Naomi

12698 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hebr.: noam = die Freude;

    Kanji-Zeichen: Kanji76F4 = direkt, aufrecht, die Ehrlichkeit; Kanji7F8E = die Schönheit, schön
  • nao = Ehrlichkeit, mi = Schönheit (japanisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Freude
  • die Ehrliche, die Ehrlichkeit
  • Naomi ist ein indianischer Name und bedeutet "die Liebliche"
  • die Schöne, die Schönheit

Mehr zur Namensbedeutung

In der Bibel ist Noemi die Schwiegermutter der Ruth; in Japan wohl ohne Beziehung zur biblischen Figur

selten auch in der Schreibweise Niomi oder Nayomi und in Kenia als Nyomi möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Naomi" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Naomi" verbinden.

Traditionell
32%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
36%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. September

Herkunft

Hebräisch, Japanisch, Kanji-Zeichen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Japanisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Nana Nami Nay Nao Nanna Nomchen Nomi Mini Nano Nauna Nae Mimi Naona Nelly Nani Nane Ami Mie Nai Ming Numi Naovi Nanni Omeleu Nömli Nayome Noni Naom Ömel Neoh Naromol Nömi Nom Ömchen Naoms Schnoumi Nömu Nimi Ommeloi Nome Omi Nömsi Na, Omi? Oms

