Mario

15271 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mas = männlich (Lateinisch)
  • rio = Bach (Italienisch)
  • mar = das Meer
  • rio - der Fluss (Portugiesisch / Spanisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mann vom Meer
  • der einsame Kämpfer, der Kämpfer mit dem Speer

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein altrömischer Familienname dessen Herkunft ist nicht sicher geklärt möglicher Zusammenhang mit dem Namen des Kriegsgottes 'Mars' oder 'mas'/'maris' 'männlich'

Den Namen gibt es auch im Kroatischen.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Mario" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Mario" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
33%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
27%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
28%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

4. Januar, 19. Januar

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

SuperMario Mayo Rio Mariolino Marionese Marioly Romario Moe Majo Marijuanna Mari Marioso Macho Moppel Marlo Marry you Mariuzzo Marle Mio Mariochen Mo Maro Marönchen Majonese Coca Marinho Malijo Mariöchen Matsch Märe Relse Maja Maki Sajonese Macoke Marä

Mario im Liedtitel oder Songtext

  • Mario (Tele)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mario Mauro Minoru Miro Monir Mounir Munir Murray Mahir Mare Maher Mir Muammer Monnir Merih Mirio Münür Mamoru Mimar Meriç
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mario
    (Figur aus der Buchreihe "Shadow Falls Camp")
  • Mario Adorf
    (Schauspieler)
  • Mario Andretti
    (italien. Rennfahrer)
  • Mario Balotelli
    (italien. Fußballspieler)
  • Mario Barrett
    (US-Sänger)
  • Mario Barth
    (Comedian)
  • Mario Basler
    (Fußballer)
  • Mario Cipollini
    (ital. Radrennfahrer)
  • Mario del Monaco
    (ital. Opernsänger)
  • Mario Draghi
    (ital. Bankmanager, Wirtschaftswissenschaftler)
  • Mario Eggimann
    (Schweizer Fußballer)
  • Mario Erb
    (Fußballer)
  • Mario Gavranovic
    (schweizer.-kroat. Fußballspieler)
  • Mario Girotti
    (ital. Schauspieler)
  • Mario Gomez
    (Fußballer)
  • Mario Goossens
    (belg. Schlagzeuger)
  • Mario Götze
    (Fußballspieler)
  • Mario Kempes
    (argent. Fußballer)
  • Mario Lanza
    (italien.-amerikan. Opernsänger, Schauspieler)
  • Mario Lanza
    (US-Tenor)
  • Mario Mandzukic
    (kroatischer Fußballspieler)
  • Mario Mandzukic
    (kroat. Fußballer)
  • Mario Matt
    (österr. Skirennfahrer)
  • Mario Monti
    (ital. Politiker)
  • Mario Müller alias "4tune"
    (Rapper)
  • Mario Puzo
    (US-Schriftsteller)
  • Mario Savio
    (US-Bürgerrechts-Aktivist)
  • Mario Scheiber
    (österr. Skirennläufer)
  • Mario Stecher
    (österr. Nord. Kombinierer)
  • Mario Vargas Llosa
    (peruan. Schriftsteller)
  • Super Mario
    (Videospielfigur)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Mario! Heißt du selber Mario oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Mario
Ich heiße auch Mario. (wie viele andere auch) Mir gefällt der Name, aber meine Freunde nerven mich ständig mit "Maria" oder mit "Marijuanna". Ich war nicht sehr oft am Meer (lebe in Österreich) und bin deshalb nicht so sehr mit dem Meer verbunden. Ich würde eher sagen, dass Ich der Einsame bin, also nicht so ift was im Team mache usw. Grüße (wer hätte es gedacht) Mario
von Mario
Beitrag melden
Obergeilster Name würde gerne auch Mario heissen, heisse Linus :(
von Mario Fanboy
Beitrag melden
Ich heiße auch Mario und finde meinen Namen toll. Meinen Namen gibt es nicht so oft und das gefällt mir
von Mario
Beitrag melden
Marion hat eine wunderschöne Bedeutung obwohl ich das Meer nicht so spannend find aber trotzdem cool
von Mario
Beitrag melden
Ich bin ü30 und war schon als Kleinkind regelrecht mit dem Wasser eins.
von Mario
Beitrag melden
Der Name Mario is einfach geil ich könnte mir keinen anderen Namen wünschen
Wir marios sind einfach die besten
von Mario
Beitrag melden
