Niamh

377 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • niamh = die Helligkeit, die Schönheit (Altirisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Strahlende, die Schöne

Mehr zur Namensbedeutung

in der irischen Mythologie ist Niamh die Tochter des Gottes des Meeres; in Irland als Name sehr populär

Aussprache: "Niiif"

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Niamh" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Niamh" verbinden.

Traditionell
70%
Modern
Alt
45%
Jung
Unintelligent
40%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
37%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
34%
Sympathisch
Unbekannt
89%
Bekannt
Ernst
24%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Niamh eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altirisch

Sprachen

Englisch, Irisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

niamhi nifi bifi

Niamh im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Niamh hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Naema Naemi Naima Nanami Nanna Nannina Naomi Naomie Nena Nia Niamh Nimue Nina Ninon Noemi Noomi Numa Nyah Nania Nihan
Bekannte Persönlichkeiten
  • Niamh Kavanagh
    (irische Sängerin)
  • Niamh von Sevenwaters
    (Romanfigur)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Niamh! Heißt du selber Niamh oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Niamh
Höre und lese immer wieder schmunzelnd wie Menschen versuchen meinen Namen zu deuten, zu erklären und/oder auszusprechen, darum auch hier gerne noch mal in Reinschrift: Niamh ist ein reiner altirischer Mädchen Name, den meine Familie seit Generationen weitergibt, und er bedeutet "die Schöne, die Strahlende", in der Mythologie war Niamh (oder auch Niaph) die Tochter des Gottes Manannan, dem am sichersten die Herrschaft über das Meer zugeschrieben wird.
Der Name Niamh spricht sich "Neifi", die Koseform davon ist "Nia" oder "Ninna"
von Niamh
Beitrag melden
Meine beste Freundin heisst Niamh. Finde die Schreibweise sehr schön, jedoch ist es mit der Aussprache verwirrend.
von Gi
Beitrag melden
Niam kann aber auch ein Jungenname sein. Ich habe einen sehr guten Freund, der so heißt und ich liebe sein Namen einfach. Da ich ja erst 16 bin, finde ich den Namen auch sehr modern. Ich könnte mir nicht vorstellen dass es einen Mädchennamen gibt, der so ähnlich klingt, da ich finde dass dieser sehr männlich ist.
von Regina
Beitrag melden
genau, man spricht es nief aus. Ich kenne eine niamh, und finde den Namen sehr schön. Ich würde mein Kind aber wohl nicht so nennen in Deutschland, weil wenns einer liest, kanns keiner aussprechen, und wenns einer schreiben soll, gibt das auch nix - schade eigentlich :(
von corinne
Beitrag melden
Niamh wird NIIV oder NII-uv ausgesprochen
von Maike
Beitrag melden
#8043