Noemi

  • 9738 Aufrufe
  • 55 Stimmen
  • 97 Kommentare

Wortzusammensetzung

  • noam = die Freude (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Freundlichkeit
  • hebr.: angenehm, liebenswürdig, erfreulich
  • japan.: Nao = Ehrlichkeit / Mi = Schönheit
  • die Liebende, die Freude
  • die Liebliche

Mehr zur Namensbedeutung

in der Bibel ist Noemi die Schwiegermutter der Ruth

auch in der Schreibweise Noemie oder Noyemi möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Noemi" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Noemi" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
25%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
47%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
19%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. September, 22. April

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Emy Noe Schnömi Mimi Nomi Emi Nono Nemi Nömi Nona Nömelchen Nonie Nola No Nömchen Nessy Noemimi Nöms Nomä Noci Öhmchen Nömsel Memi Nömel Mems Noney Nominator Nominativ Nuiemi Numi Noey Nöm Noncsi Nömix Ömelöme

Noemi im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Noemi hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Noyemi  Noemie 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Naema Naemi Naima Nanami Nanna Nannina Naomi Naomie Nena Nia Niamh Nimue Nina Ninon Noemi Noomi Numa Nyah Nania Nihan
Bekannte Persönlichkeiten
  • Noemi Le Noir
    (Französisches Model und Schauspielerin)
  • Noëmi Nadelmann
    (Schweizer Opernsängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Noemi! Heißt du selber Noemi oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Noemi
Ich fand meinen Namen als Kind immer doof, weil alle das e anstatt dem o betont haben.mittlerweile haben das die meisten gelernt,nur mein Geschichte Lehrer nennt mich immer nömi....
Ich hab den zweitnamen Ruth, find ich zwar eigentlich nicht sooo schön aber die Kombi passt irgentwie.
von Noemi ruth
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Noémie, allerdings wird sie Französisch ausgesprochen, da wir in Belgien wohne. Ich finde diese Schreibweise am schönsten und sieht auch am besten aus
von Florence
Beitrag melden
Ich heisse selbst noemi und finde diesen Namen wunderschön.
von noemi
Beitrag melden
Ich heiße Noemi Stella, aber die andere Stella da, die sagt der Name Noemi gefällt ihr nicht, hört nicht auf sie!!
von Noemi Stella
Beitrag melden
Jodolaaa ich heiße Noemi Joanna und mag den Namen nicht. Ich mag Naomi aber toootal weil O auf E gewöhnungsbedürftig klingt. Zwar kann man NA OMI sagen aber mein Gott soll man jetzt in die Ecke gehen und heulen bloß weil man im deutschen NA OMI sagen kann? Dafür hört er sich in allen anderen Sprachen besser an und er klingt auch geillller und ist der schönste Name dens gibt nennt mich Naomi oder auch Mi
von l
Beitrag melden
Ich finde den Namen Noemi perfekt! Er ist wunderschön!
von Sina
Beitrag melden
Hab meine Tochter Nœmi (also wirklich o und e so zsm!) Kyra genannt. Ihre Schwester dann Mira Lila . 4 Zuckersüße Namen die ich mag . Lg Nœra (NŒmi kyRA ) und Mila (MIra liLA) und Anastasiia
von Anna
Beitrag melden
Find den Namen in der Aussprache Noëmi auch sehr schön, würde es vermutlich aber dennoch einfach Noemi schreiben. Als Spitznamen würd ich einfach Emi verwenden - das klingt schön und bedeutet auf Japanisch Lächeln.

Zu den gegebenen japanischen Bedeutungen für nao/mi... Das "mi" in Namen bedeutet in der Tat of Schönheit, das "nao" kann viele Dinge bedeuten. Ehrlichkeit ist nur eine, schön/erfolgreich/blühend/lebhaft und angepasst/gleich sind andere Möglichkeiten.
