Melania

1384 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • melas = schwarz (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Dunkle, die Schwarze

Mehr zur Namensbedeutung

in der griechischen Mythologie ist Melania ein Beiname der Fruchtbarkeitsgöttin Demeter

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Melania" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Melania" verbinden.

Traditionell
57%
Modern
Alt
34%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
48%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
71%
Bekannt
Ernst
45%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Dezember

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Altgriechisch, Italienisch, Spanisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Meli Melli Melle Mia mela Mely Lania, Lana, Ela, Mel, Nia, Ani, Mellany, Mells, Mellanskii, Lanniea

Melania im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Melania hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Malena Malene Malin Malina Malwina Malwine Melani Melania Melanie Melina Meline Milaine Milena Mylene Mailin Milana Mailine Myleen Melena Maleen
Bekannte Persönlichkeiten
  • Melania Trumps
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Melania! Heißt du selber Melania oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Melania
Ich bin Melania. Ich bin toll und ihr nicht. Hab euch Trommelwirbel NICHT lieb
von Melania
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Melania perfekt!
Die Dunkle passt zu mir ;)
von Melania
Beitrag melden
Ich finde den Namen Melania wirklich total schön, aber ich weiß nicht genau, wie man ihn ausspricht, ist vielleicht jemand von euch schlauer als ich?
von Vivi
Beitrag melden
Na ja ab und an nervt mich mein Name schon.
Entweder bin ich für die einen Melanie, Melanija oder Melanja, bis ich nach ewigem Erklären immer sagen und aussprechen muss wie ich richtig heiss.
Was auch lustig ist, ich haben 2 Geburtsurkunden XD Eine mit Melanija und eine mit Melània, bin aber nicht schizophren *lach*.
von Melánia
Beitrag melden
Also ich und auch ihr Papa, wir finden den Namen sehr schoen und haben uns dafuer entschieden, weil er fast nirgends in unsere Gegend zu hoeren war ( Hessen & Rheinland- Pfalz)! Und auch so an sich haben wir keine Probleme mit schreiben (wenn man es langsam und deutlich spricht ;) ) viele fragen nur 2 mal nach ob sie auch richtig verstanden haben das sie mit 'a' am Ende ist/ausgesprochen wird.
Und bis jetzt haben wir auch nur positiven Feedbacks bekommen, wie schoen der Name doch sei. Und das der Name ausgefallen waere!
von Namen von meiner Tochter
Beitrag melden
Mir geht es genauso... obwohl Melanie harmlos ist. Auf einem Zeignis hatte ich schon mal Melina stehen, Melenja hieß ich bei einem Lehrer... da gibt es viele "varianten" der aussprache die sehr nerven können... -.-
von Melania
Beitrag melden
leider ist melania nicht so bekannt wie melanie, sodass ich von allen seiten immer wieder melanie genannt werde. in griechenland bedeutet der name uebrigens auch noch "der blaue fleck" und mein spitzname ist milly
von melania
Beitrag melden
#7505