Matthia

174 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mattath = das Geschenk, die Gabe (Hebräisch); jahwe = Name Gottes (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Gabe Gottes

Mehr zur Namensbedeutung

weibliche Form von Matthäus/Matthias; im Neuen Testament ist Matthäus einer der 12 Apostel Jesu und zugleich einer der 4 Evangelisten; im Neuen Testament ist Matthias der Name des Apostels, der durch das Los dazu bestimmt wurde, Judas Ischariot zu ersetzen

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Matthia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Matthia" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

24. Februar, 28. Dezember, 30. Dezember

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Bislang wurde noch keine Spitznamen für Matthia hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

Matthia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Matthia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Matthias
Ähnliche Vornamen
Mahdiya Madita Maite Mandy Matea Mathea Mattea Mattie Maud Maude Medea Medeia Meta Metta Mette Mindy Minette Maide Maitea Memduha
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Matthia hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Matthia! Heißt du selber Matthia oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Matthia
@ xxx: Und woher hat die italienische Äbtissin wohl ihren Namen?
von Fragezeichen
Beitrag melden
Diese Erklärung stimmt nicht. Matthia ist ein eigenständiger Name. Namensgeber ist eine italienische Äbtissin und der Namenstag ist der 30. Dezember
von xxx
Beitrag melden
#148880