Naomi im Liedtitel oder Songtext

  • Naomi (Neutral Milk Hotel)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Nyomi  Niomi  Nayomi 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Naema Naemi Naima Nanami Nanna Nannina Naomi Naomie Nena Nia Niamh Nimue Nina Ninon Noemi Noomi Numa Nyah Nania Nihan
Bekannte Persönlichkeiten
  • Naomi
    (Figur aus der Rollenspiel-Reihe "Kingdom Hearts")
  • Naomi
    (Figur aus dem Manga/Anime "One Piece")
  • Naomi
    (Figur aus der Serie "Supernatural")
  • Naomi Bennett
    (Figur aus der TV-Serie "Private Practice")
  • Naomi Campbell
    (brit. Model)
  • Naomi Campbell
    (Figur aus der TV-Serie "Skins - Hautnah")
  • Naomi Clark
    (Figur aus der TV-Serie "90210")
  • Naomi Klein
    (kanadische Journalistin, Schriftstellerin)
  • Naomi Krauss
    (Schweizer Schauspielerin)
  • Naomi Lapaglia
    (Figur aus dem Film "The Wolf of Wall Street")
  • Naomi Misora
    (Figur aus dem Anime "Death Note")
  • Naomi Nakashima
    (Figur aus der Videospielreihe "Corpse Party")
  • Naomi Scott
    (brit. Schauspielerin, Sängerin)
  • Naomi Stevens
    (US-Schauspielerin)
  • Naomi Watts
    (brit. Schauspielerin)
  • Naomi Wildman
    (Figur aus der Serie "Star Trek - Raumschiff Voyager")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Naomi! Heißt du selber Naomi oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Naomi
Ich finde den Namen eigentlich sehr cool, aber ich wurde dann in der Grundschule omi bzw. oma gemobbt ich habe dann immer gesagt das man mich mit y am Ende schreibt dann haben sie nach einer Weile aufgehört. Ab der 5.klasse ist dann *omy* mein Spitzname geworden.
von Nahomy
Beitrag melden
Also früher habe ich ihn gehasst da mich viele immer deswegen gemobbt haben das ich so heiße, dabei finde ich ihn eigentlich richtig cool, nur schreibt mich jeder immer so blöd, irgendwie Noemi oder Naomie und das regt mich übel auf xD Mein spitzname war öfter Nao von einer Freundin^^
von Naomi W.
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr sehr cool , weil er wunderschöne beteutungen hat . Ich finde es auch sehr cool ,weil ich immer die einzige in meiner Klasse bin die den schönen Namen trägt . Das finde ich sehr fein . Ich bin aber auch sehr froh , dass much meine Eltern so gennant haben . ?
von Naomi
Beitrag melden
Ich bin total zufrieden mit meinem Namen .Ich war bisher immer die einzige Naomi in der Klasse. Darüber bin ich auch froh. Mein Spitzname ist Nae.
von Naomi
Beitrag melden
"Ich heiße auch Naomi johanna! Zufall? Ich glaube nicht"
Heyo Namen Schwester ;) XD Zu viel YT? Ich auch! Zufall? Ich glaube nicht :P
von Naomi Johanna
Beitrag melden
Hallo ihr lieben ich weiß nich was ich mit meinem Namen anfangen soll au der einen Seite finde ich die Bedeutung schön und ich kenne nur eine Naomi aber nichtmal persönlich den Namen gibt's nich so oft aber auf der anderen Seite nennen mich die aus meiner Parallelklasse Na, Omi...Blöd das ich keinen Spitznamen habe??
Außerdem wollte meine Mutter mich Jolina nennen aber mein Vater war dagegen und Kompromiss: Naomi-Jolin EIGENTLICH EIN TOLLER NAME
von Naomi-Jolin (12)
Beitrag melden
Voll lustig ich heiße ja auch Naomi und ich liebe den Namen
von Naomi
Beitrag melden
Also das stetige "Na, Omi" nervt schon,allerdings mag ich meinen Namen. In der Grundschule gab es allerdings einige Hänseleien
von Naomi
Beitrag melden
Ich finde den Namen cool. Der Spitzname sollte Nana heißen !
von Naomi
Beitrag melden
Ich heisse auch Naomi ich finde diesen Namen echt toll. Mir wurde auch viel na Omi gesagt. Hahah aber schon lange nicht mehr.
von Naomi
Beitrag melden
Mir gefällt der Name Naomi sehr gut. Er hat einen wunderbaren, melodischen. dunklen Klang. Jedoch finde ich, dass der Name Naomi leicht etwas Tussihaft wirken kann, aber viell. sollte ich mal meine Schubladen im Kopf ausräumen^^
von Janina
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Grace Naomi und ich finde den Namen wunder schön
von Serafina
Beitrag melden
