Nathanael

9438 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • nathan = geben (Hebräisch); el = der Mächtige, Gott (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Gott hat gegeben
  • Gottesgabe, Gottesgeschenk

Mehr zur Namensbedeutung

In der Bibel wird im Johannes-Evangelium ein Nathanael erwähnt

Nathanael ist verwandt mit dem männlichen Vornamen Jonathan

weibliche Form: Natalie

Nathanael ist sozusagen der Vorname des Apostels Bartolomäus (=Sohn des Tolomäus) in der Bibel

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Nathanael" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Nathanael" verbinden.

Traditionell
61%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
37%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
52%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

24. August, 24. Oktober, 29. Dezember

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Nate Nati Nael Nathan Natze Natnat Natel Nathy Nathi Nat Tana Nathananas Nani Thani Natou Natta Neil Nathu Nafznani Nathani Nanel Nathis Tani Natis Nato

Nathanael im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Nathanael hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Nathanael Nathanial Nathaniel Natanael
Bekannte Persönlichkeiten
  • Nathanael
    (Hauptfigur in E.T.A Hoffmanns "Der Sandmann")
  • Nathanael
    (Hauptfigur in der Trilogie um Bartimäus)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Nathanael! Heißt du selber Nathanael oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Nathanael
Hallo bin 12 und mein kleiner Bruder heißt Nathanael und ist 10 wir haben keinen Spitznamen für ihn . Ich finde der Name ist süß und passt zu meinen Bruder
von Damaris
Beitrag melden
Mir gefällt am Namen Nathanael, dass er selten, aber nicht zu exotisch ist. Die Endung -el kennt man von bekannten Namen wie Daniel oder Michael.