Ich heiße zwar James aber würde sehr gerne Mario heißen, denn das ist ein wunderschöner toller und cooler Name.
Gehuldigt sei Mario
von James
Beitrag melden
Hallo, ich heiße selber Mario.
Ich finde die Kommentare für mein Name sehr positiv und bewundernswert.
Der Name hat mir selbst immer schon gefallen und erfüllt mich mit Freude.
Liebe Grüße von Mario.
von Mario
Beitrag melden
Mein Freund (15) heißt Mario und ich finde den Namen einfach super! Es kann immerhin nicht jeder sagen SuperMario zum Freund zu haben. ;)
von Ness
Beitrag melden
Der Mann der Meere - wie viele andere Kommentare...
Der Name passt einfach. Als Kind aus den Bergen zieht es mich immer ans Meer. Ich will und muss immer wieder dahin. Mario
von Mario
Beitrag melden
Heiss auch Mario (30) und Ich danke meinen Eltern für diesen namen er ist einfach der Hammer (MMM = Mighty Magic Mario)
von MMMhertha (Mario)
Beitrag melden
Mein Papa heißt auch Mario er hat sich noch nicht zu diesem Namen geäußert und ich finde der ist eigentlich ganz cool
von Miri
Beitrag melden
wenn ich mal kinder habe sollte wird mein erster sohn Mario heißen.
von Swim22
Beitrag melden
Mein Sohn (*2009) heisst Mario und ich bin nach wie vor überglücklich mit diesem Namen. Er hat einen wunderschönen Klang und ist geläufig aber nicht häufig. Besonders zu einer Zeit, in der in unserem Umfeld jedes dritte Kind Felix, Moritz oder Leon (habe nichts gegen diese Namen) heisst, bin ich sehr froh, dass mein Sohn der einzige Mario im Kindergarten ist. Und selbst, wenn es ein Modename gewesen wäre, würde mein Sohn Mario heissen, weil es einer der schönsten Namen ist :)
von Mario-Mama
Beitrag melden
"Der Kämpfer mit dem Speer" trifft auf Marios, die ich kenne, schon zu. Manchmal leider auch von hinten durch die Brust ins Auge ;).
von Daniel
Beitrag melden
Bin auch ein Mario u muss sagen das ich den draht zum Wasser auch immer hatte u habe, War viele Jahrzehnte lang Leistungsschwimmer, begeisterter Surfer, Segler Kitesurfer u Taucher, einiges davon immer noch. ein Leben ohne Wasser könnt ich mir nicht vorstellen, zum Glück wohn ich in Österreich Nähe dem Salzkammergut :)
von Mario
Beitrag melden
Der Name Mario ist einfach der Burner. Andere die Spitznamen für diesen Namen haben oder sich einfallen lassen sind nur neidisch auf uns Mario's. Wir sind es einfach. :-D
von MARIO
Beitrag melden
Mario - Dieser Name ist einzigartig
von Mario
Beitrag melden
ich bin 16 und finde den Namen mario nur geil, mich sprechen alle ganz normal an mario ohne welche blöden scherze zu reißen. Mann der Meere finde ich geil ich fühle das wasser und bin sofort sanft wie ein Kater der Verwöhnt wirt XD Ich bin krebs und ich bin glücklich das ich den Namen von Meinen Eltern bekomen habe XD
von mario
Beitrag melden
Ich liebe den Namen MARIO (GÖTZE)
von EIN GROßER BVB09 FAN
Beitrag melden
Ich finde den Namen Mario voll schön!!!
von anyommen
Beitrag melden
Mein Mann heißt Mario! Er mag den Namen nicht doch ich finde ihn sehr schön. Seine Eltern haben ihn nach dem italienischen Opernsänger "Mario del Monaco" genannt.
Als Kind sagte er immer wenn er gefragt wurde wie er heißt "Mao" ;0).
von Martina
Beitrag melden
Hi, ich heiße Mario. Na ja, ein wenig nervig die ganze Zeit SUPER MARIO oder so was zu hören. Mich nennt man oft Mayo oder Mayonesse, manchmal auch Ketchup. In dem Sinne ist es nicht der Burner, man hat viele Vorbilder: Barth, Götze, GOMEZ,...
Meine Bewertung: Ich bin froh, diesen Namen tragen zu dürfen.
von Mario
Beitrag melden
ich heiße mario und mag meinen namen :) ja, super mario ist anstrengend, aber man gewohnt sich dran :D wenn man zum karneval als super mario auftaucht müssen die meisten echt lachen :D bvb fan bin ich auch noch - MARIO GÖTZEEEEEEEE! :D toller name! ;) ich bin 16 :)
von Super Mario
Beitrag melden
Ich weiß nicht was der Name "Mario" an sich hat, dass die Leute beim hören, einen der folgenden Namen/Sprüche raushauen müssen:
Marius, Mario Barth, Mario Gomez, Mario Götze, Super Mario, Luigi, Marco, Wo ist Peach? Wo ist Luigi? Aber du bist kein Klempner? etc. etc.

