Miriam

12915 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch);
    mry = der Geliebte (Ägyptisch)
  • lat.: mirus, Pl. miri = sonderbar, wunderbar
  • mir / mar = bitter; jam = Meer; (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)
  • Meerestropfen, Meeresmyrrhe, bitteres Meer
  • die Gottesgeliebte
  • die Erhabene
  • die Ungezähmte
  • die Geliebte
  • die Widerspenstige
  • Stern des Meeres

Mehr zur Namensbedeutung

Form von Maria; als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit:
'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird) 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name

auch in der Schreibweise Miryam möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Miriam" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Miriam" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
30%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
28%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

2. April, 6. Juli, 15. August, 26. August, 12. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Miri Mimi Mi Mimmi Misi Mira Miriamsen Mary Missi Mia Minni Mim Mimsi Milli Ria Mayam Miam Möri Migi Mizzy Marrie Mima Mirjäm Miriza Mirli Mirps Myrre Miki Möre Mirle Müriam Miris Mirzi Miro Mire Mirsche

Miriam im Liedtitel oder Songtext

  • Miriam (Norah Jones)
  • Miriam / Blume aus Marzahn (Rainald Grebe)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Miryam 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mareen Maren Marene Mariam Mariana Marianna Marianne Marina Marine Marion Mariona Marna Marnie Maryam Maurane Maureen Maurine Meriem Meryem Miriam
Bekannte Persönlichkeiten
  • Miriam Bryant
    (schwedische Sängerin)
  • Miriam Cordelia Schweiger
    (Schauspielerin)
  • Miriam Gössner
    (Biathletin)
  • Miriam Hopkins
    (Schauspielerin)
  • Miriam Katzer
    (dt. Schauspielerin)
  • Miriam Kent
    (Figur aus der TV-Serie "H2O - plötzlich Meerjungfrau")
  • Miriam Lahnstein
    (Schauspielerin)
  • Miriam Makeba
    (südafrikan. Sängerin)
  • Miriam Mamadashvili
    (Junior-Eurovision-Song-Contest-Gewinnerin 2016)
  • Miriam Margolyes
    (brit. Schauspielerin, Synchronsprecherin)
  • Miriam Pielhau
    (Moderatorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Miriam! Heißt du selber Miriam oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Miriam
Sehr schöner Name, in vielen Sprachen bekannt. Keine Probleme im Ausland
von Stef
Beitrag melden
Ich bin auch eine Miriam:) Ich find meinen Namen ganz gut, aber mein Spitzname war "Möriam", und "Möre". (etwas ungewöhnlich hehe)
von Miriam
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön. Meine Zwillingsschwester heißt so und ich werde auch oft so genannt, da wir ständig verwechselt werden.*grins*
von Anna Estelle
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam und habe keine großen Probleme damit. Natürlich kann ich mir unendlich viele schönere Namen vorstellen, aber mit dem Namen Miriam kann ich gut leben. Meine Freunde nennen mich schon immer Mimi, da ich, als ich kleiner war, Miriam nicht aussprechen konnte und deshalb immer Mimi gesagt habe. Wie gesagt: Miriam ist meiner Meinung nach relativ schöner Name, aber ich kenne viele schönere Namen!
von Miriam
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam .Mich hat es früher immer genervt als ich mit einer anderen Miriam verwechselst wurde,aber mittlerweile mag ich den namen sehr.Viele Grüße an alle Miriam s
von Miriam
Beitrag melden
Ich heiße Miriam
Mich nervt das meine Sportlehrerin mich Miri nennt unsere Sportlehrerin kam rein Miri würdest du bitte den Ball holen hat mich so aufgeregt
von Miriam
Beitrag melden
Das ist ein super Name ich mag ihn sehr er ist so super cool das finde ich sehr ich mag ihn so sehr wer weiß wie oft ich das noch sage
von Zara
Beitrag melden
Auch ich bin eine Miriam....
Leider mag ich meinen Namen nicht besonders.
Miri ist mein Spitzname... Auch nicht besonders toll...
Aber ich finde der Name passt zu vielen anderen miriams perfekt...
von Miriam
Beitrag melden
Hallo andere Miriam's.
Ich bin 6 Jahre alt und finde mein Name schön.
Alle finden mein Name schön :-) Andere nennen mich Meriem.
Schöne Größe an alle M!
von Miriam
Beitrag melden
Das ist sehr intressant!
von Miriam Mayer
Beitrag melden
Hallo ich gehöre auch zum Miriam-Club ;-)
Ich mag den Namen, doch mich ärgert es sehr, dass er meist falsch ausgesprochen wird. Viele sagen Mirjam oder Märjam zu mir :-(
Meine Freunde nennen mich auch Miri oder Mimi. Fand es sehr interessant zu lesen, dass viele von euch auch Mimi genannt werden. Das war mir gar nicht so bewusst.
Gruß an all die Miriams in der große, weiten Welt...
von Miriam
Beitrag melden
Ich heisse auch Mirjam, ich finde den Namen eigentlich sehr schön. Mich nervt es aber wenn man mich Miri nennt! Und man muss den Namen immer buchstabieren, weil man es ja auf verschiedene Arten schreiben kann.
??-liche Grüsse an alle!!!
MIRJAM
von Mirjam
Beitrag melden
Hi Leute ich bin auch eine Mirijam und mich hat es immer genervt , dass mich jeder miri genannt hat aber jetzt nennt mich jeder nach meinen richtigen spitztnamen : Mimi . Ich finde es so schön endlich unter Miriams zu sein ! Mir ist egal was da steht , was der name bedeutet ! Mein Freund findet meinen namen schön und den finde ich auch . Also Miriams , Mirjams und andere lasst euch nicht unterkriegen mit dem , was der Name bedeutet ! Bleibt stark , auch in anderen sachen , denn darum sind wir hier auf der wel !!! ? ;)
von Mirijam
Beitrag melden
Hallo Leute! Ich heiße auch Miriam ...surpriiisee xD) ...und ich mag meinen Namen eigentlich wirklich sehr. Meine Freunde nennen mich entweder Mimi oder Miri. Hab ich nix dagegen nur stelle ich mich nicht gern mit Miri oder Mimi vor, das kommt mir immer so kindisch vor. Und Miriam verbinde ich immer damit dass meine Eltern sauer sind^^ ansonsten mag ich meinen namen, auch weil es nich viele miriams gibt :) herzliche Grüße an alle :)
von Mirimi
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Miriam der Name passt zu ihr da sie lustig ist und sie ist noch ein Baby ich liebe sie über alles.
von michelle
