Paavo

325 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • paulus = klein (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Kleine, der Jüngere

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Paavo" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Paavo" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
33%
Jung
Unintelligent
3%
Intelligent
Unattraktiv
1%
Attraktiv
Unsportlich
27%
Sportlich
Introvertiert
24%
Extrovertiert
Unsympathisch
5%
Sympathisch
Unbekannt
29%
Bekannt
Ernst
7%
Lustig
Unfreundlich
5%
Freundlich
Unwohlklingend
10%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Paavo eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Finnisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Bislang wurde noch keine Spitznamen für Paavo hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

Paavo im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Paavo hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Paula
Ähnliche Vornamen
Paavo Pepe Peppe Pio Pippo Pouya Pip Puya Pau Paopao Piya Poppo
Bekannte Persönlichkeiten
  • Paavo Järvi
    (estn.-amerikan. Dirigent)
  • Paavo Lötjönen
    (Chellist bei Apocalyptica)
  • Paavo Nurmi
    (Leichtathlet)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Paavo! Heißt du selber Paavo oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Paavo
Paavo ist ein wunderschöner Name. Eigentlich klassisch und einfach, aber auch selten. Und mit Paavo Järvi und Paavo Nurmi gibt es große Vorbilder.
von NR
Beitrag melden
Mein Junge heißt Paavo Fabian, ich liebe ihn über alles!! Wir nennen ihn oft Pave.
von Clara
Beitrag melden
Ein wirklich schöner Name, den ich meinem Kind in Deutschland aber wohl nicht geben werde. Die Gefahr ist zu groß, dass es immer buchstabieren muss und aus Erfahrung mit meinem eigenen Namen weiß ich, dass das nicht gerade schön ist.

Ach ja, das Wort heißt Cellist (das Instrument ja auch Cello und nicht Chello). ;)
von Apo_Fan
Beitrag melden
#8380