Magali

2818 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • margarites = die Perle (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Perle

Mehr zur Namensbedeutung

Herkunft unklar, möglicherweise eine Form von Margaret

Margarete ist abgeleitet von "margarites" (altgriechisch) und bedeutet "die Perle".

Herkunft: aus dem Lateinischen "margarita"

Magali ist die franzöische Form vom deutschen Namen Margerethe.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Magali" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Magali" verbinden.

Traditionell
43%
Modern
Alt
43%
Jung
Unintelligent
38%
Intelligent
Unattraktiv
33%
Attraktiv
Unsportlich
44%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
72%
Bekannt
Ernst
45%
Lustig
Unfreundlich
29%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

20. Juli, 16. November

Herkunft

Provenzalisch

Sprachen

Deutsch, Französisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Maggi Maga Meggie Lilli Maga Mali

Magali im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Magali hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Magali Magalie Makayla Manjola Manjula Mckayla Micaela Michaela Michela Michella Michelle Micol Miguela Mikaela Mikala Mikayla Maysilee Mangla Majolie Mesiloa
Bekannte Persönlichkeiten
  • Magali Noel
    (türk.-franz. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Magali! Heißt du selber Magali oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Magali
Ich liebe meinen Namen aber ich kenne niemanden der auch so heißt.
von Magali
Beitrag melden
Ich heiße Magalie Sophie, ich finde bei meinem Namen ist Vorallem die Betonung wichtig, viele betonen die beiden a so extrem
von Magalie
Beitrag melden
Ich selber lieeebe meinen namen
Vor allem mag ich die bedeutung!

DIE PERLE

Ich finde mein name strahlt ruhe und wärme aus!?? Magali
von Magali
Beitrag melden
Magali ist die mittelalterliche provenzalische Form von Magdalena (Maria Magdalena -> siehe auch die Bibel)
von Maria
Beitrag melden
Dieser wunderschöne Name muss halt auch zum Nachnamen passen. Da mein Familienname auf der ersten Silbe betont wird, kommt für meine Tochter "Magali" leider nicht in Frage, da man ja das "i" betont, und das sonst komisch klingt...
von Evelyn
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Magali sehr schön und er klingt auch so, wenn er richtig ausgesprochen wird. Meine meisten Lehrer betonen meinen Namen auf dem 2. A, was den Namen etwas kaputtmacht. Soweit ich weiß, wird er auf dem i betont. Wie schon gesagt, ich mag meinen Namen und er strahlt Wärme aus. Und ich liebe auch dessen Bedeutung, zusammen mit meinem 2. Namen Sophie klingt es einfach schön!
von Magali
Beitrag melden
Richtig ausgesprochen ist Magali einer der schönsten Namen. Er ist schlicht und sehr melodisch. Dazu bedeutet er das, was meine Tochter für mich ist- meine Perle
von Christiane
Beitrag melden
Ich heiße auch Magali mir gefällt der name
von Magali
Beitrag melden
Ich finde den Namen Magali total schön. Meine Freundin heißt auch so.
von Annabelle
Beitrag melden
Na ja, find Magali nicht so schön.
von ...
Beitrag melden
Ich habe vor kurzem eine Schwester gekriegt sie heisst Magali Frida Johanna wir alle sind sehr glücklich mit ihr
von Tami
Beitrag melden
Wirklich wunderschöner Name. Ich bin schwanger und wir wissen noch nicht ob es ein Mädchen wird aber wenn sind Skadi und Magali in der engeren Auswahl :)
von Anna
Beitrag melden
Schöner Name, schöne Bedeutung.
von eva
Beitrag melden
Magali - welch wunderschöner Vorname.
von Fanny
Beitrag melden
hah ich liebe mein name magali, wer nicht? es war hausaufgbe in der 6te klasse die bedeutung von meinem name.

:)
von Magali
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Magalie genannt. Ja,es stimmt es wird immer nochmal nachgefragt aber jeder sagt auch wie schön der Name klingt. Ich und auch meine Tochter sind sehr glücklich mit diesem Namen.
...aber ich will ja nicht zu viel " Werbung" machen, so das er noch lange was besonderes bleibt :-)
von Kristin
Beitrag melden
Praktisch am Namen ist, dass man eigentlich immer gemeint ist, wenn auf der Straße einer diesen Namen schreit... man ist also schon unique. Allerdings ist es tatsächlich schwierig, sich irgendwem vorzustellen, weil dann meist die Gegenfrage "Maga was?" oder "Nathalie?" kommt...

Aber ich mag meinen Namen :-)
von Magali
Beitrag melden
Ich heisse so und habe nur schöne Erfahrungen gemacht, auch wenn die Leute oft nachfragen müssen...
von Magali
Beitrag melden
ich kenne jemanden, der so heißt und alle leute fragen beim ersten hören immre: HÄH?! so was ist nicht schön...
von Verona
Beitrag melden
#6977