Pamina

1694 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Vollmondnacht

Mehr zur Namensbedeutung

bekannt durch die Pamina in Mozarts Oper 'Die Zauberflöte' Herkunft/Bedeutung unklar, eventuell griechisch 'Vollmondnacht'

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Pamina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Pamina" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
14%
Intelligent
Unattraktiv
8%
Attraktiv
Unsportlich
26%
Sportlich
Introvertiert
34%
Extrovertiert
Unsympathisch
12%
Sympathisch
Unbekannt
60%
Bekannt
Ernst
21%
Lustig
Unfreundlich
9%
Freundlich
Unwohlklingend
11%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Pamina eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Film und Fernsehen

Spitznamen & Kosenamen

Mina Pami Pam Pimi Paminchen Minchen Paminsche Minni Pämä Pämi Peggy Päm

Pamina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Pamina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Pam Pamina Panna Pennie Penny Peppina Pina Puneh Penninah Punam Penia Poema Poème Poni Phenomena Piana Pouneh Peony Pomona Pheme
Bekannte Persönlichkeiten
  • Pamina
    (Figur in Wolfgang Amadeus Mozarts "Zauberflöte")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Pamina! Heißt du selber Pamina oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Pamina
Ich weiß nicht was ich von meinem Namen halten soll weil er oft "komisch" oder sehr exotisch" genannt wird, ein weiterer Aspekt der mir auf die Nerven geht ist dass ihn keiner richtig versteht oder richtig aussprechen kann...
Vielleicht liegt es auch daran dass ich ihn vor lauter Verunsicherung immer irgendwie aus mir heraus murmle weil mir der Name peinlich ist weil ihn so wie so keiner versteht..
Ich bin erst 15 und es kann sich noch viel ändern aber es ist schön anstrengend so einen außergewöhnlichen Namen zu haben!
Trotzdem bekomme ich oft Komplimente für ihn, dann bin ich wieder froh dass i v nicht gleich wie jeder zweite heiße.
Allerdings nennt mich jeder Pami..schon ein richtig hässlicher Spitzname oder?
von Pamina
Beitrag melden
Ich bin heute 18 Jahre alt und mein Name ist Pamina-Sophie, werde aber nur Pamina genannt. Damals fand ich den doof weil keiner den kannte und alle wissen wollten woher er kommt. Das finde ich heute allerdings sehr gut. Ich habe noch nie eine andere Pamina kennengelernt oder von einer gehört. Meine häufigstes Spitznamen sind Pam oder Pami. Was nervig ist und war, dass sie mich damals Pampers genannt haben und heute verstehen die meisten Palmina, Pamima oder Parmina, es ist immer anstrengend ihnen das zu erklären. Ich bin aber heute sehr glücklich über meinen Namen und freue mich das er so selten ist. (Leider so selten das ich nie ein Anhänger oder eine Tasse mit meinem Namen finde)
von Pamina
Beitrag melden
wir müssen zusammen halten denn unser name ist der coolste name ever und er ist einzigartig : - )ICH LIEBE MEINEN NAMEN... PAMINA
von pamina
Beitrag melden
Ich bin inzwischen 12 und mein Name mag ich eigentlich aber das es Leute die es nach dem 1000000 immer noch nicht aussprechen können nervt mich sehr. Hoffe kann mal eine andere Pamina kennenlernen. Gruss aus der Schweiz.
von Pamina
Beitrag melden
Mich hat mein Name am Anfang sehr genervt, als kleines Kind fand ich ihn zu lang und niemand konnte ihn aussprechen, ich habe immer darauf bestanden das mich die Leute Pami nennen. Jetzt finde ich mein Spitzname ist eine verschandelung dieses schönen Namen. ich mag den Namen Pamina:)
von Pamina
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen voll schön.:)
Mich nervt es, dass jeder zu Pamina Pamira sagt.
Ich hab eine Zwillingsschwester und die heißt Samira und deswegen kam es zu den Namen Pamira.
Trotzdem finde ich das gut, dass ich Pamina heiß. :)
von Pamina
Beitrag melden
Als ich vor 32 Jahren den Namen von meinen Eltern bekommen habe, war ich ein Exot. Die "Spitznamen", die man als Kind im Kindergarten oder der Schule bekommt, sind nicht wirklich nett. Als Erwachsener kann man damit umgehen.
Ich persönlich finde meinen Namen super. Er ist auch nicht so alltäglich, und so hebt man sich von der Masse ab.
von Pamina
Beitrag melden
Pam ist noch ein spitzname
von dfdsf
Beitrag melden
Ich mag den Namen Pamina ♥
Der ist sooo süüß!
von Elena
Beitrag melden
also Pamina ist ein schöner Name :D
er klingt i.wie besonders und außergewöhnlich
außerdem ist unsere Pamina toll !!!
von Melis
Beitrag melden
Wir haben zwei unserer Kinder Pamina und Tamino genannt. Beide sind mit den Namen sehr zufrieden!
Mozart hatte schon guten Geschmack...!
von Christian
Beitrag melden
Wir wollten einen Namen, der nicht gerade überall zu hören ist und stießen dabei auf Pamina.
In unseren Ohren klingt er einfach wunderbar und so haben wir uns beim ersten Blick auf unsere Tochter für diesen Namen entschieden.
Er passt zu ihr und wir hoffen, dass sie ebenfalls an ihm große Freude hat.
von Mutter meiner Tochter Pamina
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen zuerst doof, niemand konnte ihn beim ersten mal richtig aussprechen. Die meisten sagten : Pamela oder Pamima oder so...
Jedoch fragte jeder nach der Herkunft und meinten das, dass ein sehr schöner Name sei.
Und jetzt finde ich den Namen echt toll. Pamina ist auch ein seltener Name was ich seeeehr positiv finde. :)
von Pamina
Beitrag melden
Ich kenne sehr viele,die Niklas heißen.
In der 5. Klasse hatten wir 4 Niklase in der Klasse.
Jetzt sind noch 3,aber auch die reichen um unsere Lehrer in den Wahnsinn zu treiben.
Niklas ist n echt geiler Name un der Name von...(geheim :-))
von Pamina
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen volle kanne schoen!!!
von Pamina
Beitrag melden
#8398