Hey ich heisse auch Naomi und der Name ist eigentlich soo toll aber es hat auch nachteile da ich auch Na omi genannt werde und ich deshalb schon mal gemobbt wurde und da sich mein vor und Nachname reimt wurde ich deshalb noch mehr gemobbt aber trotz allem ist der Name wunderschön . aber das konnte ich erst später realisiren ich werde oft auch von verwandten Naomi Cambell (Das Model) vergleicht weil alle sagen ich hätte Model protensial . Mein Opa möchte mich auch deshalb auch auf eine Modelschule schicken . Zu viel gequatscht . wurdet ihr auch schon mal wegen eures namens gehänselt ? Fühlt euch gedrückt!!! Eure Naomi p.s. ich bin erst 11 und werde dieses Jahr erst 12 aber ich musste so ,,Erwachsen" schreiben! Ciao
von Naomi
Beitrag melden
Dank meinem y am Ende werde ich nicht gemobbt und Omi genannt oder beleidigt.
von Naomy
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Naomi johanna! Zufall? Ich glaube nicht
von Naomi Johanna
Beitrag melden
Unser Enkelkind hat den schönen Namen Naomi Johanna.
Es ist doch erstaunlich dass nur wenige den Namen mit dem alten Testament Ruth und Naomi (Noomi) verbinden. Als erstes wird gefragt: Wie Naomi Cambell ? Oder: Ist die Mama "schwarz"
von Bärbel
Beitrag melden
Also ich bin 19 und mich hat noch nie jemand Na Omi genannt:)
Und die Bedeutung ist super!!!!
von Naomi
Beitrag melden
Meine süße Tochter heißt auch Naomi, ich bin sehr stolz das meine Tochter so einen schönen Namen hat der das für alles steht was schön und gut ist. Jeder der was probiert diesen wunderschönen Namen zu verspotten ist einfach nur neidisch weil er oder sie nur einen gewöhnlichen und faden Namen haben. Das schreibe ich für meine Tochter, das sie niemals vergisst das sie etwas ganz Besonderes ist und in ihrem Leben alles erreichen kann was sie möchte. Ich hab dich lieb, Bussi dein Papa!
von Matthias
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Naomi Kim!
Für mich einer der schönsten Namen der Welt! :-)
von Florian
Beitrag melden
wow, es ist einfach nur toll zu sehen, das ich nicht die einzige mit dem Namen Naomi bin. ^^Ich liebe meinen Namen, und sicher mussten wir uns alle die Sprüche 'Omi' oder ' Na omi?' anfangs hat mich das so gestört, aber jetzt ignoriere ich es. Besser gesagt, wenn sie mich so nennen dann sage ich 'schau erst mal was mein Name bedeutet und dann deiner.' so werde ich sie eigentlich dann immer los. das wichtigste ist aber, das man zu seinem eigenem Namen steht, schließlich haben sich ja die Eltern etwas dabei gedacht. ;) Mein Spitzname ist 'Emi' :o komisch das er da nicht steht, na ja. ^^
von Naomi
Beitrag melden
Der Name an sich ist richtig cool und gut? Naomi die Schönheit? Ich liebe meinen Name generell sehr selten????
von Naomi
Beitrag melden
Ich liebe meinen Name und einfach Genial was er alles bedeutet! Naomi
von Naomi
Beitrag melden
Finde den Namen Naomi fantastisch. Ich kenne eine die heißt Sara Naomi, sie wird aber nur Naomi genannt. Meine Tochter möchte ich später einmal so nennen.
von Selina
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen cool. Am Anfang haben manche Na omi? , Omi gesagt ... Jetzt ignoriere ich sie
von Naomi
Beitrag melden
Ich bin gerade in deutschland bei einem schüleraustausch und die sprüche ,, na omi u.s.w haben mich total gestört. doch nach ner zeit war es vorbei. dann habe ich auch viele komplimente bekommen. das fand ich sehr toll. viele kannten den namen naomi auch gar nicht. Ich finde den namen einfach spitze!
von Naomi
Beitrag melden
Anfangs hasste ich meinen Namen da ich immer so Sprüche anhören musste wie :
"Na Omi? Oma, Omi... Aber mittlerweile hb ich mich damit abgefunden ich bin jetzt 12 und es hat aufgehört, ich hab es einfach ignoriert!
von Naomi
Beitrag melden
Meine Eltern hatten bei meiner Geburt lange überlegt ob sie mich Romy oder Naomi nennen. Zum Schluss haben sie mich dann doch Romy genannt. Aber ich persönlich finde beide Namen supertoll
von Romy
Beitrag melden
Ich finde den meinen Namen richtig Cool, weil nicht viele Leute so heißen. Daher ist der Name Naomi irgendwie besonders ^-^
von Naomi
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen toll andere sage auch zu mir Naomi Campbell
von Naomi
Beitrag melden
viele sagen alle die Naomi heißen sind süß es kann auch wahr sein.
von Naomi
Beitrag melden
Ich mag den Namen Naomi, aber ich hasse ihn auch ein bisschen, weil alle mich Oma nennen
von Naomi
Beitrag melden
Wie bereits oft erwaehnt, war mein Name Naomi zu Grundschulzeiten ein schweres Los. Nun mit 23 bin ich stolz ueber meinen Namen und bevorzuge die indianische und japanische Herkunftsvariante. Laut facebook ;)gibt es Naomi-Victorya nur einmal auf der Welt, was natuerlich doppelt cool ist.