Einziges Manko, die Länge: bei fünf Silben sollte ein kurzer Nachname folgen.
von Studentin
Beitrag melden
Für uns war dieser Vorname der einzige, auf den wir uns ernsthaft einigen konnten. Als deutsch-amerikanisches Paar in Frankreich kam neben Vorliebe und Erfahrung noch das Internationale mit ins Spiel. Persönlich haben wir beide nie einen Nathanael getroffen. Lessing und Hoffmann sind wohl keine Pflichtlektüre mehr, denn in Deutschland wirkt der Vorname auf die Leute deutlich exotischer ;-). Jetzt heißt es abwarten und hoffen, dass unser Bübchen mit der Wahl glücklich wird.
Danke an alle, die selbst Nathanael heißen und hier einen Kommentar abgegeben haben.
von Nathanaels Eltern
Beitrag melden
Also ich heiße Nathanael, der Name ist wirklich schön und besonders! Doch hat er mir in meiner Schulzeit viele Probleme bereitet (Mobbing und Verunstaltungen davon). Viele Personen im allgemeinen Leben können den Namen nicht aussprechen/schreiben, was ziemlich nervig ist! Bei Bekannten stelle ich mich immer mit der Kurzform (Nate, Englisch ausgesprochen) vor, da der Name schlichtweg zu lang ist!!! So ein Name ist schön, baut aber trotzdem definitiv keine Brücken!
von Nathanael
Beitrag melden
Ich mag den Namen Nathanael ;)
Mein Freund heißt so,
finde ich voll cool.
von Markus
Beitrag melden
Ich kenn einen Judas Nathanael. Er ist jüdisch. Der Name Judas hat er weil ein Stamm in Israel so heißt und Nathanael heißt er weil sein Opa so hieß....
von Marlen
Beitrag melden
Hallo Barbara und Anja! Mein Sohn ist bereits 15 Jahre alt uns er heißt Nathanael Simeon Amadeus :) Ich habe den Namen Nathanael zum ersten Mal im Buch "Der Medicus" entdeckt.
von Natalia
Beitrag melden
Hallo Anja (vom 31.08.2011), das ist ja witzig. Unsere beiden Söhne heissen auch Nathanael und Simeon! Wir haben die Namen aus ähnlichen Gründen ausgesucht. Gruss Barbara
von Barbara
Beitrag melden
Ich habe diesen Namen vorher noch nie gehört und kenne auch niemanden hier in Tirol. Aber die Bedeutung hat mich schlichtweg überzeugt! Ich durfte meinem Sohn diesen besonderen Namen geben. Noch dazu wurde er auch noch am 29.12., seinem Namenstag, geboren! Was für ein wundervoller Zufall!
von Mama von Nathanael
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Nathanael und ich liebe diesen Namen gerade weil er so selten ist. Und er ist mein ganzer Stolz.
von Jennifer
Beitrag melden
Ich war auf der suche nach meinem Namenstag, darum bin ich auf diese Seite gestossen. Ich kann es fast gar nicht glauben, mein Geburtstag und Namenstag sind am selben Tag. Meinen speziellen Namen finde ich sehr schön. Ich bin 8 Jahre alt.
von Nathanael
Beitrag melden
Hallo, mein Sohn heisst Nathanael, und wird heuer 10 Jahre jung. Für Mich ist es ein wunderschöner Name, zumal es damals nur meinen kleinen, und noch ein Baby in Tirol mit diesem Namen gab. Es freut Mich, dass der Name I'm laufe der Jahre doch gefallen bei den werdenden Eltern gefunden hat. Liebe Grüsse aus Linz... eine stolze Nathanael - Mama :-)
von sandra
Beitrag melden
Ich finde Nathanael ist so ein schöner Name
von Leonie
Beitrag melden
Mein 3. Kind heißt so. Wir haben uns dafür entschieden weil die Schwangerschaft schwer war und Gott Ihn uns praktisch 3 mal " geschenkt" hat. Auch weil Nathanael gut klingt und die Bedeutung passte so treffend.
von Mama
Beitrag melden
Hey ich heiße auch so und ich bin Stolz auf diesen Namen auch wenn einige sagen, dass der Name Nathanael hässlich wäre.
Der ist so selten das hier in Salzburg nur ich und noch 2 ihn tragen :D
von Nathanael H.
Beitrag melden
So ein schöner Name! Wundervoll ist er in Kombination: Nathanael Merlin :)))
von Kathe
Beitrag melden
Kenne den Namen auch nur aus dem "Sandmann" von E.T.A Hoffmann... Finde ihn wunderschön!
von Ine
Beitrag melden
Unser Sohn ist 2012 geboren und für uns stand schon lange vorher fest, dass er den wunderschönen Namen Nathanael bekommen soll.
Der Name ist auch deswegen so schön, weil er so selten ist.
von Mama2012
Beitrag melden
der name nathanael ist einfach nur super finde ich
von nathanael
Beitrag melden
Nathanael ist ein wahrlich schöner Name! Im Dezember erblickt unser sohn die Welt. Ich würde mich sehr freuen wenn er diesen hintergründigen und bedeutungsvollen und sehr selten Namen bekommen würde?
von Daniel
Beitrag melden
Mein zweiter Sohn heisst Nathanael und wir können uns bis auf unseren erster Sohn (Emanuel) keine schöneren Namen vorstellen.
von Melanie
Beitrag melden
Einfach nur grauenvoll!!! Ich würde mein Kind nie Nathanael nennen!!!
von cocci
Beitrag melden
Ich finde den Namen einzigartig. Ich hoffe, dass ich später einen Jungen auf die Welt bringe und ihm den Namen Nathanael geben darf
von Gabriela
Beitrag melden
Meiner Meinung nach ist Nathanael der schönste Jungenname! Meinem Sohn wollte ich eigentlich auch noch einen Zweitnamen geben, aber der Name klingt alleine so wundervoll und schön genug für zwei, also hat er am Ende doch keinen bekommen ;)
von Denise
Beitrag melden
