Madleen

1884 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • migdal = der Turm (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die aus Magdala Stammende

Mehr zur Namensbedeutung

Beiname von Maria Magdalena, in der Bibel einer der treuesten Jüngerinnen Jesu zur Zeit Jesu war Magdala eine Stadt am See Genezareth, deren Name wiederum auf ein hebräisch/aramäisches Wort für 'Turm' zurückgeht

Madleen ist eine Kurzform des Mädchennamen Magdalena

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Madleen" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Madleen" verbinden.

Traditionell
28%
Modern
Alt
23%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
33%
Sympathisch
Unbekannt
40%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
29%
Freundlich
Unwohlklingend
30%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. Mai, 22. Juli

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Maddy Mady Maddi Maddi Madi Maddie Madl Leni Lee Madilene Meddi Maddl Line Lene Mad Matzy

Madleen im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Madleen hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Madalyn Maddalena Madelaine Madeleine Madelen Madelena Madeline Madelyn Madilyn Madlaina Madleine Madlen Madlena Madlene Madelina Madline Madeleen Mandalena Mytilene Madelon
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Madleen Mitlmeier
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Madleen! Heißt Du selber Madleen oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Madleen

Ich finde meinen Namen richtig schön, nicht jeder hat diesen Namen was ich gut finde und er hört sich auch gut an finde ich.Ich habe auch schon für meinen Namen Komplimente bekommen.Meinen Namen spricht man aber nicht "madlin" oder so aus wie bei manchen sondern wie man es schreibt und ich finde ihn perfekt
von Madleen
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen schön & bin froh nicht einen gebräuchlichen Namen zu haben. So stecke ich ein wenig raus. Mich spricht man aber ned "madlin" was ich auch gut so finde. Das Doppel-e gefällt mir auch mega gut. Ich hoffe, dass der Name so selten bleibt.
von Madleen
Beitrag melden
Die meisten die Madleen geschrieben werden, werden madlen ausgesprochen, ich werde aber madlin ausgesprochen, was ich auch schöner finde, kenne aber bisher keinen der auch so ausgesprochen wird... Ich habe auch nicht erwartet, dass es so viel gibt die genauso wie ich geschrieben werden :)
LG Maddy (14)
von Madleen
Beitrag melden
Also ich war neugierig was meekn name so bedeutet. In den kommentaren habe ich zum größten teil he3aus gelesen, dass ihr "Madleen" als madlen ausspricht. Gibt es denn jemanden der madlin ausgesprochen wird, ausser mir.
von Madi:D
Beitrag melden
Hätte nicht gedacht das es so viele Namensverwandte gibt :D An sich find ich meinen Namen Madleen nicht so klasse aber er ist sehr selten und die Abkürzungen sind toll. Ich bin nur froh das ich nicht so einen allgegenwärtigen Namen bekommen habe wie Johanna oder Lara :D
von Madleen :D
Beitrag melden
Ich finde Madleen ist ein sehr schön klingender Name. Wir haben uns bewusst für diese Schreibweise entschieden. Der Name hat uns bereits bei unserer ersten Tochter gefallen, aber die geläufigere Schreibweise "Madeleine" entsprach uns nicht ganz. Wie der Name geschrieben wird, werden wir bei der Namensangabe oft gefragt, die lautet bei uns: "Deutsch Schreibweise mit doppelt ee" !
Grüße aus Bayern!
von Madleens Mama
Beitrag melden
Meine Tochter war ziemlich enttäuscht über ihre Namenspatronin, weil die "anderen Leuten die Füße mit ihren Haaren abgetrocknet hat". Also habe ich ihr noch die Version aus Dan Browns Thriller erzählt, wonach Maria Magdalena eher sowas wie die Frau von Jesus war. Im Erstkommunionsunterricht hat Madleen das dann gleich mal dem Pastor gesteckt, dass Jesus verheiratet war! Seitdem guckt der immer so komisch...
von Madleens Mama
Beitrag melden
Wir haben uns ganz bewusst für diese Schreibweise entschieden, als unsere Tochter geboren wurde. Es gibt keine andere Madleen, egal wie geschrieben, in unserem Bekanntenkreis, nur eine "Marleen".
Leider sprechen einige es "Mädlien" oder "Mädlinn" aus, aber eher selten. Besser als wenn ein Dummbatz sie Ma-De-Lei-Ne nennen würde...
Eine weitere Bedeutung des Namens ist "stark und treu".
Spitznamen: Matti, Maddy (englisch gesprochen), Lini, Matz.
von Madleens Mama
Beitrag melden
Ich finde den Namen echt super, wenn ich daran denke, dass meine Eltern mich zuerst Sarah nennen wollten, bin ich sowas von froh, dass es am Ende Madleen geworden ist. Der Name ist relativ selten, das finde ich gut! Und der Klang ist des Names ist auch hammer.
Liebe Grüße an alle Madleens
von Madleen
Beitrag melden
Meine Tochter Madleen ist jetzt 3 Jahre alt und von Anfang an war mir klar dass ich diese Schreibweise möchte :-) Erstens sieht sehr schön aus, zweitens klingt auch sehr schön und drittens, ihr fällt diese Schreibweise bestimmt auch leichter, sobald sie zu schreiben beginnt :-) Daumen hoch für Madleen!!! :-)
von Sandra
Beitrag melden
#6955