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen immer schrecklich, was wohl daran lag, dass meine Eltern mich nur so riefen, wenn ich etwas aufgefressen hatte. Ansonsten wurde ich von Ihnen Mimi genannt. Auch heute (nach über 31 Jahren) stelle ich mich überall nur mit Mimi vor. Den Namen liebe ich, aber voll ausgesprochen finde ich ihn nach wie vor nicht so super (vielleicht dank meiner Eltern). Ich finde es allerdings sehr schwer so eine Entscheidung selber zu treffen für ein anderen Menschen, da man nie weiß, was daraus gemacht wird und ob ein Kind den Namen nachher selber mag. Ich finde traditionelle Namen mit Hintergrund super. Die sind zeitlos und kommen nie aus der Mode.
von Miriam
Beitrag melden
Ich finde es witzig, das ich am 2. April namenstag habe xD An dem Tag hab ich geburtstag!! Pluspunkte level Miri
von Miriam
Beitrag melden
Meine Cousine heißt auch Miriam den Namen finde ich schön
von Chiara
Beitrag melden
Meine Zwillingsschwester heißt Miriam und der name passt sehr gut zu ihr ;)
von Julie
Beitrag melden
Hallo. Eine meiner Töchter (habe Zwillinge) heisst Miriam. Für meinen Mann und mich stand von Anfang an fest, dass unsere Tochter Miriam heißen wird. Der Name hat uns immer schon sehr gut gefallen. Unsere zweite Tochter heisst Annika. Manche Leute wundern sich über die Namen und sagen die passen doch gar nicht zusammen. Aber ich finde schon und es sind ja auch zwei verschiedene Kinder, die meiner Meinung nach beide wunderschöne Namen haben.
von Kerstin
Beitrag melden
Mein Kumpel beneidet mich um die Bedeutung "Die Widerspenstige"^^ Bin stolz mit dem Namen Miriam!
von Miriam
Beitrag melden
Ich bin eine stolze Miriam und mag den Namen auch, weil es in meiner Region nicht so viele Menschen mit dem Namen gibt. Alle meine Freunde nennen mich Miri oder wenn's ganz schnell gehen soll einfach bloß Mi. Ich bin froh, dass meine Eltern sich diesen Namen ausgesucht haben, denn ich bezweifle, dass er je aus der Mode kommt.
von Miriam ;)
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Miriam,
der Name passt sehr gut zu ihr.
von Freundin von Miriam
Beitrag melden
Miriam ist einfach ein sehr sympathischer femininer Name! Ich liebe ihn und bekomme sehr viel sympathiepunkte *_* wunderschöner Name
von Miriam
Beitrag melden
Mein Zweitname ist Miriam. Ich bin mit der Namenskombination Sophie Miriam total zufrieden. Aber der Spitzname Jamjam finde ich geht garnicht!!!!!!!!!
von Sophie
Beitrag melden
Ich selber heiße Miriam Elisabeth. Ich habe am 2.7. Namenstag. Mein Name steht für die heilige Maria und Elisabeth ihre Cousine. Elisabeth war die erste, der Maria erzählt hat dass sie mit Jesus schwanger war. Deswegen hat mein Name eine besondere Bedeutung für meine Eltern.
von Miriam Elisabeth
Beitrag melden
Mein name ist auch miriam aber ich werde von allen marry genannt, außer meinem besten freund, der nennt mich keiko:D
Och finde ja der name klingt so omahaft und alt._. Die bedeutung meeresstern-tropfen passen jetzt auch nicht so gut... aber widerspenstige stimmt schon mal xD
Naja am ende kommts darauf an, wie manns sieht und was man drauß macht ;)
von Keiko
Beitrag melden
Ich finde meinen namen sehr schön.. und ich habe viele spitznamen.. mim miam miri mirä meriam aber viele fragen mich ob ich mit J geschrieben werde da sage ich immer ich bin eine normale miriam und noch eine gefälschte...hehe
von miriam
Beitrag melden
Allen Miriam 's einen Herzlichen Glückwunsch zum Namenstag wünscht Miriam mit I aus dem verregneten Rheinland.
von Miriam
Beitrag melden
Meine geliebte Miriam ist so wunderschön, so bezaubernd nett und so goldig, ich wünschte sie würde mich auch so lieben!!!!!
von Marco
Beitrag melden
Ih habe eine schwester die heißt Miriam
von ines
Beitrag melden
Meine kleine Tochter heißt auch Miriam und ich finde den Namen total toll. Er passt auch perfekt zu ihr!
von Mama
Beitrag melden
Manche verwechseln mich mit Miriam, aber ich heiße Meriam. Ich weiß dass dieser Name, wie soll ich sagen: nicht oft benutzt wird, aber ich mag es trotzdem. Es nervt zwar, aber bin schon dran gewöhnt.
von Meriam
Beitrag melden
hey, ich heiße ebenfalls Miriam und ich weiß nicht so ganz ob ich den Namen mag oder nicht aber ich glaube schon, dass ich den Namen schön finde. Ich finde die Bedeutungen einfach toll. Nur ich habe keinen Spitznamen! Als kleines Kind hatte ich Mimi oder Miri, jetzt hasse ich diese Namen!!!! Die einzig netten und zu mir passenden sind: Milly, Mina und Missi. Liebe Grüße an alle!
Falls jemand noch Spitznamenideen hat bitte schreiben
von Miriam ohne Spitznamen
Beitrag melden
Miriam ist der schönste Mädchen name den es gibt. Auch das Mädchen das ich seit der realschule liebe heißt auch Miriam und sie ist ein nettes starkees selbstbewusstes und wunderschönes Mädchen und der nane passt pperfekt zu ihr
von Marco
Beitrag melden
Huhu ich bin auch eine Miriam. Ich Finde den Name einfach nur cool. (wenn man ihn richtig schreibt und ausspricht, was einigen anscheinend sehr schwer fällt) Aber so ist der Name net schlecht. Ich kann nicht behaupten das der Name selten ist den in meiner Klasse sind wir schon 3 Miri's, dann hab ich noch 2 andere Freundinnen Namens Miriam. Ich find es immer Lustig wenn einer was machen soll und jeder schiebt es auf die eine andere Miri =D Da ich mein Name früher gehasst habe, liebe ich ihn heutzutage umso mehr. Einfach genial.
EINEN TOLLEN GRUß AN ALLE!
von Miriam *?*
Beitrag melden
ich heiße selbst miriam und find den namen eigentlich schön. Ich werde von allen mimi gennant, außer von meiner Freundin die nennt mich immer Murmel. Das finde ich blöd aber naja ich find den Namen wie gesagt schön
lg an alle miriams
von m
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Miriam total gerne.. nicht zu lang und nicht zu kurz.. jeder kennt ihn aber nicht soo viele heißen so.. mein spitzname is überall 'Miri'.
I like it! ;)
von Miriam
Beitrag melden
Ich mag den Namen Miriam gerne, denn eine meiner besten Freundinnen heißt so und immer wenn ich den Namen höre, dann muss ich an schöne gemeinsame Erlebnisse und alles denken
von Annika
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen wirklich schön. Miriam klingt so schön melodisch. Manches wünsche ich mir, ich hätte einen anderen Namen, aber eigentlich ist er wirklich noch der tollste name den ich kenne. Er steht aus meiner Sicht für Natürlichkeit. Ich wurde nach der moderatorin miriam pielhau benannt. Zufällig heißt meine beste Freundin mirja. Das hat etwas magisches an sich. Toller name !
von Miriam
Beitrag melden