Japanische Namen erhalten ihre Bedeutung von den verwendeten Schriftzeichen, wobei es oft vile Schriftzeichen gibt, die einen bestimmten Klang repräsentieren können. "Noemi", um auf den Namen zurück zu kommen, um den es hier eigentlich geht, kann also ganz viele Sachen bedeuten.... Die dann wieder viel Übersetzungsspielraum lassen. Man kann Noemi beispielsweise mit den Schriftzeichen für "selten", "Segen" und "Schönheit" schreiben, aber "Feld", "Zweig" und "Wahrheit/Ehrlichkeit" wären ebenso möglich. Oder "von" "Bild" und "Schönheit". Oder eben "Feld" und "Lächeln". Es gibt so viele Kombinationen, dass es kaum möglich ist, einen Namen nur anhand der Transkription zu übersetzen!
von Jana
Beitrag melden
Noemi gefällt mir überhaupt NICHT! SORRY!!! :-(
Aber fast noch schlimmer ist Naomi...!
LG
Stella
von Stella
Beitrag melden
Noemi ist der beste Name auf der ganzen Welt
von Noemi
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen wirklich. Werde von allen aber nur Nono genannt. (Und Nöemchen von meiner Familie) dumm ist nur dass ich jedenfalls meinen Lehrern Anfang der 5. Klasse tausend mal erklären musste dass es nOEm ist. Werder Neomi noch Naomi. Das ist etwas was mich wirklich aufregt an meinem Namen ?
von Noémi Joelle
Beitrag melden
ICH heisse Noemie-Letizia. Ich mag zwar den Namen Noemie aber es nervt mich wenn mich viele Naomie, Nono oder Mimi nennen. Ich finde das Noemie und Letizia gut zusammen passen. Ausserdem heisse ich noch Mara Elisa und ich finde die Namen passen richtig gut zusammen und ich mag sie auch. Und ich kann später selbst entscheiden wie ich genannt werden möchte. ?
von Noemie-Letizia
Beitrag melden
mein Name ist Noemi - Stella und andere z.b neue Lehrer lesen neomi oder naomi
von Noemi-Stella
Beitrag melden
ich heiße selbst noemi und mein benutzername ist bellera
von bellera
Beitrag melden
Meine Freundin heißt auch Noemi in der Schule sagen alle zu ihr Naomi das findet sie nicht schön aber sie ignoriert das immer und wenn du das liest Nutella dann weißt du das ich dich ganz Dolle mag ?
von Emily
Beitrag melden
mich nervt es immer wenn meine Lehrer Naomi sagen, oder sogar Nömi lesen.. ansonsten ist der Name Noemi ganz nice.
von Kakteen sind nice
Beitrag melden
Hallo mein Name ist Noemi und komme ursprünglich von den Philippinen. Zuhause nennen mich Allee Nonette. Hier in Deutschland rufen mich Allee Naomi, irgendwie lustig, ich bin jetzt über 50 und nenne mich gerne Noe,? Alles gut, Ende gut. Ich bin so wie ich bin...
von Noemi
Beitrag melden
Hey mein name is auch Noemi aber zu mir sagen eigentlich alle Nömi aber ich find mein name super auch wenn der spitzname hässlich klingt so heiss ich nicht so standardmäßig :)
von Noemi
Beitrag melden
Hi !
Ich mag mein Namen Noemi eigentlich aber der ist i wie nicht so speziell . Also in der Schule werde ich immer Naomi genannt das ist blöd ??
von Noemi
Beitrag melden
Meine Cousine heisst Noemi. Schöner Name. Ich hasse es nur wenn jemand das e betont.
von Rahel
Beitrag melden
ich finde den namen noemi überhaupt nicht schön doch das was es Bedeutet ist sehr schön und rührt mich!
von noemi
Beitrag melden
Hallo! Ich heiße selber Noemi und ich finde den Namen sehr schön zum einen weil nicht jeder zweite den ich Treffe so heißt wie ich. Von meiner mutter werde ich "Mims" genannt, von meinen Tanten "Mimi", von meinem Bruder "Memem" und von meinen Freundinnen "Nono, Nömi oder Noemma"
von Noemi
Beitrag melden
Meine Tochter Noemi nenne ich nono oder noni ... Ich liebe ihren Namen... Deshalb habe ich ihr den gegeben...
