Mette

2025 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • maht = die Macht, mächtig (Althochdeutsch) hiltja = der Kampf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • mächtige Kämpferin

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name in Deutschland verbreitet durch die hl. Mathilde, Gemahlin Heinrichs I. und Mutter Ottos des Grossen

Mette ist eine skandinavische Ableitung des weiblichen Vornamen Margarethe.

Mette ist aber auch ein altdeutscher Vorname und wird von Mechthild abgeleitet und Mechthild ist eine alte Variante von Mathilde.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Mette" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Mette" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
33%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
34%
Sympathisch
Unbekannt
60%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
31%
Freundlich
Unwohlklingend
40%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Februar, 6. März, 31. Mai, 15. August, 19. November

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Metti,Meddie Mettchen Mettichen Meddow Rumpelstilzchen Medde-Mettwurst Moth

Mette im Liedtitel oder Songtext

  • Nede Mette (Blak)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mahdiya Madita Maite Mandy Matea Mathea Mattea Mattie Maud Maude Medea Medeia Meta Metta Mette Mindy Minette Maide Maitea Memduha
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mette-Marit
    (Prinzessin von Norwegen)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Mette! Heißt du selber Mette oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Mette
Ich heiße auch mette und fand den namen in der grundschule nicht schön, weil viel kinder mir fiese spitznamen gaben. Aber mittlerweile mag ich meinen namen. Wenigstens ist es was außergewöhnliches;)
von Mette Luisa
Beitrag melden
Ich heiße auch Mette und mein Bruder Mads. Ich mag skandinavische Namen gerne, weil sie schön klingen. Ich finde meinen Namen toll ?
von Mette :3
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen SOOOO sehr, weil alle mich immer Mettwurst nennen oder "Brotaufstrich" :(
Nennt eure Kinder bloß nicht Mette (an alle eltern)
von Mette
Beitrag melden
Ich mag meinen namen überhaupt nicht!! Weil man da so scheiss reine drauf machen kann.. :(
von Mette
Beitrag melden
Ich finde den Namen Mette super !
von mette
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Mette erst dachte ich immer er sei tootal doof, aber jetzt hat es sich für mich herausgestellt dass der Name Mette total toll ist. Die Spitznamen sind vielleicht auch ein bisschen blöd aber sonst finde ich den Namen Mette sehr schön. Ich bin zufrieden mit meinem Namen.