Hallo! :) Ich heiße Myriam mit "Y", auf welches ich besonders stolz bin :) Ich bin 24 Jahre alt und all meine Freunde nennen mich Mimi, was mir auch sehr gut gefällt, da ich einfach, ja wie soll man sagen: Unter meinen Freunden eine "Mimi" bin und aber auch total "Myriam" sein kann wenn es mal um einen seriöseren Kontext geht! :) Außerdem freue ich mich immer wieder, wenn ich jemanden treffe, der auch so heißt! :)
von Myriam
Beitrag melden
Hei, meine Tochter heißt auch Miriam.
Der Name passt zu ihr. Sie ist ruhig, angenehm, bedacht, lustig , einfach toll. Wir sagen Miri zu ihr, ihre kleine Schwester sagt Mimi, manchmal auch Murmeline Sonnenschein.
von Mami
Beitrag melden
Heiiii
ich heiße auch miriam und liiiebe meinen namen ♥
er ist nicht so lang, nicht so kurz und kein so ein geläufiger name wie *anna* und kein son name den niemand kennt wie *otthilie* o.ä.
der name ist der geilste dens gibt
lg
miri
von Miriam wie denn sonst?
Beitrag melden
Hi, unsere Miriam ist jetzt 13 Jahre alt. Wir sagen Miri, Mimi oder Mima zu ihr.
Sie ist stark, selbstbewusst und integer.
von Sele
Beitrag melden
Hallo,
wir gaben unserer Tochter vor fast 20 Jahren den Namen Miriam und er passt einfach zu Ihr. Sie ist die Herbe, Widerspenstige geworden und dabei besonders, einzigartig und liebendswert. Leider hat auch sie heute den Spitznamen Mimi. Aber ich würde ihr immer noch diesen Namen geben.
von miriam´s mama
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht dolle. Es gibt ihn aber nicht häufig. Ich find den Namen Maike oder Tessa viel schöner. Ich werd immer MI genannt.
von Miriam
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Miriam. Ich find den Namen ganz in ordnung. Naja, schöner als meiner.
von cartoo
Beitrag melden
Ich selber heisse Miriam und finde meinen Namen Super schön. Mein spitzname ist Mimi.
Wenn mich einer immer gefragt hat wie man mich schreibt. Meinte ich nur ohne Jam. Miriam nicht MiriJam
von Miriam
Beitrag melden
Meine Tochter (heute 8 Monate alt) heißt Miriam. Ich könnte mir heute keinen anderen Namen mehr für Sie vorstellen.
von Anna
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen Miriam wirklich wunderschön, weil er besonders und sehr wohlklingend ist :D
Ich kann mir inzwischen keinen besseren Namen mehr für mich vorstellen :*
von Mimi
Beitrag melden
Hallöchen,
Unsere Tochter heisst auch Miriam. Die meisten nennen sie Miri. Sie ist freundlich und beliebt.
Den Namen finden wir immer noch toll, sie auch!!!
von mama c
Beitrag melden
Heiße Miriam, Spitzname : Mirimusch
von miriam
Beitrag melden
Meine grosse Schwester (10 Jahre älter) heisst Miriam
und mein Onkel sagt zu ihr immer Mimi. Sonst sagen alle Miri oder eben Miriam. Sie hasst es wenn man Miriam mit j schreibt also Mirjam. Ihre Freundin sagt zu ihr Gurke. Keine Ahnung wieso! xD
von Miriams Schwester
Beitrag melden
Ich fand als Kind den Namen Miriam total schrecklich. Meine Schwester (8 Jahre jünger) heißt Desiree ich war so sauer auf meine Eltern das sie einen so schönen exotischen Namen bekam. Heute habe ich allen verziehen ;-) und den Namen akzeptiert, schön finde ich ihn immer noch nicht, aber er ist selten und passt von den Bedeutungen her absolut zu mir.
von Miriam B. (34 Jahre)
Beitrag melden
Ich heiße nun seit über 30 Jahren Miriam und muss sagen, dass dieser Name einen hervorragenden Seltenheitswert hat. Meiner Meinung nach kann man Individualität nicht besser unterstreichen als mit einem seltenen Namen!
von Miriam
Beitrag melden
also ich heiße auch Miriam (welch ein wunder) XD naja ich habe auch so ne phase gehabt wo ich mir dachte das es en scheiß name is aber die ging rum und ich kann mir keinen anderen vorstellen den er passt einfach und die bedeutung "die Ungezähmte" passt wie aufs auge bei mir XD. meine spitznamen sind Miri, Mimi und Ria !! Also an alle miriams da draussen einen schönen lieben gruß XD
von Ria
Beitrag melden
Ich find den namen miriam sehr schön und kenne einige die so heißen. Warum schreibt jemand ein kommentar und nennt sich r2d2?
von m&m
Beitrag melden
Meine Arbeitskollegin und Freundin heißt Miriam. Ich nenne sie meistens Miri. Ich finde den Namen echt schön :-)
von Inga
Beitrag melden
Also ich heiße auch Miriam. Mir gefällt der Name. Meine Freundinnen nennen mich Miri oder Mia und meine Schwester nennt mich Miram... Klingt iwie blöd.
von Miriam
Beitrag melden
Mein Name ist (oh wunder) Miriam und anfangs hab ich diesen Namen gehasst. Eine Freundin von mir heisst Elena und das fand ich viel besser. Meine Spitznamen sind Miri, Alice, Ria und Mira. Früher hab ich noch meinen Zweitnamen Tanith benutzt aber inzwischen gefällt mir Miriam viel besser. Meine Lehrerin in der sechsten hat mich immer Marian gennant weil sie sich meinen Namen nie merken konnte.
von Miriam Tanith
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam und ich Hasse diesen Namen !
Ich finde ihn einfach schlimm ! ok besser als ein normaler langweiliger name wie Johanna oder Lena oder so, aber ich finde ihn überhaupt nicht schön er hört sich alt und unsympathisch an und hätte mein Kind auch nie so gennant ! Naja... was soll ich machen.. :/
von Miriam
Beitrag melden
Meine BFF heißt Miriam, weshalb ich den Namen natürlich sehr mag! ^^ Ich finde Miriam klingt viel schöner als Maria und sogar zwei Freundinnen von mir heißen so!
von ich
Beitrag melden
Ich heiße selber Miriam und mir gefällt der name super. Mein Spitzname ist Miri, meine Freundin sagt manchmal auch Miri-Kiri und einmal hat sie schmieri Miri Kiri auf die Broti gesagt oder so das war lustig (lach) sie sagt auch Miriamjamjamjamjamjam:) ein anderer spitzname ist auch Mina, mein Bruder konnte meinen Namen nie sagen, da hat er immer Mina gesagt.
von Miriam
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam und ich liebe meinen Namen auch. Ich bin froh, dass mich meine Eltern so genannt haben:) Ich kann mir gar nicht vorstellen anders zu heißen;) Mein Spitzname ist auch Miri. Manche aus meiner Klasse ärgern mich, indem sie "Mimam" sagen. Das finde ich blöd, aber ich ignoriere das. Mein kleiner Bruder hat, als er noch nicht richtig sprechen konnte, immer Miam gesagt, den Spitzname finde ich richtig süß♥♥♥
:)
von Miriam
Beitrag melden
Meine 14 Mon. alte Tochter heißt auch MIRIAM und ich finde den Namen einfach nur schön!!
Er passt auch zu ihr! Oft wird sie Mirjam oder Mirijam geschrieben, manche Leute sprechen sie auch MÜriam aus... ist ein bisschen komisch aber naja.... bei uns in Österreich ist der Name nicht sooooo häufig vertreten, zumind. hört man ihn nicht so oft wie z.b. Leonie, Hannah oder Lena :-)