von Naomi-Victorya
Beitrag melden
Mich nennen die meisten auch Nao und das mit Na-Omi oder Omi kennt jeder der so heisst, aber mit der Zeit hört es auf man darf nur nicht darauf ein gehen.
von Naomi
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht weil man ihn auseinander nehmen kann "na Omi !?"sowas nervt einen ...
von Naomi
Beitrag melden
Ich finde es ein bisschen doof, dass viele (Wenn sie mich nicht kennen) mit ie schreiben, dass ist sch.... . ansonsten finde ich den Namen Naomi nicht so toll, weil dann viele sagen: na! Omi!
Aber man soll sich nichts draus machen !! Mich nerven nur Jüngere, also dass ich gemobbt werd kein Grund, weil ich verteidige mich immer selbst, und wenn sie mich nicht lassen wollen, dann kick ich sie, und dann ist Ruhe.
von naomi
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, es ist nicht einer wie Sophie z.B. den es ziemlich häufig gibt.
von Naomi
Beitrag melden
in meiner Klasse nennen mich auch die meisten na Omi... Das ist ganz schön sch.... Aber man gewöhnt sich dran ! Naomi
von naomi
Beitrag melden
hei ihr lieben naomis da draussen!! Naomi ist mein zweit Name und die na-omi! geschichte ist mir auch schon passiert doch finde ich die Bedeutung umso schöner! Überlege ob das vlt mein Rufname wird. sry liebste Eltern
lg b. naomi :*
von tira
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Naomi den der is der geilste Namen der Welt und hört nicht drauf wenn andere sagen der Name Naomi is schei... den das is der Name nämlich nicht der name is richtig cool hagdl hab euch Naomi's lieb
und wenn andere euch wegen euren namen beleidigen dann sagt F*** YOU!!!!
von Naomi
Beitrag melden
Hey Leute ich heiße Naomi und bin ziemlich Stolz drauf das meine Eltern mir den Namen gegeben haben. Ich danke auch Gott weil ich sehr gläubig bin :)
macht euch keine Gedanken über die Witze seid Stolz auf denn Namen hehe ;)
von Naomi
Beitrag melden
Naomi, ein Super Name finde ich.
von Daniel
Beitrag melden
Es ist echt cool nicht die einzige zu sein die Naomi heisst ich mach schwere zeiten durch meine mitschüler beleidigen mich als nigga und als omi aber das ist mir egal weil meine freunde und mein freund mir beistehen ich hoffe ihr macht nicht das gleiche durch wie ich es gibt noch eine Naomi in meiner Schule aber die ist in der 9ten deshalb kann man uns gut unterscheiden ich finde den Namen Naomi echt cool und ich bin froh diesen Namen zu haben und meine Spitznamen sind Nomi, Nom, Nao und Ami. An alle Naomis da draussen, Ich hab euch lieb egal wie ihr seit oder wie ihr ausschaut NAOMIS AN DIE MACHT HAHAHAHA
von Naomi
Beitrag melden
naomi ist ein cooler name weil ich habe zum Beispiel drei in meiner klasse die sarah heissen und dann wissen sie nie wenn jemand sarah ruft wer gemeint ist. das kann bei dem Namen nicht passieren und irgendwie bin ich auch stolz auf meinen Namen
von naomi
Beitrag melden
Hey heiße auch Naomi und liebe meinen Namen. Mir waren die Spitznamen Na-Omi etc. nie sonderlich wichtig. Eigentlich nennt mich sowieso jeder Nomi, so ähnlich sollte mein Name ja auch im hebräischen auch ausgesprochen werden ;) Ich bin jüdisch und wenn ich zu meinen Verwandten nach Israel fahre, bin ich zwar keine Besonderheit wegen meinem Namen, aber das fühlt sich auch gut an. Aber ich glaube hier würde ich es nicht ertragen wie jede 2. Anna zu heißen... Ich mag eig. die meisten Spitznamen wie Numi, Nömelchen, Nümi und soo weiter. Ich bin stolz auf den Namen und ihr alle solltet es auch sein, es ist ein toller Name mit einer wunderschönen Bedeutung! Ich danke meinen Eltern dass sie mich so genannt haben.
von Nomi
Beitrag melden
In meiner Klasse nennen sie mich na OMI aber das ging auch in der Grundschule so deshalb nehme ich es nicht mehr so ernst ärgere mich auch nicht darüber viele meiner Freunde nennen mich eher Omi Als Naomi
von Naomi
Beitrag melden
Mein Name ist Lena-Naomi, also ein Doppelname. Im Kindesalter wurd ich Lena oder Leny genannt. Seit meinem 18 Lebensjahr stelle ich mich aber ausschließlich mit Naomi vor. Ich liebe diesen Namen und ich hatte nie mit sachen wie "na omi" zu kämpfen... alles gut !
Ich lebe seit 1 Jahr in Amerika & es ist fabelhaft wie die Amerikaner meinen Namen aussprechen. : )
Dort habe ich zum ersten mal von "Naomi" einen ableitenden Spitznamen bekommen. Er lautet "Nai" und gefällt mir ebenfalls sehr gut !