Ich selber heiße Ruth und nehme mir die Geschichte aus der Bibel als Identifikation für die intensive Bindung mit meiner Tochter!!!! Liebe ich einfach!!!
von Ruth Rebekka
Beitrag melden
Hallo, meine Tochter (5 Jahre alt) heißt Noemi - Linn und wir sind beide sehr zufrieden mit dem Namen. Habe auch noch nie negatives Feedback bekommen. :)
Ihr Spitzname ist Nono.
von Christina
Beitrag melden
Wir sind eine deutsch-ungarische Familie. Unseren Kindern haben wir daher auch je einen deutschen und einen ungarischen Vornamen gegeben: Pauline Noémi, Julius Máté und Johanna Zsófia. Noémi hat mir als Deutschen sofort sowas von gefallen... (hab den im "Der Goldmensch" von Mór Jokai gelesen ^^).
von Jens
Beitrag melden
Noémi ist eigentlich ein schöner Name, weil er so besonders ist. Wird leider aber auch besonders oft falsch gesagt oder auch geschrieben. Teilweise bekommt man auch blöde Spitznamen. Kann mich aber trotzdem nicht beklagen.
von Noémi
Beitrag melden
Also ich mag mein namen auch aber die lehrer an meiner neuen schule sprechen noemi falsch aus das nervt mich auch mals .'
von noemi
Beitrag melden
Ich finde mein Name sehr schön, es bedeutet ja auch was schönes. Mich nervt nur das immer alle Naomi sagen. Noemi
von Noemi
Beitrag melden
Noemi ist ein schöner Name. Doch es gibt Leute, die haben mir den Spitznamen Nono gegeben. Tja, kein Name ist sicher vor Spitznamen!!!:-/
von Noemi
Beitrag melden
Ich finde den Namen Noemi sehr schön, und will nicht, dass über den Namen kritisiert wird.
von Noémi
Beitrag melden
Der Name Noemi IST DER BESTE!!!!!!!!!!!
von Chrissi
Beitrag melden
Meine nachbarin hat gestern morgen ein mädchen namens noemi zur welt gebracht! Ich kann nur sagen: ein wunderschöner name!!
von Laura
Beitrag melden
Mein zweiter Vorname ist, wie man sehen kann, Noëmi, und ich finde diesen Namen einfach toll. Genau wie meinen ersten Vornamen, und Rufnamen, Lilith.
LG an alle (Lilith) Noëmis der Welt!:D
Meine Namensschreibweise finde ich persönlich am schönsten und ich gebe nicht allzu viel auf Spitznamen...
von Lilith Noëmi
Beitrag melden
Muss sagen es gibt gute Spitznamen für diesen Namen. Freunde nennen mich "No", "Nono" oder so=) Klar sind paar blöde, aber es geht immer schlimmer. Das einzige Problem ist, das bei meiner polnischen Großfamilie das "i" zu lang aussprechen und es sich anhört wie ne Krankheit:D Sonst, mag ich meinen Namen doch schon. Noemi
von Noemi
Beitrag melden
Ich heiße Noemi und finde den namen ganz wunderbar
von nj
Beitrag melden
I like Noémie! French option is beautiful!!
von JP
Beitrag melden
Ich heisse auch Noémi, eig. Würde man meinen so schreiben: Noémi ,weil ich ungarin bin, aber weil ich in der schweiz lebe wissen das viele leute nicht und schreiben es so: Noemi. Aber ich finde das nicht schlimm, es nervt nur, wenn mich viele leute so nennen: Naomi, Neomi, Noemie
von Noémi
Beitrag melden
Man kann jeden schönen Namen mit unangebrachten Spitznamen verschandeln, darauf würde ich nichts geben.
