Meike

4325 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch) mry = der Geliebte (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)
  • hebr.: die Wohlgenährte, Wohlbeleibte
  • Nebenform von Mari "die wiederspenstige"
  • Geschenk Gottes
  • die Geliebte

Mehr zur Namensbedeutung

als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird) 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name

Der Name Meike mit "ei" stammt nicht von Maria ab, sondern vom friesischen "Meitje", was "kleines Mädchen" bedeutet.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Meike" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Meike" verbinden.

Traditionell
30%
Modern
Alt
31%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
42%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. September, 15. September, 8. Dezember

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Meiki Meikö Mei Meimei Meikilein Micky Mycat Maiki Maikeferchen Meikiki Meikosch Meikilini Meikilidi Meke Miki Mikesch Maukie

Meike im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Meike hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Meisje Macey Macie Macy Maggie Maggy Maika Maike Maisie Maja Manja Mascha Masha Meg Meggy Megi Meike Meja Mieke Mimoza
Bekannte Persönlichkeiten
  • Meike Droste
    (Schauspielerin)
  • Meike Ehnert
    (dt. Sängerin)
  • Meike von Bremen
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Meike! Heißt du selber Meike oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Meike
Mir erging es ähnlich wie den anderen Meike's. In der Schule wurde ich immer Meike macht das Würstchen gerufen von den Viertklässlern als ich in der Ersten war. Später hat man mit Moiki angefangen. Klingt alles nicht so besonders schön. Mir gefällt der Name generell auch nicht so besonders, da ich romantisch veranlagt bin und er einfach nicht romantisch klingt. Ja, er ist kurz, aber das ist auch der einzige Vorteil an so einem Namen. Vor allem glaube ich nicht, dass ich, wenn ich dann mal erwachsen oder viel älter bin, Meike heißen möchte. Ich finde es passt einfach nicht.
von Meike C.
Beitrag melden
Meike K. ist meine Bff ich mag ihren namen sehr.
von Emi-Mia.K
Beitrag melden
Ich heiße selber Meike und bin stolz drauf. Ich finde es nur doof das mich alle mit ai schreiben wollen. Ich habe eine Freundin die nennt mich immer Meikini. Das find ich Cool. Eine andere nennt mich Meimei. Auch cool. Ich finde es gut Meike zu heißen, weil es nicht viele Meikes gibt. Wer Meike heißt kann stolz sein einen so tollen Namen zu tragen.
von Meike K.
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht. Es gibt mit Sicherheit schlimmere Nämen und man läuft auch nicht sehr vielen Meike's (oder Maike's) über den Weg, aber für mich klingt der Name nicht arg weiblich, irgendwie. Dennoch trage ich meinen Namen mit Stolz ;-)
von Meike F. (*2000)
Beitrag melden
Immer wenn ich eine Meike im TV sehe ist die pummelig und wird als doof dargestellt. Irgendwie ist in meinen Augen der Name nicht sooo toll und mir wurde auch schon gesagt, dass sei ein Name für Kühe!
In der Schule:
Meike macht das Würstchen (statt Meica)
Meike-Popeike
Und ich wurde auch mit Maite Kelly geärgert, der etwas kräftigeren Dame von der Kelly Family.
Es gibt schönere Namen, die man nicht buchstabieren muss, aber ich mag die friesische Verbindung zur Heimat meiner Mutter
von Meike (*1987)
Beitrag melden
Hallo, ich bin Meike und finde diese Seite eigentlich voll ok! endlich weiss ich wenigstens was mein Name bedeutet. Supiii, danke, macht weiter so
von Meike
Beitrag melden
Ich bin Meike (ach was :D) und ich liebe meinen Namen er ist der schönste Name der Welt. Außerdem kann man mit diesem Namen überhaupt nicht gemobbt werden. Meine Mama nennt mich entweder Meiko oder Meikolino :D fast jedes Mädchen aus meiner Klasse beneidet mich um meinen Namen ^^

Danke Mama!!!
von Meike (Baujahr 1999 :D )
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Meike. Ich finde den Namen süß. Ihre Freundinnen nennen sie Mieke, Mei, Micheal (Jackson) oder Malle.
von Sophie
Beitrag melden
Obwohl ich in meiner Kindheit bzw. Schulzeit so meine Schwierigkeiten hatte, weil viele überfordert waren, wie man meinen Namen schreibt (meist kam die Frage nach Heike oder Mike), liebe ich meinen Namen sehr.