Ich hoffe, unsere süße Miriam wird auch immer Freude an ihrem Namen haben!
Unser Widerspenstige Stern des Meeres :-)
von M
Beitrag melden
Ich finde der Name Miriam ist sehr schön und ich bin vooooll stolz drauf so zu heißen, gerade auch, weil nicht viele so einen besonderen Namen tragen dürfen!! :D
Liebe Grüße an alle MIRIAMS :))
von Miriam
Beitrag melden
Ich Mag meinen Namen
-> Miriam (:

Aber ich hasse es, wenn man mich mit "j" oder "y" schreibt..
oder noch schlimmer, manche haben die blöde Angewohnheit mich "Müriam, Mirjjjjjaaaam " oder anders zu nennen..
Aber ansonstens, bin ich echt glücklich, dass meine Eltern mcih so genannt haben
von Miriam
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Miriam und der Name passt wirklich wunderbar zu ihr. Was für eine schöne Bedeutung, sie kann wirklich stolz sein, diesen Namen zu tragen!
von Jessica
Beitrag melden
Hi!:) Miriam, so heißt meine Freundin. Die ist voll nett und total hübsch vom Charakter her ist gut zum verteidigen. Aber allle Miriams die haben es gut so einen hübschen Namen zu haben:)
von Julia Weiler
Beitrag melden
Ich habe meine kleine Tochter, grade 4 Monate, Miriam genannt. ich war zuerst etwas skeptisch wegen der Abkürzung Miri. Hab mir Gedanken gemacht, ob sie das später vllt doof findet. Aber dann kann sie sich ja einen anderen Spitznamen aussuchen. Also: Toller Name!
von Jenni
Beitrag melden
Ich finde den Namen saucool!!!
Meine Freunde Mögen den auch!!!!
Allerdings werde ich immer Mimi genannt auch ein schöner Name. Die nicht Miriam heißen haben echt Pech.
von Miriam Sehiri
Beitrag melden
ich finde den namen gut, aber ich werde immer MIRI gennant (von meinen freunden, meinen Eltern und sogar von den lehrern). Von meiner besten Freundin die Mutter heißt auch Miriam. Ziehmlich viele denken man schreib den namen Mirijam aber dann verbesser ich das immer :) So schlimm find ich den Namen nicht ich find der passt auch eigentlich zu mir :) Liebe grüße an alle Miriams :))
von Miriam
Beitrag melden
Hey Miriams!
Ich bin auch eine mit diesem wunderschönen Namen wie ich finde! Ich stimme euch zu - es nervt wenn andere Leute einen falsch aussprechen oder falsch schreiben! Als ich noch klein war und gelesen habe das Miriam "die Ungezähmte" bedeutet habe ich erst einmal angefangen zu heulen :-) Inzwischen liebe ich meinen Namen über alles!
Von meinen Geschwistern und Freunden werde ich miri, mimi oder mey genannt.
An alle Miriams : Seit froh diesen Namen zu haben!
von Miriam
Beitrag melden
Ich bin so froh zu lesen, dass das Schlamassel mit der falschen Schreib- und Sprechweise scheinbar nahezu alle Miriams haben. Ich kenne das auch zu genüge und hasse es wie die Pest. Sowohl Privat, als auch beruflich nennen mich fast alle Mimi, weil ich schon immer so genannt wurde. Laut Hörensagen habe ich mich selbst als Kleinkind so getauft, weil ich meinen Namen nicht aussprechen konnte. Es ist für mich aber auch völlig in Ordnung Miriam genannt zu werden. Aber Miri find ich furchtbar. Für mich hört sich das an, als wenn jemand zu faul ist noch das "am" dran zu hängen, so wie in der Jugendsprache dieses furchtbare "Auf jeden" und "auf keinsten". Die reinste Sprachverstümmelung. Ach ja und ich finde auch gut, dass der Name nicht so oft vorkommt, was einen erstaunen lässt, dass hier so viele Kommentare sind :o)
von Miriam
Beitrag melden
jaaaaaaaaaa den namen sprechen zu viele falsch aus und er ist für uns junge hühner grins ich bin 24 ein ziemlich alter name -- aber ich find es toll das es ihn nicht so häufig gibt -- in meinem umkreis werde ich immer mit mary angesprochen was mir eigentlich sehr gut gefällt ; ))))))
von mary
Beitrag melden
HI, am anfang fand ich meinem namen miriam auch nicht schön aber mittlerweile bin ich stolz drauf!!
von Miriam
Beitrag melden
Also ich heiße auch Miriam und eine Zeit lang mochte ich den Namen nicht. Mein Spitzname ist eig schon immer Mia gewesen zumindest wurde ich so von meiner Familie genannt. Seid einigen Jahren auch von meinen Freunden :)
von Mia
Beitrag melden
ich finde den namen MIRIAM einfach TOLL !!!!!!
von r2d2
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam und ich finde es Schade, dass die meisten den Namen so verhunzen. Ich wurde früher Kiri-Käse, Mimi, Mimmi oder ähnliches genannt. Wenn, dann sollte sich ein Spitznamen nicht auf den eigentlichen Namen beziehen, sondern auf eine Vorliebe, einen Charakterzug des Namensträgers. Ich werde zu Beispiel nur noch Cookie oder Krümel genannt, weil ich so gerne Kekse esse.
von Miriam
Beitrag melden
Also ich heiße natürlch auch Miriam aber mich
hat noch keiner irgendwie Mirian oder Mirjam
ausgesprochen oder geschrieben
Mein Spitzname ist Miri
Mia wäre auch cool aber mein Hund heißt schon so :)
von MiRi XD
Beitrag melden
Ich finde es schade, das so viele diesen Namen verhunzen.
Müriam, Mirjam, Meriam, Mirian...
Ich verstehe die Leute nicht! Dabei ist es doch so leicht diesen Namen richtig auszusprechen. Miriam, und nicht anders. Mit zwei I und am Ende ein M!
von MiriamR
Beitrag melden
ok, ich heiße auch Miriam, ich mag den namen leider nich so. ich werd von allen Ria genannt.
von Miiriam
Beitrag melden
Ich finde Miriam ist so ein schöner Name! Ich selber heiße leider nicht Miriam, aber meine beste Freundin heißt so. Sie wird aber von allen Mimi genannt, was auch total gut zu ihr passt. An alle Miriams: Seid stolz auf euren Namen, weil er einfach wunderschön ist!
von Mira
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam. Meine Freunde nennen mich Miri aber langsam finde ich das langweilig...
Die oben genannten Spitznamen sind lustig ;D vor allem Mirps find ich klingt süß!
von Miriam
Beitrag melden
hey
ich heiße auch miriam ich mag diesen namen wirklich sehr aber wirklich viele leute schreiben ihn falsch. ich hasse es wenn mich leute miriam nennen das hört sich so spießig an . die meisten nennen mich einfach miri mirishii oder so
von Miriam(mirchii)
Beitrag melden
Also mein Spitzname ist Mir.i.am - wie der Sänger Will.i.am :) Und mit vielen Namen kann man das ja auch nicht machen!
Ich mag meinen Namen, mich nervt nur das vorallem Lehrer meinen Namen nicht aussprechen können! &ihn total komisch schreiben: Mirjam, Miryam, Myriam, Mjriam, Myrjam und so weiter^^
Wie kommt man auf sowas? :o
von Miriam Jackson
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Miriam (wie so viele hier:D). Früher wollte ich immer einen ausgefalleren Namen haben. Aber jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Namen. Ich habe viele Spitznamen, aber am häufigsten werde ich Miri, Mimi oder Miriääm genannt - Und das ist gut so!
Liebe Grüße an alle Miriams:-*
von Miriääm:)
Beitrag melden
Hi, ich heiße auch Miriam. Ich habe den Namen früher nicht gemocht, aber jetzt finde ich ihn wunderschön.
Dieser Name ist selten das gefällt mir. Das Blöde dabei ist dass meine Lehrer mich immer Mirjam schreiben... (nervt). Wenn alle Mürim sagen und ich schon tausend mal gesagt habe finde ich es auch blöd. Letztendlich finde ich meinen Namen und das was dazu gehört ok. Also dann bb Miriam
von Miriam
Beitrag melden
Früher habe ich meinen Namen gehasst, aber heute bin ich zufrieden mit ihm. Meine Lehrer sprechen aber immer M Ü R I Ä M das nervt .. oder M I R I A N

