Ludwig Schmid-Wildy
    (Schauspieler)
  • Ludwig Thoma
    (Schrifsteller)
  • Ludwig Trepte
    (Schauspieler)
  • Ludwig van Beethoven
    (Komponist)
  • Ludwig Wilhelm von Baden-Baden alias "Türkenlouis"
    (Markgraf, Feldherr)
  • Ludwig Wittgenstein
    (österr.-brit. Philosoph)
  • Ludwig XIV.
    (König von Frankreich und Navarra)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Ludwig! Heißt du selber Ludwig oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Ludwig
Ludwig ist ein sehr schöner alter Name,
und ich heiße auch noch Ludwig.
Bloß es gibt viele Frauen die nicht mit einem Ludwig zusammen seinen möchten
weil der Name zu alt ist
von Ludwig
Beitrag melden
Ich halte demnächst ein Referat über Absolutismus und bin daher natürlich auf Ludwig XIV. gestoßen, da er ein typischer Vertreter des Höfischem Absolutismus ist. Beim Googeln von der Namensbedeutung von Ludwig bin ich dann hier gelandet. Wirklich eine tolle Webside! Danke für die Hilfe bei meinem Referat! :-D

(PS: Ich finde Ludwig ist ein toller Name, vor allem für einen König weil er zwar altmodisch ist aber auch einen gewissen Glanz ausstrahlt, sehr edel!)
von Karlaly
Beitrag melden
Unser kleiner Sohn heißt auch Ludwig und wir finden den Namen einfach schön! Traditionell und trotzdem ein bisschen frech, er passt perfekt zu unserem kleinen Lausbub :-)
von clou
Beitrag melden
Ich hab nen ludwig in meiner klasse deshalb bin ich auch hier und irgendwie iss er voll modern obwohl sich ludwig eher altmodisch anhörd nichts gegen alle ludwigs da draußen !
Und er sieht irgendwie mega süß aus.
Er ist eigentlich auch nett zu uns mädchen aber einmal hat er mich beleidigt (richt schlimm) jettzt hasse ich ihn:'(
von emna
Beitrag melden
Ich finde den Namen Ludwig auch ganz toll.
Ich habe meinen kleinen frechen Karter Ludwig genannt & ich bereue es überhaupt nicht der Name passt Supper zu ihm Ludwig der allmächtige, wir zsm gegen den rest der Welt.
Habe sehr lang gebraucht um einen passenden Namen zu finden & jetzt wird mein bester bald ein Jahr alt ???
von Ludwigs größter Fan
Beitrag melden
Ich bin echt überrascht von den ganzen positiven Kommentaren. Klar, Ludwig ist ein alter Name, aber ich finde ihn trotzdem total schön.
von Lara
Beitrag melden
Ich find den Namen Ludwig echt ganz ok (wenn man sich mal Namen wie Justin, Kassssiiiii oder Schaklin anguckt ... ;) ) Ich hab mich an den Namen total gewöhnt, einer aus meiner Klasse hieß so. Nur die Bedeutung zu dem Namen ist ein bisschen enttäuschend :( Vergebt den Namen trotzdem ruhig fleißig.
LG Liliana
von Liliana S.
Beitrag melden
Ein sehr schöner klassischer eleganter Name.
Zu Ludwig würde Wilhelm, Friedrich, henriette und hermine passen. Das sind so schöne alte namen
von ..
Beitrag melden
Ich finde den Namen Ludwig einfach genial :D
Vor allem würde ich mal gerne wissen ob es irgend jemanden gibt,
der Ludwig Beilschmidt heißt ..omg das wäre die Krönung xD
von Diana
Beitrag melden
Ich liebe einfach diesen Namen!!!! Kenne auch einen Ludwig und wir haben beide sehr viele gemeinsame Interessen!
von Emma
Beitrag melden
Ich kenne jemanden, der heißt Ludwig aber alle nennen ihn immer Luli... find ich voll süß... mir gefällt dieser name sowieso voll gut.
von Suzie
Beitrag melden
Hey, mein Freund heißt Ludwig. Ich finde das voll lustig, weil unsere Namen dieselbe Bedeutung haben. :D
Der Name ist schön und ich kann ihn mir mit keinem anderen Namen vorstellen.
Luise
von Luise
Beitrag melden
Mein Opa heißt Ludwig (Senior) und mein Onkel heißt Ludwig (junior) , den nennen wir aber entweder nur LU oder Schlucks
Ludwig
Ludewig
Schludewig
Schlucks
find ich persönlich irgendwie ne lustige Idee hab aber früher net verstanden warum ihn alle Schlucks nannten
von Felix
Beitrag melden
Ich finde Ludwig toll, weil er traditionell ist und heutzutage nur sehr wenige ihren Sohn so nennen. Er klingt stolz. Außerdem finde ich den Spitznamen toll, den man in meiner Heimat für Ludwig hat: gesprochen "Lubal", was wieder süß ist. Der Name ist einer meiner Favoriten für einen zukünftigen Sohn.
von Jasmin
Beitrag melden
Moin ich heiße nicht Ludwig, bin eh weiblich:) Also finde den Namen nicht schlimm, aber ich kann mich mit ihm nicht so wirklich anfreunden, aber egal es gibt schlimmere Namen!!!
von .......
Beitrag melden
Constantin passt perfekt dazu! Auch wegen der Bedeutung. Der standhafte Constantin als Unterstützer für den starken Ludwig😃
von Iris
Beitrag melden
Mein großer Bruder heißt so und ich finde den Namen Ludwig eigentlich recht schön. er ist nicht zu benutzt und immer etwas besonderes, sei stolz mein großer Brudi!!
von theresa
Beitrag melden
Unser Sohn (3) heißt Ludwig und wir finden, das ist der schönste Name für einen Jungen. Doch was für ein männlicher Name passt da noch dazu?
von Papi
Beitrag melden
Interessant, wie oft der Name Ludwig als Familientradition vorkommt - bei mir ist es auch so. Ich selber kanns nicht weiterführen, da ich zwei Mädchen in die Welt gesetzt habe.
von Ludwig
Beitrag melden
Hi! Ich trage diesen Namen auch mit Stolz seit 31 Jahren. Mein Vater heisst auch Ludwig. Und ich komme nicht aus Bayern! ;-)
Mein Spitzname ist Lu.
Aber die meisten Leute können einfach das "ig" nicht aussprechen und sagen immer "ich". Aber wenn man die Postbankwerbung dazu anschaut, geht es dann dabei immer um das "Ich" :-D
Einfach könglich!
von Ludwig
Beitrag melden
Ludwig, der beste Name weit und breit.
von Ludwig
Beitrag melden
Ein wunderschöner traditioneller name. mein erstgeborener heißt auch ludwig.
von Elke
Beitrag melden
Mein Opa, mein Papa und jetzt auch mein Erstgeborener!!!! Alles Ludwig's!!! Ich finde diesen Namen sehr schön!!!
von Iris
Beitrag melden
mein vater hieß ludwig ich heiße so und mein erstgeborener heißt auch so
von Ludwig
Beitrag melden
Genau wie einige andere, ist auch bei uns der Name ein Traditionsname.