Liebe Grüße,
Naomi aka. Nai (23 Jahre alt)
von Lena-Naomi
Beitrag melden
Naomis sollten nicht oma, ömchen genannt werden.
von Naomi
Beitrag melden
..und keiner von euch Naomis wurde je als Naomile, Naomschi oder dann auch Aumile bezeichnet?
von Naomi
Beitrag melden
Ich mag den Namen. Das einzig Blöde ist naOMI, also Omi. Damit ärgern mich manchmal meine Klassenkameraden. Es klingt aber immer noch besser als Lotta. Das ist so babyhaft finde ich.
von Lotta Naomi
Beitrag melden
Meine Tochter ist 11 und eine Freude für mich... als sie klein war hat sie sich sooo gekränkt gefühlt über die OMA- Angriffe aber heute grinst sie darüber und ist stolz auf ihren Namen. Ich habe den Namen Naomi auch wegen der hebräischen Bedeutung gewählt und weil Ruth und Naomi zusammen gehören. Von der japanischen Wortbedeutung wusste ich nichts und freue mich es hier zu lesen.
von Ruth
Beitrag melden
naja es klingt nach "na` omi" und soo und ich persönlich finde es ist ein blöder name und das andere leute darunter leiden ihn zu benutzen, aber ist doch auch gut wenn man den namen mag und sich mit ihm wohlfühlt! :D es ist nämlich besser, wenn man mit seinem namen gut zurechtkommt. von daher... LG mariella
von mariella
Beitrag melden
Ich bin froh über diesen Namen weil ich Japan gerne mag. Grösstenteils weil ich ein cooles Buch darüber lese. Indianer mag ich auch.=)
von Leah naomi
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen.