Noemi ist ein traumhafter kurzer Name und bedarf gar keiner Spitznamen!
von Louna
Beitrag melden
Hallo ja das Stimmt das der Name nicht so schöne Spitznamen hat.. aber ich heisse auch Noemi und ich bin zufrieden
von Noemi
Beitrag melden
Manche Spitznamen sind echt doof aber die Übersetzungen sind toll, kennt ihr (die anderen Noemi´s)auch das manche euch zum ärgern Na Omi? nennen die übersetzungen sind so so so schöööön Thx

Und ihr anderen seid stolz auf euren Namen der so toll klingt und so viel schönes bedeutet

Eure Noemi
von Noemi
Beitrag melden
Manche Spitznamen für Noemi sind echt doof
aber die Übersetzungen sind toll
danke
von Noemi
Beitrag melden
Egal ob Noemi, Noemie oder Noémie ... Traumhaft schön und lieblich fein wie die Bedeutung!
von Viola
Beitrag melden
Ich heisse jetzt seit 18 Jahren noemi und ich mag meinen namen. mega viele sagen mir dass noemi ein schöner name ist und ich mag ihn auch so weil man ihn selten hört. und ich bin erstaunt dass es so viele Noemis gibt! Hallo Noemi's!
von Noemi
Beitrag melden
Ich heiß mit zweiten Namen Noemi und hier bei mir wird´s (zum Glück) richtig ausgesprochen :D.
Nur benutz´ ich diesen Namen nur sehr selten...
von :D
Beitrag melden
Wunderschöner Name, ich liebe ihn...
Meine Tochter, nun schon 11 Jahre alt liebt ihren Namen ebenfalls. Wir hatten sie damals "Noemi Céline" getauft und bis heute finde ich diesen Namen einfach nur wunderschön...
von kristina_p
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen sehr toll, doch leider können ihn viele nicht aussprechen und ich muss ihnen erklären wie man es schreibt, doch es vergessen ihn die meisten und das nächste Mal nennen sie mich Naomi und das nervt mich manchmal. Da heiße ich doch lieber Vanessa (mein 2. Vorname). Meine Spitznamen sind Nono, Noni, Nomi usw. Schade dass es nicht bessere Namen gibt ;(
Manchmal muss ich lachen, wenn andere Leute meinen Namen aussprechen!!!
von Noemi
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Noemi und wird Noémi oder Noemí ausgesprochen. Wir finden den Namen sehr schön, obwohl viele Leute ihn immer falsch sagen (Neomi oder Naomi).
ich finde meinen namen sehr schön. noemi 7 jahre alt
von Noemis Mama
Beitrag melden
Ich liebe meine Name, mich nervt nur dass viele Leute Noemi so schreiben --> NOÉMIE
Ich bin mein bruder dankbar, dass er mir diesen namen gegeben hat!:D
von Noemi
Beitrag melden
Früher mochte ich meinen Namen überhaupt nicht, weil er so ungewöhnlich war... Doch Noemi ist ein sehr schöner Name mit einer noch besseren Bedeutung und ich finde ihn gerade deswegen so toll, weil nicht jeder so heißt ;)
Wie alle anderen Noemis find ich es zwar auch nervig Neomi, Noami oder Naomi genannt zu werden, denn wozu hat man einen Namen, wenn man am Ende sowieso ganz anders genannt wird?!
Spitznamen hab ich jede Menge... Nono, No, Nomi, Momo, Mimi, Memi, Mini und leider auch Nömi :)
von Noemi
Beitrag melden
Ich finde es toll Noemi zu heissen, da der name sehr selten ist.
Er wird zwar oft falsch ausgesprochen oder falsch geschrieben aber das ist auch manchmal lustig
NOEMI
von Noemi
Beitrag melden
Mein Vorname (Jg. 1954) war bis vor ungefähr 20 Jahren fast ganz unbekannt und deshalb sehr speziell. Immer musste ich buchstabieren. Das ist vorbei, heute kennt man den Namen Noemi, na ja das besondere ist nun halt weg.
Wenn mich andere Kinder Neumi nannten, weil sie den Namen nicht aussprechen konnten, fand ich das nicht so toll.
