Magnus

6213 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • magnus = groß, bedeutend, stark (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Große
  • der Bedeutende

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein römischer Beiname 'der Große'; bekannt als Beiname Karls des Großen ('Carolus Magnus')

Magnus ist in Deutschland seit über 1000 Jahren verbreitet. Bekannt als Name skandinavischer Könige.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Magnus" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Magnus" verbinden.

Traditionell
60%
Modern
Alt
45%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
32%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

16. April, 6. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Skandinavisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Maggi Maggie Max Nüssle Mex Magz Maginus Magnum Magnüsschen Magni Mangi Magnüssle Meg Magger Mägges Manni Magu

Magnus im Liedtitel oder Songtext

  • St. Magnus (Grachmusikoff)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Magna
Ähnliche Vornamen
Maghnus Magnus Maxence Maximinianus Maximinus Maximus Mogens
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hans Magnus Enzensberger
    (Schriftsteller)
  • Magnus Bane
    (Figur aus der Romanreihe "Chroniken der Unterwelt")
  • Magnus Carlsen
    (norweg. Schachspieler)
  • Magnus Chase
    (Figur aus der Buchreihe "Magnus Chase and the Gods of Asgard")
  • Magnus Jonsson
    (schwed. Biathlet)
  • Magnus Krog
    (norweg. Nordischer Kombinierer)
  • Magnus Landin
    (dän. Handballspieler)
  • Magnus Moan
    (norwegischer Kombinierer)
  • Magnus Samuelsson
    (schwedischer Strongman)
  • Magnús Scheving
    (isländ. Unternehmer, Fernsehproduzent, Schauspieler, Sportler)
  • Magnus ver Magnusson
    (isländischer Strongman)
  • Magnus von Hagen
    (Figur aus der TV-Serie "Das Haus Anubis")
  • Magnus Walker
    (Porsche Sammler)
  • Magnus Wislander
    (schwedischer Handballspieler)
  • Sverre Magnus
    (norwegischer Prinz)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Magnus! Heißt du selber Magnus oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Magnus
Magnus wird hier in Daenemark als "Maunus" ausgesprochen und ist sehr haeufig! Ich finde "Maunus" klingt wunderbar und ich werde meinen Sohn auf jeden Fall so nennen
von Kopenhagen
Beitrag melden
Ich heiße Magnus - Bennie ...... Und meine Freundin findet mich süß und mag meinen Name. Hah einige wissen nicht meine Freundin ist süchtig nach mir und bin mit meiner Freundin in einer Beziehung
von Magnus
Beitrag melden
Stimme Euch zu.
Magnus hört sich einfach nicht gut an!
von @die beiden darunter
Beitrag melden
Schrecklich !
Magnus klingt viel zu abgehoben, kalt, distanziert und wie konstruiert.
Dieser Jungenname geht gar nicht !
von Esther und Esteban
Beitrag melden
Mein Sohn ist Magnus und ich finde diese Name sehr schön
von Anna
Beitrag melden
Mein Brunder heißt Magnus Yarra. Ich mag den Namen, da er bestimmt in deutschland nicht soooooo häufig ist. Wir rufen ihn entweder Magnus (englische Aussprache) oder Maggi
von Anony123
Beitrag melden
Mein kürzlich geborener Enkel heißt Magnus Ruben. Finde den Namen sehr schön, ist auch in Deutschland relativ selten. In Verbindung mit unserem seltenen Familiennamen ist unser Enkel garantiert eine " Einzelperson" in ganz Deutschland. Darüber bin ich sehr froh.
von Jonny54
Beitrag melden
Wenn ich ein Junge geworden wäre würde ich Carl Magnus heißen.
Also ich hab nichts gegen die Namen.
von Joshi
Beitrag melden
Mein Bruder heisst magnus und ich bin sehr zufrieden mit diesem Namen. Sein zweiter name ist Alexander den mag ich auch :D
von Meret Amelie
Beitrag melden
Ich liebe den Namen einfach und natürlich Magnus Bane. :3
von Carissa
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Magnus und ist mittlerweile 25 Jahre alt.
Ein schöner und nicht so häufiger Name.
Und auch er mag seinen Namen.
von Mary-myra
Beitrag melden
Unser Sonnenschein ist April 2014 geboren. Wir haben nicht lange überlegt... Magnus Luca? Der Name, so das Umfeld, sei sehr selten und wohlklingend.
von Maike
Beitrag melden
Früher fand ich den Namen echt net so toll... Dann hab ich jemanden kennengelernt der so heißt und hab mich an den Namen gewöhnt und inzwischen finde ich den Namen echt spitzenklasse (:
von maya
Beitrag melden
unser einjähriger sohn heißt magnus! wir sind nach wie vor stolz auf diesen namen und unseren wunderhübschen sohn ;) magnus klingt von der aussprache her wundervoll weich und doch bestimmend, es ist - meiner meinung nach - der schönste name dieser welt :)
von Die Mama von Magnus
Beitrag melden
Da mein Bruder in der Albertus Magnus Kirche in Berlin getauft wurde, war mein Name quasi voher bestimmt. Leider werde ich bei der ersten Aussprache immer mit Markus verwechselt, was aber nicht weiter schlimm ist. Ansonsten finde ich Magnus ziemlich einzigartig!
von Magnus
Beitrag melden
Mein 4 Monate alter Sohn heisst Magnus. Da er halb Däne ist, wird der Name aber "Maunus" ausgesprochen. Ich liebe diesen Namen und besonders die dänische Form!!
von Lynn
Beitrag melden
Hehe;)) wir haben alle eines gemeinsam: WIR FINDEN DEN NAMEN MAGNUS SUPER :))))
von Magnus
Beitrag melden
Ich fand den namen Magnus immer doof, aber jetzt merk ich das es garnicht stimmt
von Magnus
Beitrag melden
Also ich bin 15 und heiße magnus.
Generell finde ich den Namen gut doch man wird oft aufgezogen damit
z.B. mit Markus, Magnum , MagNUSS
mein spitzname ist Maggi meine freunde nennen mich auch so aber es gibt immer wieder leute, die dann rufen:
mit maggi macht das kochen spaß..
von Magnus
Beitrag melden
unser sohn kam heuer im oktober zur welt. Wir haben uns für diesen namen entschieden, weil wir Skandinavien - fans sind und er eine tolle Bedetung hat. Außerdem passte der Name Magnus gut zu ihm - er war bei der Geburt 56 cm groß.
