Mei

537 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Spross/Keim, Bekleidungsstück; verlässlich; glänzend

Mehr zur Namensbedeutung

unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Mei" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Mei" verbinden.

Traditionell
49%
Modern
Alt
21%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
43%
Sportlich
Introvertiert
60%
Extrovertiert
Unsympathisch
40%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
43%
Lustig
Unfreundlich
17%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Mei eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Japanisch, Kanji-Zeichen

Sprachen

Japanisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Bislang wurde noch keine Spitznamen für Mei hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

Mei im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Mei hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Moina Mae Mai Maia Maymouna Mami Mamie Manon May Maya Mayumi Mia Mie Mimi Mimma Mimmi Mina Mine Minea Minna
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mei Misaki
    (Figur aus den Anime "Another")
  • Mei Tachibana
    (Figur aus dem Manga "Say I love you")
  • Mei Terumi
    (Figur aus dem Anime/Manga "Naruto")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Mei! Heißt du selber Mei oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Mei
Meine Mutter heißt Mei. Eigentlich Xiaomei. Und sie ist CHINESISCH!!!! Aber EGAAAAAALLLL
von Tanja
Beitrag melden
"Mei" ist ein japanischer Name und wird normalerweise als "??" geschrieben, was der obigen Bedeutung entspiricht (?= Spross / Keim, ? = Bekleidungsstueck oder Gewand). Wir hatten zwar den Namen an sich gemocht, die Zeichen fanden wir aber nichtssagend. Deshalb haben wir ein anderes Zeichen genommen und es als "Mei" lesen lassen (ist im Japanischen moeglich). Wir haben das Zeichen "?" gewaehlt. Dieses wird zwar hauptsaechlich als "a(ka)" / "myo", kann aber auch als "mei" gelesen werden.
Das Zeichen besteht aus zwei Bestandteilen - "?" (Sonne) und "?" (Mond) und bedeutet meistens "hell", aber auch "morgen". Da wir es uns wuenschen, dass unsere Tochter eine heitere Persoenlichkeit wird und auch wenn etwas schlimmes passiert, an ein Morgen denkt, fanden wir das sehr passend. :)
von Mama von einer Mei
Beitrag melden
#149770