Meggy

1125 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • margarites = die Perle (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Perle

Mehr zur Namensbedeutung

als Name aus dem Lateinischen ins Deutsche übernommen im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.) das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Meggy" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Meggy" verbinden.

Traditionell
22%
Modern
Alt
17%
Jung
Unintelligent
35%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
46%
Sportlich
Introvertiert
46%
Extrovertiert
Unsympathisch
39%
Sympathisch
Unbekannt
44%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
39%
Freundlich
Unwohlklingend
32%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

18. Januar, 20. Juli, 29. Oktober

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Meg Megga Maggie

Meggy im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Meggy hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Meisje Macey Macie Macy Maggie Maggy Maika Maike Maisie Maja Manja Mascha Masha Meg Meggy Megi Meike Meja Mieke Mimoza
Bekannte Persönlichkeiten
  • Meggie Folchart
    (Figur aus dem Roman "Tintenherz")
  • Meggie Lagacé
    (kanad. Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Meggy! Heißt du selber Meggy oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Meggy
Unsere große Tochter heißt Ruby und unsere kleine Tochter Meggie. Finden diese Namen einfach toll.
von Anke
Beitrag melden
Meine tochter heißt meggy, der name ist sehr schön find ich, so heißt auch nicht jede, man wird oft angesprochen das die leute ihn noch nie gehört haben, ist halt was besonderes mein schatz!
von natascha
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Meggie. Lisa u. ich nennen sie immer: Mec mec, Meco, Magie u. Megasten.
(Meco heißt: Meggie+... )Im moment läuft sie auf Krücken deshalb nenne ich sie Krücki.
Persönlich finde ich den Namen Meggie toll!!!!!!!!!!!!!!
von Michelle H.
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter auch Meggie genannt . Diesen Namen fand ich schon immer wunderschön. Es ist auch schön das dieser Name nicht so häufig vorkommt.
von Astrid
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst auch Meggie. Den Namen hat mein Freund ausgesucht und auch ich find ihn persönlich sehr schön. Ich glaube der Name kommt im Moment noch nicht so oft vor, dass war uns wichtig bei der Auswahl eines Namens.
von Caro
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Meggy genannt und Lilly war auch mit ganz oben auf meiner Liste. :-)
von Rana
Beitrag melden
ich kenne den namen aus der tintenwelttrilogie und finde ihn voll schön, allerdings mit der schreibweise Meggie. steht bei mir ´zusammen mit Gwendolyn auf der hitliste ganz oben...nur männliche namen fallen mir nich ein..jedenfalls schöne ;)
von Maren
Beitrag melden
Find den Namen irgendwie voll schön zur Zeit steht diese Schreibweise zusammen mit Lilly zu den Favoriten wie ich irgendwann mal meine Tochter nennen werde
von Kseno
Beitrag melden
#7486