Paola

1858 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • paulus = klein (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Kleine, die Jüngere

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Paul: ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Paola" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Paola" verbinden.

Traditionell
27%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
23%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
60%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Januar, 11. Juni

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Palo, Paoli Pao Ola Paunem Paolo Post Pao-Pao

Paola im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Paola hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Paul
Ähnliche Vornamen
Paola Paula Paule Pavla Pihla Polly Pola Palila Papoula Pauley Pepule Polia Ploy Pabla Polya Philia
Bekannte Persönlichkeiten
  • Paola Felix
    (Schweizer Schlagersängerin und Fernsehmoderatorin)
  • Paola von Belgien
    (Königin der Belgier)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Paola! Heißt du selber Paola oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Paola
Ich finde meinen Namen so schön da er besonders ist und ihn nicht so viele haben. Ich bin Italienerin und in Italien geboren aber in Deutschland aufgewachsen in meiner Schule und Umgebung bin ich die einzige Paola und das finde ich toll. Sehr wenige haben diesen Namen ich bin froh dass mich meine Eltern so genannt haben. Von der Bedeutung stimmt er schon ich bin die jüngste in meiner Familie und nur 1.55 groß hahaha.
von Paola
Beitrag melden
Hey, ich finde den Namen voll cool!
Aber kann mir mal jemand sagen, ob er 'Paula' oder (also so wird's ausgesprochen(nicht geschrieben ))
Pa-ola ausgesprochen wird :)
Würde mich mal interessieren :))
?Gina?
von xGina
Beitrag melden
Paola, so heißt meine 1 jährige Tochter. Finde den Klang einfach überzeugend, italienische Wurzeln haben wir jedoch nicht.
von Tamara
Beitrag melden
Ich heiße Christy Elajandra Paola. Da ich von Ecuador komme kann ich es auch auf Spanisch sprechen. Mi Nombre es Christy Elajandra Paola. porque esto es Ecuador
von Christy Elajandra Paola
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Paola.
bin Italienerin und wohne in Deutschland. Ich finde den Namen sehr schön, Paula finde ich aber nicht so schön. Mich nervt es dass mich manche mit U schreiben. Aber auch das viele den Namen mit O halt dumm aussprechen z.B Pa-ola da ist so angehackt. Aber egal und die Bedeutung stimmt bei mir ich bin in meiner Familie die jüngste und bin auch klein 1.55 ? mein Name gefällt mir sehr gut und ist auch besonders. Ich kenne keine Persönlich die Paola heißt (außer halt meine Tante nach der ich benannt wurde) ?
von Paola
Beitrag melden
Der Name "Paola" ist super schön!!! Allerdings finde ich die Aussprache Pao-la besser als Pa-ola. Weil Pa-ola klingt etwas abgehackt, während man bei Pao-la, das a und das o noch aneinander bindet. Das klingt schön weich, finde ich.
von der Kommentator
Beitrag melden
Meinen Namen finde ich erst seit ich Erwachsen bin schön. Früher mochte ich ihn nicht so, da Paola so selten war und jeder wusste gleich, wer gemeint war, weil ich doch die einzige war, mit diesem Namen.
Jetzt bin ich stolz darauf einen individueller Namen zu tragen. Dass viele den Namen Paola mit Paula verwechseln, stört mich nicht gross.
Von der Bedeutung her passt er nur teilweise, ich bin die jüngste in meiner Familie (stimmt!), doch bin ich mit 1.79 m ziemlich gross (stimmt nicht!).
von Paola
Beitrag melden
