Momme

1189 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mun = der Gedanke, die Absicht (Althochdeutsch) muni = der Geist, der Gedanke, der Wille (Germanisch) beraht = strahlend, glänzend (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • glänzender Geist, glänzender Gedanke

Mehr zur Namensbedeutung

Alter deutscher zweigliedriger Name

friesisch: Kurzform von Zusammensetzungen mit "Muni-", z.B. Munibert

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Momme" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Momme" verbinden.

Traditionell
40%
Modern
Alt
27%
Jung
Unintelligent
35%
Intelligent
Unattraktiv
36%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
45%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
59%
Bekannt
Ernst
24%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Momme eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Memme Mommi Mommilein

Momme im Liedtitel oder Songtext

  • Nis Randers (Achim Reichel)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mano Manu Mauno Menahem Mimmo Minh Momme Mommo Mumme Mio Manoah Mian Mohan Meo Menowin Meeno Mani Menno Mouin Moeen
Bekannte Persönlichkeiten
  • Momme Mommsen
    (US-Literaturwissenschaftler und Professor in Berlin)
  • Momme Mumm
    (Figur aus der Kinderbuch-Reihe "Der kleine Ritter Trenk")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Momme! Heißt du selber Momme oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Momme
Unser 15 jähriger, liebt seinen Namen. Gerade weil man ihn nicht so oft hört. Er muss sich zwar des öfteren erklären, aber das stört ihn überhaupt nicht.
von MommeMama
Beitrag melden
Momme ist Momme und hätte nicht anders heißen dürfen - Er hat noch einen zweiten Namen, hat immer Momme sein wollen
von Schwester von Momme
Beitrag melden
auch der Sohn von Peter Lustig und Elfie Donnelly (Benjamin Blümchen/Bibi Blocksberg heißt Momme.
von pit
Beitrag melden
Die Idee unseren Sohn Momme zu nennen hatte die Momme - Mutti. Am Anfang war ich eher etwas skeptisch meinen Sohn so zu nennen. Mittlerweile haben wir aber sehr viele positive Reaktionen auf den Namen Momme erhalten. Ich bin davon überzeugt, daß die Wahl des Namens, ob und gerade wegen der Seltenheit des selbigen in unseren Breiten, genau die Richtige für unseren Sohn war.
von Vater von Momme
Beitrag melden
Mein bester Freund heißt Momme, wir nennen ihn immer Momme, da es nicht so gute Spitznamen gibt...
von saphira
Beitrag melden
Wie kann man sein Kind Momme nennen? Das arme Kind... das ist ja voll gestraft.
von Lilly
Beitrag melden
Ich finde den Namen Momme toll! Er klingt, ist kurz, prägnant und einprägsam. Zu meinem Bruder passt er perfekt. Er hat als Kind aber hier in Bayern immer etwas unter der Seltenheit und Unbekanntheit gelitten nach dem Motto "Wie heißt du???" Heute ist er gerade deshalb stolz so zu heißen. Liebe Grüße an alle Mommes und freut euch über einen wunderschönen Namen!
von Schwester von Momme
Beitrag melden
Ist hier hoch im Norden häufiger vertreten... find den Namen cool und lässig :)
von britt
Beitrag melden
#7769