Maddox

3796 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Sohn von Madoc
  • der Glückliche

Mehr zur Namensbedeutung

von einem walisischen Familiennamen mit der Bedeutung 'Sohn von Madoc'

auch in der kreativ eingedeutschten Schreibweise Medox moglich

Eine Legende besagt, dass Madoc, walisischer Prinz und unehlicher Sohn des Königs Owain Gwynedd, als erster Europäer nach Amerika segelte und dort später eine Siedlung gründete. Es wird spekuliert, dass der Indianerstamm der Mandan von der Gruppe um Madoc abstammt;<br>Maddox war lange Zeit als Nachname bekannt

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Maddox" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Maddox" verbinden.

Traditionell
23%
Modern
Alt
17%
Jung
Unintelligent
46%
Intelligent
Unattraktiv
34%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
29%
Extrovertiert
Unsympathisch
42%
Sympathisch
Unbekannt
46%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
41%
Freundlich
Unwohlklingend
45%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Januar

Herkunft

Walisisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Familienname als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Maddy maddi Mad

Maddox im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Maddox hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Medox 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Maddox Madoc Mads Matej Mateusz Mathias Mathijs Mathis Mathys Mathäus Matias Matija Matis Matisse Mats Mattes Matthaeus Matthaios Mattheus Matthias
Bekannte Persönlichkeiten
  • Maddox Jolie
    (Sohn von Angelina Jolie)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Maddox! Heißt du selber Maddox oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Maddox
Mein hund heisst Maddox
von Larissa
Beitrag melden
Mein Sohn ist fast 7 Jahre alt und heisst auch Maddox! Meistens rufen wir ihn aber nur Maddie, wobei er das mittlerweile nicht mehr so mag. "Mama ist bin doch schon ein großer Junge, du kannst mich ruhig Maddox rufen" :-)) Wir bereuen es keine Sekunde ihn so genannt zu haben. Er liebt seinen Namen und ist der stolz drauf. Eigentlich heisst er Maddox Luis = der glückliche Sonnenkönig! Also die Bedeutung ist nicht zu toppen....
von Kahti
Beitrag melden
Mein Sohn ist gestern zur Welt gekommen und heißt maddox. Wir fanden und finden den Namen einfach nur toll und wie so oft hier geschrieben den Namen hört man echt selten
von andreas
Beitrag melden
Unser Sohn trägt den Namen Maddox Jaxon ... und wir wollten den Namen genau deswegen, weil nicht jeder Zweite so heisst ... und wir wollen net so sein wie ALLE u dann können die Leute schimpfen soviel sie wollen ... mit seinem Namen fällt er immer u überall auf u genau das wollten wir ... keinen Name, der in der Menge untergeht ... und die Bedeutung "der Glückliche" trifft definitiv auf ihn zu ... er strahlt den ganzen Tag :-)
von Sonja
Beitrag melden
Mein kleiner Sohn (4 Monate alt) trägt den besonderen und außergewöhnlichen Namen Maddox. Wir lieben ihn sehr! Unsere kleine - nun dreiköpfige Familie (+ Opa, Oma und Patentante) beginnen mit dem Buchstaben 'M', da lag es nahe, das unser Kind selbstverständlich auch einen M-Namen bekommt.
Wir freuen uns auf weitere Kinder mit 'M'.
Liebe Grüße von der stolzen und frischen Mama :-D
von Melissa :-)
Beitrag melden
Unser Hund heisst Maddoxx, das doppelte X damit er sich zumindest bei der Schreibweise etwas abhebt.
Ich finde den Namen absolut klasse und würde definitiv auch mein Kind so nennen wenn es mal so weit ist. Etwas ungewöhnliche Namen sind spitze. Diese ganzen Standardnamen gehen mir persönlich unheimlich auf die Nerven weil wirklich jedes zweite Kind angerannt kommt wenn man ruft. Doch ganz davon ab hat jeder seinen eigenen Geschmack was Namen angeht und ich halte es für unterste Schublade Menschen nur wegen ihres Vornamens zu verurteilen (siehe Kevin, Chantal usw). Die Verallgemeinerungen diesbezüglich sind wirklich Niveaulos. Einen Namen benötigt nun mal jeder und jeder ist für sich sicherlich schön ,ob er einem selber gefällt oder nicht.
von sarah
Beitrag melden
Mein Sohn heißt natürlich auch Maddox.
Alle fanden den Namen anfangs eigenartig, aber uns gefiel er von Anfang an. Warum sollen wir unserm Kind nicht einen einmaligen Namen geben, auf den er mit Sicherheit später sehr stolz sein wird. Er wird bald 1 Jahr und ist ein glückliches und mobiles Kind.
Jeder hat seine eigene Meinung und das sollte man auch akzeptieren (ohne solche Sprüche - der Name sei ein Griff ins Klo)
von Maddox
Beitrag melden
Mein Zwillingsbruder heißt Maddox Brooklyn Sky, er hasst den Namen:-)