von miriam
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam, werde aber meistens nur Miri genannt. Mimi hat noch nie jemand zu mir gesagt, aber es gibt alle möglichen außergewöhnlichen Namen, die mir gegeben werden. Ich hasse es, wenn mich Lehrer oder andere Mirjam nennen, das klingt so schmierig :D Ansonsten bin ich sehr stolz auf meinen Namen!
LG Miri

PS: Meine Zwillingsschwester heißt Naemi. Den Namen finde ich auch besonders schön!
von Miriam
Beitrag melden
Meine ABF heißt Miriam und ich finde es ist ein schöner Name. Und ganz ehrlich wie bescheuert muss man eigentlich sein, wenn man den Namen Miriam mit Meersau verbindet?!
von Janka
Beitrag melden
Die Schwester meiner Freundin heißt Miriam und ihr Spitzname ist Mimmi oder Miri. Ich finde er passt zu ihr und schön ist er auch :)
von Julia
Beitrag melden
Ich gehöre auch zu euch :-) Find´s schön, dass der Name nicht zu selten ist, aber auch nicht gleich 5 in der Klasse so heißen ;-)
Mein Spitzname ist Mia.
von Ich
Beitrag melden
Hey, also mich nennen viele Möhre oder Möhrchen... naja also bei Kleinkindern ist das ja in Ordnung aber wenn man Erwachsen ist, ich weiß ja nicht. Früher mochte ich meinen Namen gar nicht heute habe ich mich mit ihm abgefunden.

LG Miri
von Miri
Beitrag melden
Also ich heiße auch Miriam und naja was soll ich sagen der Name ist hebräisch. Also ich hätte lieber einen schöner klingenden Namen gehabt weil ich finde Miriam klingt schon so typisch eingebürgert deutsch und naja mein Vater ist aus der Elfenbeinküste und hat mich nach Miriam Makeba benannt und ich bin auch stolz drauf aber 1. kann ich zu null singen und 2. find ich andere Namen wie Isabella (so heißt eine Freundin) oder Arina (eine andere Freundin) besser aber naja ich muss nun damit leben und ich wette wenn ich irgendwann mal Kinder bekomme und die z. B. Isabella nennen werden sie sich auch denken oh Gott, warum Mama? :) Viele Grüße, Miri
von Miriam (kein wunder)
Beitrag melden
Ich finde den Namen eigentlich ok, er ist nicht zu oft und nicht zu selten. Leider nennen mich meine fiesen Klassenkameraden immer Mitriam oder Meersau. Das finde ich nicht so toll. Einmal wollte mich ne Neue Miri nennen und ich hab mich total gefreut. Aber dann gefiel ihr Meersau besser. Das wahr voll fies. Die Mädchen in meiner Klasse heißen Joyline, Jacqueline, Lea, Kira, Vanessa, Merle, Henrike, Leonie, Yvonne, Swantje. Da finde ich meinen Namen ehrlich gesagt schöner.
von Miriam mit dem ;) Smiley
Beitrag melden
Hallihallo! Meine Mama heißt Bianca Maria. Ich bin schwanger und möchte meiner Tochter den Namen Miriam Fiona geben, denn Bianca und Fiona bedeuten das selbe, genauso wie Maria und Miriam
Ich liebe Miriam... es ist ein sooo wundervoller Name
von SF
Beitrag melden
Jaa ich bin auch eine Miriam wie ihr alle hier. Das blöde an diesem Namen ist, dass viele mich MirJam nennen.... Ich meine, warum nicht einfach MIRIAM. Ist doch auch nicht sooo schwer. Deswegen werde ich lieber Miri genannt.... Viele Liebe Grüße an alle Miriams
von Miriam
Beitrag melden
Ich bin wie so viele hier auch eine Miriam und fand den Namen früher nicht sehr schön. Inzwischen habe ich ihn ganz gut akzeptiert - das einzige was ich nicht schön finde ist die harte Endung deswegen werde ich lieber Miri oder Mira genannt :)
von Miri
Beitrag melden
ich heiße auch Miriam und ich finde den Namen toll, zwar sind die Spitznamen etwas Nervig aber ansonsten bin ich schon immer auf ihn stolz gewesen. Sogar meine Freundin die einen altäglichen Namen hat wie Anna, Julia, Jessica,... hat mir gesagt sie würde viel lieber Miriam heißen. (Ich bin geschmeichelt von diesem Namen)
von Miriam!!!!!
Beitrag melden
Was mich daran stört, dass mich viele Mirijam,
Mirjam oder so nennen ...
von Miriam
Beitrag melden
Ehrlich gesagt es ist ein schöner Name keine frage aber es gibt immer mehr Mädchen bzw. Frauen die so heissen. Jeder der seinen Namen hat hat ja etwas mit einer kleinen Geschichte zu tun warum man diesen Namen tragt. Ich zum Beispiel habe ihn von meiner Oma eigentlich finde ich den schön aber es gibt zu viele die so heißen meine Freundin heißt auch miriam :D aber wie gesagt jeder findet in seinem Namen eine kleine Geschichte eine kleine, aber persönliche Gesichte an die man sich gerne erinnert.
von Miriam
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam, mein Papa ist aber Türke und nannte mich immer Meryem. Fand ich immer sehr schön, denn Miriam mochte ich als Kind gar nicht und mich haben eh alle Meryem genannt. Schrecklich finde ich es heute noch wenn jemand Miri sagt, bis mein bester Freund den ich vor ein paar Jahren kennen gelernt habe, mich von Anfang an Mimi nannte, es sich so festgesetzt hatte. Selbst Verwandte nennen mich heute so gut wie nur noch Mimi. Und übrigens, auf meinen Namen Miriam bin ich heute sehr stolz :)
von Mimi
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Miriam, und finde den Namen sehr schön. Nervig ist nur, dass alle automatisch Miri zu mir sagen, Miri finde ich nicht so toll. Aber ansonsten bin ich sehr stolz auf meinen Namen :D
von Miriam ;)
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen immer schon toll und bin stolz ihn bekommen zu haben! Es klingt elegant und würdig. Mir macht es nichts aus, wenn andere den Namen nicht richtig aussprechen, ich denke mir halt nur meins. Heute habe ich einen Spitznamen entdeckt, der mir eigentlich gut gefallen würde: Riam. Aber Möhrchen finde ich ganz süß. :D
Meine Spitznamen sind: Mira, Mirka, Miruska, Mina und Miri. Hängt immer von der jeweiligen Person ab! ;D