Aber im großen und ganzen war der Name immer irgendwie ein Bonus, da er leicht merkbar ist, keine Modeerscheinung, bzw. zeitlos ist, sich schön für einen Jungen bzw. Mann anhört und auch international ist. Marios gibt's überall und das schon seit langer Zeit. Wer seinem Sohn einen schönen Namen geben will, kann ruhig darauf zurückgreifen! Ausser man heißt Nette oder Naise mit Nachnamen. xD Ansonsten zu 99,99% ein "guter Name".
von Mario
Beitrag melden
Auf arbeit bekam ich den spitznamen " manimo" und meine Freunde nennen mich "Maja", also ich bereue es nicht Mario zu heißen. (:
von mario
Beitrag melden
Ich heiße Marijo, mit J, hat damit was zu tun, dass meine Eltern aus Kroatien stammen und sie meinten, dass man einen Namen so schreiben sollte, wie man ihn auch ausspricht. Das hatte in Schulzeiten die Folge, dass man mein Name, wenn man ihn nur las, so ausgesprochen hat: Maridscho, Majjo oder Marycho. Die Aussprache hat mich immer eher zum Lachen gebracht, gestört hat´s mich nie. Die Klassiker sind mir auch alle bekannt, eben Mayo, Marihuana, Super Mario... Sprüche, wie: Mario macht Kinder froh und Erwachsene ebense ODER Mario, wo bleibt denn der Luigi... waren Schenkelklopfer in meiner Grundschulzeit. Einen Spitznamen mocht ich allerdings nie, und zwar Mari, schön NICHT, hab ich den Leuten aber immer schnell abgewöhnt. Mario nennt mich aber in meinem Umfeld fast keiner, sondern da wird immer ganz nett variiert mit Marius, Rio und die meisten nennen mich Maki. Der Gedanke, Sohn oder Mann des Meeres gefällt mir. Hätt mich schlimmer treffen können, hätte fast Vinko gehießen. Damit wär ich in Deutschland nicht glücklich geworden. Mario = phonetisch schöner Name. Gruß an alle MoJos!
von Marijo
Beitrag melden
Mario geht auf den römischen Konsul Gaius Marius zurück. Er hat eine umfassende Heeresreform durchgeführt, wobei die römischen Soldaten ab dann vom Staat mit dem Pilla (Speer) ausgerüstet wurden. Daher auch der Mann mit dem Speer. Er war der erfolgreichste Tribun seiner Zeit und wollte viele Verbesserungen für das Volk erreichen, weshalb es zum Bürgerkrieg kam. Bis dahin war er unerhörte 7 mal hintereinander zum Konsul von Rom ernannt worden und gilt neben Romulus und Cammilus als 3. Gründer Roms!

