Marfa

256 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • marta = die Herrin (Aramäisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Herrin, Gebieterin

Mehr zur Namensbedeutung

in der Bibel ist Martha die Schwester des Lazarus

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marfa" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marfa" verbinden.

Traditionell
66%
Modern
Alt
56%
Jung
Unintelligent
43%
Intelligent
Unattraktiv
57%
Attraktiv
Unsportlich
56%
Sportlich
Introvertiert
72%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
67%
Bekannt
Ernst
46%
Lustig
Unfreundlich
40%
Freundlich
Unwohlklingend
43%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Marfa eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Aramäisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Marfi Märfi

Marfa im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marfa hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mareva Marfa Marife Menrva Merve Minerva Marivi Maarifa Meropi Merope Mervi Merav Marva
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Marfa hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Marfa! Heißt du selber Marfa oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Marfa
Hi, ich bin 15 Jahre alt und komme eigentlich aus Russland: meine Oma ist auf den Namen Marfa gekommen. Es ist sozusagen die russische Variante von Marta. Im russisch-orthodoxen gibt es aber Namenstage für Marfa, sogar mehrere, je nachdem, nach welcher heiligen Marfa man nun getauft wurde.
Schöner Name, der auch in Russland ziemlich selten ist.
von Marfa
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Marfa Saskia Michelle. Ihr Rufname war immer schon Marfa. Wir sprechen das "r" im Namen jedoch kaum aus.
Die andere Schwester heißt Manischa und wir sind alle drei froh, einen seltenen Namen bekommen zu haben, habe aber alle auch die negativen Seiten eines ausgefallenen Namens erlebt. Die eine mehr, die andere weniger.
Auch ich werde meinem Kind mal einen eher ausgefallenen Namen geben.
von Manoa
Beitrag melden
Ich find den Namen wunderschön. Wenn ich eines Tages eine Tochter bekommen sollte, wird sie marfa heissen.:-)
von X.s.23
Beitrag melden
Ich Heise Marfa und ich finde auch das ist ein sehr schöner und seltener Name.
Meine größte Schwierigkeiten bis jetzt sind meiner Tochter von der ich gerade in Erwartung bin auch so einen Schönen Namen zu finden!
von Marfa
Beitrag melden
ich heiße marfa lydia dalheiser. ich find den namen schon nicht so schlecht. es heißt niht jeder so. ich bin nur froh das meine eltern sich dazu entschieden haben lydia als rufnamen zu nehmen. bei meinen passkontrollen schaun die beamten dann doch schon mal genauer hin und denken das marfa der rufname ist. manchmal ziemlich lustig. ich kenne leider auch keinen namenstag für marfa dafür aber hat lydia gleich drei.
von Marfa Lydia
Beitrag melden
#7141