Meine deutschen Schwiegereltern und Freunde meines Mannes sprechen den Namen als Noimi aus mit stumpfem O, wie bei Tomate - grässlich!!! Noëmi aus Basel
von Noëmi
Beitrag melden
Meine Schwester heisst Noemi und schrieb sich als Kind Noimi, weil sie es hässlich fand, wenn man Noeeemi sagte. Wir nennen sie immernoch Noimi.
von Mirjam
Beitrag melden
Hab bisher erst eine Noemi kennengelernt und bin sehr begeistert von diesem wunderhübschen Namen. :-)
von Sophia
Beitrag melden
mein baby heißt noemi und wir sind ganz stolz auf den namen
von vanessa
Beitrag melden
Meine (14) heisst Noémi. Ich heisse Joëlle. Hier in der Schweiz (Zürich(see)) werden unsere Namen beide mehr oder weniger korrekt ausgesprochen. Mein Name wird gleich wie der meiner Schwester auf dem "o" betont und viele betonen unsere Namen auf dem "e". Aber wir finden beide Namen die schönsten der Welt!
von Joëlle (Schwester von Noémi)
Beitrag melden
Unglaublich wie viele auch Noemi heißen, hätte ich nicht gedacht.
Ich werde zwar Noemi geschrieben aber Nomi ausgesprochen. Ich mag meinen Namen, auch wenn ich ihn immer buchstabieren muss.
von Noemi
Beitrag melden
Hallo ich wäre eigentlich eine Ladina geworden, da ich aber am 24.12 geboren war fanden meine Eltern Noëmi Ladina schöner als Ladina Noëmi. Ich mag meinen Namen sehr und würde mir keinen anderen wünschen
von Noëmi Ladina
Beitrag melden
ich finde mein name cool aber ein paar jungs nennen mich naomi das ist nervig !! sie meinen damit na omi
ich hasse sie!!!!!!
von noemi
Beitrag melden
ich finde meinen namen noemi schön doch manche sprechen es falsch aus und das ist nervig!! manche nennen mich auch naomi. :( und mein spitzname ist nono. oder nono der staubsauger.:D
von Noemi
Beitrag melden
Noemi ist ein sehr schöner biblischer name mit einer wundabaren geschichte
von chri
Beitrag melden
ich finde mein namen sehr toll weil meine cousine wie ich heisst, mein spitzname ist noni oder noe manchmal sagen sie zu mir auch naomi und das nervt!!!!!
von Noemi
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Vanessa Noemi.
Ich finde den Namen toll.
von Katja
Beitrag melden
meine beste freundin heist noemi !
ich finde es ein toller name weil er und meine freundin etwas besonderes sind
von marlen
Beitrag melden
ich mag meinen namen überhaupt nicht, da ihn niemand richtig aussprechen kann und es keine tollen spitznamen gibt... -.-'
von noemi
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Noemi Sophie 2009 genannt und sind sehr glücklich mit dem Namen und der Bedeutung in Kombination: Freude und Weisheit
von Michaela
Beitrag melden
Unserer Tochter (jetzt 7 Monate) haben wir diesen wunderschönen Namen gegeben. Mein Mann ist Spanier und somit brauchten wir einen Namen, der toll klingt und nicht 0815 ist und sowohl im deutschen als auch im spanischen gleich ausgesprochen wird. Wir sind mit dem Namen Noemi total zufrieden und können uns für unsere Maus auch keinen besseren Namen vorstellen. Er paßt einfach super zu ihr!
von Neelie
Beitrag melden
Ich mochte früher meinen Namen nicht, weil er so ungewöhnlich ist und meine Freunde den Namen nicht aussprechen konnten! Doch heute finde ich den Namen wnderschön und er passt zu mir! Ich finde der Name klingt auch ein wenig frech und ist daher völlig passend zu mir! :)
von Noemi
Beitrag melden
Ich heiße Noémi, ich mag meinen (unseren) Namen sehr gerne! ich finde die Bedeutung toll, und finde es schön das nicht jeder so heißt! ....aber was mich ziemlich nervt, ist das keiner meinen Namen richtig aussprechen kann, ich hasse den Namen Naomi, nix gegen die die so heißen aber ich heiße eben Noémi und will nicht Naomi genant werden! auch meinen Spitznamen mag ich nicht so gern, "nono" -so nennt meine halb italienische Cousine ihren Opa! Die anderen sind: none, nonsel, em,emma,emi, und was meinen Freunden sonst noch einfällt! Liebe Grüße von Noémi, einem Mädchen, die den tollsten Vornamen der Welt hat! :-)
von Noémi
Beitrag melden
Meine kleine Tochter heißt Noemi, der Name passt perfekt zu ihr, aber ihre Geschwister mögen ihren Namen gar nicht, ich finde ihn wunderschön ;)
von Celina
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Noemi, ich finde den Namen so schön, weil er etwas besonderes ist.
