Meret

3409 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • emereor = verdienen, würdig sein (Lateinisch); margarites = die Perle (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Würdige, die Verdienstvolle; die Perle
  • ägyptisch: die Geliebte

Mehr zur Namensbedeutung

Schweizerische Kurzform von Emerentia; oder Kurzform von Margarete

auch in den Schreibweisen Mereth oder Merret möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Meret" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Meret" verbinden.

Traditionell
29%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
16%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
20%
Sportlich
Introvertiert
33%
Extrovertiert
Unsympathisch
18%
Sympathisch
Unbekannt
60%
Bekannt
Ernst
26%
Lustig
Unfreundlich
17%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

18. Januar, 23. Januar, 20. Juli, 2. November

Herkunft

Lateinisch, Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Merry Meri Mepet Muri Meter Merro Merete Mert Merlin Meg Marshmallow Meerettich Rettich Möhre Mere Möhre Medi Mörek Meretich Riti Mei Me Möri Metti Meme Mire

Meret im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Meret hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Merret  Mereth 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mairead Marida Marietta Mariette Marit Marita Maritta Marta Martha Marthe Martita Meret Merete Merita Mirta Mirte Mirthe Myrta Myrte Myrtha
Bekannte Persönlichkeiten
  • Meret Becker
    (Schauspielerin)
  • Meret Boxler
    (Schweizer Radiomoderatorin)
  • Meret Oppenheim
    (Künstlerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Meret! Heißt du selber Meret oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Meret
Ich mag meinen Namen und es ist seltsam ihn hier so oft zu lesen...meine Mutter hätte mich gerne Charlotte genannt deswegen finde ich es Komisch dass sie mich nicht Meret Charlotte genannt hat sondern Meret Lili...Manchmal nervt es mich,wie die Leute den Namen aussprechen(Meerit)oder ihn falsch schreiben...Ich hasse es Meerrettich genannt zu werden ?das ist einfach unkreativ und nicht lustig...Ich mag als Spitznamen Merri oder Merete?Und ich mag auch (wie alle eigentlich)dass der Name so selten ist,habe aber schon 2 andere Merets getroffen?
von Meret Li
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen und es ist seltsam ihn hier so oft zu lesen...meine Mutter hätte mich gerne Charlotte genannt deswegen finde ich es Komisch dass sie mich nicht Meret Charlotte genannt hat sondern Meret Lili...Manchmal nervt es mich,wie die Leute den Namen aussprechen(Meerit)oder ihn falsch schreiben...Ich hasse es Meerrettich genannt zu werden .das ist einfach unkreativ und nicht lustig...Ich mag als Spitznamen Merri oder Merete.Und ich mag auch (wie alle eigentlich)dass der Name so selten ist,habe aber schon 2 andere Merets getroffen.
von Meret Li
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen :) Ich hätte nie gedacht das soviele auch diesen Namen haben. Das witzige ist, das die Schwester von meiner Besten Freundin auch Meret heißt aber mit h am Ende :D
Liebe Grüße an alle Merets und Mereths!
Meret :D
von Meret
Beitrag melden
Hi
Ich heiße auch Meret
Ich werde "Märet" ausgesprochen!
Manchmal werde ich bei Anmeldungen oder ähnlichem Mert genannt , und als Junge bezeichnet
Das finde ih aber nicht schlimm, denn das klärt sich dann meistens.
Ich finde meinen Namen sehr schön!
Leider habe ich noch nie eine andere Meret kennengelernt.
von Meret Marie
Beitrag melden
Ich heiße auch Meret und finde meinen Namen auch sehr schön. Aber ich habe oft das Problem, dass ich auf Wettkämpfen (ich mache Leichtathletik) für einen Jungen gehalten werde. Aber was ich schade finde ist: die vornamen zu Meret sind nicht so schön.
von Meret
Beitrag melden
Ich mag meine beiden Vornamen sehr gerne vor allem weil die Kombination seltener ist ;) Ich bin nach der Schauspielerin Meret Bäcker benannt.
von Lara Meret
Beitrag melden
Hallo