Liebe Grüße an alle Miriams!
von Miriam!
Beitrag melden
Das is ja total witzig, dass auch so viele von euch dieses "Müriem" kennen. Ich habe das gehasst als Kind!!!!!! Ist mir aber schon lange nicht mehr passiert, dass jemand das so ausgesprochen hat.
MiriaN find ich sehr witzig, meine Freunde nennen mich immer absichtlich so. Als Kind fand ich meinen Namen auch scheiße, inzwischen find ich ihn sehr schön. Liebste Grüße, Mili
von Miriam natürlich :)
Beitrag melden
Ich heiße Miriam und mein Spitzname ist Mina =)
von Miriam
Beitrag melden
Hej Leute! hier ist wieder mal eure Miriam! Wisst ihr, ich habe schon sehr viel zeit damit verbracht, mit meiner Kameradin Mirjam darüber zu streiten, welcher Name vorher kam. Ich weiss es nicht. Jedenfalls findet sie ihren Namen doof und ich finde ihn toll. Doch ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn der Name ausgefallener wäre. Zurück zu mir und Mirjam. Um uns zu unterscheiden nennt man sie Miri und mich Mirä (Schweizerin). Also mich niemals Miri nennen, NIEMALS!!!!!!!!
von Miriam
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Miriam. =D Ich mag sie, sie ist toll.
von Emilia
Beitrag melden
Hey ich heiße Mirjam. Ich mochte meinen Name als ich klein war überhaupt nicht, aber jetzt liebe ich ihn. Mich stört nur, dass die Lehrer meinen Name aussprechen wie man ihn schreibt. also: MIRJAM, manche kapieren eben nicht, dass es die ägyptische Schreibweise ist, und dass man das J wie ein i ausspricht. Naja LG und seid stolz wenn ihr Mirjam, Miriam oder Myriam heißt. Eure Miri P.S: mein Spitzname ist wie ihr schon seht auch Miri, das gefällt mir auch nicht so gut, aber es ist ok wenn man mich so nennt :D
von Miri :D
Beitrag melden
Ich bin stolz darauf eine Miriam zus ein =) mein Spitzname ist Miri, wenn wir in Österreich sind nennen mich alle Mimi ;)
natürlich gibt es auch scheiß auf den namen, ein lehrer hat mich mal ernsthaft mit: Miri-Kiri angesprochen...
und das Mirjam falsch sein soll, finde ich nicht, irgendwie schreibt mich jeder so und ich dann immer "nein, kein j, mit i"
als kleines kind wollte ich lieber jessica heißen, doch jetzt bin ich froh, dass ich nicht so heiße, denn JEDER heißt so und miriam nicht so viele und so werde ich nicht verwechselt.
liebe grüße, miri
von Miriam :)
Beitrag melden
Meine Tochter ist 14 und heißt Miriam und wird von uns und ihren geschwistern (Emily und Joel) liebevoll Miri genannt. Leider ist sie jetzt auch schwanger und will ihr Kind Mariella Leonie Denise nennen.
von Kathleen
Beitrag melden
Ja ich bin auch eine. Ich bin sehr froh über den namen obwohl Anna und Lea..so sollte ich erst heißen auch gut gewesen wären. Find halt Miri als spitznamen nicht gerade schön aber bei mir ist Mü draus geworden und damit kann ich sehr gut leben. Ich find es einfach toll das nicht jeder 2. so heißt und irgendwie hat er was melodisches find ich : ) Liebe Grüße, Mü
von Miriam
Beitrag melden
ich finde meinen Namen eigentlich ganz gut :) in der schule werde ich immer Miri oder Mira genannt oder manchmal auch Mimi .... auch finde ich gut dass der name nicht zu oft vorkommt
Gruss Miriam!
von Miriam
Beitrag melden
Also ich find Miriam schön. Wobei ich sagen muss, dass das drauf an kommt wer ihn wie ausspricht. Dieses dämliche Myriam oder Mirryam oder Mirjan macht verrückt. Und ja Lehrer sind in der Hinsicht die Schlimmsten.
Ich hab sogut wie bei jedem nen anderen Spitznamen. Meine Eltern nennen mich Mia. Meine Brüder und die meisten meiner Freunde Miri. Die kleineren in der Familie Mimmi, dann gibts noch Mariandl(furchtbar wähhhhhwahhhh), Miruschka, Mim und Am :D