MFG. Miriam Bria Sky
von Miriam
Beitrag melden
Mein zweiter Sohn heißt auch Maddox und der passt einfach super zu ihm. Nämlich "glücklich". Unser großer heißt Cedric. Wir haben nicht einmal unsere Namenswahl bereut. Und an alle, die sich über außergewöhnliche Namen aufregen. Seit doch einfach nicht so engstirnig. Jeder hat seine eigene Meinung und das sollte man auch akzeptieren (ohne solche Sprüche - der Name sei ein Griff ins Klo). Wir leben im 21. Jahrhundert und das ist einfach niveaulos. Der eine heisst halt Otto, Thomas oder eben Maddox und jedes einzelne davon ist ein besonderes Wesen, ganz egal was für ein Vorname. Sei respektvoll und Du wirst immer respektvoll behandelt.
von Anja
Beitrag melden
Also ich würde das mit solchen Namen bleiben lassen. Gerade Ist der Name Maddox bei Frauentausch vorgekommen und schon stellten wir uns die Frage: WAS FÜRN DING??? Ich musste sogar googeln wie man das überhaupt schreibt. Danach haben wir aber immer herzlich lachen müssen als der Name genannt wurde da man dabei an alles denkt nur nicht an einen menschlichen Jungen. Im Grunde ist es genau so wie Marlene es hier schon geschrieben hat: "Manche Eltern versuchen ihrem Kind einen besonders schönen und auffallenden Namen zu geben - und merken dabei den Griff ins Klo nicht."
von Dennis
Beitrag melden
Ich kenne eine Band und einer der Musiker nennt sich Dr. Maddox. Netter Mensch^^ und überhaupt ein cooler Name.
von Anouk
Beitrag melden
Mein Sohn heißt John Maddox. Ohne - !!!! Ich mochte den Namen Maddox schon immer, wollte ihn aber nicht ohne zweitnamen geben. John ist sein Rufname, habe ihn nur selten mit Maddox angesprochen. Mein Frauenarzt und meine Oma nennen ihn Maddox und ihm im Alter von 4 Jahren gefällt das. Stolz gibt er auch seinen vollen Namen Preis.
Am Anfang hatte ich Angst, wegen Mobbing oder so. Aber bis jetzt war es kein Problem und weiterhin wird es auch keins darstellen.
Es kommt nicht darauf an wie die Kinder heißen, sondern wie selbstbewusst man sie erzieht. und mein Sohn steht voll und ganz hinter seinem Namen. Deswegen war es absolut keine falsche Entscheidung John einen englischen fast unbekannten Namen vor seinen deutschen Nachnamen zu geben. ;-)
von Sarah P.
Beitrag melden
Maddox - sag mir dein Namen und ich weiss woher du kommst. Manche Eltern versuchen ihrem Kind einen besonders schönen und auffallenden Namen zu geben - und merken dabei den Griff ins Klo nicht. Maddox .... Müller ... Schmidt ... Schulz ... und noch nen schönen Doppelnamen ... MAYDAY...
von Marlene
Beitrag melden
Mein kleiner Enkelsohn heißt Maddox - Manuel und ich finde diesen Namen sehr gut. Es ist ein so kleiner süsser und der Name passt zu ihm.
von Sternchenmanu
Beitrag melden
Alles supi alles toll :-)