Ich heisse auch Meret und komme+wohne in der Schweiz. In der Schule nennen mich aber alle Meter, weil man aus dem Namen Meret Meter schreiben kann. Wenn man die Buchstaben R und T vertauscht ergibt es Meter;-) ein anderer Grund ist auch, weil ich eher gross bin, (Meter = Grössenangabe) glaube ich: ))
Ich finde den Namen eigentlich noch recht COOL!!! ;-)))))))
von Meret Sophie
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen nicht so schön; meine Eltern hatten überlegt mich Mirjam zu nennen, damit wäre ich eindeutig glücklicher gewesen, oft werde ich gefragt, ob Meret nicht ein Jungenname ist.. :-/ so schlimm ist es aber auch nicht, immerhin ist es was besonderes, denn nicht jeder trägt diesen Namen :-)
von Meret
Beitrag melden
Ich heiße Meret und ich mag meinen Namen den er ist schön und besonders.
Und meinen zweiten Namen mag ich auch
von Meret Amelie
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Man hat nicht sofort Vorurteile, wie z.B. bei Kevin. Außerdem bleibt man den Leuten besser im Gedächtnis, als wenn man Lena oder Lisa heißt. Meret
von Meret
Beitrag melden
Hey erstmal finde ich es erstaunlich das es doch noch sooooo viele gibt die den Namen Mereth tragen und das auch noch mit dem "th" am ende ^^
und ich kann euch nur zustimmen ich wurde selbst beim Einwohnermeldeamt falsch geschrieben und war deshalb offiziellen 2 Monate obdachlos haha naja
ich bin schon immer zufrieden mit diesem Namen gewesen und an alle die da draußen sind und genau so heißen also auch mit dem "h" am ende ...
Danke das es euch gibt ich fühle mich nicht mehr so allein
von Mereth
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, mochte ihn schon immer und werde ihn auch immer mögen, aber Meret wird so gut wie jedes Mal falsch geschrieben. Einmal dachte jemand, ich würde Mette heißen, meistens werde ich Merrit geschrieben... Leute mit besonders gutem Humor meinen, mich Meerrettich nennen zu müssen, na ja, was will man anderes erwarten.
von Meret
Beitrag melden
Hallo :)
Ich heiße auch Meret. Mittlerweile bin ich echt zu Frieden mit meinem Namen weil ich auch oft dafür Komplimente bekomme! Besonders die Bedeutungen finde ich schön! :) Früher fand ich es nicht so toll das es meinen Namen nicht so oft gab, aber jetzt finde ich es total schön einen besonderen Namen zu haben! :) Jedoch spricht mich jeder Mensch anders aus, was ein bisschen nerven kann.
von Meret
Beitrag melden
Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass es den Namen so häufig gibt :) Ich bin jetzt 16 und habe in meinem Leben erst eine andere Meret gefunden. An die andere Mereth da draußen, vielleicht waren deine Eltern einfach nur so kreativ wie meine, die nämlich beschlossen haben, ein 'h' an den Namen zu hängen (Warum, weiß ich eigentlich auch nicht wirklich).
Mittlerweile mag ich meinen Namen sehr, früher fand ich es sehr störend, dass er immer falsch geschrieben wird.
von Mereth
Beitrag melden
Hallo
ich heisse Jeanne:) mein zweiter name ist jedoch Meret;) ich finde beide namen sehr schön und bin stolz solche zwei wunderschönen namen tragen zu dürfen
von Jeanne Meret
Beitrag melden
Ich mag meinem Namen obwohl er 1. meistens falsch geschrieben wird und 2. ich einfach keine Namensbedeutung finden kann. Deshalb frage ich mich ob meine Eltern ihn vielleicht falsch geschrieben haben. Könntet ihr mir vielleicht helfen eine Bedeutung zu finden. Wenn ihr etwas gefunden habt schreibt die Bedeutung bitte einfach hier hin. Danke schon mal im Voraus.
von Mereth
Beitrag melden
Hallo an alle Merets da draußen,
offensichtlich kommt mein Name häufiger vor als ich gedacht hab ich finde meinen Namen mittlerweile ganz gut er ist kurz und es gibt ihn nicht an jeder ecke die Probleme sind aber 1. dass es jeder falsch schreibt (Merit / Mehret / Mereth /etc.) 2. Man kann als männlich eingeordnet werden (natürlich nur vom Namen her ist mir schon mal passiert) 3. Man wird ständig gefragt wo der Name Meret herkommt 4. Man wird oft gefragt ob man Türkin ist. Aber sonst ist mein Name echt cool (vor allem seit dem ich die Liste gesehen hab mein Name ist jung/sexy/etc. Find ich echt cool :)
von Meret
Beitrag melden
Mein kleiner Schnuggi Schatzi heisst meret sie ist so Süßßßßß !!!

I LOVE SHE SOOOOOOO !!

