Marley

696 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • leah = der Wald, die Wiese, die Lichtung (Altenglisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Wiese, Lichtung

Mehr zur Namensbedeutung

In Deutschland ein unisex Vorname, sonst eher ein Jungenname; von einem altenglischen Familiennamen, der auf einen Ortsnamen zurückgeht

Als Mädchennamen verwendet kann Marley auch als eine Koseform von Marlene gesehen werden.

Marley ist weltweit ein geschlechtsneutraler Unisex-Vorname. Dabei wird der Name überwiegend für Jungen verwendet, insbesondere in englischsprachigen Ländern. In Einzelfällen aber auch als Mädchenname vorkommend.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marley" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marley" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
16%
Intelligent
Unattraktiv
16%
Attraktiv
Unsportlich
24%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
16%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
47%
Lustig
Unfreundlich
15%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. Mai, 22. Juli

Herkunft

Altenglisch

Sprachen

Englisch, Deutsch

Themengebiete

Familienname als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Leni Mary Ley Marlene Marl Malito Marlito Marlesh

Marley im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marley hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Ähnliche Vornamen
Marley Merle
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marley Corbett
    (Filmcharakter aus "A little bit of Heaven")
  • Marley Rose
    (Figur aus der TV-Serie "Glee")
  • Marley Shelton
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marley! Heißt Du selber Marley oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Marley

Ich finde den Namen für beide Geschlechter großartig.
Marley klingt sehr melodisch, außergewöhnlich, klug und interessant, flott und stark, modern aber nicht zu modern.
Marley passt zu selbstbewußten Mädchen und coolen Jungs.
Super auch, dass dieser Vorname trotzdem relativ selten ist, das macht ihn nur noch fabelhafter.
Marley for girls and boys - I love it.
von Ich
Beitrag melden
Mit dem Namen "Marley" verbindet doch jeder sofort einen Jungen, denn "Marley" klingt sehr männlich .
von Leonard
Beitrag melden
Richtig hübscher Mädchenname.
Kenne auch andere Schreibvarianten. Alle gefallen mir gut.
von R.
Beitrag melden
Richtig cooler, sportlicher Jungenname.
Gefällt mir.
von Gast
Beitrag melden
Am 29.11.16 fragte mich hier jemand, wie Marley bei Mädchen ausgesprochen wird.
Auf Englisch Marli, da ursprünglich ein englisch-amerikanischer Vorname,
Marlei auf Deutsch, vermutlich deshalb, weil die Ley ein deutscher Begriff ist, außerdem gibt es auch deutsche Vornamen, die mit einem -ley enden.
Marlej werden wohl Jungs genannt, soweit ich weiß.

LG
Janet

von J. W. mit Antwort zur Aussprache
Beitrag melden
Ich werde mir einen Hund zulegen, einen schwarzen Puli-Rüden. Da diese Hunde ein Haarkleid wie Rastas haben, finde ich den Namen Marley sehr passend - tendiere aber auch noch hin und her zwischen Marley und Marlowe. Letzteres wäre auch passend in Anspielung auf die Eigenschaft von Hunden als Spürnase ("Marlowe, finden Sie Maple") - insbesondere, da sein Vorgänger Spürhund in einer Rettungshundestaffel war. Zudem erinnert Marlowe lautlich auch an "Löwe", auch passend zur Mähne eines Puli-Hundes. Was passt denn nun besser zu einem kleinen, zotteligen Wuschel, Marley oder Marlowe?
von Aidane
Beitrag melden
Ganz schön besserwisserische und intolerante Kommentare hier zum Teil.Meine Tochter ist 2009 geboren.Sie heißt Marley Sara.Ich habe sie nach Bob Marley benannt ohne zu wissen oder nachzuschauen,was gängig ist.Ich liebe den Namen sehr und auch meine Tochter trägt ihn stolz.Er passt einfach so toll zu ihr.Weil sie einfach eine Marley ist!
von Anni
Beitrag melden
Klingt und wirkt gut.
Wusste zwar bis jetzt nicht, dass es diesen Vornamen überhaupt gibt.
Dafür gefällt mir die Marley als meine neue persönliche Entdeckung umso mehr.
Wird der Name bei Mädchen Marlei, Marli oder Marlej ausgesprochen?

von @ unter mir
Beitrag melden
Hübscher Mädchenname, finde ich.
Eine der Töchter meiner entfernenten Cousine heißt so.
Auch ohne einen zweiten Vornamen zwecks Geschlechtserkennung, soweit ich weiß.
Die beiden anderen Töchter haben auch nette hübsche Vornamen, die alle mit einem M beginnen.
von J. W.
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Marley ohne Eintragung eines Zweitnamen zur Geschlechts Erkennung.....
Er ist am 11.05.2015 geboren. Was wir ein paar Tage später herausfanden : Todestag Datum von Bob Marley. Passend und cooler als gedacht :-D :-D
von Sab.
Beitrag melden
#7287