Münibe

43 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • sie hat sich Gott zugewandt; auch: die Reine

Mehr zur Namensbedeutung

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Münibe" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Münibe" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Münibe eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Türkisch

Sprachen

Türkisch, Arabisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Bislang wurde noch keine Spitznamen für Münibe hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

Münibe im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Münibe hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Maeva Maeve Maive Mave Mavie Meave Mava Maiva Maivi Maybee Mavi Münibe Muhiba Miyabi
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Münibe hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Münibe! Heißt du selber Münibe oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Münibe
Vom Schriftbild gefällt mir der Name nicht wirklich, wie er ausgesprochen wird weiß ich nicht. Könnte also im deutschsprachigen Bereich Probleme mit der Aussprache geben. Den Namen assoziiere ich durch das inkludierte "Mün-" mit der Stadt Münster, auch wenn das natürlich nichts mit dem Namen zu tun hat. Ich halte den Namen Münibe für ein Kind, das in einem deutschsprachigen Land lebt, für ungeeignet.
von A.
Beitrag melden
#152114