Ich heiße Mario und bin froh darüber!
von Mario
Beitrag melden
ich arbeite im Kindergarten und habe spitznamen wie mario kart, mario gomez, mario götze etc. alles schon mal echt gut und in der krippe nenen sie mich maruo, was will man mehr XD aber als ich selbst im kindergarten war, hieß ich für die anderen immer mayo und dann ganz schnell mayonaise. außerdem nervt es tierisch, dass immer alle marius sagen und es ewig nicht richtig verstehen. aber dafür kann der name nix - ich liiebe ihn!
von Mario
Beitrag melden
Hallo zusammen, Ich habe vor 25 Jahren meinen Sohn "Mario" genannt. Ich wollte einen Vornamen den er als Kind leicht schreiben u. sprechen kann u. es hießen nicht viele so. Das war die Christian u. Dennis - Welle u. ich fand Mario auch irgendwie wohlklingend u. trotzdem männlich. Mein Sohn ist heute mit seinen Namen auch ganz zufrieden u. mir gefällt er auch immer noch. Also ihr "Mario`s" da draußen tragt euren Namen ruhig mit Stolz
von Katrin
Beitrag melden
Ich finde es schon eigenartig: ich habe den Namen bis vor kurzem überhaupt nicht gemocht. Den eigenen Namen findet man (so dachte ich) immer irgendwie blöd. Doch dann erfuhr ich am 19. Januar, dass heute mein Namenstag sei. Ich schaute nach, was das bedeutet, fand die Erklärung: "Mann vom Meer" und glaube ebenso wenig wie ein Vorredner hier, dass es Zufall ist, dass ich so heiße: Ich liebe das Wasser, fühle mich dort auch ohne zu trainieren wie ein Fisch im Wasser und mag sogar Geschichten über Meermenschen sehr gern ("Meeresblau" von Britta Strauß kann ich wärmstens empfehlen!!!)

Jetzt weiß ich auch, wieso ich von diesem Buch soviel Kraft erhalten hab. Weil es von meinem Zuhause handelt ^^
von Mario
Beitrag melden
Ich heiß selber Mario und ich finde den Namen sehr schön!!!!!
von Mario (Natürlich)
Beitrag melden
Ich find diesen Name gut.
Als Nintendo Game ist Mario schon bekannt.
von Silvio
Beitrag melden
Mein Freund heißt Mario und sein Vater auch, da war seine Mutter leider nicht ganz einfallsreich.. aber es ist okay und passt.. ;)
von Kathrin
Beitrag melden
Hi, also mein Freund heißt auch Mario und ich musste wirklich über diese Bedeutung des Namens lachen, weil es wirklioch aber zu 100% auf ihn zu trifft ;-) Ich liebe ihn über alles :-)
von Nadl
Beitrag melden
Name ist generell in Ordnung , aber wie mein Vorgänger schon bemängelt - der unbeliebte MARIO BARTH stört doch jeden!!
Macht sich über jeden lustig um von sich abzulenken.
von Maria-Chantal
Beitrag melden
Name wäre definitv in Ordnung - aber der komische Mario Barth ) heisst so
von Mar io
Beitrag melden
Ich heiße auch Mario. Meine Eltern überlegten sich einen Namen. Sie tendierten zu Burkhard - aber dann wurde Mario Andretti Formel 1 Weltmeister. Meine Eltern meinten Mario ist auch ein schöner Name. - Und darum heiße ich Mario und nicht Burkhard. Danke Andretti
von Mario
Beitrag melden
Tja ich mag meinen Namen:) Nich zu lang nich zu kurz. Mein Spitzname ist Majo, Rio oder eben der gute alte Super Mario:D
von Mario
Beitrag melden
mein vater heißt mario und der passt supi zu ihm
von nancy
Beitrag melden
mein schatz heißt auch mario ich liebe ihn und diesen namen ich finde den namen einfach hammer schon mal was er bedeutet wundervoller name
von UnnBeeKaaaNnnT
Beitrag melden
Mein Mann heißt auch Mario, sowie noch 2 andere in unserem Freundeskreis. is ein super Name. unsere Abkürzung für sie sind MARO.

