Marlitt

544 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Marlitt bedeutet kleines Meer; Mar = Meer; Litt = klein;

Mehr zur Namensbedeutung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marlitt" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marlitt" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
32%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
57%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
67%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Marlitt eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Skandinavisch

Sprachen

Skandinavisch, Deutsch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Marli

Marlitt im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marlitt hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Marlit Marlitt Marhild Miralotte Maralda
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Marlitt hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Marlitt! Heißt du selber Marlitt oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Marlitt
Mein Vater gab mir meinen Namen. In früheren Namensbüchlein stand immer "Bedeutung unbekannt". Umso erfreuter bin ich nun über " Kleines Meer", denn auch ich bin eine Wasseranbeterin, d.h. ich fühle mich am Wasser, als ich jünger war, auch im Wasser, sehr wohl.
von Marlitt
Beitrag melden
Ich mag meinen namen ..... er ist eben was besonderes;-) Helen Marlitt
von Helen Marlitt
Beitrag melden
Ich bin nun schon seit über 40 Jahren auf der Welt - mit diesem Namen. Da sich keiner seinen Namen aussuchen kann, sollte man positiv ran gehen und sich freuen, wenn man keinen "Sammelbegriff" sondern einen Namen hat. Die Erläuterung zum Namen Marlitt ist ja wieder hübsch und entschädigt für die ständigen Nachfragen "Wie heißt du"? Bis jetzt habe ich aber immer positive Reaktionen auf diesen Namen erhalten und musste deswegen nicht leiden.
von Marlitt
Beitrag melden
Meine Mutter wollte mich Marlitt nennen, nach einer Romanfigur. Leider setzte sich mein Vater mit Katrin durch. So habe ich jetzt einen Allerweltsnamen, während ich mit Marlitt bis heute die Einzige gewesen wäre. Ich finde Marlitt sehr hübsch, der Klang ist angenehm und die Bedeutung "Meer" hätte auch zu mir gepasst, da ich im Sommer am liebsten am/im Wasser bin.
von Katrin (verhinderte Marlitt)
Beitrag melden
#11576