Marnie

444 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • marinus = am Meer lebend (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die am Meer Lebende

Mehr zur Namensbedeutung

amerikan. Ableitung von Marna (schwedische Form von Marina)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marnie" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marnie" verbinden.

Traditionell
16%
Modern
Alt
14%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
26%
Extrovertiert
Unsympathisch
11%
Sympathisch
Unbekannt
78%
Bekannt
Ernst
16%
Lustig
Unfreundlich
15%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

18. Juni, 14. Juli, 17. Juli, 12. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Natur

Spitznamen & Kosenamen

Mulle Mimi Nini Manni

Marnie im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marnie hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Marinus
Ähnliche Vornamen
Mareen Maren Marene Mariam Mariana Marianna Marianne Marina Marine Marion Mariona Marna Maryam Maurane Maureen Maurine Meriem Meryem Miriam Mirian
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marnie
    (Figur aus dem Anime "Erinnerungen an Marnie")
  • Marnie Aramruck
    (Sängerin)
  • Marnie Edgar
    (Titelfigur in Hitchcock-Film)
  • Marny Kennedy
    (austral. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marnie! Heißt Du selber Marnie oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Marnie

Heyy... also ich finde meinen Namen ganz gut, ich kenne nicht besonders viele die meinen Namen haben das ist gut, aber beim Wettkampf werde ich als "manni","marine" oder so aufgerufen und manchmal frage ich mich ob diese Leute nicht lesen können aber naja, ist halt so..meine trainerin nennt mich marnsen und von meinen Klassenkameraden werde ich jz auch Marnsen oder Manni genannt weil meine trainerin auch meine lehrerin ist. Ich habe keinen Zweitnamen das finde ich irgendwie doof aber andererseits auch gut, da man sonst vlt noch einen bescheuerten spitznamen hat, der den schönen Namen auch blöd macht also von daher finde ich meinen namen eig ganz gut? Marnie
von Marnie
Beitrag melden
Hey Leute! (;
Auch ich heiße Marnie... Hab allerdings auch noch einen Zweitnamen. Ich finde, dass dieser den Namen noch außergewöhnlicher macht. :)
Das mit dem blöde Gereime kenne ich auch. Ist aber schnell verflogen.
Ein paar Leute nennen mich auch Marns - das ist, denke ich, aus einer Laune heraus entstanden und ist jetzt mein Spitzname.
Und mich hat es früher immer aufgeregt, wenn ich meinen Namen für alle buchstabieren musste.
Aber ich mag meinen Namen sehr!
von Marnie-Florise
Beitrag melden
meine beste freundin heißt marni (ohne e) sie nervt es ein bisschen das es den namen so selten gibt und sie wünschte das ihr name wenigstens ein e hat aber ich glaube im grunde würde sie ihn nie hergeben ich mag den namen sehr gern und ich möchte auch gern mein eines kind nach diesen namen nennen das sie sich auch wieder drüber ärgern kann ;)
LG lene
von marlene
Beitrag melden
Ich (12) finde meinen Namen echt toll ich mag ihn weil er so ungewöhnlich ist meine Eltern haben den Namen Marni aus dem Hitchcock Film nur ohne e
von Marni
Beitrag melden
Huhu,
wie scheinbar alle Marnies hier habe auch ich das Problem, dass ich immer gefragt werde, ob es ne Abkürzung ist. Alles sprechen es falsch aus. Ich heiße oft Marie, Marina und so weiter. Und keiner kanns schreiben :D Echt schlimm! :D Aber ich mag die bedeutung meines Namens und finde ihn schön :))
von Marnie
Beitrag melden
Also, ich heiße auch Marnie, bin 1968 geboren und habe diesen Namen erhalten, weil meine Mutter die Buchverfilmung von Hitchcock in den 60ern gesehen hatte. Mein Vater wollte, dass seine Tochter Andrea heißen sollte. Genervt war ich als Kind und Jugendliche, weil ich vor allem von Erwachsenen gefragt wurde, wie denn mein richtiger Name sei, evtl. dann doch Manuela?! Herzliche Grüße an alle Marnies!!!
von Marnie
Beitrag melden
Es ist lustig! Ich heiße so! Aber das blöde ist, dass der Name Marnie soo alt ist. Ich hätte lieber einen Namen wie Julia, Lisa oder Mona.
von Marnie
Beitrag melden
Ich, Marnie, 11, werd immer gefragt ob's ne Abkürzung ist, aber meine Mutter musste mich ja nach nem Hitchcock-Film benennen. Der Priester sagte ich bräuchte mehrere Namen, jetzt heiß ich Marnie Emma Julia.
von Marnie
Beitrag melden
Hoho noch ne Marnie:) Also ich finde meinen Namen auch sehr schön. Bin immer leicht genervt, wenn ich gefragt werde ob es ne Abkürzung sei. Bei meiner Taufe hieß es in der Kirche dass der einzelne Name nicht anerkannt werden kann, weil es ein Jungen- und Mädchenname sein könne. Demzufolge musste ein zweiter Name her... Nun ratet mal :)
Meine Eltern sind dann auf die glorreiche Idee gekommen mir den Namen meiner Patentante zu geben. Nun heiße ich Marnie Heidi :D Hahahahaha nun werde ich oft beim Arzt oder im Krankenhaus gefragt, wie man einen so schönen Namen so verhunzen kann :)
von Marnie
Beitrag melden
Also ich (13 J) finde meinen Namen recht schön doch wie jeder hat er seine Nachteile: ich wurde in der Grundschule immer Marni Salami oder Marni Banani genannt was mir damals aus unerklärlichen gründen sehr zu schaffen machte. Außerdem werde ich immer wieder fälschlicherweise mit e oder gleich als Marie geschrieben. Mein voller Name ist Marni Anna Karisa was frei übersetzt die einzigartige(karisa) am Meer lebende (Marni) (Anna=?)
von Marni
Beitrag melden
#7297