nur noch was lustiges, gestern lern ich jemanden kennen dem ich sag ich bin die Miri und er: Ach das steht für Miriann oder? :D:D
von Myrri :D
Beitrag melden
Hallo zusammen.
Ich bin auch eine Mirjam, allerdings mit j. Ich liebe meinen Namen und empfinde "meine" Schreibweise überhaupt nicht als falsch, wie oben einige male behaupet!
von Mirjam
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eigentlich schon schön.Natürlich gibt es Spitznamen die mirnicht gefallen aber an Miri, Mima und Miri-Piri-Kiri reime gewöhnt man sich.
von Miriam
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Miriam (3 Jahre), (Miriam Sarah) aber Miriam ist der Rufname. Wir sind unhemlich stolz auf unserer Miriam! Ich fand damlas den Namen Mia schön, heute bin ich ganz froh dass wir unsere Tochter nicht Mia genannt haben, da es ganz schön viele in unserer Umgebung gibt :), eine Miriam allerdings nicht, nur unsere. Wir haben den Namen bewußt gewählt, als ich in der Bibel diesen wieder gefunden habe und eine Freundin von mir, die hebräische Bedeutung des Namen erklärt hat. So ist unsere Miriam seit drei Jahren unser "geliebtes / gewünschtes Kind, unser Meerestropfen und unsere widerspenstige. Ihr Spitzname ist Mia, aber so nennen nur einge aus der Familie die Kleine. Freunde im Ki-Ga rufen Miri und sie findet das ganz toll.
von Ksjuscha
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen - ich finde er klingt zu hart. Früher haben mich alle geärgert und Myrre zu mir gesagt - einige brachten das dann mit Zahnpasta in Verbindung und ärgerten mich auch damit. Ich mag meinen Namen überhaupt nicht und wäre froh ich hätte einen anderen bekommen.
von Miriam G.
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Miriam und liebe meinen Namen, ich mochte ihn schon immer. Inb der Grundschule hieß meine beste Freundin auch Miriam, das hat mich allerdings nicht gestört, wir fanden das lustig =)
Allerdings kann ich es nicht ausstehen, dass man meinen Namen so oft falsch schreibt, ist ja nicht so schwer, oder? Hier in Frankreich, wo ich derzeit lebe, kann ich es ja noch verstehen, denn da wird er anders geschrieben: Myriam. Allerdings schreiben mich auch einige hier mit einem E am Ende: Miriame und sprechen das dann natürlich auch anders aus^^
Spitznamen: Miri, Mimi, Mim, Mirili, Minna, Miam und Mitsch - Miri geht so, muss aber nicht sein, Mimi und Mim mag ich, Minna und Miam so reden mich kleine Kinder an un Mitsc kann ich nicht nachvollziehen und hasse ich!
Ich kenne auch noch die Bedeutung "Stern des Meeres", die mir auch sehr gut gefällt, auch finde ich schön, dass es ein bibliscer Name ist. Meine Brüder heißen Valentin und Emanuel, das gefällt mir auch.
meine Kinder werden sicher auch einmal seltene Namen tragen.
naja, liebe Grüsse von der sehr gesprächigen Miriam
von Miriam
Beitrag melden
Viele finden meinen Namen sehr schön...bin eigentl. heute ganz zufrieden damit, früher wollte ich auch anders heißen. Aber der Name passt, und nen anderen Namen könnte ich mir nicht vorstellen.
Mein kleiner Cousin konnte meinen Namen nicht aussprechen und hat mich daher immer Minna gerufen, dass fand ich süß und ist auch so bei ihm geblieben
@Miriam Isabel: So ging es mir in der Schule auch immer...die Lehrer konnten den Namen nie richtig aussprechen immer dieses Mirjam etc...das ging mir auch so auf die Nerven...
LG

von Miriam
Beitrag melden
Hey, ich heiße auch Miriam :)
Ich bin ganz zufrieden mit meinem Namen und finde ihn eigentlich ganz schön. Das einzige was mich nervt ist, dass meine lehrer/innen zu blöd sind, meinen Namen richtig auszusprechen. Ich heiße nicht "Mirryam, Mirjam, Myriam usw." einfach nur MIRIAM !
Naja :)
lg. Noch an euch.
von Miriam Isabel
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Mein Freund nennt mich seit neustem Mima. Das find ich total süß.
Sonst werd ich immer Miri genannt und von meiner Mama Milein.
von Miriam
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, seit ich klein bin.

Aber das mit der Schreibweise und den Problemen von anderen Leuten, das kenn ich auch - einfach nur i's im Namen!! Wär's anders, würden wir's doch verraten, oder?!

Meine kleine Schwester nennt mich Mii, und das ist gut so ;)
von Miriam
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen :'D
Vor allem gibt es den nicht so oft !

((':
von Miriam
Beitrag melden
Meine Schwester heißt auch Miriam, ich nenne sie aber immer Mim oder Mimimaus. Mir gefällt der Name echt gut. Er kommt zwar aus der Bibel, ist aber trotzdem echt toll, ich bin sehr glücklich dass Mimi so heißt : ): ) : D Ich hab dich lieb, Mim
von Änni
Beitrag melden
Ich heiße natürlich auch Miriam, aber die meisten nennen mich Miri und das find ich toll. Meine Mum und meine Schwester rufen mich manchmal, oder meistens Mimi, aber das find ich nicht schlimm. Mich nervt es nur, wenn man meinen Namen Mirijam oder so ähnlich schreibt. Miri :)
von Miriam - wie sonst?
Beitrag melden
Und nochmal ne Miriam:) Toll wie viele es davon gibt:)) Ja am Anfang fand ich es halt doof dass fast alle Mädchennamen mit einem Vokabel enden.. z.B. mit A,E,I.. Das macht den Namen auch weiblicher als wenn er mit einem Konsonant endet wie eben Miriam. Aber ich find ihn trotzdem schön... speziell halt... und ja das mit dem falsch schreiben ist halt so ne Sache... Brrr nervig:))Schöne Grüsse an alle, Miriam
von Miriam
Beitrag melden
Hm, ich denke, ich habe hier schon mal geschrieben..... Weiß ich aber auch nicht.

Naja, ich heiße so, mochte meinen Namen in meiner Kindheit nicht, hasste es, wenn man Mirian sagte oder gar Mirijam schrieb.

Was ich witzig finde: Meine Ma nennt mich ab und an Mimimam und meine jüngste Schwester nannte mich oft Miam. Wusste nicht, dass das so bekannte Spitznamen sind.....
von Miriam - wie sonst.......
Beitrag melden
Ich heiße auch Miriam und mir gefällt mein Name sehr gut. In der Schule meinten ein paar Freundinnen, dass der Name zu lang zum aussprechen wäre und haben mich seitdem immer Miri genannt. Aber in der Uni sprechen alle meinen Namen ganz aus. =) Mich stört der Spitzname Miri nicht, aber was ich nicht mag ist, wenn man mich Mimi nennt. Meine Mutter sagt ab und an auch mal nur Mi zu mir, aber Miri ist mir lieber.
von Miriam
Beitrag melden
Haay.
Meine Freundin hat den Namen Miriam. Ich finde den Namen schöön wobei sie selber ihn nicht mag. Kann ich eigentlich gar nicht nachvollziehen. Daraus kann man auch so schöne Spitznamen machen. Und soo oft kommt er jetzt auch nicht vor.
Ich finde ihn toll. &' lg an euch x3
von Ich halt :P
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Miriam und fand früher den Namen auch doof. Mittlerweile find ich ihn ok und so viele gibt es wirklich nicht, außerdem findet mein Freund ihn sehr schön. Grüße an alle die Miriam heißen
von Miriam
Beitrag melden
Also ich mag meinen Namen auch, wobei ich ihn heute zu oft höre. Ich bin 1970 geboren und damals (bis vor ca. 20 Jahren) war ich die einzige Miriam weit und breit. Ich HASSE Leute, die mich Miri nennen und ich sage denen das auch. Halten sie sich nicht dran, dann höre ich auch nicht auf Miri :-)
von Miriam
Beitrag melden
Miriam ist ein toller Name, aber mich irritiert es ein wenig, das er "Die Verbitterung" heisst.