von Lissy
Beitrag melden
Ich heisse auch Mario. Meine Mutter nannte mich so, weil sie den amerikanischen Tenor und Schauspieler Mario Lanza sehr mochte. Die Erklärung, dass der Name von Marius (der Mann aus dem Meer) gefällt mir. Ich bin im Tierkreiszeichen Wassermann geboren und dazu seit langer, langer Zeit Sporttaucher. Habe mich schon als kleiner Junge vom Wasser angezogen gefüllt. Ob das alles Zufall ist? Ich glaube eher nicht.
Viele Grüsse an alle Mario's und an die Menschen, die einen Mario lieben.
von Mario1402
Beitrag melden
Mein mann heißt auch Mario und ist ein schöner player name
von Michaela
Beitrag melden
Ich bin auch noch eine dessen Freund Mario heißt.;) Da ich Johanna heiße, werden wir -wenn wir als Team auftreten- meist Mariohanna genannt. Stimmt auch von daher, dass er gern mal ein kleines Tütchen raucht.:)) Mein Mario ist einfach mein Lieblingsmensch und für mich der beste Mario auf diesem Planeten!!!
von Johanna
Beitrag melden
Mein Mann heißt Mario und ich liebe ihn über alles unser kind ist 2 und sagt immer majo zu ihn weil er mario noch nicht aussprechen kann aber ich finde das richtig süß er
von Femke
Beitrag melden
Also mein Freund heißt auch Mario und wird aber von fast allen in seiner Family und im Freundeskreis Mamo genannt... Ich finds süß :-)
von Nance
Beitrag melden
also mir geht der Witz mit Super Mario auch schon wo hin :D
zum Glück hat mein Freundeskreis sich einfallen lassen mich einfach mariuhana zu nennen.
Glück hat ich noch dazu das sich mein nachname auf Ganja reimt und jetz bin ich lebenslänglich mit Cannabis verbunden :P
von Mario oder? ;)
Beitrag melden
Ich habe mal gehört, daß der Name Mario auch bedeuten kann: Der aus dem(vom) Meer stammt.
Der mann des Meeres also. Das ist doch auch eine gute Erklärung, denn Mare heißt doch Meer oder nicht?
von mario
Beitrag melden
Mein Schatz heißt auch mario und wird oft majo genannt ich liebe ich von ganzem Herzen
von Femke
Beitrag melden
Ich heiße auch Mario, aber meine Freunde haben immer Rio zu mir gesagt und das ist doch mal eine Spitzname der sich nach was anhört.
von Mario
Beitrag melden
Mario bedeutet: "Der einsame Kämpfer, Der Kämpfer mit dem Speer." ich finde es immer sehr interessant, die Bedeutung eines Namen zu kennen.
Mir persönlich gefällt mir der Name sehr gut, man sagt ja man verbindet Namen mit Personen und das stimmt.
Mein Freund heißt Mario - und ich liebe diesen Namen!