Wenn ich heute nach meinem Namen gefragt werde, sage ich meist:
ich bin eine Ur-Meike.
In meiner Kindheit war er wirklich noch sehr ungewöhnlich und nach mir wurden Mädchen auch so genannt.
Heute gibt es durch die verschiedenen Schreibweisen ja mittlerweile mehr.
Meine Eltern haben mir immer gesagt, dass die Bedeutung im Norden "Mädchen" bedeute und ich freue mich sehr, dass ich diese Bedeutung jetzt bei der Namensuche auch fand.
Für mich schöner, als die Herkunft von Maria. Heilig bin ich nämlich überhaupt nicht. Was mir aber auch gut gefiel, war die Geliebte... auch sehr schön.

Nun allen Mit-Meikes meine besten Wünsche und tragen wir unseren Namen mit Zufriedenheit und Stolz

Meinen Eltern bin ich für meine Namensgabe dankbar, sonst habe ich wenig positives von ihnen erlebt.

von Meike *1956
Beitrag melden
Ich hasse es das mich alle mit ai schreiben wollen XD Ich heisse Meike, also mit ei
von Meike
Beitrag melden
Ich heiße auch Meike und ich hasse ihn... Er passt einfach nicht zu mir, auch wenn es alle anderen sagen.. Meine Eltern hätten mich beinahe Annika genannt.. Diesen Namen liebe ich..

