Ortwin

556 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ort = die Spitze einer Waffe (Althochdeutsch); wini = der Freund (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Freund mit spitzer Waffe

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name; Name mehrerer Gestalten der deutschen Heldensage

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ortwin" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ortwin" verbinden.

Traditionell
71%
Modern
Alt
64%
Jung
Unintelligent
12%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
21%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
72%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
14%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Juni, 12. Oktober

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Otti Orti

Ortwin im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ortwin hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ortwin Lowack
    (Politiker)
  • Ortwin Runde
    (Politiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ortwin! Heißt Du selber Ortwin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Ortwin

Ich bin jetzt 75 Jahre alt. Meine Vornamen "Wilhelm" und "Richard" erhielt ich nach Kaiser Wilhelm I. bzw. nach meinem Großvater mütterlicherseits, dem wiederum dieser Name aufgrund einer Parole im Krieg 1870/71, die am Tage seiner Geburt galt, zugedacht wurde. Mit meinem Rufnamen bin ich zufrieden. Während meines Grundwehrdienstes, den ich einer Einheit mit mehr als 100 Ostfriesen ableistete, die Enno, Onno, Frerich, Göke usw. hießen, konnte niemand etwas mit meinem Vornamen anfangen. So wurde ich der Einfachheit halber "Otto" genannt, was mich persönlich nicht störte und heute noch meine Söhne und Enkel amüsiert.
von Wilhelm Richard Ortwin
Beitrag melden
Ich trage diesen Namen seit 59 Jahren mit großem Stolz und kann mir keinen besseren vorstellen.
von Ortwin
Beitrag melden
Ich habe diesen Namen von einem Bekannten meines Vaters und trage diesen seit 28 Jahren mit stolz durch die Welt.
von Ortwin
Beitrag melden
Nach meinem Kenntnisstand ist der Namenstag nicht, wie hier hinterlegt, im September, sondern am 22. Mai!
von Ortwin
Beitrag melden
#8329