von Nina
Beitrag melden
Eine meiner besten Freundinnen heisst Noemi. Ich finde den Namen sehr schön, auch deshalb, weil man ihn auf viele verschiedenen Arten schreiben und aussprechen kann.
von Nora
Beitrag melden
Ich Liebe Meinem namen bessergesagt unser name Ich heisse auch noemi und bin 10 jahre alt
von Noemi
Beitrag melden
Mein Vorname gefällt mir sehr gut! Auch die Bedeutung! Mein Name wird auch oft falsch ausgesprochen. Neomi sagen Englischsprachige häufig statt Noemi. Als ich Kind war, gab es noch nicht viele mit dem Vornamen Noemi. Ich freue mich, dass nun doch recht oft Kinder Noemi genannt werden.
von Noemi
Beitrag melden
Ich finde den Namen schön.
Meine beste Freundin heißt auch Noemi, aber manchmal nervt es weil viele oft Naomi sagen..
von Larissa
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen.Leider kann es keiner richtig aussprechen.
Ich werde Noe-mi ausgesprochen mit der Bewtonung auf dem i und das scheint für die meisten wohl zu schwierig zu sein,sodass mich die Lehrer immer Naomi nennen und meine freunde Nono..
Alles Liebe!
von Noëmi
Beitrag melden
Ich finde den namen auch sehr schön weill nicht jeder heißt Noemi es ist was ausergewöhnliches besser als Julia ode so denn den namen hat fast jeder. (:
von Noemi
Beitrag melden
Der beste Name der Welt. Was soll man da noch mehr sagen.
von Noemí
Beitrag melden
Meine zweite Enkeltochter wurde am 18.7.2010 geboren auch sie bekam den seltenen und wunderschönen Namen Noemi. Da er selten ist muss ich noch ein bisschen üben um ihn mir zu merken.
von Gabi
Beitrag melden
meine tochter habe ich vor 7jahren mit dem namen noemi getauft.er gefällt ihr sehr gut.....auch andere sagen,was für ein toller und ausser gewöhnlicher name.ihr spitzname ist übrigens mimi :-))
von santina
Beitrag melden
Ich finde meinen Vornamen sehr schön, weil er nicht so häufig in Deutschland gebraucht wird und er außergewöhnlich klingt. Manchmal nervt es ständig erklären zu müssen wie man ihn ausspricht oder schreibt, aber im großen und ganzen bin ich zufrieden damit.
von Noemi
Beitrag melden
Ich kann mich nur anschließen; ich finde das ich einer der schönsten Namen auf der Welt habe. Als kind mochte ich ihn nicht so sehr weil doch einige Probleme mit der Aussprache hatten. Aber durch meinen Beruf habe ich sehr viele Menschen um mich herum von vielen verschiedenen Ländern und Nationen und jeder der mein Namensschildchen sieht und den Namen darauf liest bewundert diesen oder lobt ihn. Ich bin nun sehr froh das ich diesen Namen tragen darf und möchte auch nicht anderst heißen wollen. :)
von Noémi
Beitrag melden
Ich liebe meine/unseren Namen. Nur das mit der Aussprache muss mein Umfeld immer etwas üben aber damit kann ich leben. Nur wenn die Leute ankommen und glauben sie müssten mich Nömi nennen ist schluss. :D Mein Spitzname ist Ömchen, find ich gut.
von Noemi
Beitrag melden
Ich mag den Namen Noemi! Meine Freunde nenne mich alle Noey.