Meine Freundinnen nenen mich immer "Mimi".

Eure Mimi (Naomi G.)
von Naomi G.
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Naomi Gabriella. Wir finden diesen Namen - auch in Verbindung mit Gabriella - schön weich und wohlklingend. Ich lege Wert darauf, dass Naomi fließend ausgesprochen wird. Also nicht Na-omi, sondern das a soll in das o übergehen. Mag kleinlich sein, ich find`s jedenfalls so noch schöner :)
von Natascha
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Naomi. Ich finde den Namen sehr frisch und freundlich. Auch wenn manche Leute noch immer Noemi bevorzugen. Für mich war gleich zu Anfang der SS klar, entweder Olivia oder Naomi.
Meine Tochter hat süße dunkle Naturlocken und blau-grüne Augen.....so kann doch nur eine Naomi aussehen, oder?! :-))))
von Angelika
Beitrag melden
Also ich heiße halt auch naomi und ich dachte immer (wieso hab ich so einen komischen namen da jeder mcih auslachte ) aber jetzt weiß ich das der name ganz cool ist und bin froh das nicht jeder zweite den selben namen hat:D
von Naomi:D/O
Beitrag melden
Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass es so viele andere Naomis gibt! ;-) Darüber habe ich mich sehr gefreut, na klar kenne ich den "Na Omi!"-Quatsch aber darüber stehe ich, denn mein Name ist wirklich schön und exotisch. Ich bin froh einen Namen zu haben, der, aus welchem Kulturraum auch immer, eine positive und echt tolle Bedeutung hat! =) Ich bin immer, wahrscheinlich auch durch meinen Namen, etwas merkwürdig gewesen und ich passte nie in die Menge, aber Hey, das bin ich und bin froh darüber!!!! Also seid stolz auf euren Namen, ändern könnt ihr ihn sowieso nicht!! Eure Naomi
von Naomi
Beitrag melden
Hallo an alle Naomis und "Naomiinteressierte" ;)
Meine Tochter heißt Naomi. Sie ist jetzt 10 Jahre alt und liebt ihren Namen schon immer.
Na klar sagten und sagen manche immer noch "Na Omi". Aber diesen Bezeichnungen tritt und trat sie schon mit 3 Jahren folgendermaßen entgegen: "Was soll denn das für ein Name sein? Oder kannst du nicht besser sprechen du Arme?" :)
Na klar werde auch ich noch immer gefragt:" Naomi? Wie Naomi Campbell oder was?"
Nein, Naomi, weil es mir eine Freude war zu erfahren schwanger zu sein, weil es mir eine Freude ist Mama zu sein und eine ehrliche, liebenswerte und schöne (innerlich wie äußerlich) Tochter haben zu dürfen.
Ja, ich habe diesen Namen aufgrund seiner schönen Bedeutungen gewählt.

Liebe Naomis tragt Euren Namen mit Stolz, denn eure Eltern sind stolz darauf Euch zu haben!
von Via
Beitrag melden
Hey Ihr Naomis :D
Ich bin auch froh, dass ich nicht so einen "normalo" Namen habe. Wie eine von euch schon gesagt hat, hat der Name "Wiedererkennungswert".
An eine von euch! Mein Spitzname ist auch Noni (:
Und diese Na, Omi? - Sachen kenn' ich auch nur zu gut. Aber hey! Wir sind wohl was besonderes? Ich meine, welcher Name heißt schon übersetzt : "Schönheit"? Sonst keiner (:
Liebe Grüße
von Naomi (:
Beitrag melden
Hey, ich heiße auch Naomi und kenne auch diese Namen wie Na-Omi? Früher als ich noch kleiner war habe ich meinen Namen gehasst und habe oft deswegen geweint. Aber seitdem ich es ignoriere bin ich sehr stolz auf meinen Namen und weiß ihn zu schätzen. Und finde es garnicht mehr schlimm. Von meinen Freunden werde ich liebevoll Namo genannt und an alle Naomis da drausen seid stolz auf euren Namen und die euch ärgern sind doch nur neidisch weil sie so heißen wie jeder andere auch!!!!!! ;)))
von Naomi
Beitrag melden
Hallöchen, ich heiße auch Naomi und bin bald 18 Jahre alt. Die meisten Spitznamen wie Naömchen, Ömchen, Omi wurden hier ja schon genannt.. Eine Freundin von mir nennt mich wegen meinem Lieblingswort "coolio" immer Naomio, außerdem werde ich Naoum oder Wasgehtabomi genannt. Wasgehtabomi als Anspielung auf das häufige Na Omi .. Ich liebe meinen Namen trotz allem, denn er passt zu mir!
von Naomi
Beitrag melden
ich bin 18 und meine spitznamen sin nomi omi (ich finde omi einen super spitzname) und auch mogli wie diese naomi schon geschrieben hat -----> jetzt 17 und mir gefällt mein name vor allem, weil es ihn so selten gibt... meine freunden sagen zu mir naomi, nomi oder omii, ok ein spitzname von mir ist auch mogli aber das hat nichts mit dem namen zu tun xD

