Mauro

1982 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • maurus = dunkelhäutig (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der aus Mauretanien Stammende, der Mohr
  • der Dunkelhäutige

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein römischer Beiname 'Mauricius' 'der aus Mauretanien Stammende, der Mohr' im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Mauritius, des Anführer der Thebäischen Legion in der Schweiz (4. Jh.)

Mauro ist die italienische Variante des spätrömischen männlichen Vornamen Maurus.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Mauro" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Mauro" verbinden.

Traditionell
34%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
15%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
19%
Sportlich
Introvertiert
58%
Extrovertiert
Unsympathisch
14%
Sympathisch
Unbekannt
80%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
11%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. Januar

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Mauri Mau Mubba Maumau Mauröli Muri Mauzgi Maui

Mauro im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Mauro hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Maura
Ähnliche Vornamen
Mario Mauro Minoru Miro Monir Mounir Munir Murray Mahir Mare Maher Mir Muammer Monnir Merih Mirio Münür Mamoru Mimar Meriç
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mauro Camoranesi
    (Italienischer Fußballstar)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Mauro! Heißt du selber Mauro oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Mauro
Mauro ...Nicht mein Geschmack. Passt eher zu einem Kater finde ich ;-)
von lenamaus
Beitrag melden
Guter name! Bin froh das meine Mutter mich so genannt hat und nicht Maurizio.
von Mauro
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön. Wir haben unseren Sohn so genannt. Er ist jetzt 11 und ich denke, ganz zufrieden mit seinem Namen. Wir haben den Namen ausgesucht, weil er schön klingt, nicht zu lang ist (und dann irgendwie doof abgekürzt wird), weil er pfiffig ist und nicht jeder Zweite so heißt.
von Silke
Beitrag melden
#7433