Ich bin immer wieder stolz auf unsere namenswahl, wenn ich den Namen wo lese oder höre!
von Magnus' Mama
Beitrag melden
Gerade weil der Name so selten ist, nannten wir unseren Sohn Magnus Konrad Flavio.
Der Name ist so außergewöhnlich wie unser Sohn und wer ihn kennt, vergißt ihn nicht. Und das nicht nur wegen seines Namens. Nomen est Omen. (Geht den Namensvettern bestimmt genauso!)
von Christine und Konrad
Beitrag melden
Magnus - Ist mir zu selten, aber sonst ganz okay
von Lena
Beitrag melden
fand den namen erst sehr ungewöhnlich aber als mein sohn auf der welt war wurde er von ron zu magnus, ich bereuhe nichts
von doreen
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Magnus... ein sehr schöner, wohlklingender, alter und in seinem Fall auch passender Name, wir hätten keinen besseren wählen können :-)
von Sylvia
Beitrag melden
Mein Vater hieß Magnus. Ein wirklich seltener Name. Mittlerweile gefällt er mir auch richtig gut und ich würde ihn sehr gerne weitergeben. Bin mit unserem 3. Kind schwanger - vielleicht wird es ein Junge - ein kleiner Magnus. Muss nur meinen Mann überzeugen!
von Rosina
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Magnus und ich bin echt froh dass unsere Eltern uns so seltene Namen gegeben haben. Anna und Leon oder Lena und Max sind echt zu häufig.
von Susann
Beitrag melden
Ich liebe schweden über alles und mein größes Idol und mein bester freund heißen Magnus, der name ist einfach der tollste :)
von Christina
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Magnusson, (der Sohn von Magnus) alle finden den Namen sehr schön und besonders.
von Magnus
Beitrag melden
Ich selber heisse seit über 30 Jahren Magnus.
Da ich dänische Wurzeln habe und auch dort getauft wurde, werde ich "Maunus" und nicht "Magnus" genant! Das führt immer wieder zu lustigen verwirrungen:-) Aber wer den Namen mal verstanden hat, vergisst mich auch nicht mehr! Dadurch wird ein seltener Name noch einmaliger.
von Magnus
Beitrag melden
Bin Mama vom 1-jährigen Magnus. Muss sagen, dass Magnus so etwas besonderes ist, wie sein Name!
Unsere Favoriten bei den Namen waren Simon und Magnus. Wir sind froh, Magnus gewählt zu haben. Ich finde den Namen einfach außergewöhnlich schön!
von Magnus Mama
Beitrag melden
Magnus, ist der Wunschname für meinen Mann und mich, wenn wir einen Sohn bekommen. :) Zum einen ist er selten und alt. Diese ganzen Modenamen, wie Emilie, Lukas oder Niklas gibt es wie Sand am Meer... Da ich noch mit Kindern arbeite, ist die Namenswahlgebung sowieso ein "Graus"... ;) Denn zu fast allen Namen, habe ich eine Verbindung bzw. ein Kind vor meinen Augen... Zum zweiten hat er sogar Tradition in unserer Familie. Der Bruder meiner Oma (der im Krieg gefallen ist) hieß Magnus und dessen Opa auch. Es steht überhaupt nicht zur Debatte, dass ein anderer Name in Frage kommt. :)
von Barbara
Beitrag melden
Mein 9-jähriger Bruder heißt Ole Magnus, und ist mit seinem Namen total zufrieden. Seit er die Bedeutung von seinem Namen weiß, läuft er herum, und erzählt sie jedem, der ihm zuhört.
von Sofie
Beitrag melden
Da dieser Name aus dem Lateinischen kommt,
wundert es mich sehr, dass er vorwiegend in
Schweden vorkommt!!!! - Sicher denken Nicht-Lateiner,
es sei ein skandinavischer Name.
von Gabriela Catania
Beitrag melden
am 12.o1.2011 erwarten mein mann und ich unseren sohn magnus.der name hat bei uns eingeschlagen wie eine bombe und gefiel uns von anfang an.ich als bald-mama -die selber mit einem seltenen namen großgeworden ist-habe nur ein wenig bedenken was andere kinder angeht....ich habe angst das er es auch schwer haben wird-kinder können grausam sein!
von dorothee(bald-mama)
Beitrag melden
Mein Bruder (12) heißt Magnus und ich finde den Namen cool. Den Namen gibt es nicht so oft und ich finde sowieso Skandinavische Namen toll. Wenn ich welchen die ihn nicht kennen von dem Namen erzähle fragen die immer: Wie Magnum das Eis?
Meine Mutter nennt ihn: Matti
Meine Oma aus Spaß immer: Magnüüüs Und dann gibt es natürlich immer die die Markus sagen, aber die raffen es eh nie...
von Schwester von Magnus
Beitrag melden
Mein Magnus ist im September 2010 zur Welt gekommen. Als wir unseren Freund und Verwandten mitteiltelten wie er heissen wird waren die meisten begeistert. Der Name ist sehr selten, von " großer Bedeutung", maskulin und trotzdem weich durch das M und natürlich schön!
von Giuseppe
Beitrag melden
Hallo meine Zwei Süßen sind nun 9 Monate alt und heißen Magnus Hugo und Maximilian Karl, mein Mann sagte damals: "da die Beiden die Größten für uns sind, müßen sie einfach so heißen und sie heißen nun so, wir sind glücklich mit den Namen zumal sie in derBedeutung wirklich das Gleiche bedeuten :-)))
von Zwillinge Magnus Hugo & Maximilian Karl
Beitrag melden
Wir haben uns für die Kombination Max-Magnus für unseren Sohn entschieden. Die Hebamme fand es unmöglich.
von Thomas
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Magnus. Als mein Mann und ich einen Namen suchten war dieser der erste Name der uns beide auf anhieb gefiel. Da ist bis zum Schluß auch so geblieben. Als wir unseren Sohn für den Kindergarten angemeldet hatten, sagte uns die Erzieherin, dass sie in ihren 25 Dienstjahren noch kein einziges Kind mit diesem Namen hatte. Man sind wir stolz auf unsere Namenswahl ;-)
von Melanie
Beitrag melden
Ich heiße Kai Magnus und ich finde meinen Namen spitzenmäßig gut.
Ich dachte immer, ich wäre der Einzige mit diesem schönen und ausgefallenen Namen, doch es gibt noch den Kabarettisten Kai Magnus Sting.
Aber diesen Herrn finde ich ganz witzig und unterhaltsam, deshalb kann ich ganz gut damit leben.
von Kai Magnus
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Jan-Magnus. Mir und ihm - eigentlich unserer ganzen Familie gefällt der Name sehr gut. ich finde es einfach schön zu wissen, dass meinen Eltern neben dem Wunsch ihren Kindern einen schönen Namen zu geben, auch die Bedeutung wichtig war.

