Myrine

52 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

in der griechischen Mythologie ist Myrine eine Königin der Amazonen

Sie ist nicht die Königin der Amazonen, sondern eine von vielen.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Myrine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Myrine" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Myrine eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

My

Myrine im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Myrine hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mareen Maren Marene Mariam Mariana Marianna Marianne Marina Marine Marion Mariona Marna Marnie Maryam Maurane Maureen Maurine Meriem Meryem Miriam
Bekannte Persönlichkeiten
  • Myrine Norton
    (Romanfigur)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Myrine! Heißt du selber Myrine oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Myrine
Meine Tochter heisst Myrine Kiana. Ich hatte in Jugendzeiten eine Freundin mit dem Namen Myrine. Ihr Vater war Ire und hat erklärt, dass er sowohl den griechischen Ursprung (Amazonenkönigin, die auf Samothrake, in der Nordtürkei und in Lybien ihre Spuren hinterlassen hat) als auch eine Ableitung aus dem keltisch- irischen kennt. Aus dem Keltisch- irischen Sprachraum leitet der Name sich von "muirne" bzw. "myrna" ab, was soviel wie "sanft, gutmütig" oder auch "geliebt" bedeutet. Im Griechischen kenne ich keine Bedeutung, allerdings gibt es von Katherine Allfrey ein Jugendbuch (Arena Verlag anno dazumal) mit dem Titel "Taube unter Falken", wo die Titelheldin auch den Namen Myrine trägt. Sie wird in diesem Buch als liebebswerte Person dargestellt. Mir hat die irische Bedeutung gut gefallen, daher heisst meine Tochter jetzt so.
von Aiga
Beitrag melden
#7851