LG
von Christina
Beitrag melden
Kann dem 3. Mario hier nur zustimmen. Ein nicht zu ausgefallener aber doch einprägsamer Name. Jedoch würde ich meinem Kind einen Namen geben, der mehr Freiheiten für einen Spitznamen lässt.
von Mario (wer sonst?)
Beitrag melden
mein name ist auch Mario und mir gefällt der Name auch, ich werde imma mit Majo angeredet.
Super Mario bros is auch nen klasse Spiel
von Mario G.
Beitrag melden
Mario ist ein schöner Name. Mein Mann heißt so.
von Summe
Beitrag melden
Ich war als Kind in einem Kloster, da mußte ich immer mit Maria Namenstag feiern. Jetzt mit fast 53 Jahren erfahre ich, DANK INTERNET, daß ich heute am 19.Januar Namenstag habe. Ist ja supi!!!
Wünsche allen Mario`s einen schönen Namenstag.........
.............Gruß Mario
von Mario
Beitrag melden
mario is der geilste name der welt ,weil ich so heiße und mein lieblingsfußballspieler MARIO GOMEZ so heißt!!!xd
von mario
Beitrag melden
Mario bedeutet unter anderem auch, der einsame Kämpfer oder der Kämpfer mit dem Speer aus einer Übersetzung der Merer. Mein Spitznamen hat mir meine Schwester verpaßt die mich immer Maio genannt hat da sie das r als kind nicht ausprechen konnte ;-))
von Mario
Beitrag melden
Ich war immer "Super Mario" DANK Nintendo ...
von Mario1980
Beitrag melden
wenn "Mariola/Marion" mit Maria zusammenhängen, könnte dann nicht "Mario/Marius" die männliche Form zu "Maria" sein?
von Trudpert
Beitrag melden
Der Name ist voll okay, nicht nur weil ich selber so heiße. Es gibt nich allzu viele davon und ein typischer Modename ist es auch nicht.

Eine weitere Namensbedeutung habe ich aber auch mal gehört. Nahezu erwiesen ist, dass der Name aus dem Lateinischen kommt. Ursprünglich tatsächlich ein Familienname.

In einigen Büchern habe ich auch mal sowas gelesen, wie: "Mario = *aus dem Geschlecht der Marier* - Bdg.: Sohn des Meeres, etc."
von Mario
Beitrag melden
meine Freundin heist Steffi und nenne sie immer Steffka... iss auch gut!
von Mario
Beitrag melden
Meine Schwester heisst Antonia und die
Beteutung ist richtig, sie ist "Unbezahlbar"!!
von Mario
Beitrag melden
Mein Sohn heisst Djego (mit einem langen "j")
die Aussprache ist nicht anders aber geschrieben
finde ich ihn schöner!
von Mario
Beitrag melden
Ich heiße selbst Mario. es gibt da noch mehr Kosenamen,z.B. Marihuana. Marionette , meine kürzlich verstorbene Oma ,nannte mich immer Marjon, sowie auch viele meiner älteren Bekannten.
von Mario
Beitrag melden
Ich finde den Namen für einen Jungen in Ordnung. Er ist ausdrucksstark und prägnant. Was aber ganz klar ein Problem ist, ist der Spitzname. Es ist wirklich schwer einen geeigneten Spitznamen zu finden, der nicht zu weit vom eigentlichen Namen abweicht. Und die Vorschläge im Artikel sind ja auch nicht das gelbe vom Ei.

Ausserdem hat man nach Jahren den ewigen Witz mit dem "Super Mario" irgendwann satt. *g*
von Mario
Beitrag melden
nicht zu vergessen der alseits beliebte Super Mario
von Mario
Beitrag melden
Hmm.. ich wüsste da noch Mario Kassar. Berühmt als Regisseur von vielen Action-Filmen und Thrillern. (I Spy, Basic Instinct, Arnold Schwarzenegger-Filme)

Mario Barth ist auch eine Berühmtheit ^^
Mario Girotti = Terence Hill, mein Idol aus der Schulzeit...
von Mario
Beitrag melden
#7242