Meine Kinder würden: Florian, Lukas, Linus, Elias - Mia, Emma, Annika oder Jule heißen
von Ich Meike
Beitrag melden
Ich finde meine Namen Meike auch sehr schön. Fands nur immer doof wenn andere gesagt haben, dass der Name von Maria kommt. Maria find ich doof. Da hab ich mich natürlich sehr gefreut zu sehen, dass Meike mit EI von Meitje kommt. Gefällt mir viel besser und "kleines Mädchen" find ich sehr süß. Werde auch von vielen mit ai geschrieben und das obwohl man natürlich immer wieder Meike mit ei sagt und auch sogar von Freunden die es eigentlich wissen sollten. Meica macht das Würstchen habe ich auch früher als Kind oft gehört und michael (meikel) knight... was ich früher schade fand, das man bei den mit Namen bedruckten Tassen und Stiften usw. selten Meike findet oft nur mit ai oder gar keine.
von Meike
Beitrag melden
Ich finde den Namen Meike sehr schön. (1988 geboren) Ich hatte noch nie Probleme damit. Ich denke, dass wenn man sich in seiner Haut und mit seinem Namen wohlfühlt, dass man dann auch einen Namen gut "vermarkten" kann.
Schön ist, dass Meike eben kein alltäglicher Name ist. Ich finde es auch nicht schlimm, wenn man ihn buchstabieren muss. Und Ausländer sprechen den Namen süß aus. Vor allem Engländer. :)
von Meike
Beitrag melden
Ich finde den Namen Meike natürlich schön aber nervig ist, dass ich immer sagen muss das mein Name mit Ei und nicht mit ai geschrieben wird:-(
von Meike
Beitrag melden
Ich finde den Namen Meike eigentlich ganz schön, in meinem ganzen Leben habe ich bisher eine weitere Meike kennengelernt, und mit der war ich im Urlaub dann relativ gut befreundet, ansonsten ist es blöd das man den Namen immer buchstabieren muss, sogar eine Freundin hat sich mal verschrieben :/ Auch bei mir wird immer gesagt "Meica macht das Würstchen" und neuerdings sagen auch alle Meiken...
von Meike
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen auch immer schon schön, obwohl sie mich auch immer geärgert haben, mit "Meikel" (oder von wegen MIchael Jackson), eine Oberschwester vom Krankenhaus nannte mich immer "Mieke" (Du kommst jetzt auf den Tisch!), das werde ich sicher nie vergessen und damit kann man mich auch immer ärgern.. Das Problem mit "ai" hab ich auch, das mich welche so schreiben. Ich finde "andere Meikes" auch immer faszinierend oder wenn man im Urlaub eine gleichnamige Freundin hat, kann man schöne Streiche spielen. Meine Mama ist gebürtig aus Hamburg und für sie stand der Name Meike sofort fest. Ich bin damit glücklich.
von Meike B.
Beitrag melden
Ich liebe "meine" Meike und genauso besonders wie ihr "ei" ist auch sie für mich !
von Axel Walther Gröschel
Beitrag melden
Ich bin auch eine Meike, geboren 79. In meiner Kinderzeit gab es nur eine weitere Maike, allerdings mit ai... das fand ich viel schöner! Im Kindergarten hieß es immer "Meica macht das Würstchen" ...passend zur Werbung, die in dieser Zeit im Fernsehen lief. Ich fand und finde diesen Namen SCHRECKLICH!!!!
Meine Kinder heißen Nele und Mika... ich hoffe, sie werden ihre Namen mögen!
von Meike
Beitrag melden
die friesische bedeutung von Meike find ich echt gut ♥
von Meike
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen - mit e i natürlich ! Bei meiner Geburt schwankten meine Eltern zwischen Mercedes und Meike - da habe ich wohl Glück gehabt ...
Ein schöner kurzer knapper Name - passend hier im Norden !!
von Meike
Beitrag melden
ich mag meinen namen es interessiert mich nicht wenn irgendwelche dummen sprüche reisen
von maike
Beitrag melden
Also geärgert werde ich nie! Und ein besserer Spitzname als Meiki ist auch noch niemandem eingefallen.
Ich bin eigentlich zufrieden mit meinem Namen da er wie ich friesische Wurzeln hat. :´)
von Meike
Beitrag melden
Alle in der schule ärgern mich mit meica macht das würstchen (weil wir in edewecht wohnen dort ist das einzigste meica)
von Meike
Beitrag melden
Situation, die ich immer wieder habe:
"Wie ist der Name? - Meike... mit 'ei'. - *kritzel, schreibt Maike auf - Nein, mit 'ei'! - Wie jetzt? - M,e,i,k,e!!!" -.-
Meine Eltern haben extra einen Namen gewählt den man nicht verniedlichen oder abkürzen kann... Ich finds schrecklich dass ich oft mit 'ai' geschrieben werde, sieht meiner meinung nach iwie unharmonisch aus.
von Meike
Beitrag melden
Ich fand den Namen Meike erst nich so Toll aber jezt wenn ich überlege mag ich den Namen schon sehr gern und ich hab auch mehrere Spitznamen z.B. Mycat, Mikate ... auf jedenfall find ich es manchmal nervig das mich die meisten mit ai schreiben . Aber egal ich mag den Name .
L.G an all die Meike`s.
von Meike P.
Beitrag melden
Als Kind fand ich den Namen Meike immer doof, jetzt aber nicht mehr.
Und natürlich mit "ei", bei Maike wären wir ja die weibliche Form von Maik, und wer will das schon ;)
von Meike
Beitrag melden
Finde es ja faszinierend das anscheinend Meikes von anderen mit ai und Maikes immer mit ei geschrieben werden. Aber sonst ist der Name Super.
von Meike
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen irgendwie nicht besonders.. Klingt komisch, wenn man ihn sagt und dauernd wird man falsch geschrieben. Wenn ich meinen Namen nennen soll sage ich immer "Meike, mit 'ei'" Zum ück hab ich vor kurzem geheiratet und muss jetzt wenigstens meinen Nachnamen nüchtern buchstabieren! Auch blöd finde ich, dass es keinen vernünftigen Spitznamen für Meike gibt. Mich hat man immer nur beim Nachnamen gerufen :-/
von Meike
Beitrag melden
Hi ich heisse auch Meike natuerlich mit ei aber von wegen selten, in meiner klasse gibt es gleich drei Maedchen die meike heissen und auch mit ei geschrieben werden das ist eigentlich ganz lustig
ich finde meike mit ei vieeeeel schoener aber nicht nur weil ich so heisse sondern weil mich maike immer an maik erinnert
von Meike M.
Beitrag melden
Ich finde den Namen 'Meike' schön.