Einfach ein schöner, seltener Name.
von Agnetha Joyce
Beitrag melden
Mein Neffe heißt Magnus und ist Amerikaner. Daher spricht er sich weicher als [MAAAG-NUSS]

Wir nennen ihn Mag [Meg]



von Nic
Beitrag melden
Wir bekommen am 1.1.2010 unser drittes Kind - einen Buben. Marie-Sophie und Marius sind unsere ersten beiden und bereits hier haben wir auf nicht so typische Namen gesetzt. Auch wir haben uns für Magnus Matthias entschieden und Dank der Kommentare, die ich hier lesen durfte, bin ich meiner Zweifel entbunden.
von Carina
Beitrag melden
Sehr schöner Vorname, mein Sohn heißt so und es ist uns noch kein Magnus weiter begegnet, wirklich ein seltener Name. Wenn ich da an den Namen Max denke, da hat Magnus wirklich Wiedererkennungswert.
von Mama Magnus
Beitrag melden
Ja ich heiße Magnus.
Ich finde meine Namen sehr schön. Auch wenn ich als kleiner Junge immer als Magnum und Maggi fix bezeichnet wurde. Das tat manchmal ganz schön weh. Doch jetzt ist mir soetwas egal. Ich finde den Namen außergewöhnlich und selten und genau deswegen super. Manche Leute nennen mich Marcus, die kapieren es einfach nie.
Der Seltenheitswert des Namens ist sehr hoch.
Und deswegen erinnern sich eigentlich viele an mich.
von Magnus
Beitrag melden
MAgnus, ist ein Echt toller NAme *schwärm*
Besonders da er....egal
Wenn ihc mal einen Juingen krige heißt er Magnus ^^
von Steffi-chan
Beitrag melden
#6990