von Mette
Beitrag melden
Meine kleine süße Nachbarin (ist jetzt 2 Wochen alt und ich zu künftige Babysitterin) heißt Mette Luise. Erst fand ich den Name voll blöd weil man so fiese Reime darauf machen kann. Aber jetzt finde ich den Name sehr süß und bin froh das sie so heisst. Und man muss nur positiv denken sowie Mette die nette oder Mette die schönste Kette. VG
von Amy(Emma)
Beitrag melden
Ich heiße selber mette und ich fand den Namen mette am Anfang total doof, weil ich doofe Spitznamen bekommen habe. Aber mittlerweile finde ich diese Namen nur noch schön. Ich bin "mette die nette" und nicht "mette die fette". So muss mann denken. Ich kann auch nur nochmal sagen das mette ein seltenner Name ist und so einzigartig ist. Sogar eine Prinzessin heißt so also aufgepasst. Dies ist ein Name für außergewöhnliche Kinder und Prinzessinnen. Viel Grüße mette:-) (16 Jahre alt)
von mette:-)
Beitrag melden
Ich mag den Namen "Mette" gar nicht, zumal ich selber so heiße! Sobald ich erwachsen bin, bennene ich mich auf jeden Fall um.
von Mette Ella
Beitrag melden
Als Kind mochte ich meinen Namen "Mette" nicht, weil er viele Möglichkeiten für dumme Sprüche bietet. Heute mag ich meinen Namen sehr. Ich bekomme viele Komplimente für diesen Namen. Ich würde ihn nicht mehr hergeben:) die meiste Zeit in seinem Leben ist man halt Erwachsen!
von Mette
Beitrag melden
Meine Cousine (9 Jahre) heißt Mette Meerie, ich finde den Namen total süß und er passt auch wunderbar zu ihr!!!
von Leonie
Beitrag melden
Dass eine prinzessin so wie ich heißt und ich nach ihr benannt wurde, finde ich ganz toll! Außerdem finde ich den namen auch einfach schön klingend und mette und marit passen auch gut zusammen. Von meinen freunden werde ich m&m, mema oder mettchen genannt, die weniger schönen spitznamen sind mettwurst oder mettkette oder so. Übringens ist der name in den niederlanden, meiner heimat, auch sehr beliebt, dort kannte ich noch drei weitere mette (-marit)s.
von Mette-Marit
Beitrag melden
Ich heiße Mette und bin auch eig ganz zufrieden aber einige Jungs können sich ihre Sprüche sonst wohin stecken (:
von ((:
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter vor knapp drei Jahren Mette genannt und sind nach wie vor froh, dass wir uns für diesen wunderschönen Namen entschieden haben. Der Name ist frisch, fröhlich, außergewöhnlich und passt zu unserer Tochter. Leute, die fiese Reime auf den Namen machen müssen, haben meiner Meinung nach ein anderes Problem.
Liebe Grüße
an alle Mettes!
von Mami von Mette
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter vor 6 Jahren so genannt! Finde ihn nach wie vor ganz toll und ich bin froh, so eine quirlige und liebe Mette als Tochter zu haben. Der Name passt perfekt zu ihr!
von Anke
Beitrag melden
Ich heiße auch so und bin sehr froh darüber, es gibt zwar sehr viel Spott darüber und das ist bei mir immer noch so (8 Klasse), aber wenn man Freunde hat, dann überlebt man alles. Außerdem machen die Leute sich nicht über die Person lustig, sondern über den Namen =)
von Mette =)
Beitrag melden
Ich finde den Namen Mette ganz toll und möchte so auch meine Tochter nenen (wenn ich dann i-wann mal so weit bin (ich bin 16)). Alle Jungs aus meiner Klasse finden den Namen total scheußlich. Mein Freund sagt immern er hofft das ich einen Jungen bekomme. Ich mag den Namen aber echt gerne.
von Lisa
Beitrag melden
als Teenager habe ich den Namen gehasst. Keiner hieß wie ich, es gab keine Namenstasse, Ketten oder ähnliches. Die Reime auf meinen Namen waren unendlich und ich wurde immer wieder gefragt: und wie heißt du wirklich. Als Mette Marit dann in das Licht der Öffentlichkeit trat hörte die Frage auch. Heute ( 33 Jahre alt ) mag ich meinen Namen wirklich sehr gerne. Ich war und bin etwas besonderes damit.
von Mette
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eigentlich schön, aber es gibt viele fiese Reime darauf. Kinder aus meiner Klasse nennen mich zum Beispiel: Mette Zigarette, Mette Toilette, Mette Fette (dabei bin ich ganz schlank) und das finde ich blöd. Meine Freundinnen nennen mich Metti oder Mette Nette. Das mag ich!
Mette, 9 Jahre
von Mette
Beitrag melden
HAllo,
ich finde meinen Namen mitlerweiile auch ganz schön zumal ich als Kind auch viel ertragen musste. Wie Mette Tolette, Mette Kette oder Mettwurst.....immerhin war ich die einzigste Mette auf meiner Schule und der NAme war zu diesem Zeitpunkt noch sehr selten. Meine Tochter heisst im übrigen Sintje (kleine Sonne) und ich denke damit wird sie auch die einzige in ihrer Klasse sein. Eben etwas besonderes ;)

Lg. Mette
von Mette
Beitrag melden
Der name ist irgendwie schön und sehr selten. manchmal bibt es zwar blöde spitznamen. Aber eqaal. Ich mag den Namen. Liebee grüsse ;**
von Mette maag melle
Beitrag melden
meine Mutter heißt Mette. Ich finde den Namen schön, aber wir kommen aus Dänemark und da ist der Name häufiger als hier.
von lisa
Beitrag melden
der name is so voll selten und sooo HAMMAH!!!:-)=)
von metii
Beitrag melden
der name is schön ausser das es keine wirklich schönen spitznamen gibt!!!!!!!!!!!! ^^^^^^^^^^
von sweety
Beitrag melden
Ich finde den Namen total toll. Meine kleine Schwester heißt auch so & es ist einfach einzigartig und selten. Dieser Name ist nicht sehr verbreitet und viele haben ihn bei der Geburt meiner Schwester zum ersten mal gehört. - Ich finde ihn wirklich klasse !
von Catharina
Beitrag melden
so dann sind wir schon zu zweit, ich mag den namen auch das macht einen einfach ein stück mehr besonders als die anderen die julia oder so heißen ;) man wird teilweise geärgert aber das macht einen nur selbstbewusst und man lernt über sich selbst zu lachen...
von Mette
Beitrag melden
Ich bin eine, und abgesehen davon, dass man (frau!) in den Grundschule bis zur 10. Klasse viel Spott aufgrund des Names zu hören bekommt, ist dieser Name toll! Ich kenne keine andere, die so heißt wie ich, und ich bin sehr froh, dass meine Eltern mich so genannt haben.
von Mette
Beitrag melden
#7587