von Noemi
Beitrag melden
Naja im Dialekt (alemannisch) sagt man auch, vor allem aber kleine Kinder, Noimi. Da hab ich aber eigentlich nichts dagegen, meine Schwestern nennen mich immer so und werden mich immer so nennen. Aber sonst nennt man mich Nömi, Nemo (mag ich eigentlich nicht so gerne) oder halt Noémi. Obwohl es da auch verschiedene Möglichkeiten der Aussprache gibt. Aber so insgesamt habe wir alle es ganz gut getroffen. Ich bin zu mindest froh, dass ich nicht Naomi heiße.
von Noémi
Beitrag melden
Der Name ist wunderschön. Ich habe meine Tochter auf den namen NOEMI getauft - Jetzt ist sie 4 Monate alt . ich hoffe, er wird ihr später auch gefallen! Da mein Name auch außergewöhnlich ist ....musste einfach was ähnlich seltenes her ;) Und auch meine ungarische Familie kann ihn aussprechen ;)
von Lilla
Beitrag melden
Uhh auf platz 21, finde ich nicht gut, ich würde es schrecklich finden wenn der name plötzlich populär wird. Ich mag ihn ja grade weil er so selten ist.
von Neomi
Beitrag melden
Liebe Noemi vom 17.8.09, ich mag es auch nicht, wenn mir jemand "Noimi" sagt! Sonst liebe ich meinen Namen sehr und wünsche mir keinen anderen! Was meine Spitznamen betrifft, so heisse ich
"Nono", "Noé" oder sogar "Nemseli"
( War nicht mein Vorschlag!)
von Noemi (mit 2 Pünktchen über "e")
Beitrag melden
Wir werden unsere tochter die voraussichtlich am 14.2.10 geboren wird so nennen! der name hat echt was besonderes, da wir niemanden im freundes und bekannten kreis kennen der so heißt!
von Lilli
Beitrag melden
ich bin sehr zufrieden mit meinem namen !
von noemi
Beitrag melden
ich finde den namen noemi sehr schön,hat mir schon immer gefallen und habe jetzt meine tochter so genannt 7 monate alt,hoffe sie wird es auch schön finden:-)
von daniela
Beitrag melden
Der Name (Noemi) ist einer der schönsten Namen auf der Welt und hatt auch ne sehr schöne bedeutung also ich Liebe mein Namen jeder sagt du hast voll den super schönen namen der ist nicht nur ausergewönlich das beste ist auch das nicht jede 2 so heist wie ich...(wir)Sahra,Laura,Jessy,Jenny...und dann kommt NOEMI das hört sich doch schon viel besser an:D
von Noemi
Beitrag melden
es ist ein sehr schöner Name und ich kann nicht klagen!!! weil nicht jeder so heisst und es ein biblischer Name ist, gefällt er mir sehr!
von Noemi
Beitrag melden
Ich mag den Namen mittlerweile mehr als früher, da mochte ich ihn gar nicht. Was mich mehrstört, ist der furchtbare zweitname, den ich habe: Magali!
Noémie wird ja generell falsch geschrieben, was ich ja verstehen kann, aber leider muss ich immer erklären, warum ich so einen, in Deutschland außergewöhnlichen Namen habe: Ihc bin Halb-Französin und in Frankreich ist der Name schon üblicher als Deutschland
von Noémie
Beitrag melden
anfangs war ich mit meinem namen nicht zufrieden. Jeder sagte "Nömi" oder "Naomi", mittlerweile hab ich mich daran gewöhnt und freue mich so einen außergewöhnlichen namen zu haben. Schließlich heißt ja nicht jeder so :)
ich finde es besser als Isabelle, Franziska oder wie sie alle heißen.
von Noémi
Beitrag melden
Ich heisse selbst Noemi Jana und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Heute gefällt er mir sehr gut. Ich wohne in der Schweiz und hier spricht man ihn leider oft "Noimi"aus . Das hasse ich! meine Familie betont das e, was mir sehr gefällt. Mein Spitznamen ist schlicht und einfach No:)
von Noemi
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, er hat so was verzauberndes und einzigartiges!
von Noemi
Beitrag melden
cooler name
von noemi
Beitrag melden
#8146