naomi
am 08.10.2010 um 16:47
haha so cool !!!
von naomi
Beitrag melden
ich bin auch eine naomi aus tirol.
und bin die einzige naomi in der ganzen schule.
das mit meinem namenstag hab ich leider zu spät erfahren. ich mag meinen namen auch sehr gerne.
na omi? kenn auch ich.
grüße an euch schwestern.

von naomi isabell
Beitrag melden
Hi ich bin Naomi aus Tirol und finde meinen Namen ganz toll, weil ich immer wieder sofort erkannt werde (das war schon im Kindergarten so). Wenn ich nach meinem Namen gefragt werde, bekomme ich meist großes Lob diesen. Mein Spitzname ist "Noni" und das "Na Omi" ist zwar nich fein aber ertragbar.
Ganz lieben Gruss aus den Bergen
von Naomi
Beitrag melden
ich finde meinen namen auch toll ;) mochte ihn aber früher auch nich aber es gibt so coole spitznamen !!! um nur ein paar zu nennen omom , naurmel,urmel usw. auserdem ist es immer wieder lustig zu hören wie andere menschen ihn ausprechen XD
von Naomi
Beitrag melden
Ich find meinen Namen lustig weil die meistenzu mir NANA oder Omi sagen. Meine Eltern sagen zu mir auch Naömchen.
von Naomi
Beitrag melden
Ich find den Namen "Naomi" auch sehr schön auch wenn er wie bei mir englisch ausgesprochen wird und die japanische Bedeutung find ich sehr schön und auch der Spitzname "Na Omi ?" kommt mir auch sehr bekannt vor und an alle die auch Naomi heißen und geärgert werden mit Na omi macht euch nix draus ignoriert es einfach und sie werden den Spaß dran verlieren
von Naomi
Beitrag melden
Heisse auch Naomi, bin 26 Jahre jung und ich liebe meinen Namen schon immer und immer, er passt zu mir. Er ist wie ein Symphonie in meinen Ohren, perfekt!! Mein Bruder heisst Joschua und ich finde Naomi und Joschua 2 schön passende Namen die toll klingen. Überall wo ich mich vorstelle werde ich wegen meinem Namen gelobt. So genug geschrieben, Euch allen eine schöne Woche und tragt eure Namen mit stolz, denn sie passen immer.
von Naomi
Beitrag melden
Ich heiße auch Naomi, am anfang meines Lebens hab ich den Namen abgrundtief gehasst, doch mit 12-13
mag ich ihn ;D Ich musste mir vorher auch die "Na Omi?" anhören, aber jetzt kommen sie garnicht mehr vor. Ich werde immer Nomi, oder Noma genannt. :)
von Naomi
Beitrag melden
Wie unglaublich, dass wir uns alle "einig" sind. ;) Ich liebe meine Namen, er ist einfach einzigartig und wunderschön. :) A
von Naomi Deborah
Beitrag melden
Meine US-amerikanische und japanische Klassenkameradin heisst auch Naomi. Cool, aber manche nennen sie Noemi, besonders der Musiklehrer
von Felix (Felicitas)
Beitrag melden
Mein Name ist Noelia Naomi. Ich mag den Namen, meine Eltern wollten mich zuerst Noelia Noemi nennen aber da Noelia schon mit "Noe" beginnt haben sie sich auf Naomi geeinigt. =)
von Noelia Naomi
Beitrag melden
ich musste ziemlich lachen als ich gelesen hab das jeder na-omi gennant wurde als sie noch kleiner waren haha das selbe problem hat glaub ich jede naomi
ich bin stolz auf meinen namen ich bin auch sie einzige in der ganzen schule die naomi heißt und ich find das voll cool weil alle anderen namen wiederholen sich totall oft in meiner schule wie zm beispiel JULIA haha
naja an alle naomis dich noch kleiner sind das mit na.omi wird schon hahaha
von Naomi
Beitrag melden
Das mit dem Na, Omi? Kommt mir sehr bekannt vor.. Leider! Aber mitlerweile bin ich 16 Jahre und niemand nennt mich mehr so. Ich habe auch sehr viele Sptiznamen! Ich werde Nömchen, Nömmel, Ömchen, Nomi oder Omi ( von meiner 1 1/2 jährigen Cousine:D) genannt.
von Naomi
Beitrag melden
Meine Tochter ist ein Jahr alt und heisst Naomi. Meine Frau wollte am anfang den namen nicht aber ich wollte unbedingt dass meine tochter Naomi heisst. Jetzt findet sie auch diesen Name sehr schön.
von Turan
Beitrag melden
ich bin 11 und hasse meinen namen . Eigentlich ist er ja schön aber die Spitznamen die sie mir geben nerven mich. na omi ? z. B. aber ich werde auch ömel genannt das ist dann wiederum cool
von Naomi
Beitrag melden
Hallo :D
Ich bin jetzt 16 Jahre alt und habe mich mittlerweise mit meinem Namen abgefunden. :)
Ursprünglich sollte ich eigentlich Norma heissen aber bin Froh das dies doch nicht der Fall ist weil es ja so einen Laden gibt der \"Norma\" heisst.
Mein Vater hat mich Naomi genannt.
Ich finde die Bedeutung aucth passend :D aber am schönsten finde ich die Japanische Bedeutung .. :)
Nur was mich nervt ist wenn alle sagen \"was geht omi\" oder \"Na,Omi?\" am besten ist ja immer noch \"Naomi-Omi\" was jetzt leider auch zu meinem Spitznamen geworden ist. :-D Und das beste immer noch das mein Namenstag kurz nach meinem Geburtstag ist :P
von Naomi
Beitrag melden
bin jetzt 17 und mir gefält mein name voralem weil es ihn so selten gibt... meine freunden sagen mir naomi nomi oder omii ok ein spitznahme von mir ist auch mogli aber das hat nichts mit dem namen zu tun xD
von naomi
Beitrag melden
also normal sollte ich eine Naomi geben aber meinem Dad ist ein fehler unterlaufen! Es gibt noch eine schreibweise NAYOMI ich hör aber auch mehr auf den Namen Naomi. Ich bin jetzt 22 jahr und find meinen namen richtig gut es ist was anderes als andere namen
von Nayomi
Beitrag melden
Meine 7-jährige Tochter heisst Naomi Josefine, wird aber nur Naomi gerufen, sie hat so viel Spitznamen, z.B. Nomi, Nomchen, Nomele, Nom-Gnom, Nami, alles aus Kindergarten, Schule und von der Familie, also sehr vielseitig der Name
von Heike
Beitrag melden
Ich wurde von meiner Mom immer "mein Nömchen" oder Nömilein genannt.Früher fand ich das echt übel.Auch das" Na, Omi?" kommt mir seeeehr bekannt vor:-) Aber ich liebe meinen Namen und wenn man bedenkt dass aus !Nömchen, so groß wie Atömchen! eine ( bescheiden ausgedrückt) attraktive, junge Frau geworden ist...ist das alles echt gar nicht mehr so schlimm.Man steht irgendwann drüber. Danke übrigens für die Info mit dem Namenstag.
von Naomi
Beitrag melden
Hey, also meine tochter heißt auch Naomi sie findet ihren namen toll und meine kleine tochter als sie sprechen gelernt hat hat immer Nano zu ihr gesagt.
Ihr hat es nichts ausgemacht aber sie wurde am anfang im Kita manchmal mit Noemi angesprochen weil so ein anderes kind im Jahr davor geheißen hat.
von Pamela
Beitrag melden
zuerst hab ich meinen Namen gehasst , aber ich bin echt froh so zu heißen , weil es einfach keinen gibt der so heißt an meiner Schule :) .. ich wurde auch immer geärgert mit Na-Omi oder Na-Opi & sowas ;) aber mir ist es egal .. ich bin stolz auf meinen Namen & was ich bin :)
von Naomii
Beitrag melden
ich bin halb japanerin, halb deutsche.
als teenie war es nicht leicht mit dem namen, da es damals noch exotisch war. lang ist´s her...
es wurden noch keine deutsche kevins und angelinas in die welt gesetzt.
etwas mehr stilbewußtheit und maß an ordentlicher intellingenz wünsche ich mir bei namensgebungen
von Naomi
Beitrag melden
Hallo Schwestern!!!:D
ich bins die Naomi...