HDGDL

SOOOOO MUCH
von LOLY
Beitrag melden
Ich hab eine Schwester, die Meret heißt! Ich nenne sie immer Meri! Ich mag den Namen und er ist viel besser als meiner. Mein Name gibt es zu oft und ist zu langweilig.
von Anna
Beitrag melden
Ich heisse auch Meret und nerv mich ständig darüber. Mir gefällt mein zweiter Name Lena viel besser.
von Meret
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen so wie er ist, weil er aus einem etwas besonderes macht, vor allem die Bedeutungen sind wunderschön :-)
von Meret
Beitrag melden
Ich heiße Meret werde aber Merret gesprochen und mich ärgert das total wenn die Leute Meeret, Merit, Märit,... oder sonst was sagen aber sonst gefällt mir mein Name richtig gut!
von Meret
Beitrag melden
ich mich auch aber ich liebe meinen namen dafür das es ihn nicht auf namensschildern gibt weil er etwas besonderes ist vor allem die bedeutungen sind wunderschön!!!!!!!!!!
von Meret
Beitrag melden
Ich finde es auch doof das es MERET nie auf Namensschilder gibt😞
von Meret
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Meret. Als ich den Namen das erste mal gehört habe, habe ich ihn falsch ausgesprochen. Aber trotz dieses kleinen Fehler finde ich den Namean einfach nur schööön!
von Denisa
Beitrag melden
Ich fand den Namen Meret schon immer schön. Aber ich hab' mich oft geärgert, dass man den Namen nie im Laden auf Namensschildern findet.
Leider ist er nicht so bekannt und wird deshalb oft falsch geschrieben.
von Meret
Beitrag melden
Ich find meinen Namen mittlerweile ganz in Ordnung. Aber früher hab ich mich immer darüber geärgert das es keine Schlüsselanhänger mit dem Namen Meret drauf gibt : )
von Meret
Beitrag melden
der name meret kommt sehr selten vor und ich werde auch immer falsch geschrieben::)
von Meret
Beitrag melden
Hallo ihr da! Ich habe mich langsam mit dem Namen Meret angefreundet. Früher (besonders nach dem Schulwechsel auf das Gymnasium) wurde ich ein paar mal gehänselt. Ich wurde als Türkin bezeichnet obwohl dies ja gar nicht stimmt. Aber ich finde es toll nicht wie jeder andere zu heißen. Laura z.B. , weil so heißt eigentlich fast jeder.
Zum Glück habe ich noch einen zweiten Namen charlotte. Aber wenn ich mir einen Namen aussuchen könnte würde ich mich meret charlotte nennen.
von meret
Beitrag melden
Meine Freundin heißt auch Meret und zu ihr passt der Name total !!!
Ich finde den Namen voll schön !!
♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
von Janika
Beitrag melden
Ich bin 14 Jahre alt und heisse auch meret. Mir gefällt der Name recht gut da er nicht so oft vorkommt. Ich werde auch nicht gemobbt deswegen, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Manchmal schreiben mich die Leute mit einem "h" am schluss oder doppel "t" oder "r" Aber ist ja nicht so schlimmm
von meret
Beitrag melden
Ich heiße auch Meret und bin 13 Jahre alt. Mich ärgert es total das die leute ihn oft falsch schreiben oder aussprechen. Die leute schreiben und sprechen ihn oft so : merit Märet Merät merret Miret Märät -.- -.-
von Meret
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Meret Marie genannt und finden ihn auch nach fast 8 Jahren immer noch sehr schön. wir werden oft gefragt, woher der Name kommt und wie wir ihn gefunden haben. Viele denken, er käme aus Skandinavien und meinen, er würde gut zu unserer blonden Tochter passen. Meret mag ihren Namen, muss aber oft erklären wie man ihn schreibt und ärgert sich, wenn manche Lehrer ihn immer noch falsch schreiben. Unser kleine Tochter Mia (2 Jahre) hat den Spitznamen "Meme" für Meret erfunden und wir alle haben ihn nun übernommen.
ich finde, Meret klingt sowohl für ein Kind als auch später für eine erwachsene Frau sehr gut, das sollte man bei einer Namensgebung immer bedenken. Unsere Meret hat morgen Namenstag!
von Mutter
Beitrag melden
Ich heiße selber auch Meret (13 Jahre) und ich hab mir mal die Bewertungen angeschaut, und all die Eigenschaften passen zu mir!