In der Grundschule und Anfang der Weiterführenden Schule wurde ich von einigen Lehrern immer "Mürr-iääm" gerufen.
Leider praktizierten sie das auch weiterhin, trotz meiner Proteste, die nicht selten genug waren...
Aber in den späteren jahren der Schule, und jetzt immernoch werde ich nur noch "Miri" genannt. ich finds toll :)
von Miriam :)
Beitrag melden
Ja, auch ich bin eine Miriam!
Ich habe mich viel mit meinem Namen beschäftigt - und ich denke er passt sehr gut zu mir.
Was mich nur leider stört sind die Spitznamen die man aus Miriam bilden kann. Ich werde von sehr sehr vielen 'Miri' genannt, und eigentlich gefällt mir dieser Kosename überhaupt nicht!
von Signorina
Beitrag melden
Meine Cusine heißt Mirjam und ich finde, der Name passt zu ihr. Mirjam ist wirklich ein schöner Name und ich finde auch die Bedeutung "Meerestropfen" toll!
An alle die MIRJAM heißen: freut euch, denn es ist ein toller Name!!!
von Lena
Beitrag melden
ich mag meinen Namen sehr. Und ich werde auch immer mit j oder mit y geschrieben und das nervt aber nunja man gewöhnt sich daran. Meine Spitznamen sind Mimi und miri manchmal auch Mumi
von Miriam
Beitrag melden
Also ich find den Namen toll. Nur regt es mich furchtbar auf wenn die leute mich Mirjam rufen... ich heiße M-I-R-I-A-M ohne ein "J" im Namen !
von Miriam
Beitrag melden
Ich heiße selber so aber ich HASSE es, wenn Leute mich immer Mirjam nennen. Ich werde eigentlich immer Miri, Mimi, Mörre oder MimiLonska genannt...
von Miri
Beitrag melden
Noch ne Miriam. Früher haben meine Freundinnen oft mit Absicht das A betont, weil es ja die schreibweise Mirijam gibt und man das dann `weich´ ausspricht. Das hat mich immer aufgeregt. Dabei spricht man den namen immer gleich aus! Sonst hieß man ja anders, oder?
von Miriam
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr. Leider schreiben viele Leute ihn falsch! Das regt mich dann tierisch auf.
von Miriam.R
Beitrag melden
Ich finde den Namen natürlich auch ganz toll und so viele kenne ich garnicht... oft bin ich die einzige im näheren Umkreis.
Ganz besonders schlimm finde ich diese Abkürzungen... wie Miri!!! ich könnte jedem an den Hals springen der mich so ruft und es toll findet.

Ich bin MIRIAM und das ist auch gut so!
von MIriam
Beitrag melden
Ich finde den namen schön,aber ich mag es nicht wenn man dazu Müriam sagt das ist schrecklich meine alte Lehrerin hat das manchmal gesagt und das war nervig.Ich wusste garnicht,dass es den Namen "Miriam" so oft gibt,aber ich finde es nicht schlimm.Außerdem heißt meine Cousine auch so.
von Miriam
Beitrag melden
Ich finde den Namen ganz klasse. Meine Mama hat ihn ausgesucht und ich bin ganz was besonderes, wie mein Name auch sagt.
Mein kleiner Bruder sagt Mia zu mir und meine Freunde nennen mich manchmal Miri, das stört mich überhaupt nicht.
Ich finde den Namen super, weil es ein ganz besonderer Name ist.
Gruß Miriam ( 9 Jahre)
von Miriam
Beitrag melden
Also hm ich finde nicht dass der Name Miriam selten ist... ich habe allein bei mir in der Klasse noch 2 andere Miriams. Insgesamt kenne ich 6...
von Mimi
Beitrag melden
Also ich finde es ist ein Name, wie jeder andere auch. ich bin zufrieden und glücklich damit, vor allem weil er so selten ist. Eigentlich hätte ich Marie-Louise heisen sollen, aber ging in der ehemaligen ddr damals nicht, wegen der französischen Rechtschreibung.... Irgendwie so haben es mir meine Eltern erklärt.... Naja, viele Grüße an all die anderen Miriams
von Miriam
Beitrag melden
Hi! Ich bin auch eine Miriam. Als Kind ging's mir auch so, dass ich den Namen doof fand. Alle anderen Mädchen hießen mit -a oder -(i)e am Ende. Das fand ich viel schöner. Aber inzwischen find ich unsern Namen gut. Ist mal was anderes.
Doof nur, dass die leute mich so oft Melanie nennen, weil sie sich Miriam nicht merken können. Kennt ihr das auch?? Vlg an alle andern Miris!!
von Miriam
Beitrag melden
Hey ich bin auch eine Miriam!!!! Meine Brüder heißen Tobias, Jakob und Benedikt. Ich habe auch eine Schewester und die heißt Magdalena. Das Ganze zeigt bloß, dass meine Eltern ausgefallene Namen lieben. Glg Miriam
von Miriam
Beitrag melden
Jaja was man aus unserem schönen Namen so alles machen kann ...
Ich fühl mich wohl & identifiziere mich total mit meinem Namen!
von Miriam
Beitrag melden
Hallo!
Hier meldet sich auch eine Miriam! :)
Mochte den Namen in meiner Kinderzeit nicht so gerne, weil er so ausgefallen klang. Nun allerdings finde ich meinen Namen sehr schön und würde ihn auch nicht mehr hergeben! :)
Mich nerven nur Menschen, die nicht Miriam , sondern mÜriam sagen....
von Miriam
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen auch total. Mich nervt nur manchmal, dass alle fragen, wie man mich schreibt. ( Mirijam, Mirjam, Myriam, Myrjam..) Aber mein Name wird Miriam geschrieben und dass finde ich toll.
von Miriam
Beitrag melden
Ich heisse mit 2. Namen "Miriam" und ich finde den Namen toll. . . na ja aber es nervt das die meisten den Nanem nicht richtig aussprechen können . . .
von Marleen-Miriam
Beitrag melden
Hey ihr habt einen guten Geschmack.
Der Name ist echt der hammer.
Dass er so oft vorkommt stört mich überhaupt nicht. ;-)
von Miriam
Beitrag melden
Ich weiß nicht...man wird immer gefragt ob mit J(mirJam) oder mit Y (MYriam) oder mit N(MiriaN)
....Oder alles zusammen:
MYrijaN (-:
Schon kompliziert!
von miri
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen toll und würde ihn nicht ändern. Es stimmt, dass manche Leute mich MiriaN nennen, was mich oft genung ärgert aber trotzdem ist es ein Name der nicht allzu oft vorkommt.
mfg eine weitere miriam ...
von Miriam
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. mein Schatz nennt mich immer MIRIZA alle anderen Miri.
Viele sagen es ist ein seltener NAme und das stimmt.

mich regen nur manche auf die M-üü-r-i--j--em Sagen...ich hasse das. wenn ihr auch dazu gehört, LASST es!!!
Es heisst wie es sich liest: M-I-R-I-A-M
von Miriam
Beitrag melden
Ich kann mich nur anschliessen..früher wollt ich meinen Namen auch nicht, aber jetzt bin ich sehr zufrieden und bin froh das der Name immernoch seltenheitswert hat.
von Miriam
Beitrag melden
Ich finde diesen namen einfach wunderbar und es gibt ihn wirklich nicht oft
von Miriam
Beitrag melden
Ich wollte früher immer anders heißen..aber jetzt könnte ich mir nicht vorstellen anders zu heißen...den name gibts einfach nicht so mega oft und das find ich toll
von Miriam
Beitrag melden
Das einzige was an dem Namen nervt ist, dass mich früher so viele Mirian genannt haben! Ist doch nicht so schwer MiriaM auszusprchen , oder?
Naja aber sonst bin ich ganz zufrieden! =D
von Miriam
Beitrag melden
#7705