Aber es ist ziemlich nervig, dass die meisten Leute die mich nicht kennen 'mAike' schreiben.

Das regt mich ehrlich auf, aber ich hab mich mittlerweile daran gewöhnt.. -.-'

Die Bedeutung 'die verbitterte' find ich i.wie komisch..

(:
LG Meike
von Meike [!?]
Beitrag melden
Meine Freundin heißt so. Sie mag den nicht. Ich find den ok, aber es gibt scönere Namen.
von Meine Freundin
Beitrag melden
Ich bin mit meinem Namen eigentlich ganz zufrieden... bis auf das, dass die meisten Engländer, Amerikaner und so ihn kaum aussprechen können... bei denen klingt's wie Meica ;D
Aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass fast alle Meike mit ai schreiben... bisschen nervig. (ich allein kenn drei andere Ma/eikes - ALLE werden mit A geschrieben....) Manchmal werd ich sogar Heike genannt... oder Mareike -.-"
von Drei Mal dürft ihr raten xD
Beitrag melden
Ich find, wie viele andere Maikes auch, dass Maike mit ai schöner ist. Es ist zwar nervig, dass maike mit ei bekannter ist und man oft falsch geschrieben wird, aber das geht ja auch anderen Namen so. Ich wollte als kleines Kind zwar anders heißen, allerdings hat sich das gelegt. Es ist manchmal auch praktisch, wenn nicht so viele andere den gleichen Namen haben.
von Maike
Beitrag melden
Grundsätzlich mag ich meinen Namen. Es nervt jedoch, dass er in anderen Ländern nicht richtig ausgesprochen wird. In Italien wird es Meige ausgesprochen, in Frankreich Meikääää, in den USA Meikah und in den Niederlanden Mieke. Meistens wird dann versucht, ein Pendant in der Landessprache zu finden, aber das gibt es nunmal nicht und darauf bestehe ich auch, denn Meike ist Meike und nicht Michaela oder Maria :-) Von der Schreibweise in anderen Ländern möchte ich gar nicht anfangen - grauselig!
von Meike
Beitrag melden
Ich wurde in der Schule auch viel zu oft mit ai geschrieben. Ich denke jeder Ma/eike ist froh wenn der Name richtig geschrieben wird. Die "wiederspänstige" zu sein passt zu mir und deshalb mag ich meinen Namen. Von meinen englischen Kollegen werde ich immer Meme gerufen, ein Spitzname den mir meine Nichte gab. Das ist eine Form mit der ich leben kann. Wem sein Name nicht gefällt, das umnennen ist heut zu Tage ja nicht mehr so teuer.
LG an alle Me/aikes!
von Meike J.
Beitrag melden
hallihallo... ich bin auch eine Meike mit "ei" und werde auch meistens mit "ai" geschrieben, was mich manchmal richtig nervt.
Meine Deutschlehrerin hat immer gemeint, dass Meike irgend etwas mit "verbitterung" heißt und hat mich dafür oft belächelt :)
Aber trotzdem bin ich super zufrieden mit meinem Namen und bin froh dass ich keinen alltäglichen habe.
von Meike P.
Beitrag melden
Meike heißt meine Cousine, der Name sollte nicht auf Platz 341 sein, sondern viiiiieel weiter vorne! Meike ist deswegen voll beleidigt und meine Schwester lacht sie aus, weil Meikes name so weit hinten platziert ist, und Idas (meine Schwester) Name auf Platz 91 !!!!!!!!!
von Theresa
Beitrag melden
Also meine Freundin heißt Maike mit Ai und ich finde das auch gut so. Der Name sieht wesentlich schöner aus, im Gegensatz zu der Meinung vieler anderer hier. Ich habe nichts gegen Meikes mit Ei, aber ganz ehrlich: Der Name sieht so relativ blöd aus (bitte nicht persönlich nehmen). Wollte nur auch mal meinen Senf dazu geben ;) ...