Mein Vater, mein Sohn und ich tragen alle diesen Namen und zumindest zwei davon sind Stolz darauf.

Mein Sohn kann ihn noch nicht aussprechen, aber er wird ihn auch mit stolz vertreten.
von Ludwig
Beitrag melden
Ich heiße auch Ludwig. Mein Vater heißt so, und dessen Vater, also mein Opa, hieß auch schon so. Und immer so weiter.
Ich werde diese Tradition natürlich fortführen, weil mir der Name gefällt. Auch wenn ich selbst froh bin, dass man mich nie Wiggerl nannte.
Und eigentlich ist es ja ein königlicher Name. In Bayern gehört der Name einfach noch dazu! :)
von Ludwig
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen sehr schön und wohlklingend :D
Viele sehen mich verständnislos an, wenn ich meine Namensvorlieben nenne, doch finde ich vor allem alt-deutsche Namen wundervoll und Ludwig ist ein potentieller Name für eines meiner zukünftigen Kinder ;)
von Anne
Beitrag melden
Mein Cousin heißt auch Ludwig (2). Er hat sich schon selbst einen Spitznamen gegeben: Ludick. Ist doch eig voll der süße Name.
von Ludick
Beitrag melden
Unserem Sohn (7 Monate) haben wir diesen Namen gegeben, auch wenn es ungläubige Gesichter und Nachfragen gab, als wir den Namen genannt haben.
Mittlerweile haben sich alle daran gewöhnt und wir sind froh, dass wir uns durchgesetzt haben. Der Kleine ist ein echter kleiner Ludwig!
von Mama
Beitrag melden
Also ich habe gemerkt, dass meist eher Mädchen/Frauen den Namen toll finden.
Ich musste mich auch erstmal dran gewöhnen, aber jetzt steh ich dazu, und find ihn mitlerweile auch ganz gut.
von Ludwig
Beitrag melden
Mein Opa hieß Ludwig und ich finde den Namen toll :-)
von Orlando
Beitrag melden
Ich bin immer wieder auf der Suche nach schönen alten Namen und Ludwig passt einfach hervorragend. Er hat etwas kühnes, mutiges und zugleich sanftes. Er ist ist, meiner Meinung nach, wunderschön. ;)
Jeder der ihn trägt, sollte stolz sein!
von Mary
Beitrag melden
Also ich heisse seit 43 Jahren so.
Als Kind hat mir der Name überhaupt nicht gefallen.
Damals wurde ich immer Wiggi oder Wiggerl genannt.
Später, so mit 20 - 40 Jahren nannten mich die meisten Luggi.
Erst seit ein paar Jahren (hängt vielleicht mit der Reife zusammen :-) ) nennen mich die meisten Ludwig.
Jetzt habe ich mich halt daran gewöhnt.
von Ludwig
Beitrag melden
ich liiebe diesen namen denn mein freund heißt so der name ist einfach königlich :D
von wero
Beitrag melden
#6849