Maï

35 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch) mry = der Geliebte (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)
  • die Tanzende
  • vietnam. = asiatische Blume

Mehr zur Namensbedeutung

als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird) 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name

Schwedische/Friesische Form von Maria; Jap. "Tanz"; Arab. "Regentropfen"; vietn. "Blume"; (evtl. "Kojote" in einigen indianischen Sprachen; (Quelle nicht belegt)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Maï" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Maï" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

20. Juni, 12. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Bretonisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

May mari,maiii ,maichen Juni, Blümchen

Maï im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Maï hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Moina Mae Mai Maia Maymouna Mami Mamie Manon May Maya Mayumi Mia Mie Mimi Mimma Mimmi Mina Mine Minea Minna
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mai
    (Figur aus "Avatar-Herr der Elemente")
  • Mai Kuraki
    (japan. Sängerin)
  • Mai Misho
    (Animefigur aus der Serie "Pretty Cure Splash Star")
  • Mai Tokiha
    (Figur a. d. japan. Anime-Fernsehserie "Mai-HIME")
  • Mai Valentine
    (Animefigur aus "Yu-Gi-Oh!")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Maï! Heißt Du selber Maï oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Maï

Man wird automatisch von MAI hier hergeleitet, also mach keinen Terz!
von @anonym
Beitrag melden
Der Name Mai ist total schön am liebsten mag ich ihn in der Kombination mit Lin (Mai-Lin)
von Charlotte Sophie
Beitrag melden
Ich finde Maï ist ein schöner Name. Was mich jetzt nervt: Alle schreiben MAI, wir sind hier aber bei MAÏ!!! Oder könnt ihr nicht lesen???
von anonym
Beitrag melden
Ich mag die Name weil er die Blume ist. Ich habe die Schwester und die so heist Mai. Ich bin in Vietnam gewohnen. Schone Name.
von Lai
Beitrag melden
Hey, ich finde Mai ist ein echt toller Name :). Seltene Namen sind doch viel schöner, als so wie 10 andere in seiner Umgebung zu heißen :)
von Lisa
Beitrag melden
Hallo an alle Mai's, ich finde euren Namen echt ganz, ganz toll!!!! Wenn ich mal ein kleines Maedchen (Sorry fuer das ae und ue aber in Mauritius gibts sowas wie Puenktchen auf einem Buchstaben nicht) bekommen sollte werde ich es Mai nennen (-;
von Melina
Beitrag melden
Ich finde es toll, Mai zu heißen, aber ich hoffe der Name verbreitet sich nicht zu sehr. ;)
Meine Wurzeln liegen seit Generation in Deutschland und mein Name hat auch nicht viel mit Japan oder Vietnam zu tun, sondern entspringt eher dem Schwedischen. Im Prinzip war's aber so, dass meine Mama eine kannte, die Mai genannt werden wollte (hieß Brunhilde oder sowas) und als ich dann im Mai kommen sollte, haben sich meine Eltern Gott sei Dank gegen Simone entschieden. ;)
Mai ist so schön selten, ich habe noch nie in meinen 26 Jahren eine andere echte Mai getroffen, dafür hatten wir zwei Julias und drei Jessicas in der Klasse und im Studium heißt auch "jeder" Lisa oder Stefanie.
Dafür bietet der Name aber auch Angriffsfläche und man muss als Träger einstecken und Kommentare auch beim 1000. Mal mit Humor nehmen können! Natürlich fragt jeder erst mal nach dem Geburtstag, dann der Witz, "haha, dann müsst ich ja heißen" (ein brüller seit 26 Jahren!!!). Irgendwann wird gefragt wo der Name herkommt, dass man da eher an Asiatinnen denkt und wenn man sich warm geneckt hat, dann kommen Kracher wie Mai-crosoft, kennst du schon Mai-Hammer.de, ich war ja letztens wieder mal auf Mai-eBay und und und... Da muss man einfach mitlachen und mitmachen können. Und das kann und deswegen passt mein Nane zu mir und ich will gar keinen anderen haben! :)
Ich liebe meinen Namen und ich bleibe jedem im Gedächtnis. ;)
von Mai
Beitrag melden
Ein weiterer, sehr schöner Name. May wäre der Spitzname einer tollen Kollegin; ich persönlich bevorzuge die Version Mai. :)
Mit japanischer Bedeutung, natürlich. Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand gerne "die verbitterte" heissen möchte...
von Sallie
Beitrag melden
meine eltern hatten eigentlich nie was mit Japan zu tun aber meine Mutter hat den Namen mal gehört und mich dann so genannt. Ich hab den Namen schon immer geliebt und vor 2 jahren hab ich dann angefangen animes zu sehen und bin dann auf kanon (2006) gestoßen, ein richtig schöner anime in dem auch jemand Mai heisst.^_^
Übrigends kann ich diesen Anime auch nur weiter empfehlen!
LG Mai
von Mai-chan
Beitrag melden
Oh, @Mai-Sophie, meine Tochter heißt auch Mai Sophie (ohne Bindestrich)... wie toll! Klingt wunderschön.
von Maura
Beitrag melden
#6996