von Jonathan
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen ganz gut. Da ich in Bayern lebe und es hier eine Seltenheit ist, finde ich es gleich noch besser. Ich kenne nur Eine und die wird mit ,,ai" geschrieben.
Aber ganz ehrlich: egal ob mit ,,ai" oder ,,ei" wir meikes sind einfach die besten. ;-)
von Meike
Beitrag melden
Ich habe früher meinen Namen nich gemocht jetzt finde ich ihn ganz ok :)
Ich mag es nicht wen manche leute mich mit ei schreiben ich mag das ai mehr weil es nicht so oft vorkommt ..
Liebe grüße auch an die anderen MAIKES & MEIKE
von Maike
Beitrag melden
Finde, dass Meike ein sehr schöner Name ist. Heiße ja auch so ähnlich und fand den Namen Meike als Kind immer besser als meinen.
von Heike
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht. Meine Eltern wollen keinen anderen Namen für mich.SCHADE
von Meike
Beitrag melden
Ich LIEBE meinen Namen! Ich werde mit EI geschrieben und finde es deutlich besser! Nichts gegen die mit AI. Leider ist es oft so, dass manche mich Meikelchen nennen und das ist echt blöd!
von Meike
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen ganz gut, denn ich kenne nur nette Mädels/Frauen, die diesen Namen haben. Das Problem mit den Spitznamen kenne ich. Oftmals war ich aber auch ganz happy, dass man meinen nicht so schlimm verhunzen kann. Meine Freunde und Familie hat dann einfach aus meinem Zweitnamen (Henriette) Spitznamen gemacht und sie nennen mich Jette oder Jettchen. Meiki wurde ich von meinen Klassenkameraden früher auch genannt... Viele liebe Grüße an alle Meikes oder Maikes- obwohl ich unter den MAIkes auch nicht so nette kenne... :-)
von Meike- na klar
Beitrag melden
Ob ich mit ai oder richtig mit ei geschrieben werde, ist mir wichtig, so wie der Name überhaupt. Schließlich hat der Vorname eine besondere Bedeutung in jedem Leben, und so mag ich es auch nicht, wenn der Eigenname mit irgendwelchen Pseudokosenamen verhundst wird. Also legen wir bitte viel Wert auf die saubere Nennung unseres Namens, auch auf die richtige Schreibweise!
von Meike
Beitrag melden
Ich finde meinen namen wunderschön achso mein spitzname ist mekki voll cool
lg an alle anderen meikes
von Meike
Beitrag melden
Sollte eigentlich eine Silke werden und bin froh, dass meine Mutter sich auf dem Weg ins Krankenhaus doch noch für Maike mit ai entschieden hat! Werde aber ständig mit ei geschgrieben! Nervt manchmal!
Aber ich mag meinen Namen!
von Maike
Beitrag melden
Hallo,
ich werde auch dauernd mit ai statt mit ei geschrieben. Grundsätzlich finde ich es nicht schlimm, man hört es ja nicht. Aber wenn man sich näher kennt, finde ich, sollte man sich so etwas merken. Das gehört für mich zum gegenseitigen Respekt dazu und gilt genauso für Marc und Mark, Kai und Kay usw..
Im Ausland habe ich immer Probleme mit meinem Namen. Ich stelle mich manchmal schon mit Marie oder Maria vor. Für unseren Sohn haben wir einen internationalen Namen mit einem nordischen kombiniert. Er heißt Kai Leon, wird aber Leon genannt.
Gruß vor allem an alle werdenden Eltern!
Meike
von Meike
Beitrag melden