Unser Sohn ist sieben Jahre und heisst natürlich auch Maddox als wir Ihn den Namen geben wollten, mussten wir jedoch zuerst die Namensgebung anrufen. Diese gab uns dann jedoch grünes Licht und meinte zusätzlich, dass wir die ERSTEN seien, welche in Deutschland einen Neugeborenen so nennen.
Da stand für uns der Name erst recht fest :-)))))
Zu diesen Zeitpunkt kam wirklich nur unser Sohn auf dem Spielplatz gerannt als er gerufen wurde.
von Maddox
Beitrag melden
Mein sohn heißt Maddox Brooklyn Sky und ich bin echt stolz dass ich ihn so genannt habe.
von Stolzer Papa
Beitrag melden
hallo also unser kleiner sonnenschein heißt jason-maddox (2) und wir haben von alle seiten einen positiven zuspruch gehört und alle fanden es gut das es ein name war was nicht jeder hat. nur hatten die idee in den monat noch mehr und so lagen wir vier muttis die den kindern fast den gleichen namen gaben jason-maddox, brain-maddox, maddox, und jaden-maddox das ist der nachteil. aber egal ich weiss trotzdem dass wenn ich mein kind rufe kommen nicht drei kinder gerannt sondern nur unser schatz.
von madina
Beitrag melden
Madox ist ein genialer Name. Mein Sohn soll / wird auch o heissen ! Toll ist vor allem , wenn man ihn auf dem Spielplatz ruft, dann kommen nicht wie bei dem Namen "Leon" , "Max" oder "Marvin" und "Justin" gleich 10 Kinder angerannt :o)
von Janett
Beitrag melden
Unser Sohn heisst Maddox Luca. Und er passt total zu Ihm. Er ist mittlerweil 1,5 jahre und die Leute regen sich immer noch drüber auf. Dabei ist er doch 1000 mal besser als Paul. ich bekomme nun noch einen Jungen und mir fällt echt noch kein dazu passender Name ein.
von Judi
Beitrag melden
mein Sohn wird jetzt 1 Jahr alt, er heißt Maddox und das passt wie die faust aufs Auge, ein richtiger fröhlicher Wirbelwind. Unsere Familien wetterten auch dagegen, es sei ein Hunde name, schrecklich usw. lasst euch nicht beirren, der Name ist klasse!
von Maddox
Beitrag melden
Maddox heißt unser Sohn.Er ist 2 Wochen alt und wir finden ihn total süß.
von Papa+Mama
Beitrag melden
mein sohn heisst maddox jordan ist jetzt 2 jahre alt und am anfang fanden ihn auch alle furchtbar... aber mittlerweile gibt es immer mehr maddox
von schneewittchen
Beitrag melden
voll cooler name und total schön
von sydney
Beitrag melden
Unser Kleiner heißt auch Maddox,wir finden den Namen super und er passt auch voll zu ihm...wir wollten auch keinen Namen den jeder zweite Junge trägt.
von Maddox
Beitrag melden
Hallo unser kleiner Sonnerschein heißt Maddox-Taylor und der Name paßt auch zu ihm. Alle fanden den Namen anfangs eigenartig, aber uns gefiel er von Anfang an. Warum sollen wir unser einmaliges Kind nicht einen einmaligen Namen geben, auf den er mit Sicherheit später sehr stolz sein wird.
Er sollte keinen 0 - 8 - 15 Namen haben, wie jedes Kind, sondern einen außergewöhnlichen mit einer ausschlaggebenden Bedeutung. Und nicht solch einen, bei dem sich jedes Kind, beim Rufen auf dem Spielplatz, gleich umdreht...!
von M-T
Beitrag melden
Unser Kleiner soll Meddox heißen. Aber wir möchten es mit "e" schreiben, weil wir ausschließen möchten, dass die Omas den Namen falsch aussprechen. ist das schlimm?
von Meddox
Beitrag melden
Hallo mein Sohn heißt Maddox wir haben uns kurz vor der Geburt dazu entschieden obwohl wir nicht wussten was es nun wird aber er oasst sehr gut zu ihm, und die Mädchen stehen jetzt schon auf ihn und er wird grad mal drei!!
von Maddox
Beitrag melden
Madox Hagen so heißt mein kleiner Sohn. Er wird jetzt 1 Jahr alt. Und er macht seinem Namen bisher alle Ehre. Er hat immer gute Laune und ist glücklich. Wie es scheint, genau die richtige Wahl.
von Madox Hagen
Beitrag melden
#6941