Maya

7181 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • maia = die Amme, die Hebamme (Altgriechisch);
    maius = größer (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Hehre, die Höhere
  • altjap.: goldene Locke
  • arab.: Quelle, Fluss
  • die Strahlende
  • Wunder
  • Indisch: Illusion, Schleier, Schein

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Maja bzw. Maia

Maia ist in der griechischen Mythologie die schönste der Plejaden und die Mutter des Merkur; der Name 'Maia' bedeutet vielleicht Amme, Hebamme

in der römischen Mythologie ist Maia eine Fruchtbarkeitsgöttin, die Göttin des Wachstums im Frühling; der Monatsname Mai ist vom Name Maja der römischen Göttin abgeleitet

Maya kann auch eine Koseform vom Mädchennamen Maria sein.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Maya" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Maya" verbinden.

Traditionell
31%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
17%
Sympathisch
Unbekannt
28%
Bekannt
Ernst
22%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
20%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. August, 12. September, 8. Dezember

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

May Mayo Mia Mayi Mimi Biene Maja Mayka Mayuschka Mayubayu Maymay Maybell Mayonaise Majka Mayoma Majula Mayor Mayselina Schamaya Majeczka Majiscka Mayei Maycn

Maya im Liedtitel oder Songtext

  • Maya The Psychic (Gerard Way)
  • Stripper (Sohodolls)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Maia 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Moina Mae Mai Maia Maymouna Mami Mamie Manon May Mayumi Mia Mie Mimi Mimma Mimmi Mina Mine Minea Minna Minnie
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Maia
    (Figur aus dem Buch "Maia oder Als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf")
  • Maia Mitchell
    (austral. Schauspielerin)
  • Maya
    (Figur aus der Buchreihe "Maya und Domenico")
  • Maya Angelou, Geburtsname Marguerite Annie Johnson
    (US-Schriftstellerin)
  • Maya Fey
    (Figur aus der Videospielreihe "Ace Attorney")
  • Maya Hakvoort
    (Musicaldarstellerin)
  • Maya Hart
    (Figur aus der TV-Serie "Das Leben und Riley")
  • Maya Jasmine Morgentau
    (Figur aus dem Roman "Morgentau - die Auserwählte der Jahreszeiten")
  • Maya Lauterbach
    (Schauspielerin (Tochter von Heiner Lauterbach))
  • Maya Ling Lin
    (Architektin)
  • Maya Saban
    (Sängerin)
  • Maya St.Germain
    (Figur aus der Serie "Pretty Little Liars")
  • Maya the Bee
    (Zeichentrickbiene im engl. Sprachraum)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Maya! Heißt Du selber Maya oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Maya

Ich finde den Spitznamen Maja nicht so toll
von Maja
Beitrag melden
Zu der frage ob der Name italienisch ist, eigentlich schon. Er kommt aus der römischen Mythologie.
von Keine Maya
Beitrag melden
Meine frage wurde nicht richtig verfasst .Meine frage war ob maya ein italienischer name ist
von Maya
Beitrag melden
Ich heiße selber Maya und wurde früher auch oft Biene Maja genannt oder von meinen Freunden Mayonnaise aber das nahm ich Ihnen nicht sehr übel.Die Schwester von meiner BFF heißt Maja aber ich mag die Schreibweise garnicht weil ich mit Y oder I viel schöner finde und weil das seltener klingt.Aber ich mag meinen Namen und finde ihn etwas besonders .

LG MAYA?
von Maya??
Beitrag melden
schon schön das ich nicht die einsiste bin
von : ) (: (:):(:():
Beitrag melden
Meine Tochter Maya wurde am 08.03.2014 geboren...
Dieser Name ist echt wunderschön und sanft klingend...
Sie ist ein echter Sonnenschein und der Name passt super zu meiner Zuckermaus. ..
von Mama29
Beitrag melden
Ich wurde früher auch Biene Maja genannt. Das hat echt genervt. Aber ich glaube das steckt einfach in diesem Namen
von Maya
Beitrag melden
Ich heise Maya der Name ist vol schon aber in meine alten Schulen haben mich alle immer Bine Maja genant Dawei werde ich mit y geschrieben jetzt bin ich aber in einer anderen Schule und da nenen sie mich nicht Bine Maja aber eine schon sie ist 11und ich 9 aber sie nennt mich mayonese und ich bin ihr nicht böse
von Maya
Beitrag melden
Ich mag den Namen Maya voll. Er hat so einen sanften, weichen Klang. Die Schreibweise Maja mag ich ganz und gar nicht! Ich weiß auch nicht wieso xD .Maya finde ich schon besser. Ich wusste gar nicht mal, dass es auch Maia gibt. Finde ich auch cool. Aber hier könnte es sein, dass z.B. Lehrer oder so nicht wissen das es dann immer noch ,,Maya" ausgesprochen wird Hm... Anscheinend wurden viele mit Biene Maja aufgezogen. Wenigstens hat man einen Vorteil, wenn man Maya oder Maia geschrieben wird und man kann sagen das man anders als ,,Biene Maja" geschrieben wird!

LG Laura
von Laura
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen, schön. Früher mochte ich ihn nicht so, weil ich da noch oft "Biene Maja" oder " Maya Papaja" genannt wurde und mich das gestört hat. Aber jetzt bin ich richtig zufrieden, dass mich meine Eltern Maya genannt haben. Ich mein, es hätte mich schlimmer treffen können und dann würde ich Chantal oder Kimberly (tut mir leid, wenn ich jemanden damit beleidigt haben, aber ich finde die Namen nicht schön!). Außerdem kann man Maya in allen Sprachen gut aussprechen.
von Maya ;D
Beitrag melden
#7460