Mein Sohn ist am 05.10.12 geboren und trägt diesen Namen. Nathanael ist ein wunderschöner, seltener und spezieller Name.
Natürlich gab es auch Kritik... "wäre doch kein Name für ein Baby"
Kleine Info an alle!!! Babys bleiben nicht auf ewig Babys.
Und als Mann sich mit diesem Namen vorzustellen hat doch was.
von Jens
Beitrag melden
wir werden unseren sohn so nennen, da ich den namen Nathanael nicht kannte, ihn dann plötzlich aber an einem tag zwei mal in verschiedenen kontexten las. die bedeutung (erster engel, den gott schuf, und ein jünger jesu im johannesevangelium) haben mich überzeugt... und der himmlische klang dieses namens!
von Eileen
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön. Diese Kombi aus "ael" am Ende klingt einfach wunderschön. Schade, dass er so selten ist. Die Bedeutung ist auch sehr schön, nur dass ich nicht gläubig bin...
Kann mein sein Kind auch so nennen wenn man nicht an Gott glaubt?
von Fritzi
Beitrag melden
Meinen Sohn werde ich auch so nennen. :D Meinen kleinen Schatz. Er ist wirklich ein Geschenk Gottes.
von Kristin
Beitrag melden
Da ich viele Jahre erfolglos versucht habe schwanger zu werden, es letztes Jahr dann geklappt hat und vor drei Monaten unser größtes Geschenk auf die Welt kam, war es klar, dass er diesen Namen tragen würde! Nathanael, ein Geschenk Gottes!!
von Nathanaels Mama
Beitrag melden
Das ist mein absoluter Lieblingsname fûr einen Jungen. Leider gefällt er meinem Freund nicht, so das mein Kind leider einen anderen Namen bekommen wird. Hätte ich alleine bestimmen können, hätte er Nathanael geheissen. Ich liebe lange Namen und die, die nicht jeder hat. Habe ja selber auch einen eher seltenen Namen
von Géraldine
Beitrag melden
also irgendwas hat der Name Nathanael einfach.... hmm ich glaube ich werde meine nächste Hauptfigur in meiner Geschichte Nathanael Raymond Goodale nennen ;)
von cory
Beitrag melden
also irgendwas hat der Name einfach.... hmm ich glaube ich werde meine nächste Hauptfigur in meiner Geschichte Nathanael Raymond Goodale nennen;)
von cory
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Nathanael und wir lieben diesen Namen, auch wenn wir ihn jedesmal erklären und einigemale wiederholen müssen. Die Bedeutung dieses Namens hat uns überzeugt.
von Milchpirat
Beitrag melden
...ich komme als Pastor mit dem Namen Nathanael immer wieder nett mit Leuten ins Gespräch ;-)
von Nathanael
Beitrag melden
Von Gott gegeben, nur leider seit einige Jahren Atheist. Aber ich liebe meinen Namen Nathanael.
von Nathanael
Beitrag melden
also mir tun die leute die so heißen echt leid!!! :(
von ich
Beitrag melden
Wunderschöner Name, auch wenn ich eigentlich nicht so auf Bibelnamen stehe; hoffentlich demnächst nicht nur als Protagonisten in dunkler Literatur, sondern auch öfter auf der Straße zu hören!
von Ferdinand
Beitrag melden
Unser Sohn heißt auch so! Wegen der Bedeutung. Ich hatte vor ihm in der 21. SSW eine Totgeburt. Da war uns der Name ein Bedürfnis. Meine Schwiegermutter meinte zwar "Den Namen bekommt ihr nie auf dem Standesamt abgenommen" ... einfach weil er ihr völlig unbekannt war - aber - es hat geklappt und sie hat sich in den letzten 4 Jahren auch gut daran gewöhnt. Unser 2. Sohn heißt Simeon - auch sehr zu empfehlen.
von Anja
Beitrag melden
Uns hat der Name auch so gut gefallen, dass unser Sohn diesen jetzt trägt! Biblische Namen erleben ja gerade einen Boom.
von Glücklicher Vater
Beitrag melden
Ich muss sagen mein Name gefällt mir sehr! Die Bedeutung ist mir nicht so wichtig aber ich liebe es einfach, dass ich einen solchen speziellen Namen habe. Zwar können ihn die wenigsten direkt richtig aussprechen (deswegen nennen die meisten mich auch Nate) aber so im allgemein bin ich meinen Eltern für diese Namensgebung sehr Dankbar.
von Nathanael Schneider
Beitrag melden
Ein wirklich schöner Name und wir werden unser Sohn mit diesem Namen beschmücken. ^^ Auch die deutung ist schön
von Aaron
Beitrag melden
"Schöner Name" ist ein häufiger Kommentar, den ich nach meiner Vorstellung bekomme. Sehe ich auch so.

Weibliche Form: Nathania / Natania
von Nathanael
Beitrag melden
Ein wunderschöner Name! Mein zweiter Sohn, der Ende Jan. zur Welt kommt wird so heißen!
von Bubenmama
Beitrag melden
Ja Nathanael ist ein spezieller aber einzigartiger Name. Ich persönlich liebe die Englische Aussprache
von Nathanael
Beitrag melden
Wenn ich noch einen Sohn bekomme wird er so heißen! Ein wirklich außergewöhnlich schöner Name.
von Schnecke
Beitrag melden
ich liebe diesen Namen mein Sohn heißt so.
von nathaniel
Beitrag melden
"der wahr spricht"
von Juliane
Beitrag melden
mann muss sich schon dran gewöhnen.. aber eigentlich ist es nichts anderes als der hebräische Theodor (theos=Gott dōron=gabe, geschenk) oder auf russisch Fjodor..
von david nathanael zürcher
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen, mein bruder heisst so. Und wir haben beide einen eher speziellen Namen.
Bei ihm fragen die Leute meistens 1-2 Mal nach, wie er heisst =)
von Tabea
Beitrag melden
hebräisch: "Gott hat gegeben"
von Nathanael Kuhn
Beitrag melden
#7956