Da haben meine Eltern also eine gute Wahl getroffen:-)
von Meret
Beitrag melden
ich heisse zum zweiten namen meret. Man nennt mich aber nur Jeanne ("schann" ausgesprochen). Mir ist mein zweiter namen manchmal etwas peinlich (ich bin jetzt 14), aber eigentlich ist er garnicht so schlimm :p . wenn ich meret als ersten namen hätte, würder ich mich mary nennen.
von Jeanne Meret
Beitrag melden
ich heisse auch meret (13 Jahre) und finde den Namen ein bisschen seltsam, aber seit ich alle Kommentare gelesen habe gefällt er mir langsam :)
von meret
Beitrag melden
Ich bin stolz auf den Namen. Er ist schön und eher außergewöhnlich. Ich bin sehr glücklich darüber nicht i-wie Anna oder Marie zu heißen, den fast jeder 4. Mensch trägt :).
von Meret
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen in der Schule nicht gemocht. Ich wollte Tanja, Sabrina oder Anna heissen, so wie meine Freundinnen. Heute bin ich eigentlich ziemlich dankbar. Mein Name ist in der Schweiz (obwohl ja auch ein Schweizer Name) sehr selten und das bleibt im Gedächtnis. Auch wenn ich heute noch erklären muss wie man es schreibt...(Mit "e", NEIN, nicht wie die Zigarettenmarke!!)
von Meret
Beitrag melden
Wir fanden den Namen toll und haben unsere Tochter so genannt. Inzwischen ist sie fast 8 und eine ganz außergewöhnliche Persönlichkeit, zu der der Name super passt. Ihr Spitzname ist Meri.
von Solveig
Beitrag melden
Ich heisse auch meret und finde ihn genial... geschichtliche hitergründe und dazu noch selten genau nach meinem geschmack...
von Meret
Beitrag melden
Ich finde den Namen Meret wundervoll.
Er ist mit der beste auf der Welt, weil er sehr selten vorkommt und was ganz besonderes ist !
Ich wünschte ich könnte so heßen...
von Annika
Beitrag melden
Ich höre immer wieder das dieser Name außergewöhnlich und schön ist.Das gefällt mir aber ich werde auch immer wieder gefragt woher der Name denn kommt. Und das wusste ich noch nicht.Aber dank dieser Seite weiß ich es jetzt.
von Meret
Beitrag melden
Ich heisse so und habe mit 12 jahren meinen Namen auch nicht gemocht, aber jetzt liebe ich ihn! Er ist aussergewöhnlich und man hört ihn nur selten !
von Meret
Beitrag melden
Ich heiße auch meret und ich hab eigentlich auch nur positive erfahrungen gemacht. viele sagen immer wieder, dass sie den namen schön und außergewöhnlich finden. Im Kindergarten wurde ich Möre genannt, was ich nicht so super fand :P aber mittlerweile ist mein spitzname Meri, was ich gut finde :) Danke, für den Namen, ich bin froh, etwas besonderes zu sein, aber auch nicht zu selten zu sein ! ♥
von meret
Beitrag melden
Ich heiße auch meret und werde immer meerettich genannt. das freut mich sehr, denn ich esse auch gerne meerettich. danke mami und papi für diesen außergewöhnlichen und schönen namen! ♥
von meret
Beitrag melden
ich mag meinen namen überhaupt nicht.
ich bin jezz 12 jahre alt und werde manchmal gemobbt wegen meinem namen..
von merret
Beitrag melden
Auch ich habe meinen namen aus dem ägyptischen von der tochter von echnaton ;)
von Merit
Beitrag melden
Meine Cousine heißt so. Es ist ja nicht langweilig. Bei uns heißt Meret immer Mary
von gia
Beitrag melden
meine erfahrung mit meinem namen ist sehr positiv... er ist nicht so häufig wie z.b daniel oder so, und doch habe ich in meinen 25 Jahren schon 6 Merets kennen gelernt...
aber was ich eigentlich sagen wollte, ich habe meinen Namen aus dem Altägyptischen,
Meret ench Aton war die Schwester von
Tut ench Amun...
von meret
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Merret genannt. Der Name sollte deutsch, kurz und nicht häufig sein. Da ich das gerne kurz gesprochen haben wollte, schreiben wir sie mit RR. Das hört sich frecher an. Wie sich herausstellte passt es wirklich besser zu unserem Mädchen. Sie ist die Einzige weit und breit, die so heißt und braucht daher fast ihren Nachnamen gar nicht. Mit der Schreibung und der Aussprache gibt es auch keine Probleme. Nach der Bedeutung werde ich selten gefragt. Ich erkläre dann immer es ist eine Kurzform von Margarete. Sie ist sehr zufrieden mit ihrem Namen. Der ist besonders, aber nicht zu sehr und es gibt keine negativen Verballhornungen...
von Birgit
Beitrag melden
soweit ich weiß, gab es den namen schon im alten ägypten...
von licifee
Beitrag melden
#7559