Magnus

3102 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • magnus = groß, bedeutend, stark (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Große
  • der Bedeutende

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein römischer Beiname 'der Große'; bekannt als Beiname Karls des Großen ('Carolus Magnus')

Magnus ist in Deutschland seit über 1000 Jahren verbreitet. Bekannt als Name skandinavischer Könige.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Magnus" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Magnus" verbinden.

Traditionell
58%
Modern
Alt
46%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
34%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
54%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
34%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

16. April, 6. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Skandinavisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Maggi Maggie Nüssle Magnum Magz Mags Mex Max Magni Kaktus Maginus Mangi Magnüsschen Magnüssle Meg Mägges Magu Manni Magger

Magnus im Liedtitel oder Songtext

  • St. Magnus (Grachmusikoff)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Magna
Ähnliche Vornamen
Maghnus Maxence Maximinianus Maximinus Maximus Mogens
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hans Magnus Enzensberger
    (Schriftsteller)
  • Magnus Bane
    (Figur aus der Romanreihe "Chroniken der Unterwelt")
  • Magnus Carlsen
    (norweg. Schachspieler)
  • Magnus Chase
    (Figur aus der Buchreihe "Magnus Chase and the Gods of Asgard")
  • Magnus Jonsson
    (schwed. Biathlet)
  • Magnus Krog
    (norweg. Nordischer Kombinierer)
  • Magnus Landin
    (dän. Handballspieler)
  • Magnus Moan
    (norwegischer Kombinierer)
  • Magnus Samuelsson
    (schwedischer Strongman)
  • Magnús Scheving
    (isländ. Unternehmer, Fernsehproduzent, Schauspieler, Sportler)
  • Magnus ver Magnusson
    (isländischer Strongman)
  • Magnus von Hagen
    (Figur aus der TV-Serie "Das Haus Anubis")
  • Magnus Wislander
    (schwedischer Handballspieler)
  • Sverre Magnus
    (norwegischer Prinz)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Magnus! Heißt Du selber Magnus oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Magnus

Top Name, da kein Allerweltsname
von Magnus
Beitrag melden
Cool
von Miriam
Beitrag melden
Finde den Namen schrecklich. Magnus- schlimm. Kenne weitläufig einen Magnus, und der ist........
von Nur
Beitrag melden
Magnus wird hier in Daenemark als "Maunus" ausgesprochen und ist sehr haeufig! Ich finde "Maunus" klingt wunderbar und ich werde meinen Sohn auf jeden Fall so nennen
von Kopenhagen
Beitrag melden
Ich heiße Magnus - Bennie ...... Und meine Freundin findet mich süß und mag meinen Name. Hah einige wissen nicht meine Freundin ist süchtig nach mir und bin mit meiner Freundin in einer Beziehung
von Magnus
Beitrag melden
Stimme Euch zu.
Magnus hört sich einfach nicht gut an!
von @die beiden darunter
Beitrag melden
Schrecklich !
Magnus klingt viel zu abgehoben, kalt, distanziert und wie konstruiert.
Dieser Jungenname geht gar nicht !
von Esther und Esteban
Beitrag melden
Mein Sohn ist Magnus und ich finde diese Name sehr schön
von Anna
Beitrag melden
Mein Brunder heißt Magnus Yarra. Ich mag den Namen, da er bestimmt in deutschland nicht soooooo häufig ist. Wir rufen ihn entweder Magnus (englische Aussprache) oder Maggi
von Anony123
Beitrag melden
Mein kürzlich geborener Enkel heißt Magnus Ruben. Finde den Namen sehr schön, ist auch in Deutschland relativ selten. In Verbindung mit unserem seltenen Familiennamen ist unser Enkel garantiert eine " Einzelperson" in ganz Deutschland. Darüber bin ich sehr froh.
von Jonny54
Beitrag melden
#6990