Mochte meinen Namen früher nicht, da ich die Bedeutung nicht wußte. Bedeutung gefällt mir und es ist gut so. "die, die geliebt wird", hört sich sehr toll an und es soll so bleiben.
von Meike
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen auch.Aber bei mir ist es genau anders herum. Alle schreiben mich immer mit ei. Das ist irgendwie seltsam. Es war mir eigentlich immer egal ob ich mit ai oder ei geschrieben werde. Denn ausgesprochen würd es ja gleich. Früher fand ich meinen Namen doof,weil keiner so hieß. heute kenn ich ein paar. Trotzdem mag ich meinen Namen. Es ist mal was anderes. Meine Spitznamen sind immer etwas ausgefallen,
z..b.: Minimaus. Wegen dem "M". Oder Micky.
Also die sind alle recht kreativ,was das angeht :D
GRÜßE an alle anderen MAIKES oder MEIKES
von Maike S.
Beitrag melden
Ich bin unglücklich mit meinem Namen. Meistens wird "Meike" Mit a geschrieben und das hasse ich. Der Name hört sich so kindisch an :(
von Meike
Beitrag melden
Moin, moin - viele liebe Grüße an alle mit diesem Namen. Meine Mutter kommt aus dem hohen Norden in Dithmarschen u. obwohl ich dort nicht geboren bin, ist es meine 2. Heimat von Kind an. Bin sehr glücklich, dass meine Eltern diesen nordfriesischen Namen wählten, so fühle ich mich noch stärker mit dem Norden verbunden. M.P.
von Meike
Beitrag melden
Überraschenderweise bin auch ich bin eine, eine Meike :) Konnte auf einer Reise nach England leider nicht mit meinem Namen angesprochen werden, da Meike für Engländer scheinbar unaussprechlich ist :9 Wurde stattdessen Mike, MAIKA oder Michel genannt ;) Liebe Grüße an alle anderen Meikes.
von Meike
Beitrag melden
Auch ich bin eine Meike mit EI. Meine Mutter wollte mich eigentlich mit ai schreiben, aber als mein Vater mich angemeldet hat, wusste er nicht mehr die Schreibweise. Er hat sich dann für ei entschieden. ich finde diese schreibweise auch viel schöner und meine Mutter findet es im nachhinein auch besser. viele schreiben mich mit ai, aber das ist nicht so schlimm. Viel extremer war, dass mich mal jemand so geschrieben hat. Maicke.
Da wurde ich ein bisschen stinkig:)
von Meike
Beitrag melden
Ich bin total froh, dass ich Meike heiß, denn er passt irgendwie total zu mir! Meine Freundinnen nennen mich immer Meke oder Meiek (sind beide durch Schreibfehler beim Chatten entstanden XD) und ich mag die voll, weiß auch nicht warum :D
von Meike
Beitrag melden
Also ganz ehrlich?! Ich bin froh das mein Name mit AI geschrieben wird. Ich persönlich finde es sieht viel besser aus (das ist nichts gegen Menschen die mit EI geschrieben werden) ! Zwar gibt es keine Schlüsselanhänger oder soetwas mit der Schreibweise meines Namens aber das ist mir egal.
Und ich bin froh das man mich immer fragt wie ich geschrieben werde, denn ich hasse es, wenn andere mich falsch schreiben.
Eine ehemalige gute freundin hat mir damals den kosenamen MaiMai gegeben.. und so heiße ich auch heute noch, nur das er zum rufen abgekürzt auf Mai wurde. Und wenn manche sagen das klingt wie der Monat Mai. Ja und?! Weningstens habe ich einen Spitznamen. Eine meiner Freundinnen spricht diesen Spitznamen auch MEY aus. Aber jedem das seine oder?!
von MAIKE
Beitrag melden
Jaja das Problem mit dem ai kenn ich auch.