Ich mach gerade ein Praktikum im Kindergarten und dort ist ein Mädchen was ich besonders doll in mein Herz geschlossen habe: Paola...sie ist zwei Jahre alt und voll süß...sie liebt mich auch...ich liebe sie einfach...den Namen Paola finde ich eig. ganz okay, aber eher so für kleinere Kinder, also wenn sie dann groß sind klingt dieser Name glaube ich nicht mehr so toll... also das ist jetzt meine Meinung... muss jeder selber wissen... viel Spaß!!!!
von Angelina
Beitrag melden
ich finde mein Nahmen sehr schön, Paola ist auch nicht so häufig
von paola
Beitrag melden
Ich heiße Paula, aber wir waren auf Klassenfahrt in Belgien, da haben alle gedacht, dass ich Paola heiße, was ich persönlich schöner finde als Paula, weil es diesen Namen ja ziemlich häufig gibt.
von Paula :)
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen auch. Fand es immer schön, das eben kaum einer Paola heißt und die Leute immer direkt wissen, dass ich gemeint bin.
Die Bedeutung ist mir nicht so wichtig, bin, so wie einer der Paolas vor mir, ebenfalls 1,83 m, also passt die Bedeutung nicht :-)
von Paola
Beitrag melden
Ich heiße Paola bin in Italien geboren und in Deutschland aufgewachsen. In Deutschland werde ich auch Paola gerufen in Italien ruft man mich Paula. Ich finde meinen Namen ganz o.k. man hört ihn nicht so oft.
von Paola
Beitrag melden
Ich finde unseren Namen sehr schön, denn Paola ist echt außergewöhnlich und wie ich sehe, geben wir unseren Kindern außergewöhnliche Namen, aber Paolas LIAM oder LUANA ist echt wunderschön. Hab ich noch nie gehört aber es klingz extrem gut. Wir heißen Paola weil wir anders sind. Paola ist ein starker Name, finde ich. In meiner Schule sagt man zu mir POLA und das NERVT so schrecklich, echt jetzt, das finde ich traurig, dass man unseren Namen immer falsch sagt spricht oder eigenartig findet. Echt eine Schande, ich heiße PAOLA und bin STOLZ DARAUF!!! (Seid alle stolz auf unseren Namen, er ist außergewöhnlich!)
von Paola
Beitrag melden
Hallo, ich heisse auch Paola, bin in italien geboren und aufgewachsen. ich finde es auch nervig, dass man meinen namen entweder falsch schreibt oder falsch ausspricht...... mittlerweile nenne ich mich selber Paula, dann wirds wenigstens richtig geschreiben, aber schön ist Paula nicht.....
von Paola
Beitrag melden
ich mag meinen/unseren namen. meine mutter heißt auch so^^ nur mag ich seine bedeutung nicht, weil immer wenn es darum ging hab ich mich etwas lächerlich gefühlt, da ich für eine frau doch recht groß bin (ca. 1,83 m)
LG Paola
von Paola
Beitrag melden
Hey ihr :) ich bin nicht allein?! :D ich finde den namen ok... es nervt dass der immer paOla ausgesprochen wird und dass man den oft extra buchstabieren muss, aber dafür ist der name ziemlich selten.
von Paola
Beitrag melden
Ich find mein namen nicht toll , immer muss man den buchstabieren weil alle paula sagen .. oder die leute glauben nicht das man wirklich so heißt .... lg Paola
von Paola
Beitrag melden
Ich heiße auch Paola und lebe in Berlin.Früher dachte ich , ich währe die einzige die in Deutschland diesen Namen trägt.
von auch Paola
Beitrag melden
weiß jemand von euch wieviele Paola`s in deutschland Leben.?
würde mich ínteressieren.
lg Paola aus Dresden :)
von Paola
Beitrag melden
Also, ich finde mein Namen echt schön, weil es ziemlich außergewöhnlich und selten ist, nicht so wie Anna, Julia, Vanessa... :)

Alles Liebe,
PAOLA
von Paola
Beitrag melden
Ich kriege bald eine junge und wollte ihn LIAM nennen das ist seer schöne name nur weil ich in Deutchland lebe und das eine Hebräische name ist mach ich mich sorge.Kann mir jemand rat geben????
von Paola
Beitrag melden
Find ich sehr schön da ich meine tochter Luana genannt habe:)..und es passt super zu ihr:)
von Paola
Beitrag melden
#8415