Naja, ist schon ein cooler Name.
Ich finds so cool, dass ich die einzige Naomi in meiner Klasse bin. XD
Wir sind schon einzigartig...
von Naomi
Beitrag melden
ich werde oft Omchen genannt oder auch Neyomi
ich liebe diesen Namen...jede die Naomi heißt kann stolz auf sich sein :)
Liebe Grüße
von Naomi
Beitrag melden
hey. joah. ich mag meinen namen eigentlich auch. früher wurde ich auch immer deswegen geärgert aber jetzt nennen mich alle nur noch "nami".
seitdem ist es eigentlich nicht mehr so schlimm.
=D
von Naomi
Beitrag melden
Ich bin viertel Japanerin und cih fand es echt interesant mal zu schauen was mein name bedeutet und was ich so weiß das naomi zarte schönheit heißt aber es giebt anscheinedt viele bedeutungen für meinen name. wasich nicht wusste das ich am 1.september namens tag hab !!!!
von Naomi
Beitrag melden
Es ist schön, mal zu lesen, dass andere mit dem Namen (sonst trifft man ja eher selten jemanden) die gleichen Erfahrungen machen. Ich glaube mit "Na, Omi" und "Häh, wie heißt du? Omi?" macht zwangsläufig wohl jede von uns irgendwann mal Bekanntschaft. Gerade in der Grundschule hat mich das früher oft gestört, aber letzten Endes erledigt sich auch das mit der Zeit von selbst. Und gerade so ab 13, 14 hab ich angefangen, es richtig zu schätzen zu wissen, die "einzige" Naomi zu sein. Ich weiß nicht, ob ich nun sagen würde "ich liebe meinen Namen", aber ich könnte mir definitiv nicht vorstellen, anders zu heißen. Und das würde ich auch gar nicht wollen.
von Naomi
Beitrag melden
auch in österreich nennen mich die kinder omi. trotzdem finde ich meinen namen toll. erstens weil ihn mein papa augesucht hat und zweitens weil wir viele japaner kennen , da ist der namen nichts ungewöhnliches.
von naomi
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Naomi und ich liebe meinen Namen! :) Früher wurde ich auch immer geärgert mit Na - Omi und Hallo Oma usw aber in bzw nach der Pubertät war dann alles gut. Hatte mich damit abgefunden so genannt zu werden. Mittlerweile werde ich von meinen Kolleginnen liebevoll "Ömchen" genannt. ;)
Naomi ist ein toller Name!!!
von Naomi
Beitrag melden
Meine Freudin heißt Naomi!
Der Name passt super zu ihr!Früher fand sie ihn nicht so toll weil sie von den Jungs in der Schule immer mit dem Spitznamen "Na,omi " geärgert wurde jetzt kommt sie damit klar! wir nennen sie alle nur Neo!!
von Alina
Beitrag melden
auf den Namen Naomi kann man stolz sein ich heiße auch Naomi und werde oft Na-ömchen genannt naja vlt albern aber egal ich bin stolz hihi =)
von Naomi
Beitrag melden
HEY!
Ich mag mein namen so wie er ist!!
doch früher wurde ich von den Jungs immer na- omi? genannt das hat mich ziemlich genervt!!
DOch jetzt komm ich damit klar!!!!
von Naomi
Beitrag melden
Hey, Naomi ist mein ruf name und ich wurde immer mit omi oder na-omi geärgert mittlerweile macht mir das garnichtsmehr aus und ich bin stolz drauf einen namen zu haben den nicht jeder hat =)
von Lindsay Naomi
Beitrag melden
Ich find meinen Namen spitze.Egal was die anderen sagen.Leider habe ich keinen Spitznamen.Trotzdem ist mein Name perfekt!☺
von Naomi
Beitrag melden
alle in der schule die mich kennen nennen mich Neo wie Ne-ho der bekannte sänger
von Naomi
Beitrag melden
Mein Papa heißt Sven. Er hasst den den Spitznamen Svenni. Ich darf ihn so ziemlich alles nennen außer z.b. Svenni oder Svennilein.
Außerdem verstehe ich nicht wie man den Namen Sven z.b. zu dem Spitznamen Spidy umwandeln kann.
von Naomi
Beitrag melden
Mein Spitzname ist Nom oder Nomi.
von Naomi
Beitrag melden
Hey
wollte nur mitteilen das mein Spitzname "Nao" ist.
Könnte vielleicht auch dahin passen :]
Liebe Grüße
von Naomi [2.Name Anna]
Beitrag melden
Wir, haben unser drittes Kind Gad getauft,
wir sind immer noch froh über unsere entscheidung =)
von Naomi
Beitrag melden
#7916