ich bin ziemlich zufrieden mit meinem Namen und bin stolz drauf, dass er außergewöhnlich ist.
Nur doof, dass es dafür nicht so viele bzw. schöne spitznamen gibt.
von Meike, wie auch sonst?! :D
Beitrag melden
Ich wurde such so von meinen eltern genannt in der schule fand ich das doof da noch eine mehr in der klasse war!! aber da ich jetzt auch sehe das andere sich auch aufregen wenn sie mit ai geschrieben werden kann ich das nch voll ziehen. aber eines noch der name MEIN ist main nachname nicht wundern!!
von Meike Mein
Beitrag melden
Hey...
also ich bin auch eine ....MEIKE =)
Ich fand den namen erst etwas nervig ...jetzt nicht mehr ich finde ihn doch sehr schön errecht ...mit EI das beste daran ...ich mecker jeden an der mich mit ai schreibt als wäre es ein verbrechen und der jenige würde ins gefängnix kommen ...ich finds witzig...=)....´
p.s es gibt da einen namen der es mir voll angetan hat ...floroncé....ich find den soo schön ...=))
von Meike
Beitrag melden
MEIKE ist ein echt cooler Name deswegen bin ich stolz darauf so zu heißen.Nicht jeder hat das Glück den zu bekommen!Ich finde jeder sollte glücklich damit sein wie er heißt.Wenn es nur Meikes mit ai gäbe würde es nicht so besonders sein mit ei geschrieben zu werden!! SO HAPPY
von Meike
Beitrag melden
ich find , dass meike ein sehr schöner name ist , den nicht viele haben. meine freunde in der schule nennen mich immer meiki das finde ich total süß.
von meike
Beitrag melden
meike finde ich supi.nicht nur, weil ich eine bin sondern auch noch die seltenere ei form habe.halt schön außergewöhnlich.
von meike
Beitrag melden
Ich find meinen Namen auch ganz okay, aber mich nennen alle Meika :) auch ganz nett
von Meike
Beitrag melden
Mein Freund heißt Christian und ich liebe ihn und den Namen, er passt einfach zu ihm! Eig wollte ich mein Kind später mal so nennen, aber wenn ich mit meinem Christian zusammen bleibe, geht das ja schlecht!
von Meike
Beitrag melden
Also ich find den Namen Meike SUPER!!!
von Meike
Beitrag melden
Ehrlich gesagt finde ich meinen Namen toll ... ich kenne nicht viele Leute die diesen Namen tragen ... wenn ich mir einen anderen Namen geben müsste , würde mir garnichts anderes einfallen :) von daher kann ich mich nur anschließen: Danke Mama
Nur die Kosenamen für Meike sind sehr begrenzt leider ...
von Meike
Beitrag melden
Naja ich finde meinen Namen nicht so toll,aber ein anderen Namen möchte ich auch nicht haben.Entweder man mag seinen Namen oder nicht.
von Meike
Beitrag melden
ja echt doof das alle ai schreiben aber egaaaaal:)
der name is echt ganz toll eig..bin eig zufrieden...aber heißt das jetzt furchtbarkeit oder fruchtbarkeit? :D erheblicher unterschied!
von Meike
Beitrag melden
so mag ich meinen namen auch ist nur blöd das alle einen mit ai anstatt mit ei schreiben aber sonst mag ich meinen namen
von meike
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen und kriege auch ganz oft zu hören das er schön klingt =) Danke Mama :D
von Meike
Beitrag melden
Tja was soll man schon dazu sagen?! Eine Freundin von mir heißt Meike aber sie würde lieber gerne Giesela heißen...Aber jetzt kann sie auch nichts mehr daran ändern xD
von tja das wüstet ihr wohl gern hihi
Beitrag melden
#7495